Kaufberatung Fahrradschlösser

Diskutiere Kaufberatung Fahrradschlösser im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Kannst Du mir kurz helfen? Ich bekomme mein Cube Stereo Hybrid 2022 in einer Woche und wollte mir schon ein Abus Bordo kaufen. Wenn ich also...
Bernd2016

Bernd2016

Dabei seit
20.02.2016
Beiträge
571
Punkte Reaktionen
303
Ort
Spanien
Das geht, wenn das Angebot von Abus es hergibt.

Ich habe mir zu meinem Bügelschloss mit X-Plus Zylinder ein gleichschließendes Rahmenschloss bestellt, dauerte allerdings auch knapp 2 Monate bis es geliefert wurde.

Wobei der Aufpreis für die Sonderanfertigung des Zylinders mit 7€ ggü. dem normalen Schloss nicht übertrieben war.
Kannst Du mir kurz helfen? Ich bekomme mein Cube Stereo Hybrid 2022 in einer Woche und wollte mir schon ein Abus Bordo kaufen. Wenn ich also warte, kann ich mit der Schlüsselkarte vom Bike denselben Schlüssel im Abus Schloss bekommen?

Danke Dir.
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
1.777
Punkte Reaktionen
2.125
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Z

ZJGuy

Dabei seit
02.02.2021
Beiträge
351
Punkte Reaktionen
340
Ort
westlicher Rand vom Vogelsberg
Details E-Antrieb
Bosch CX4, NCB
Ja, ist kein Problem.

Einfach z.B. bei Bike-Components den Service anschreiben mit Angabe des gewünschten Schlosses und der Nummer der Schlüsselkarte.

ABUS Bordo Granit XPlus 6500 Faltschloss mit SH Halter

Kaufpreis + Aufpreis 10% vom Onlinepreis per Vorkasse bezahlen und Schloss kommt in 2-3 Wochen.
Kann ich bestätigen, habe ich auch schon 2x so gemacht (bike-components, die sind super).

Daher habe ich auch jetzt 3 e-bikes mit identischem Schlüssel für Akku - und Schloss.
Bis auf den 500er Akku (PowerPack) im Cube Compact meiner Frau. Da bin ich mir nicht sicher, ob der auch unter die Abus OneKey Famile fällt.

Bei z. B. Bike-Discount brauchst du das gar nicht zu probieren, so einen Service bieten die erst gar nicht an.
 
Achined

Achined

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
1.008
Punkte Reaktionen
2.031
Ort
Asturias Spanien
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4
Das gibt es doch nur in Promille-Dosis auf dem Markt, selbst bei Hiplok kein Lagerbestand (Seit Wochen)

Bei dem Ding ist es dann wohl einfacher, das Profil zu trennen, an dem das Schloss befestigt ist. :ROFLMAO:
 
Bernd2016

Bernd2016

Dabei seit
20.02.2016
Beiträge
571
Punkte Reaktionen
303
Ort
Spanien
Das gibt es doch nur in Promille-Dosis auf dem Markt, selbst bei Hiplok kein Lagerbestand (Seit Wochen)

Es wird wohl bei mir auf eine Kette hinauslaufen. Die Abus Dinger sind mir zu verbreitet und die Alarm Bordos zu teuer. Die Lite Kette Hiplok ist eher was für den Supermarkt aber die Original Kette mit knapp 2 KG sieht gut aus.
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.130
Punkte Reaktionen
8.053
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Bei dem Ding ist es dann wohl einfacher, das Profil zu trennen, an dem das Schloss befestigt ist.
Das ist der Punkt bei dem flexsicher, es ist immer einfacher das woran angeschlossen wird zu zerstören.
Es mach schlichtweg kein Sinn ,lässt sich aber gut vermarkten.
Wie viele Schlösser werden den wirklich mit der Flex geöffnet ?
 
J

jup

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.017
Punkte Reaktionen
1.427
Ort
NRW zwischen Rheinland und Ruhrpott
Ich finde das in der Praxis äußerst gut, wobei ich schon einige andere hatte.
https://www.tex-lock.com/product/te...ength=m&attribute_pa_mini-u-lock-type=u-lock/

Sehr gute Idee! So ganz spontan jedenfalls, ob man das nicht doch einfach durchschneiden kann, wäre eine praktisch zu überprüfende Frage. Könnte aber gut sein, dass man da weder mit Akku-Flex noch mit Bolzenschneider so richtig weit kommt, wenn das richtig gemacht ist, und komfortabel sieht es auf jeden Fall aus.
 
H

halt-nicht-an

Dabei seit
08.05.2020
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
14
Sehr gute Idee! So ganz spontan jedenfalls, ob man das nicht doch einfach durchschneiden kann, wäre eine praktisch zu überprüfende Frage. Könnte aber gut sein, dass man da weder mit Akku-Flex noch mit Bolzenschneider so richtig weit kommt, wenn das richtig gemacht ist, und komfortabel sieht es auf jeden Fall aus.
Angeblich braucht man mehrere Werkzeuge...
 
