Kalkhoff Integrale I8 2017 (Impulse Evo RS) - kaufen oder nicht?

Diskutiere Kalkhoff Integrale I8 2017 (Impulse Evo RS) - kaufen oder nicht? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Mahlzeit! Das Kalkhoff Integrale I8 (2017) täte mich schon verdammt reizen, gerade wegen Gates-Riemen + Nabenschaltung. Ich hab jetzt schon an...
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
Mahlzeit!

Das Kalkhoff Integrale I8 (2017) täte mich schon verdammt reizen, gerade wegen Gates-Riemen + Nabenschaltung. Ich hab jetzt schon an diversen Stellen mit dem leidlichen Problem der Impulse-Motoren gelesen und daß es anscheinend auch die Impulse Evo RS betrifft. Deswegen würden mich mal praktische Erfahrungen der Integrale-Besitzer interessieren - knackt oder knackt nicht? :cautious:

Anwendungsgebiet wäre hier das Bamberger "Flachland" bzw Fränkische Schweiz. Flachland iss definitiv nicht, wir haben hier schon durchaus knackige Anstiege dabei. Wenn da Komponenten bei der Kernkompetenz von E-Antrieben (Unterstützung beim Berghochfahren) ständig versagen, dann ist das natürlich scheiße. Zumal das Rad mit 26kg nicht gerade leicht ist und mein Astralkörper wiegt auch schon um die 80kg... :whistle:

http://www.kalkhoff-bikes.com/de/bikes/2017/e-bike/e-trekking/kalkhoff-integrale-i8.html

 
peddi

peddi

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
33
Ort
Butzbach
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line Speed
Moin,

nicht böse gemeint - aber lese nicht zu viel. Horrorstories gibt es zu jeder Fahrrad/Motor kombination ;)

Just my 2 cents.

Gruss,
Peddi
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
2.704
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; AYW Nabenmotor48V
Moin,
ich habe ein Integrale 8 und fahre damit seit September 2016 ~ 2500km in Hamburg rum.
Das Rad kann ich empfehlen. Zu der I Schaltung kann ich nichts sagen.
Ich würde aber die 11 Gang Alfine nehmen wenn ich das nochmal entscheiden müsste.
Habe mein Rad etwas etwas Individualisiert mit Federsattelstütze und breiterem Lenker.
Habe andere Pedalen dran, die Haben geknarzt dachte zu Anfang das es der Motor wäre, war er aber nicht.
Den Motor höre ich fast gar nicht, ist bedeutend leiser als der Bosch meiner Frau und auch wie mein Yamaha.
Lesen tu ich das der Motor laut sein soll.
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
13.02.2016
Beiträge
801
Ort
Wilhelmshaven
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS im Integrale 8 ldt Nr 48/500
Mein Motor , der aber von Anfang 2016 knackt ab un zu. , habe 1000 damit runter. Er wird aber vorsorglich gegen die neue Version getauscht. Fahrtechnisch und optisch ist das Fahrrad top. Ich würde und habe es schon Mehrfach weiter empfohlen. Meistens treten wenn die Probleme nach den ersten 500 km auf und wenn hast du Garantie. Das gleiche kann dir auch bei Bosch oder Yamaha passieren. Was für mich am diesen Rad ein Reinfall ist , das Navi. Der wollte mich gestern überall hin bringen nur nicht wo ich hin wollte. Aber das müsste man noch mal genau testen. Der Riemen ist ein Traum. Fährt sich super und absolut Wartungsarm. Ab und zu etwas sauber machen. Ich habe die Alfine 8 Gang Schaltung und das reicht dicke. Reichweite um 100 bis 150 km im Sportmodus bei hohen Gesamtgewicht ( 135 ).
Wenn du noch Fragen hast frag einfach.
 
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
@peddi
Das schon, aber man liest halt wirklich überproportional viel von den defekten Impulse (2) Motoren, das schreckt schon ab... :eek:


@Vol26
Guter Hinweis mit den Pedalen. Ich würde die originalen sowieso gegen was hochwertigeres austauschen. Ich bin halt auch vom MTB her nur Flatpedals mit gutem Grip gewöhnt... ;)


@Oberlix
Ok danke, das hört sich doch schonmal gut an. :cool:
Das mit dem Navi, wie funktioniert das genau? Schickt die App dann nur Abbiegehinweise mit Entfernungsangaben aufs Bosch-Display? :coffee:
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
13.02.2016
Beiträge
801
Ort
Wilhelmshaven
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS im Integrale 8 ldt Nr 48/500
Jein. Ist ja kein Bosch. ;)

Aber ja es nimmt die Karten von naviki.

