sonstige(s) Kauf eines E-Bike mit Brosemotor - crazy?

Diskutiere Kauf eines E-Bike mit Brosemotor - crazy? im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, ich möchte bis zum Frühjahr eine zweites E-Bike kaufen, das dann hauptsächlich im Voralpenland bewegt werden wird (70 Straße/30 Feldwege)...
jack56

jack56

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
98
Hallo,

ich möchte bis zum Frühjahr eine zweites E-Bike kaufen, das dann hauptsächlich im Voralpenland bewegt werden wird (70 Straße/30 Feldwege).
Bisher hatte ich ein Flyer Goroc4 im Auge, aber davon bin ich nach einigen Probefahrten wieder abgekommen.

Seit ich mal ein Rotwild und ein Bulls mit Brosemotor gefahren bin, liebäugel ich in diese Richtung.

Aber, wenn ich hier in diesem Forum so mit lese, fäll es mir schwer ein Broesemotor zu kaufen. Kennt ihr denn auch Biker, die keine Probleme mit dem Brosemotor haben?

Mein jetzges Bike, mit Yamahamotor, schnurrt seit vier jahren ohne wenn und aber.....

Gruß

Jack
 
Alltagspendler

Alltagspendler

Dabei seit
27.03.2018
Beiträge
244
Details E-Antrieb
Bulls lacuba evo lite 11 mit Brose Smag
Ich habe den 2.Motor,na und!
Seitdem liegen 3000 problemlose km hinter mir.
Leise, stark und in der Ebene meist zwischen 26 und 28 kmh bewegt.
Eine störungsfreie Lebensdauer kann kein Motor auf Dauer garantieren.
Mag das Risiko erhöht sein. Das Bike ist mehr als nur Motor. Es muß als Gesamtwerk passen.
Eine gute Zusammenarbeit mit einem nahen Händler garantiert auch mal ein Ersatzbike wenns Probleme gibt.
Schau doch mal hier: www.pedelecmonitor.com
Da werden Schäden aller Firmen gemeldet.
 
Frühaufsteher

Frühaufsteher

Dabei seit
03.01.2017
Beiträge
294
Ort
Friedrichshafen
Details E-Antrieb
Specialized Kenovo Expert 504 W
Ich bewege mein Bike bei jedem Wetter und fahre das ganze Jahr über. So ca. 150.000 hm und 7.000 km. Seit dem letzten Motortausch (der Freilauf war defekt- Garantie) bin ich ca. 66.500 km und 140.000 hm gefahren. Ich bin sehr sehr zufrieden mit dem Brose. Auch was die Geräuschentwicklung betrifft. Wenn ich mir mal wieder ein neues EMTB gönnen werde, dann wieder eins mit Brose.
 
Frühaufsteher

Frühaufsteher

Dabei seit
03.01.2017
Beiträge
294
Ort
Friedrichshafen
Details E-Antrieb
Specialized Kenovo Expert 504 W
Ich bewege mein Bike bei jedem Wetter und fahre das ganze Jahr über. So ca. 150.000 hm und 7.000 km. Seit dem letzten Motortausch (der Freilauf war defekt- Garantie) bin ich ca. 66.500 km und 140.000 hm gefahren. Ich bin sehr sehr zufrieden mit dem Brose. Auch was die Geräuschentwicklung betrifft. Wenn ich mir mal wieder ein neues EMTB gönnen werde, dann wieder eins mit Brose.
Sorry, es waren ca. 6.000 km.
 
B

Bubbel

Dabei seit
22.10.2018
Beiträge
716
Ort
Karlsruhe
Lass dich doch von Forenberichten nicht blenden. In Foren steht erstmal nur Negatives. Ein Forum ist für viele eine mögliche Problemlösung. Danach verschwinden sie wieder.

Egal wo man hinfährt. Am Gardasee, Finale, Allgäu. Es sind haufenweise Brose Motoren in härtestem Gelände unterwegs.

Ich selbst habe zwei, bald vermutlich den dritten.

Einer mit über 6000km und einer steht bei 1500 km ca. (ich weiß es gerade nicht)
Ohne auch nur ein Problem.
 
Hr.Vado

Hr.Vado

Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
140
4000km ohne Probleme ...... Vado 6.0 ;)
 
Bergbiker63

Bergbiker63

Dabei seit
15.04.2020
Beiträge
157
Ort
Tirol
Details E-Antrieb
Spezialized Levo Comp (Brose Drive S Mag)
Specialized Levo mit ca. 2500 KM (hauptsächlich nur Bergtouren, und auch häufig mit Volldampf aufn Berg rauf)

bisher voll begeistert

Lg Manfred
 
D

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
148
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Habe ein Kenevo Comp von 2019 mit 1.2E Motor , der ist sowieso unproblematisch. ca. 1500 km ohne Probleme.
Bei einer (für mich) langen Tour in den Alpen (bis 1500 hm , 50 km pro Tag) habe ich die Einstellungen der Stufen schätzen gelernt. Nur mit 15-20% bei Eco hatte ich am Ende der Tage noch genug Akku.

