Johnny Watts 2,35“

Diskutiere Johnny Watts 2,35“ im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Also, die liegen jetzt 4 Stück im Keller. Wenn die Räder von Kindern von Winterschlaf geweckt sind, werde ich beide RM, Charger3 und Nevo3...

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
92
Also, die liegen jetzt 4 Stück im Keller. Wenn die Räder von Kindern von Winterschlaf geweckt sind, werde ich beide RM, Charger3 und Nevo3, umrüsten. Mal sehen was es bringt, aber soll auf jedem Fall für Waldwege besser als SuperMottoX sein. Ich habe aber 584-65 bestellt, also 2,6, nicht 2,35.
Wenn in Sommer der Bergurlaub noch geben wird, werde ich erst mal so lassen. Und wenn mit Profil nicht ausreichend wird, werde ich auf Vorderräder die Pneus vor Ort wechseln. Sowas wie MagicMary oder HansDumpf. Werde auch Contis dann anschauen. Mal sehen.
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Du kanst sowas echt selbst machen und das noch vor Ort? o_O Chapeau! :oops: Ich muss für sowas das Bike in die Werkstatt geben, weil ich weder das Hinterrad selbst ausbauen könnte, noch ,mangels Knowhow und Werkzeug, den Reifen rauf oder runter zu machen wüsste! :unsure:

Echt geil, wen mann sowas selbst machen kann! (y)
 

Dille

Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
1.922
Ort
Opf. Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Performance+Gates+NV / Trio HR-Directdrive
Du kanst sowas echt selbst machen und das noch vor Ort? o_O Chapeau! :oops: Ich muss für sowas das Bike in die Werkstatt geben, weil ich weder das Hinterrad selbst ausbauen könnte, noch ,mangels Knowhow und Werkzeug, den Reifen rauf oder runter zu machen wüsste! :unsure:

Echt geil, wen mann sowas selbst machen kann! (y)
Ist das jetz ernst gemeint? 🤔🙃
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Nope: ich meine das wirklich ernst, weil ich es selbst nie könnte! Ich benutze das Bike, aber muss ich es deshalb auch warten und reparieren können? Mein Auto gebe ich für Wartung und Reparaturen schließlich auch in die Werkstatt und meine Hochachtung (y) gilt jedem, der sich traut, am Auto z.B. das Ventilspiel einzustellen oder den Auspuff zu ersetzen bzw. am Bike z.B. Reifen selbst zu wechseln und Hinterräder aus- und einzubauen oder Tretkurbeln ab- und anzuschrauben usw. - ich könnte sowas niemals: mangels Kentnissen, Werkzeug, Lust und Bastelbegabung!
 

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
92
Also Reifen wechseln bei normalen Rad geht in weniger als 10 min. Beim Rad von meinem Sonn habe ich schon den Rahmen selbstständig gewechselt. Vor RM habe ich noch Respect, vor JW sowieso. Muss aber vor dem großen Tour üben. 4 Räder sollte reichen 😉.
Am Auto schraube ich nichts. Am Fahrräder schon. Die Werkstatt Wartezeiten sind einfach unerträglich. Deswegen. Preise sind auch... Mein Handler hat so 35€ pro Rad abgefragt. Und in Pampa finde ich kein Händler. Würde jeden empfehlen, es zu üben
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Nö, bevor ich da was kaputt mache, bezahle ich lieber den Händler - als guten Kunden (schon 4 Bikes in 4 Jahren bei ihm gekauft) nimmt er mich immer bevorzugt dran.
 