Hier in Wilhelmshaven nicht brauchbar. Würde mir wünschen das sie googlemaps verwenden würden. Deutlich besser. Die Anweisung ist gut. Aber die Karten nicht.
 
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
Ah ok. Ich hab die Bedienungsanleitung gefunden, da ist ein Bild vom Display mit dabei... ;)
http://www.kalkhoff-bikes.com/filea..._Navi_App_kurzanleitung_interaktiv_150709.pdf

Und ich habe gerade mal bei Google Play geschaut, laut der einen Antwort vom App-Entwickler verwendet Naviki OSM-Karten (Open Street Map). Bzw sieht man in der App und spätestens am PC unter www.naviki.org, daß das OSM-Kartenmaterial ist. Die sind eigentlich immer auf dem neuesten Stand und durchaus mit Google Maps vergleichbar. Ist halt rein von der OSM-Communitiy abhängig...


Eins noch: Gates Snubber. Wenn ich mir das Bike zulege, dann will ich diese Antiüberspringhilfe auf jeden Fall ans Rad bauen. Was passt da ans Kalkhoff? Der Snubber für QR ist ja eher für senkrechte Ausfallenden gedacht und die andere Version für ein Schaltauge... :confused:
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
2.704
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; AYW Nabenmotor48V
Eins noch: Gates Snubber. Wenn ich mir das Bike zulege, dann will ich diese Antiüberspringhilfe auf jeden Fall ans Rad bauen. Was passt da ans Kalkhoff? Der Snubber für QR ist ja eher für senkrechte Ausfallenden gedacht und die andere Version für ein Schaltauge... :confused:
Ich denke das brauchst du nicht. Der Riemen am Integrale ist gut fest. Falls doch kannst du den ja nachrüsten.
Manchmal habe ich Dejavü s und mache dann Sachen wie ein Teenie. Wie die zum Schieben angebrachten Rinnen / geraden neben Treppen hochfahren, das geht mit dem Integrale, wenn ich das noch richtig koordiniert kriege freue ich mich wie ein kleiner Junge.:sneaky:
Oder ich Fall hin :(
das Rad macht das mit ohne murren. Und ich habe 135 KG Systemgewicht :eek: bin aber keine 2 m Groß :oops:
 
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
Ich stell mir das gerade bildlich vor... :D

Naja, mal schauen. Beim Gates gehen ja nur zwei Methoden: a) extrem straffe Spannung oder b) Snubber. Ich hab das Thema damals schon drüben bei MTB-News verfolgt gehabt, als die ersten Hardtails auf Gates-Riemen umgerüstet wurden. Und das Überspringen des Riemens ist ja gelinde gesagt suboptimal bis hin zur permanenten Schädigung der Karbonfasern. In diesem Thread hier ist mir das aufgefallen bzw im Post #51 sieht man sogar im Video, wie der Riemen überspringt... :eek:
https://www.pedelecforum.de/forum/i...abe-bzw-gates-riemen.37448/page-3#post-821221
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
13.02.2016
Beiträge
801
Ort
Wilhelmshaven
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS im Integrale 8 ldt Nr 48/500
Zum Navi nochmal. Ich will fair bleiben. Was gut funktioniert ist wenn ich in der Naviki App meine Route plane und dort kürzere Route auswähle. Die passt sehr gut. Die speichere in der Cloud und rufe sie dann in der Impulse App ab.
Diese Navigation ist für mich super. Habe denen mal ne Mail geschrieben, warum sie das nicht mit in die App einbauen. Sind ja die gleichen Appentwickler. So könnte ich mir den Umweg sparen und nur eine App drauf haben.
 
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
Ah ok. Oder man plant das halt vorher bequem am PC. Aber gut zu wissen, daß der Cloud-Sync funktioniert... (y)
 
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
@Oberlix Welchen Durchmesser hat die Sattelstütze? Weil auf der Kalkhoff-Seite stehen keine Angaben darüber... :coffee:
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
13.02.2016
Beiträge
801
Ort
Wilhelmshaven
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS im Integrale 8 ldt Nr 48/500
Kein Plan. Hat der Händler drauf gemacht.ich weiß das sie dafür noch ne Hülse brauchten.
 