Gruß

Dirk
 
Alltagspendler

Alltagspendler

Dabei seit
27.03.2018
Beiträge
244
Details E-Antrieb
Bulls lacuba evo lite 11 mit Brose Smag
Tolles Video.
In der Anlage kann man die Überarbeitungen im Brose 2.1 Motor lesen. Wer besser englisch kann, darf es auch gerne übersetzen. Screenshot_20201004-082605_YouTube.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
1235813

1235813

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
115
Brose hätte den späten 2020 Motor auch Brose 2.2 nennen sollen.

Obwohl Brose kein großes Ding daraus gemacht hat, haben sie den Riemen verstärkt, den Härteprozess und die Beschichtung der Kurbelwelle.

Sie haben ebenfalls ihre größte Schwachstelle, die Lager der Kupplung überarbeitet.
Obwohl ich die Lager nur im vorbeigehen gesehen habe, muss ich sie noch eingebaut im Motor sehen.

All diese Änderungen sollten den Motor zuverlässiger machen
 
D

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
148
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Giant Sync Drive , Brose 1.2e , TSDZ 2 mit Open
Weil?
Und in welchen Modellen wird der noch verbaut?
Der 1.2 hat weniger Drehmoment, oben rum aber genug power
Damit hat er wohl die Brose Probleme mit Überlastung umgangen
Er soll sparsamer sein (was ich mangels Vergleichsmöglichkeit nicht bestätigen kann)
Wird leider nicht mehr in MTB's eingebaut, Du bekommst ihn noch im Como

Gruß

Dirk
 
dievole

dievole

Dabei seit
28.02.2015
Beiträge
56
Details E-Antrieb
Specialized Levo Carbon 2019
Fahre Levo Comp 2019 seit 04/2020 ca. 800km keinerlei Probleme
 
Thema:

Kauf eines E-Bike mit Brosemotor - crazy?

Kauf eines E-Bike mit Brosemotor - crazy? - Ähnliche Themen

  • sonstige(s) E-Bike mit veralteten Software (online) Gekauft - üblich?

    sonstige(s) E-Bike mit veralteten Software (online) Gekauft - üblich?: Hallo Zusammen, ich habe ein Fahrrad online gekauft - wegen Corona war mein Wunschmodell leider nicht mehr bei meinem lokalen Handler vorrätig...
  • BH-Bike AtomX-Cross-Pro-S kaufen???

    BH-Bike AtomX-Cross-Pro-S kaufen???: Hallo, ich bin Uli und neu hier im Forum, lese aber schon eine Weile hier mit. Ich bin gerade im Begriff mir mein erstes E-Mountainbike...
  • Defektes E-Bike/Pedelec kaufen, lohnt sich das?

    Defektes E-Bike/Pedelec kaufen, lohnt sich das?: Wie ich in meiner Vorstellung schon kund tat, bin ich nicht so der Fahrradfan, aber wenn sich meine bessere Hälfte schon ein E-Bike zulegt, komme...
  • Welches Ebike würdet ihr kaufen - Von Deutschland nach Singapur mit E- Bike

    Welches Ebike würdet ihr kaufen - Von Deutschland nach Singapur mit E- Bike: Hallo liebes Forum. Ich plane eine Reise mit den E-Bike nach Singapur zu fahren. Bzw. einfach mal weit Richtung Osten. Los gehen soll es Mitte...
  • Ähnliche Themen
  • sonstige(s) E-Bike mit veralteten Software (online) Gekauft - üblich?

    sonstige(s) E-Bike mit veralteten Software (online) Gekauft - üblich?: Hallo Zusammen, ich habe ein Fahrrad online gekauft - wegen Corona war mein Wunschmodell leider nicht mehr bei meinem lokalen Handler vorrätig...
  • BH-Bike AtomX-Cross-Pro-S kaufen???

    BH-Bike AtomX-Cross-Pro-S kaufen???: Hallo, ich bin Uli und neu hier im Forum, lese aber schon eine Weile hier mit. Ich bin gerade im Begriff mir mein erstes E-Mountainbike...
  • Defektes E-Bike/Pedelec kaufen, lohnt sich das?

    Defektes E-Bike/Pedelec kaufen, lohnt sich das?: Wie ich in meiner Vorstellung schon kund tat, bin ich nicht so der Fahrradfan, aber wenn sich meine bessere Hälfte schon ein E-Bike zulegt, komme...
  • Welches Ebike würdet ihr kaufen - Von Deutschland nach Singapur mit E- Bike

    Welches Ebike würdet ihr kaufen - Von Deutschland nach Singapur mit E- Bike: Hallo liebes Forum. Ich plane eine Reise mit den E-Bike nach Singapur zu fahren. Bzw. einfach mal weit Richtung Osten. Los gehen soll es Mitte...
  • Oben