Nico66

Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
50
Ort
Saarbrücken
Moin zusammen,
Fahre seit knapp 200 Kilometern nun auch die Johnny Watts anstelle der Super Moto X auf meinem Haibike Sduro Trekking und bin wunschlos glücklich damit.
Bei feuchtem Untergrund auf Waldwege deutlich mehr Grip als der Super Moto, auf Asphalt vielleicht minimal lauter.
Rollwiderstand dürfte ungefähr gleich sein.
Das bleibt jetzt erstmal so, bin zufrieden 😊
Gruß
Klaus
 

Anhänge

  • IMG_20210327_153329.jpg
    IMG_20210327_153329.jpg
    194 KB · Aufrufe: 92

dr.seuchenvogel

Dabei seit
19.11.2018
Beiträge
266
Ich habe an meinem Hardtrail von MM und HD am Hinterrad auf JW gewechselt weil es nur noch auf Waldwegen und Straße gefahren wird. Der Rollwiederstand ist erheblich gesunken und die Reichweite gefühlt verdoppelt.
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Ohne es mit Zahlen oder Werten belegen zu können, meine ich nach den ersten längeren Touren, mit den Johnny Watts etwas weiter zu kommen, als früher mit den serienmäßig montierten Big Ben Plus - d.h. dem Akku scheint weniger abverlangt zu werden, was für einen geringeren Rollwiderstand spräche.

Aber wie erwähnt: ist nur Bauchgefühl, keine statistische Auswertung, denn ich bike, um Spaß zu haben und schöne Landschaft zu geniessen und net, um Datenauswertung und Statistik zu betreiben und das Aufsummieren von Höhenmetern, das Ermitteln von Durchschnittsgeschwindigkeiten oder das Messen verbrauchter Kalorien usw. überlasse ich gerne anderen, denen das Vergnügen bereitet.
 

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
92
Hallo Zusammen, es ist passiert. An meinem Charger3 sind JonnyWatts in 584-65, also 2,6 drauf. Ich bin etwas mit Luftdruck verunsichert. Schwalbe Rechner gibt mir 2,9 2,8 Bar, aber da ist 2,6 maximal. Wiege so 115 Kilo plus 5-10 Kilo Gepäck. Evtl auch mehr. Und gleich Max Luftdruck? Die supermottox haben Bereich bis 4 Bar, damit habe ich mit 3 Bar in der Mitte des Mögliches gewesen. Was würdet ihr empfehlen? Welche Luftdruck fährt ihr?
Auch mit mehr Gepäck?

Und frohe Ostern an Allen!
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Ich habe bei meinen JW (60-622 auf den R&M Charger 2019) mit ca. 2,1 / 2,6 (Händlereinstellung) begonnen, das aber als viel zu hart empfunden und nun auf 1,8 / 2,3 reduziert. Wetterbedingt (fahre nur bei "Kurze-Hosen-Wetter" als wenn vorne mindestens eine "2" steht...) habe ich diese Einstellung aber bislang noch nicht getestet. Werde irgendwann nach Ostern, wenn Petrus einlenkt, berichten.
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Sorry erstmals für die zuerst falsch angegebenen Werte - habe die im obigen Post korrigiert (siehe # 114).

Klar darfst du fragen: Ich wiege bei 183 cm knapp 95 kg (also deutlich zuviel... 😇 ) und schleppe auf dem ca. 25 kg schweren R&M Charger bei Touren ungefähr 4 bis 5 kg Equipement (Mineralwasser, Obst, Brote, Kekse, Kühlakku, Werkzeug...) mit herum, Systemgewicht also ca. 125 kg.

Die Schwalbe-Online-Drucktabelle ist völlig unspezifisch bzgl. Bikegewicht, Reifentyp, Felgengröße, Anwendungsbereich, Systemgewicht und hat als Kriterien nur Fahrergewicht (sehr, sehr grob) und Reifenbreite - kann man in der Pfeife auchen (wenn man nichts besseres zum rein tun hat... ;) )
 
Zuletzt bearbeitet:

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
92
Sorry erstmals für die zuerst falsch angegebenen Werte - habe die im obigen Post korrigiert (siehe # 114).

Klar darfst du fragen: Ich wiege bei 183 cm knapp 95 kg (also deutlich zuviel... 😇 ) und schleppe auf dem ca. 25 kg schweren R&M Charger bei Touren ungefähr 4 bis 5 kg Equipement (Mineralwasser, Obst, Brote, Kekse, Kühlakku, Werkzeug...) mit herum, Systemgewicht also ca. 125 kg.