xchrizx

xchrizx

Dabei seit
11.05.2017
Beiträge
241
Ort
Gerstetten
Details E-Antrieb
Cube Reaction Hybrid Bosch Performance Line CX
Also ich bin das auch probegefahren und ich finde hmmmmm...
Mir ist das Bike viel zu schwer. Nur weil der Akku integriert ist...
Ich finde es auch nicht so schön ehrlich gesagt.
Der Motor kam mir ein wenig schwerfällig vor, aber das kann auch daran liegen das es so schwer ist?!
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
13.02.2016
Beiträge
801
Ort
Wilhelmshaven
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS im Integrale 8 ldt Nr 48/500
Das ist halt Ansichtssache. Schwer ja. Obwohl 25 kg haben viele. Und Optik ist Gottseidank Geschmacksache. Es kommt bei dem Rad so finde ich es auch etwas auf die Farbkombinationen an. Das weiß gefällt mir besser als schwarz. Oder das neue Ltd Wood Schwarz mit Holzoptik. Technisch ist es top. Du kannst mehrere Profile einstellen. Hast vernünftige Unterstützungsstufen und eine sehr gute Reichweite. Ich bin das Haibike auch Probe gefahren und fand es ähnlich agil wie das Kalkhoff. Weniger Spaß hat mir KTM mit dem CX Motor gemacht.
Aber jeder setzt halt seine Prioritäten anders. Ich wollte Style und was außergewöhnliches und Gates Riemen. Ich fahre nur Straße bzw Radwege. Wald und Wiesen eher nicht. Berge gibt es hier auch keine. Nur Gegenwind , und da macht sich das Rad super. Bei 30 bis 35 km/h Gegenwind ( nicht selten hier ) komme ich mit der Stufe Power locker nach Hause ( schnitt 24 km/h ). Reichweite unter dieser Last Ca 90 bis 100 km. Was will ich mehr.
Ich bin zufrieden und würde es wieder kaufen.
 
Onkel Manuel

Onkel Manuel

Dabei seit
13.03.2016
Beiträge
156
Ort
Bamberg
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS (Kalkhoff Integrale i8 2017)
@Oberlix & @Thalbadar
Könntet ihr mal die Sattelstütze rausziehen und im Rahmen messen, welcher Durchmesser da reinpasst? Das wäre echt super! (y)

Es dauert bei mir wohl noch so 1-2 Wochen, bis der Genehmigungsprozess und Bestellvorgang abgeschlossen ist. Diverse Teile will aber schon vorher bestellen, ehe das Rad angeliefert wird... :love:
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
13.02.2016
Beiträge
801
Ort
Wilhelmshaven
Details E-Antrieb
Impulse Evo RS im Integrale 8 ldt Nr 48/500
Ich ungern. Tasche dran und es passt alles so. Aber es sieht so aus das meine Stange eine 27.1 ist. Bei meinen alten Pegasus hatten die Muffe dazwischen gesetzt. Jetzt weiß ich es nicht.
Ich schraube nie selber am Rad. Sorry.
 
MagicMax

MagicMax

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
64
Ort
Kanton Bern, Schweiz
Details E-Antrieb
Klever BIACTRON V2
Moin moin, ich fahre (noch) das Vorgängermodell Integrale S11. Am Anfang war ich auch begeistert, weil ich überal immer hörte: Lass die Finger von Hecknabenmotoren, sie würden bei langer Bergauffahrt überhitzen und sich ausschalten. Beim Mittelmotor sei aber ein höherer Kettenverschleiss zu erwarten.
Kalkhoff's Antwort Gates Riemenantrieb hat mich sehr überzeugt.
Ich habe das Bike nun ca. 1/2 Jahr und bin seit dem ca. 1300 Km pannenfrei gefahren.
Anfänglich war ich eigentlich zufrieden, doch heute würd ich dieses E-Bike mit Inpulse-Antrieb auf jeden Fall nicht mehr kaufen!

Ich bin vor allem mit der Motorleistung absolut unzufrieden. Der Inpulse ist einfach zu lahm, vor allen bergauf finde ich die Leistung katastrophal. Im Eco-Modus fühlt es sich etwa so an, als wäre der Motor ausgeschaltet.
Anfangs hatte ich zudem das Problem, dass wenn ich etwas erhöht Kraft auf die Pedale gab, das Pedal mit einem lauten Knacksen überpsrang. Der Händler konnte diese Problematik durch nachziehen einer Schraube am Motor, wie er sagte, beheben. In zwischen kommt das alte Problem wieder zurück, z.B. wenn ich vor dem Anhalten vergessen habe, zurückzuschalten.

