Johnny Watts 2,35“

Diskutiere Johnny Watts 2,35“ im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Das SUV meiner Frau kam mit Johnny Watts in 60-584. Auf Asphalt und trockenen Wald- und Feldwegen hat sie sich damit auch wohlgefühlt. Die erste...
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
2.248
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Das SUV meiner Frau kam mit Johnny Watts in 60-584. Auf Asphalt und trockenen Wald- und Feldwegen hat sie sich damit auch wohlgefühlt.

Die erste unsichere Situation war dann bei feuchten Blättern auf festem Waldweg und mittelsteiler Abfahrt, die zweite bei weichem Waldweg und mittelsteiler Abfahrt. Sie hat sich gefragt was sie denn falsch macht wenn sie mit neuen Rad und 60-584er Bereifung mehr Schwierigkeiten durch wegrutschen am Vorderrad hat als mit ihrem alten Rad und 47-622er Bereifung.
Das alte Treckingrad hatte SmartSam, also einen Reifen der laut Schwalbe-Selbsteinstufung weniger gut im Softterrain geeignet ist als die JohnnyWatts. Das können wir so nicht bestätigen, denn ich hatte an gleicher Stelle mit meinen 57-622er SmartSam nicht diese Probleme.
Da wir neue Räder erworben haben um auch schwierigere Passagen und Bedingungen im Wald meistern zu können, müssen wohl andere, gröbere Reifen auf das Rad meiner Frau, obwohl der Straßenanteil 2/3 beträgt.
Also aus unserer Sicht - JW ein guter Kompromiss für Straße, Schotter und feste Waldwege.
 
hainik

hainik

Dabei seit
11.09.2020
Beiträge
225
Punkte Reaktionen
159
Ort
Bad Langensalza
Details E-Antrieb
Bosch CX 4.Gen. + Impuls
Die erste unsichere Situation war dann bei feuchten Blättern auf festem Waldweg und mittelsteiler Abfahrt, die zweite bei weichem Waldweg und mittelsteiler Abfahrt.
das sind generell sehr schwierige bedingungen,die auch wenig geübte fahrer mit echten geländereifen überfordern. bei feuchtem laub auf festem untergrund versagt ausser spikereifen eigentlich jeder pneu.
selber fahre ich die JW auch schon lange und bin immer wieder über den gelungenen kompromiss aus geländegängigkeit und leichtlauf auf asphalt erstaunt.
z.z. kann ich mir keinen besseren reifen vorstellen.
 
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
2.248
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
bei feuchtem laub auf festem untergrund versagt ausser spikereifen eigentlich jeder pneu.

Ja, das waren in beiden Fällen schon schwierige Bedingungen. Interessanterweise verhielten sich die SmartSam dabei und auch im weichen Terrain etwas besser, dafür rollen sie auf Asphalt minimal schlechter und sind etwas lauter. Meine Frau bekommt jetzt mal NobbyNic um unter solchen Bedingungen mehr Grip zu haben, sich dadurch sicherer zu fühlen und sich mehr zuzutrauen. Das ist natürlich ein Kompromiss zu Lasten der Eigenschaften auf Asphalt.

Wir sind, auch im Urlaub, gerne auf unterschiedlichstem Terrain unterwegs. 40km Asphalt, 15km Wald- und Schotterwege, 5km Singletrail sind da durchaus üblich und hier in der Region weiß man in den letzten zwei Jahren nie wie die Wege aktuell aussehen. Bräuchten also idealerweise einen Begleitwagen der zum Radwechsel oder zumindest Laufradwechsel bereit steht ;)
Und unter der Woche muss mein Rad auch regelmäßig für 15km Arbeitsweg (einfach) herhalten.
Also suche ich die eierlegende Wollmilchsau, Jack of all trades, Hans Dampf in allen Gassen....

Wenn wir nicht unterschiedliche Dimensionen hätten würde ich die JW jetzt auf meinem Rad mal ausprobieren, denn auf meinem Arbeitsweg ist mir jedes Watt weniger Rollwiderstand gerade recht, solange die Geländegängigkeit nicht drunter leidet.
 
