Johnny Watts 2,35“

Diskutiere Johnny Watts 2,35“ im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Mag sein, daß meiner nach über 5000km etwas breiter geworden ist.
ericzi

ericzi

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
500
Ort
Speyer
Details E-Antrieb
Bosch CX
....mein MotoX ist in 2,45 etwas schmäler als der jetzt parallel montierte JW in 2,60.....
20201001_165245.jpg
20201001_164856.jpg

In den Rahmen / Gabel passt er aber wunderbar. Nur die sowieso schon schmalen U65 Bluemels sind in der Breite etwas überfordert. Habe selbst schon länger die Bluemels U75 montiert....😆
Das einzigste Manko ist meiner Meinung nach das er minimal niedriger baut wie der Moto x. Das kostet wieder etwas " Höchstgeschwindigkeit " gegenüber meiner Partnerin und wird mit abfahrenden Stollen bestimmt nicht besser 😕
Eric
 
E

El Greggo

Dabei seit
13.04.2020
Beiträge
53
In 584-2,35 hat der JW mit 940g vs 680g beim Vittoria Mezcal aber einiges mehr an Gewicht, da muss er seine Pannensicherheit erstmal unter Beweis stellen.

Ich denke aber, dass der Mezcal mehr in Richtung XC abgestimmt ist, wenn ich mir das Profil vom JW so ansehe.
 
K

Kongo-Otto

Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
704
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Den JW gibt es mit Reflexstreifen, was an Trekkingrädern ein großer Vorteil ist. Übrigens auch ein Grund, warum er bei mir in der engeren Wahl als Alternative zum Super Moto-X war.
 
ericzi

ericzi

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
500
Ort
Speyer
Details E-Antrieb
Bosch CX
....und ich muss mich noch bei @Kongo-Otto bedanken für den Hinweis auf den JW . Hatte erst nach einem anderen Reifen gefragt aber dann gab er mir den Tipp mit dem JW das auch dieser mit Reflexstreifen zu haben ist. Genau das was ich für meinen zweiten Reifensatz gewünscht hatte.Dann hatte @joerghag noch den JW in 2.60 vermessen ( bei mir ist er aber breiter,die Höhe habe ich in etwa gleich gemessen) und ich habe zugeschlagen. Im Vergleich zum MotoX ist er , wenn überhaupt , unwesentlich "lauter " . Eigentlich kaum ein Unterschied zu hören. Der Reifen fährt sich völlig unspektakulär überhaupt nicht so rubbelig wie echte "Stollenreifen ".
Der MotoX ist jetzt etwa 5000km gefahren und sieht immernoch sehr gut aus vom Profil her. Ich hatte in der Zeit niemals einen Platten und fühlte mich immer wohl auf dem Reifen.Da ich ein Schönwetter Fahrer bin 😏 bin ich selten im Nassen damit unterwegs gewesen aber auch da war er fahrbar.....Selbst eine lange, komplett eingestochene Reisszwecke genau mittig in der Lauffläche hat keinen Druckverlust nach sich gezogen....👍👍👍
Bin mal gespannt ob der JW da anschliessen kann....
Eric
 
E

estefan1

Dabei seit
10.07.2012
Beiträge
128
@estefan1 Wie fährt sich der Johnny Watts denn auf Asphalt (Geräusche, Bremsverhalten)?
Sehr gute Bremsleistung auf Asphalt und Sandwegen! Auch bei Nässe, wie schon von mir beschrieben. Bin sehr zufrieden mit dem Reifen. Das Profil ist halt nicht so stark ausgeprägt, wie bei reinrassigen MTB-Reifen, aber für einen stärker profilierten Touren-MTB-Reifen super! Das Abrollgeräusch auf Asphalt flüsterleise! Übrigens wird er "breiter" je stärker man ihn aufpumpt! Momentan fahre ich ihn hinten mit 2,5 Bar und vorne mit 2,3 Bar, im Vergleich zum SuperMoto X in 62 mm und 2 Bar, die verschiedenen Reifen sind in etwa nun gleich breit! ("Luftballon") Hinten hätte ich an meinem Charger 2 den 65er JW nicht nehmen wollen, der 60er momentan passt genau und sogar knapp rein ...! Vorne wäre es gegangen. Die Dämpfung des JWs ist aber dem des SuperMoto X vergleichbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.165
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Genau sowas möchte ich aber an meinem Bike keinesfalls haben - deshalb kommt für mich nur ein Reifen mit Reflexstreifen in Frage! Ist mir sowieso rätselhaft, warum Reifen ohne Refexstreifen überhaupt noch angeboten werden (dürfen).