Mein Fazit: Am Bike selbst gibt es eigentlich nichts auzusetzen: Rahmen, Integration des Akkus im Rahmen, Bremsanlage sind top, Verarbeitung passt auch. Aber der zu schwache impulse-Motors und die zickige Nabenschaltung machen aus meiner Sicht leider die ganzen positiven Eigenschaften wieder zu nichte und sind für ein E-Bike in dieser Preisklasse ein absoluter Showstopper.

Dies ist aber meine persönliche Meinung / Erfahrung und zudem mit dem Vorgängermodell. Ich denke aber kaum, dass der Impulse im neuen Modell besser geworden ist.

An deiner Stelle würde ich wirklich ausgiebig testen und vor allem vergleichen mit anderen Marken / Modellen, damit du nicht wie ich, denn Kauf später bereuen wirst.
Ich werde mein S11 wohl ausschreiben und viel Geld verlieren, teures Lehrgeld.

Viel Glück bei der Auswahl deines E-Bikes.
 
Thalbadar

Thalbadar

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
66
Ort
Da bei Frankfurt irgendwo
Details E-Antrieb
Impulse EVO RS
@Onkel Manuel

Meins hatte ich vor dem Urlaub geordert und sollte mittlerweile da sein, da sofort lieferbar. Da meine Genehmigung schon durch ist sollte ich es eigentlich nächste Woche haben. Dann messe ich direkt nach. Ich schwanke ja noch was die Stütze angeht zwischen der Thudbuster und der Body Float.

Dienstag fliege ich zurück und Mittwoch schaue ich im Laden vorbei. Dann sollte ich die Info haben.

@MagicMax

Ich kann da jetzt nicht mitreden, da mir der Vergleich fehlt, denke aber das ein "S" nicht mit dem "i" zu vergleichen ist. Denn bei unseren "i" Modellen reicht die Leistung wahrscheinlich eher. Schade das du nicht zufrieden bist, das ist immer doof. Ich hoffe ich habe richtig rausgelesen das du ein "S" hast
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kalkhoff Integrale I8 2017 (Impulse Evo RS) - kaufen oder nicht?

Kalkhoff Integrale I8 2017 (Impulse Evo RS) - kaufen oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Kalkhoff Integrale Ltd 2017: 2000 km mit dem SuV

    Kalkhoff Integrale Ltd 2017: 2000 km mit dem SuV: Nach nunmehr 2000 km bin ich mit meinem Spaß-E-Rad voll zufrieden. Reichweite und Motorleistung sind perfekt, wobei ich fast ausschließlich im...
  • Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Motorprobleme

    Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Motorprobleme: wegen -KNACK- Geräusch beim Treten wird der Motor eingeschickt. Probleme mit der -Mechanik-. Die 2-monatige Spassphase ist vorbei. Das Erwachen...
  • Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Schaltzugverlegung

    Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Schaltzugverlegung: Der Schaltzug verläuft durch die Federgabel und kann deshalb beim Einfedern eingeklemmt werden. Um dieses Problem dauerhaft zu beseitigen, wäre...
  • Unterschied Kalkhoff Integrale i8 Modell 2017/2018

    Unterschied Kalkhoff Integrale i8 Modell 2017/2018: Hallo, ich möchte mir mein 1. E-Bike zulegen. Mein Händler hat das Kalkhoff Integrale i8 als Modell 2017 und als Modell 2018. Seiner Meinung...
  • Ähnliche Themen
  • Kalkhoff Integrale Ltd 2017: 2000 km mit dem SuV

    Kalkhoff Integrale Ltd 2017: 2000 km mit dem SuV: Nach nunmehr 2000 km bin ich mit meinem Spaß-E-Rad voll zufrieden. Reichweite und Motorleistung sind perfekt, wobei ich fast ausschließlich im...
  • Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Motorprobleme

    Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Motorprobleme: wegen -KNACK- Geräusch beim Treten wird der Motor eingeschickt. Probleme mit der -Mechanik-. Die 2-monatige Spassphase ist vorbei. Das Erwachen...
  • Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Schaltzugverlegung

    Kalkhoff Integrale Ltd 2017: Schaltzugverlegung: Der Schaltzug verläuft durch die Federgabel und kann deshalb beim Einfedern eingeklemmt werden. Um dieses Problem dauerhaft zu beseitigen, wäre...
  • Unterschied Kalkhoff Integrale i8 Modell 2017/2018

    Unterschied Kalkhoff Integrale i8 Modell 2017/2018: Hallo, ich möchte mir mein 1. E-Bike zulegen. Mein Händler hat das Kalkhoff Integrale i8 als Modell 2017 und als Modell 2018. Seiner Meinung...
  • Oben