S

Sebbi

Dabei seit
15.08.2021
Beiträge
159
Punkte Reaktionen
137
Jedes Watt weniger Rollwiderstand? Wenn Du mit einem Pedelec und Unterstützung fährst wird das nicht überbewertet?
Ansonsten sieht für mich der JW wirklich nach der Eierlegendenwollmilchsau aus bzw. er kommt dem am nähesten, nur Schade das es diesen nicht auch in 42-622 oder 47-622 gibt.
 
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
2.248
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Jedes Watt weniger Rollwiderstand? Wenn Du mit einem Pedelec und Unterstützung fährst wird das nicht überbewertet?

Den Hinweg zur Arbeit lege ich durchgängig mit Unterstützung zurück, auf dem Rückweg bewege ich mich meist etwa 40% der Strecke oberhalb der Abregelgrenze, da ist es schön wenn es gut rollt. Aber ansonsten stimme ich dir zu, solange es nicht um Tagesetappen an der Kapazitätsgrenze des Akkus geht sind bis zu 5 Watt Unterschied nicht besonders relevant.

Ansonsten sieht für mich der JW wirklich nach der Eierlegendenwollmilchsau aus bzw. er kommt dem am nähesten, nur Schade das es diesen nicht auch in 42-622 oder 47-622 gibt.
Fragt sich nur welche Eierlegendewollmilchsau für den Einzelnen die passende ist. SmartSam / JohnnyWatts von Schwalbe, Ruban / AT Ride / CrossKing von Conti, Mezcal von Vittoria oder Rekon von Maxxis
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.875
Punkte Reaktionen
1.660
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Das muss jeder selbst einschätzen und ausprobieren. Ich hab den JW schon im Herbst 2020, als es noch fast keine Erfahrungen gab, alleine auf Grund seiner Daten und der Optik gewählt und es nie bereut. Er ist MEINE eierlegende Wollmilchsau.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Singularity

Dabei seit
19.02.2019
Beiträge
137
Punkte Reaktionen
174
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
Yamaha PW-ST 2020
Wobei der Johnny ja recht schmal ausfällt. Ich hab den in 65 drauf wo vorher ein 60er war. Sind fast gleich breit. Für mich sind es Welten zum Supermoto.
 
S

Sebbi

Dabei seit
15.08.2021
Beiträge
159
Punkte Reaktionen
137
Nicht umbedingt, nur wie bereits erwähnt in 42-622 oder 47-622 würde ich die schon gerne mal testen wenn es die in den Größen gäbe.
Vielleicht sind die wirklich die Eierlegendewollmilchsau.
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.875
Punkte Reaktionen
1.660
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Meine 60-622 Johnny Watts fallen - gemessen an den äußeren Stollen - bei ca. 2 Bar recht genau 58 mm breit aus. Bei 3 Bar ereichen sie die 60 mm, aber mit soviel Druck fahren sie sich schlechter.

img_681.jpg


Wie gesagt: subjektiv die Elwomils... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Singularity

Dabei seit
19.02.2019
Beiträge
137
Punkte Reaktionen
174
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
Yamaha PW-ST 2020
Bei mir sind es auf ner 35er maulweite bei 2,1 bar 63-64mm. Vorne bei 1,8 bar 62-63mm. Aber ich darf ja gar nicht mitschreiben, hier geht es um den 2,35er 😇
 
L

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
35
Also, ich kann nur sagen, ich bin von JW begeistert. Sowohl auf Alsphalt, als auch auf Schotter. Diese Sommer haben wir ca 3000 Höhenmeter auf Radwegen in Hohe Tauern absolviert. Auf keinen Abfahrt hat uns die Reifen im Stich gelassen. Ich finde die echt toll. Und auf Asphalt war auch gut. Mtllerweile auch schon in Taunus sehr gut bewehrt. Ich fahre 584-65 mit 2,6 Bar zuhause oder 2,1-2,2 in Bergen.
 
