sonstige(s) Kann ein Bosch-BMS Powerpack 400 beleidigt sein?

Diskutiere Kann ein Bosch-BMS Powerpack 400 beleidigt sein? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja ja! Also ich habe einen Bosch Powerpack 400 "bekommen", vom Wertstoffhof, waren 36V drauf. Weil ich keinen Boschantrieb habe greife ich direkt...

Raketenbändiger

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
680
Ja ja! Also ich habe einen Bosch Powerpack 400 "bekommen", vom Wertstoffhof, waren 36V drauf. Weil ich keinen Boschantrieb habe greife ich direkt am Zellenanschluß ab. Und habe auch schon zwei Mal so geladen, davon wird die Zellen-Welt ja nicht gleich untergehen. Aber es blinken jetzt das zweite und vierte Birnchen vom BMS zwei Mal, und fertig. Nicht gut? Weiß wer was?
 

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
6.465
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Hast du nicht schon einen 2. Thread mit dem kaputten BMS und so?
Generell ist es so dass du das Bosch-"BMS" rausschmeissen solltest und auf die Lämpchen verzichten.
Davon abgesehen sind die Bosch-Zellen dann genausogut wie jeder andere Akku.
Natürlich musst du bei einem gebrauchten Akku immer überprüfen ob nichts tiefentladen war, ob die Zellen in Balance sind, ob evtl. unter Last ein Block einbricht.
Man betrachtet dabei immer einen Block parallelgeschalteter Zellen gemeinsam.
 

Raketenbändiger

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
680
Bei dem anderen Thread ging es aber nicht um das BMS, deshalb. Ach, mich regt das auf dass ich davon so gar nix verstehe. Die einzelnen Blöcke haben aktuell zwischen 3,57 und 3,60 V. Das BMS ist draußen, genau, hab mit Genuß das neue eingebaut - tut nicht. Nächstes bestellt, kommt übermorgen. Das Kaputte kucke ich jetzt solange an bis es tut. Ich geb nicht nach, Heilandsack, weil die Schaltung total einfach ist, ohne Tausend-füßler/Mikrocontroller wie beim Bosch. Wenn was nicht tut hat das einen Grund, ich schmeiß nix weg bevor ich nicht begriffen habe dass nichts zu machen ist. Wieso gibt das blöde Teil den Strom nicht frei?
P.s.: Schau mal, ich habe entdeckt dass auf der Rückseite zweite Reihe von unten ganz links ein Dreibein einfach fehlt. Hab ich bestellt, 2 Stück, falls ich eins verkokel, kommen aus Frankreich. Geht's Dir nicht auch so dass Du wo reinglotzt und plötzlich fällt Dir was ein?
 

Anhänge

  • BMS BMS BMS 012.JPG
    BMS BMS BMS 012.JPG
    160,3 KB · Aufrufe: 53
  • BMS BMS BMS 013.JPG
    BMS BMS BMS 013.JPG
    144,6 KB · Aufrufe: 51

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
6.465
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Abgesehen von dem BMS, was man tun kann ist jeden einzelnen Block ein bisschen zu belasten und zu schauen wie weit die Spannung einbricht. Bei einem "schlechten" Block bricht sie weiter ein.
Man sollte natürlich immer im Hinterkopf behalten dass die Blöcke hinterher alle dieselbe Leerlaufspannung haben sollten.
Wenn man in einem Akku den man normal (alle Blöcke gemeinsam) lädt und entlädt einen Block mit einer toten Zelle hat, wird dieser Block schneller leer und schneller voll. Aber um die Nennspannung rum, so ab 3,5V, ist der ganz unauffällig. Man muss also eher bei leer und voll messen.
 

Hiasi

Dabei seit
28.07.2017
Beiträge
825
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Performance, Bafang Max, BMC, GMAC mit Reku
Warum wohl liegt der Akku auf dem Wertstoffhof? Vermutlich weil das BMS kaputt ist? Und der Akku keinen Mucks mehr getan hat am Bosch Ladegerät? Sieh es positiv, cooler Fund!
 

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
6.465
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Warum wohl liegt der Akku auf dem Wertstoffhof? Vermutlich weil das BMS kaputt ist? Und der Akku keinen Mucks mehr getan hat am Bosch Ladegerät? Sieh es positiv, cooler Fund!
Früher mal hat einer die ganzen "kaputten" Bosch-Werkzeugakkus (und andere) aufgekauft und die Zellen geerntetet, in den allermeisten waren alle Zellen in Ordnung.... da kamen unsere "Konion" Zellen her, als man die nicht einzeln kaufen konnte.
Ich weiss nicht ob das bei den Pedelecakkus ähnlich ist, aber Tatsache ist dass es für einen Hersteller wie Bosch Sinn macht den Akku bei einer Unregelmässigkeit als kaputt still zu legen. Ich denke das machen die auch.
 

