Kaufberatung 2 Pedelecs

Diskutiere Kaufberatung 2 Pedelecs im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen , wir möchten uns gerne ebikes Kaufen und sind auf der Suche nach dem richtigen Modell. Unsere alten Räder stehen seit Jahren im...
E

Eselfe

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
3
Hallo zusammen ,

wir möchten uns gerne ebikes Kaufen und sind auf der Suche nach dem richtigen Modell. Unsere alten Räder stehen seit Jahren im Keller weil zu schwergängig, Fehlkauf damals etc. Mit den neuen Rädern soll das natürlich nicht nochmal passieren.
Geplant sind kleine Touren nach Feierabend oder mal am Wochenende (denke mal unter 40km) sowie mal eben in die City zum Einkaufen. Was wir möchten / sind ;)

Freundin:
165 cm
73 kg
Bei ihr soll es ein Cityrad mit Tiefeinstieg und Kettenschaltung ohne Rücktritt sein. Wichtig wäre ihr, dass sie wenn sie auf dem Rad sitzt möglichst viel vom Vorderrad sieht. Bei ersten Handlerbesuchen ist ihr folgendes ins Auge gefallen :

Husqvarna Gran Urban 4 2020 27,5 Plus Zoll bestellen | Fahrrad XXL . Die Unterschiede zum Urban 5 / 6 sind uns noch nicht ganz klar.

Zu mir:
196 cm
105kg
Ich hätte gerne, aber rein aus optischen Gründen, am liebsten ein Mountainbike. Hier aber mit Strassenzulassung und sofern möglich und wenn es nicht die ganze Optik zerstört mit Gepäckträger. Zwei Händler haben mir unabhängig voneinander das Cube Access Hybrid EX 625 Allroad 2020 29 Zoll kaufen | Fahrrad XXL empfohlen, welches mir auch optisch zusagt.

Wie sind Eure Meinungen dazu?

LG
Marion und Markus
 
Dinolino

Dinolino

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
104
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus + Bosch CX Performance Line
Aus welcher Ecke kommt ihr denn und welche Händler habt ihr in der Nähe?
 
E

Eselfe

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
3
@corax den Eindruck das sie schwer sind hatten wir auch, dies aber mangels Erfahrung erstmal als "normal" im Preisegment von 2500-3500 Euro angesehen. Gibt's für das Geld leichtere gleichwertige Modelle?

@Dinolino wir sind halbe Ruhrpöttler, zur Grenze zum Münsterland. 20 km nördlich von Dortmund. Große Händler (aus unserer Sicht vor der Haustür) wären B.O.C. , Fahrrad.de, fahrrad-xxl.de (Meinhövel). Jene haben wir auch besucht und dort die o.g. Empfehlungen bekommen
 
Funny Flyer

Funny Flyer

Dabei seit
22.09.2019
Beiträge
56
Hallo,
das Cube Access Hybrid wird von Cube allerdings als Damen Bike beworben. Ich würde dir eher das Cube Reaction empfehlen. Bin selbst auch 197cm gross und komme mit dem 23zoll Rahmen gut zurecht.


Lg Martin
 
E

Eselfe

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
3
Hallo zusammen,

wir haben uns jetzt für ein

Cube Cross Hybrid Race 625 - 62cm und ein Cube Touring Hybrid Pro 400 - 46 cm entschieden. Hoffentlich die richtige Entscheidung :-D
 
larsmunich

larsmunich

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
58
Systemgewicht 115kg, da liegst du deutlich drüber.
Na ja, zulässiges Gesamtgewicht ist 140 kg. Auch wenn man beim Systemgewicht mit 10 kg drüber liegt, sollte das ja überhaupt kein Thema sein.
Sofern man nicht ständig super schwere Dinge transportiert.
 
Vito

Vito

Dabei seit
15.07.2018
Beiträge
1.902
Ort
Berlin-Kladow
Details E-Antrieb
Diamant Zouma mit Bosch CX
larsmunich

larsmunich

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
58
Wie kommst Du auf 140kg?
Uber 125 kg hat nur ein einziges Cube, das Cargo.

Wie @RasalGhul ganz richtig schrieb, sind es hier 115 kg laut Cube:

http://laface-bikes.de/media/files/Cube-Bikes-Gewichtsbeschraenkungen.pdf
Systemgewicht hat 115 kg plus 25 kg Gepäck, also ist das Gesamtfahrrad (Bremsen, Antrieb, Rahmen..) wohl eher für 140 kg ausgelegt. Plus Tolerenanz.
Wenn man bis rund 120 kg selbst wiegt, sollte das das Bike locker aushalten. Und bei 105 kg sowieso. Und vom rahmen ist die Diamantform auch noch mal recht stabil.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.021
Mit 196cm Körperlänge hat Cube genau gar kein einziges Rad in passender Geometrie.....
Das Gewicht braucht man gar nicht zu Rate ziehen.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.021
Ich hätte gerne, aber rein aus optischen Gründen
Was ist nun "das Argument" ?

Soll das Rad einer gewissen Optik entsprechen - also zum Posen diesen, oder gibt es einen andere Nutzung ?
Welches sind die Paramter/Argumente .....
 
Thema:

Kaufberatung 2 Pedelecs

Kaufberatung 2 Pedelecs - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Antriebe für Pedelecs (nicht S-Ped.)

    Kaufberatung Antriebe für Pedelecs (nicht S-Ped.): Hallo Leute, im großen und ganzen kenne ich mich ganz gut aus, aber es kommen ja auch immer wieder neue Motoren raus. Ich bin Fan des...
  • Kompakt Ebike Kaufberatung

    Kompakt Ebike Kaufberatung: Moin! Ich bräuchte von Euch Unterstützung beim Kauf meines ersten Kompakt-Ebikes. Cube compakt sport Hybrid (500 Watt Bosch Akku / performance...
  • Kaufberatung Trekking Pedelec

    Kaufberatung Trekking Pedelec: Hallo liebe Foren Gemeinde :) Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Pedelec, Hauptnutzung sind Fahrradausflüge mit der Familie. So kann es...
  • Kurze vorab Kaufberatung E Bike Damenrad mit Rücktritt

    Kurze vorab Kaufberatung E Bike Damenrad mit Rücktritt: Hallo wir haben hier in der Familie ein Falter 9.5 Damenrad - hat vor 3 Jahren mal so 2200-2400Euro gekostet. Das Rad hat grade bei Steigungen...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Antriebe für Pedelecs (nicht S-Ped.)

    Kaufberatung Antriebe für Pedelecs (nicht S-Ped.): Hallo Leute, im großen und ganzen kenne ich mich ganz gut aus, aber es kommen ja auch immer wieder neue Motoren raus. Ich bin Fan des...
  • Kompakt Ebike Kaufberatung

    Kompakt Ebike Kaufberatung: Moin! Ich bräuchte von Euch Unterstützung beim Kauf meines ersten Kompakt-Ebikes. Cube compakt sport Hybrid (500 Watt Bosch Akku / performance...
  • Kaufberatung Trekking Pedelec

    Kaufberatung Trekking Pedelec: Hallo liebe Foren Gemeinde :) Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Pedelec, Hauptnutzung sind Fahrradausflüge mit der Familie. So kann es...
  • Kurze vorab Kaufberatung E Bike Damenrad mit Rücktritt

    Kurze vorab Kaufberatung E Bike Damenrad mit Rücktritt: Hallo wir haben hier in der Familie ein Falter 9.5 Damenrad - hat vor 3 Jahren mal so 2200-2400Euro gekostet. Das Rad hat grade bei Steigungen...
  • Oben