Chaos

Chaos

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
778
Punkte Reaktionen
973
Details E-Antrieb
Stromer ST1X Std. Motor, Das-Kit Fatbike Motor
Das SUV meiner Frau kam mit Johnny Watts in 60-584
Kann es ggf. sein, dass die eine OEM Version mit günstigerer/auf Lebensdauer optimierte Gummimischung verbaut haben?
Wurde hier im Forum mal berichtet allerdings weiss ich nicht ob das nur auf Reifen zutreffen kann die man auch im Freien Handel in zwei Versionen bekommt.
 
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
2.248
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Könnte sein, ist bei den relativ neu erschienenen JW aber eher unwahrscheinlich. Die SmartSam auf meinem Centurion sind definitiv OEM Versionen, denn im freien Handel gibt es m.W. keine 57-622 mit Reflexstreifen.

Ich habe doch auch geschrieben, die JW sind gut für die Kombination Asphalt, Schotter bis hin zu trockenen Trails. Vielleicht sogar die beste Variante wenn die passende Größe verfügbar ist. Aber da wo es im Wald feucht und glitschig wird stößt der JW schneller als andere an seine Grenzen.
Da wir mit unseren Räder größere Herausforderungen als mit den auf den vorherigen Rädern vorhandenen SmartSam in 47-622 bewältigen wollten sind die JW nicht die beste Wahl und meine Frau wird jetzt mal NobbyNic Superground Speedgrip in 60-584 ausprobieren. Mal schauen ob dessen erhoffte Vorteile im feucht/glitschigen Wald die erwartbaren Nachteile auf Asphalt ausgleichen können.
 
S

Speci-Lorenz

Dabei seit
15.12.2020
Beiträge
192
Punkte Reaktionen
204
Details E-Antrieb
Stein Eigenbau Bafang G311, KT, Nexus
Wie empfindet ihr das Dämpfungsverhalfen im Vergleich zum Supermoto? Überlege, ihn auf mein tägliches Pendelrad zu ziehen, um auch bei Schneematsch fahren zu können. 70 Asphalt 30 Parkweg.
 
L

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
35
Also die Dämpfung ist bekannterweise die Frage von Luftdruck. Ich persönlich empfinde 2,5 Bar mit 65 mm Breite wesentlich angenehmer als 3 Bar mit SuperMottoX mit 62 mm. Es sollte aber auf Asphalt nicht so die Rolle spielen. SuperMottoX will ich aber im Winter, geschweige in Schneematsch nicht wirklich drauf haben. Mein über 10Järige Pendlererfahrung sagt, spätestens bei Schnee sind die Spikes Pflicht. Weil Eis unter Schnee auch unsichtbar ist. Aber jeder macht wie er will.
 
Thema:

Johnny Watts 2,35“

Johnny Watts 2,35“ - Ähnliche Themen

Reifen, immer ein Thema: Immer wieder kommt die Frage nach "der richtigen" Bereifung auf. Ich will hier am Beispiel eigener Erfahrung und technischer Informationen von...
verkaufe Riese & Müller Supercharger GH vario RH 53, electric blue metallic: Preisvorstellung: 4.400 Euro Das Rad wurde 11-2018 beim Fachhändler gekauft und befindet sich in sehr gepflegtem und technisch einwandfreiem...
Johnny Watts vs. Big Ben plus am 2019er R&M Charger Vario 28 Zoll: ein erster Erfahrungsbericht: [VORSICHT: längerer Text!] 😋 Motivation: Ich habe jetzt mein 2019er Charger Vario (ohne die damalige GH- / heutige GT-Option, also mit 28 Zoll...
Cube Reaction Hybrid 500 Pro Allroad Ersatzteile: Hallo liebe Community, ich habe versucht, mich so gut es geht selber zu informieren. Aber an einigen Punkten, komme ich leider nicht weiter. Ich...
sonstige(s) Riese&Müller Charger/Supercharger, Umbauten, individuelle Anpassungen.: Der Charger/Supercharger Erfahrungsaustausch Thread ist inzwischen extrem umfangreich, teilweise mit allem möglichen Diskussion gefüllt, da finde...
Oben