Die Schwalbe-Online-Drucktabelle ist völlig unspezifisch bzgl. Bikegewicht, Reifentyp, Felgengröße, Anwendungsbereich, Systemgewicht und hat als Kriterien nur Fahrergewicht (sehr, sehr grob) und Reifenbreite - kann man in der Pfeife auchen (wenn man nichts besseres zum rein tun hat... ;)

Danke. Aber es geht nicht um die Tabelle, sondern um Online Rechner Schwalbe Pressure Prof
Der ist schon sehr spezifisch. Es handelt sich aber um EMTB/MTB
 

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.577
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Danke, aber hier sind eben leider nur E/MTB-Bikes berücksichtigt und, was den Fahrstil betrifft, alles in - für mich - unverständlichem Fachchinesisch-Kauderwelsch. Kann man wohl nicht unkorrigiert auf Trekkingbikes anwenden... Und was die Reifen betrifft, so ist nur die Breite, aber nicht der Felgendurchmesser berücksichtigt, der sicherlich einenroße Rolle spielt.

Bleibt eben nur das berühmt-berüchtigte "Popometer" und der subjektive EIndruck.
 

leo1024

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
92
CC - CrossCountry. Anderes ist irrelevant. Felgendurchmesser ist egal. Es geht um Durchschlagschutz. Wurzel - oder Bordsteinkante - egal. In MTB Bereich fährt man mit weniger Druck wegen Grip und Komfort. Aber ja - scheinbar macht es echt wenig Sinn, wenn angezeigte Luftdruck die maximale übersteigt. Ich würde aber evtl aus Spaß an Schwalbe mal schreiben. Mal sehen was sie antworten und ob überhaupt.
 

Thomas1274

Dabei seit
07.05.2020
Beiträge
10
Ich habe bei meinen JW (60-622 auf den R&M Charger 2019) mit ca. 2,1 / 2,6 (Händlereinstellung) begonnen, das aber als viel zu hart empfunden und nun auf 1,8 / 2,3 reduziert. Wetterbedingt (fahre nur bei "Kurze-Hosen-Wetter" als wenn vorne mindestens eine "2" steht...) habe ich diese Einstellung aber bislang noch nicht getestet. Werde irgendwann nach Ostern, wenn Petrus einlenkt, berichten.
Moin Biker,
mach sich das nicht arg negativ bezüglich Rollwiderstand bemerkbar wenn der Luftdruck so niedrig ist ? Bei den MotoX habe ich 3,5 bar gefahren, das ist ja fast das Doppelte 🤔
Gruß
Thomas
 
Thema:

Johnny Watts 2,35“

Johnny Watts 2,35“ - Ähnliche Themen

Johnny Watts vs. Big Ben plus am 2019er R&M Charger Vario 28 Zoll: ein erster Erfahrungsbericht: [VORSICHT: längerer Text!] 😋 Motivation: Ich habe jetzt mein 2019er Charger Vario (ohne die damalige GH- / heutige GT-Option, also mit 28 Zoll...
Cube Reaction Hybrid 500 Pro Allroad Ersatzteile: Hallo liebe Community, ich habe versucht, mich so gut es geht selber zu informieren. Aber an einigen Punkten, komme ich leider nicht weiter. Ich...
sonstige(s) Riese&Müller Charger/Supercharger, Umbauten, individuelle Anpassungen.: Der Charger/Supercharger Erfahrungsaustausch Thread ist inzwischen extrem umfangreich, teilweise mit allem möglichen Diskussion gefüllt, da finde...
erledigt Cube Reaction Hybrid HPA Pro 500 29 2016: Wegen eines Fehlkaufes verkaufen wir ein schönes neues Cube Reaction Hybrid HPA Pro 500 29 2016. Es sollte für meine Frau sein, sie kommt damit...
erledigt CUBE STEREO HYBRID 140 HPA SL 500 27.5, 'Final Edition', NEU!: Biete ein nagelneues, noch nicht gefahrenes Premium E-Fully der Marke Cube an, welches es in dieser Ausstattung offiziell nicht zu kaufen gibt...
Oben