Kaufberatung Fahrradglocke, Fahrradklingel u.ä.

Diskutiere Kaufberatung Fahrradglocke, Fahrradklingel u.ä. im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Das hupende Auto wird der Fußgänger wohl nicht auf sich beziehen, wenn er den gemeinsamen Fuß/Radweg nutzt.
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.349
Punkte Reaktionen
13.590
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Das hupende Auto wird der Fußgänger wohl nicht auf sich beziehen, wenn er den gemeinsamen Fuß/Radweg nutzt.
 
P

Pnuvim

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
9
Habe ich alles verstanden bis auf das Wort "Problem". Passen bei dir die Leute nicht auf und gucken oder gehen zur Seite, wenn sich ein Auto, LKW oder ähnliches nähert?
Wenn ich mich auf einem Radweg neben einer Straße befinde und da Leute drauf laufen und ich dann ein pneumatisches Horn betätige, dann suchen die Fußgänger eher nach einem Auto oder Motorrad auf der Straße als nach einem Fahrrad auf dem Radweg. Da gewinnt man wenig, denn bis man als Radfahrer wahrgenommen wird, hat man schon fast bis zum Stillstand abgebremst.
Ähnliches gilt für Rechtsabbieger, die mir die Vorfahrt nehmen. Die suchen bei dem Ton eher nicht nach einem Fahrrad was sie gleich überfahren würden. Und damit geht der Blick nicht als erstes in den rechten Außenspiegel, was aber wichtig wäre.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.349
Punkte Reaktionen
13.590
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Trotzdem dürfte deutlich werden, um was es geht. Also Radweg mit Fußgänger drauf.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.349
Punkte Reaktionen
13.590
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ähnliches gilt für Rechtsabbieger, die mir die Vorfahrt nehmen. Die suchen bei dem Ton eher nicht nach einem Fahrrad was sie gleich überfahren würden. Und damit geht der Blick nicht als erstes in den rechten Außenspiegel, was aber wichtig wäre.
In dem Fall ist die Bremse das bevorzugte Einsatzmittel, welches ich aber mit der Hupe kombiniere.
 
P

Pnuvim

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
9
So, ich habe mich entschieden ein erstes Design online zu stellen. Vielleicht mag das ja jemand ausprobieren:
CommuterBell, the $10 extreme loud bicycle bell by SchlagRat

CB_V6_01.jpg


Wenn man selber keinen 3d Drucker hat, kann man sich das auch drucken lassen.



CB_V6_04.jpg


Ergonomisch betrachtet sicherlich verbesserungsfähig. So ist es aber am einfachsten umzusetzen. Man braucht nur zwei gedruckte Teile und eine längere Schraube.
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
9.116
Punkte Reaktionen
15.724
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 28000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Dient das „Gehäuse“ zur Klangverstärkung? Weil ohne dieses Gehäuse gibt es dieses Klingeldesign schon seit ein paar Jahren. Mittlerweile gibt es diverse Kopien für ca. 10€.
 
Mike

Mike

Dabei seit
15.09.2009
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
25
Moin!

Schon 2016 hatte ich diese eKlingel hier vorgestellt, die so laut ist, wie eine aktivierte Alarmanlage am Auto.
LEIDER aber hat sie auch genau dieses Sound, das klingt wie: "Oooohwwiiiiii-Ooohwwiiiiii-Oooohwwiiiiii-Ooohwwiiiiii"!!!
Und ich stellte fest, da dreht sich keiner nach um, wenn Du als Radfahrer von hinten heran nahst.
Darum war mein Statement: so ein Ding mit stärkerem "DingDong!", was mittlerweile jeder als Fahrradsignal erkennt, möchte ich gern haben. Das ist umwelt-, kinder- und altenfreundlich. Und wird auch gehört.
Ich war mittlerweile schon viel in der Welt gereist, konnte aber nirgends so etwas entdecken.
Und deshalb extra nach China reisen...?
Schadé !
20150918_El.Hupe (2016_03_28 11_14_57 UTC).jpg
 

Anhänge

  • 20160326_214051 (2016_03_27 20_38_33 UTC).jpg
    20160326_214051 (2016_03_27 20_38_33 UTC).jpg
    110,7 KB · Aufrufe: 19
  • 20160326_214113 (2016_03_27 20_38_33 UTC).jpg
    20160326_214113 (2016_03_27 20_38_33 UTC).jpg
    105,5 KB · Aufrufe: 17
  • 20160326_214139 (2016_03_27 20_38_33 UTC).jpg
    20160326_214139 (2016_03_27 20_38_33 UTC).jpg
    87,1 KB · Aufrufe: 18
Mike

Mike

Dabei seit
15.09.2009
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
25
2 Sekunden gegoogelt und du hättest dir diesen unverschämten Tonfall sparen können.
Hahahaha!
Was bitteschön ist an:
"Wie niedlich... Als wenn heutzutage jeder schon so was im Keller hätte!"
unverschämt - und wo hörst Du denn einen "Ton"?
(Hörst Du vielleicht auch das Gras wachsen?)
ABER bitte bleib beim Thema!
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
590
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Ich kann nur die Alpenglocke empfehlen: Ein kleines Glöckchen, das scharfgemacht ständig leise vor sich hin klingelt. Man wird sehr frühzeitig wahrgenommen z.B. auf gemeinsamen Fuß- und Fahrradwegen / Spielstraßen / Parks. Wenns nicht reicht, kann ich immer noch die normale Glocke nutzen - und wenn man sie nicht braucht, lässt sich das Glöckchen auch "stilllegen".

https://www.amazon.de/gp/product/B01N3CZKB7/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o05_s00?ie=UTF8&th=1

Das Teil nervt niemanden, macht keinen agressiv, aber man wird warhgenommen...
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
320
P

Pnuvim

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
9
Wie niedlich... Als wenn heutzutage jeder schon so was im Keller hätte!

Dafür gibt es Druckdienste wie Shapeways, i.materialize oder Vermittlungsdienste wie 3dhubs.com. Oder man schaut in die bekannten bunten Kleinanzeigen. 3d Druck ist heute Massenhobby. Mein erster Drucker hat gebraucht 50€w gekostet, der zweite neu dann 130€, der aktuelle etwas mehr. Das ist kein elitäres Hobby. Wenn man es sinnvoll einsetzen möchte, sollte man sich allerdings mit 3d CAD auseinandersetzen. Es gibt diverse kostenlose Programme dafür, durchaus auch welche mit schnell erlernbarer Bedienung.

Der Rest ist dann Kreativität.
Meine Drucker haben bis heute bei Weitem mehr Geld eingespart als sie gekostet haben. Denn der primäre Job sind irgendwelche Ersatzteile oder Teile, die (individuell hergestellt) käuflich sehr teuer wären.
 
Thema:

Kaufberatung Fahrradglocke, Fahrradklingel u.ä.

Oben