Raketenbändiger

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
680
Warum wohl liegt der Akku auf dem Wertstoffhof? Vermutlich weil das BMS kaputt ist? Und der Akku keinen Mucks mehr getan hat am Bosch Ladegerät? Sieh es positiv, cooler Fund!
Stimmt, 40 km sind noch drin, das reicht mir lang. Es erschreckt mich halt dass der Akku ansonsten als kaputt zerstört worden wäre. Bloß wegen dem BMS, das ja massemäßig vielleicht 1/200 vom Akku darstellt. Noch krasser ist das z.B. bei Miele-Spülmaschinen, da ist ein kleiner O-Ring undicht und die ganze Maschine wird fortgeschmissen. Masseverhältnis 1/10.000 oder mehr. Das ist abartig, ich hoffe dass das bald aufhört und Deutschland wieder das Reparieren lernt. Und zu würdigen weiß.

Hier geht es um Pedelecs, zurück zum Thema bitte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tommmi

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
6.058
Ort
27721 Ritterhude
Früher mal hat einer die ganzen "kaputten" Bosch-Werkzeugakkus (und andere) aufgekauft und die Zellen geerntetet, in den allermeisten waren alle Zellen in Ordnung.... da kamen unsere "Konion" Zellen her, als man die nicht einzeln kaufen konnte.
Ich habe vor sehr vielen Jahren ähnliche Späße gemacht, da ich mit Modellbaulader geladen habe und also immer beim laden balanciert habe auch kein Problem.
Baut man für Kumpel, Nachbarn oder sonst wen geht es nicht mehr. Es sei denn man hat die Zeit sich alle 2 Wochen wieder neu damit zu befassen 😅
 

E-St.Goar

Dabei seit
13.06.2020
Beiträge
131
Ort
Sankt Goar
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX - Akku 500 Wh
Generell ist es so dass du das Bosch-"BMS" rausschmeissen solltest und auf die Lämpchen verzichten.
Davon abgesehen sind die Bosch-Zellen dann genausogut wie jeder andere Akku.
Beiträge die zu erheblichen Schäden der Batterie, bis hin zum Brand einer Batterie führen können also zum Schaden der Leser geschrieben werden, sollten aus meiner Sicht vom Betreiber des Forums sofort gelöscht werden.

MfG kheinz
 

Raketenbändiger

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
680
Ich als normaler User bin also ein Spatzenhirn?

Du bist wohl ein ganz Schlauer?🤬
Alles halb so schlimm ..... indem Du hier im Forum unterwegs bist hast Du Dich als normaler User doch schon disqualifiziert, oder?
Bitte, als normalen User bezeichne ich diejenigen Ignoranten welche beim Aufleuchten der roten Motorwarnleuchte vom Auto noch weiterfahren. Alles erlebt. Danach war der Motor Totalschaden. Und das Auto gleich mit. Hätte sie gleich angehalten, es war nur ein Schlauch vom Kühler geplatzt weil vermutlich der Thermostat kaputt war.
All das was man benutzt sollte man rücksichtsvoll behandeln. Lieber eine Nummer größer kaufen und dann nur zur Hälfte beanspruchen. So mach's halt ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
6.465
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Beiträge die zu erheblichen Schäden der Batterie, bis hin zum Brand einer Batterie führen können also zum Schaden der Leser geschrieben werden, sollten aus meiner Sicht vom Betreiber des Forums sofort gelöscht werden.
Wegen dir ist das ja so:
Tatsache ist dass es für einen Hersteller wie Bosch Sinn macht den Akku bei einer Unregelmässigkeit als kaputt still zu legen.
Damit solltest du dich zufrieden geben :)
 
Thema:

Kann ein Bosch-BMS Powerpack 400 beleidigt sein?

Kann ein Bosch-BMS Powerpack 400 beleidigt sein? - Ähnliche Themen

Kalkhoff Bosch Powerpack 400 - Interner Akkufehler: Hallo, mein E-Bike (Kalkhoff Agattu, 2015) mit Bosch Intuvia, Bosch ActiveLine Drive Unit und Bosch Powerpack 400 funktioniert nicht mehr. Wenn...
suche suche BMS Platine für Bosch powerpack 400 ...: guten Tag, suche BMS Platine für Bosch powerpack 400 ... hat jemand eine Idee ? kann mit paypal zahlen ..
sonstige(s) Welches Bms bei Bosch Powerpack 400: Hi, ich möchte meinen Bosch Akku der älteren Generation wechseln und somit auch das defekte Bms (Akkuplatine). Auf der Akkuplatine gehen 3 dünne...
sonstige(s) Bosch PowerPack 400 - Defekt - Verständnisfrage/Hilfestellung: Servus liebe Pedeleccommunitiy, ich bin quasi brandneues Forumsmitglied, wie das in der Regel wohl so ist wenn man sich anmeldet wenn man ein...
Bosch Powerpack 400 Balance Fehler: Hi Leute, ich habe hier ein Bosch Powerpack 400, der sich nicht mehr voll laden lässt. Beim laden sind 3 LEDs an und die 4. blinkt. Nach einigen...
Oben