Bernd2016

Bernd2016

Dabei seit
20.02.2016
Beiträge
571
Punkte Reaktionen
303
Ort
Spanien
Das war die erste Version, hat aber auch eine Weile gedauert. Bei der zweiten ist das nicht mehr so einfach möglich.

Ich nehme kein anderes Schloss mehr mit.
Auch die 2.0 kann man mit der Handsäge zerteilen. YT sieht man es. Wenn eine angebliche neue Version besser wäre, gäbe es doch Video.
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
750
Punkte Reaktionen
684
Ort
Middle Black Forest
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Ich habe auch ein Texlock.

Bin bis jetzt ganz zufrieden damit. Faltschlösser sind mir zu unpraktisch wenn ich das Rad irgendwo dran schließen möchte.
 
Bernd2016

Bernd2016

Dabei seit
20.02.2016
Beiträge
571
Punkte Reaktionen
303
Ort
Spanien
Zufrieden sein kann man mit jedem Schloss. Ob es hält, was man erwartet, sieht man dann hoffentlich nie.
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
750
Punkte Reaktionen
684
Ort
Middle Black Forest
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Das zufrieden bezieht sich auf : Wie fühlt es sich an, wie kommt man damit klar, wie lässt es sich händeln.
Ich hatte vor dem ein Kettenschloss von ABUS mit so nem Stoffüberzug. Handling auch gut, schade nur das sich der Stoffüberzug nach ein paar Wochen schon an den Enden gelöst hat und dadurch die Kette freigelegt wurde.
Muss letztendlich jeder für sich entscheiden, welches das richtige ist. Knackbar ist jedes Schloss, kommt nur drauf an wie lange man dazu braucht.
 
A

all-X

Dabei seit
11.03.2017
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
86
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Stromer. Bosch: CX Gen 2, CX Gen 4, Speed Gen 4
Da sind Schilder und Berliner Bügel viel trügerischer was die Sicherheit an geht.
Rohrschneider braucht für sowas nicht viel Zeit.
Speziell in Berlin sollte man sich die Bügel sowieso ganz genau ansehen.
Insbesondere, ob Aufkleber drauf sind oder Klebeband.
Die Bügel werden nämlich gerne mal durchgesägt und dann ein Aufkleber oder Klebeband über den Schnitt geklebt.
Habe ich so in den letzten Jahren etliche Male gesehen.
Wenn dann ein Rad angeschlossen wird, ist das Rad samt Schloss weg.
Was ziemliche Probleme mit der Versicherung geben kann.
 
J

jup

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.017
Punkte Reaktionen
1.427
Ort
NRW zwischen Rheinland und Ruhrpott
Ich habe auch ein Texlock.

Bin bis jetzt ganz zufrieden damit. Faltschlösser sind mir zu unpraktisch wenn ich das Rad irgendwo dran schließen möchte.

Hier (ganz um die Ecke) gibt es ein Riesen-Einkaufszentrum mit ganz vielen Fahrradparkpätzen mit Säulen zum Anschließen von Fahrrädern, bei denen man mit Faltschlössern und mit Kettenschlössern mit zu dicken Ketten und mit Bügelschlössern völlig verloren ist, weil man die Dinger entweder nicht durch die Löcher in den Säulen bekommt oder dann nicht mehr um den Rahmen und die Felge. Da gehen eigentlich nur dünne Drahtseile... Ich weiß nicht, wer das genehmigt bzw. bezahlt hat, aber das ist geradezu skandalös. Ist aber einfach so. Da ist ein flexibles Schloss echt Gold wert.
 
Thema:

Kaufberatung Fahrradschlösser

Kaufberatung Fahrradschlösser - Ähnliche Themen

GPS-Tracker zur Ortung gestohlener Bikes (SAR, SpyBike, BikeTrax u.a.), ggf. inkl. Erschütterungsalarm: Hier geht es um GPS-Tracker zur Ortung des Bikes, ggf. incl. Bewegungsalarm Gesonderte Themen: Alarmanlagen Link Fahrradschlösser Link...
Diebstahl verhindern (Allgemeine Strategien, Versicherung): [Manfred : Hier geht es um allgemeine Erfahrungen zum Diebstahlschutz und Versicherungen Spezielle Themen: Fahrradschlösser Link Alarmanlagen...
Alarmanlagen: [Manfred: Hier geht es um elektronische Alarmanlagen (ggf. in Verbindung mit einem Schloss) Gesonderte Themen: Fahradschlösser Link...
Diebstahlsichere Schrauben und Muttern: [Manfred: Hier geht es um diebstahlsichere Schrauben und Muttern Gesonderte Themen: Fahrradschlösser Link GPS-Tracker zur Ortung Link...
Oben