@estefan1 Danke!
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.165
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Das wäre unsinnig, denn ABS und ESP verändern das Beschleunigungs-, Fahr- und Bremsverhalten und wären diesem Sport sicherlich hinderlich. Ein Reflexstreifen hingegen ändert garnichts daran - außer dass er, außerhalb des Sports, mehr Sicherheit bei Nacht bietet und dort lästige und hässliche Aufklips- und Aufsteck-Reflektoren erspart. Und bei allfälligen Radsportveranstaltungen stört er sicherlich auch nicht.

Alleine die Tatache, dass viele hier im Forum sich mit diesen Aufsteck- und Aufklipsreflektoren behelfen müssen, zeigt doch, wie groß das Interesse an und die Nachfrage nach allgemeiner Reflexstreifenausstattung wäre...
 
ericzi

ericzi

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
500
Ort
Speyer
Details E-Antrieb
Bosch CX
@El Greggo ich würde mal behaupten das mindestens 90% der verkauften Räder,eher noch mehr, auf der öffentlichen Straße bewegt werden, gerne auch vor der Eisdiele zu bestaunen sind .
 
E

El Greggo

Dabei seit
13.04.2020
Beiträge
53
Jeder, der ein STVZO konformes Fahrrad benötigt, kriegt es entweder so fertig im Laden oder kann entsprechendes Zubehör in ausreichender Auswahl käuflich erwerben.

Muss man denn alles gesetzlich vorschreiben?
 
K

Kongo-Otto

Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
704
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Jeder, der ein STVZO konformes Fahrrad benötigt, kriegt es entweder so fertig im Laden
Dachte ich auch. Mein Trekkingrad wurde unzulässig ausgeliefert, obwohl offensichtlich war, dass der Reflektor vorne fehlte, keine an den Reifen waren und auch keine in den Speichen. Hat den Händler nicht gekümmert, Hauptsache schnell. Hat "Große Größe" im Namen ...
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.165
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Überlege jetzt, ob ich, statt auf 27,5 Zoll umzurüsten (lt. R&M zwar legal, aber teuer), auf die vorhandenen 28er Felgen einfach 29er Reifen aufziehe: ist legal, preiswert und in 29 Zoll (was ja letztlich nur 28er 'Ballon'reifen sind) gibt's fast so viel Auswahl an straßen- und singletrail(S0 - S1)compatiblen Pneus, wie in 27,5. Auch den Johnny Watts! Die Stahlfedergabel meines 2019er Charger Vario erlaubt auch 29er Reifen - zumindest schließe ich aus dem kleinen Aufkleber "29" am Gabelholm unten. Einziger Nachteil: das Bike wird wohl 1 bis 2 cm höher.

Werd mich im Winter mal dranmachen (lassen)... :p

Was meint ihr dazu? :unsure:
 
Blue_Ghost73

Blue_Ghost73

Dabei seit
19.10.2018
Beiträge
498
Details E-Antrieb
Bosch CX Performance 2.Gen, Bosch CX Speed 2.Gen
Ähh täusche ich mich jetzt arg oder sind die 28er/29er Felgen nicht auch im Durchmesser unterschiedlich so dass 29er Reifen (egal wie dick) nicht auf die Felgen passen?

VG Sven
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.165
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
....mein MotoX ist in 2,45 etwas schmäler als der jetzt parallel montierte JW in 2,60.....
Anhang anzeigen 347134Anhang anzeigen 347135
In den Rahmen / Gabel passt er aber wunderbar. Nur die sowieso schon schmalen U65 Bluemels sind in der Breite etwas überfordert. Habe selbst schon länger die Bluemels U75 montiert....😆
Das einzigste Manko ist meiner Meinung nach das er minimal niedriger baut wie der Moto x. Das kostet wieder etwas " Höchstgeschwindigkeit " gegenüber meiner Partnerin und wird mit abfahrenden Stollen bestimmt nicht besser 😕
Eric
Wie hoch - gemessen vom Felgenrand aus im Millimetern - baut der JW in 2,6" denn bei Betriebsdruck? Würde mich sehr interessieren!

Ich gehe zwar mit dem 2,35er schwanger, aber dann habe ich wenigstens einen Anhaltspunkt...

DANKE!
 
Thema:

Johnny Watts 2,35“

Johnny Watts 2,35“ - Ähnliche Themen

  • BBS01 im Johnny Loco

    BBS01 im Johnny Loco: Servus Nach dem ich erfolgreich mein Lastenrad aus China mit dem BBS01 umgerüstet habe und über ein Jahr damit durch die Gegend gefahren bin, war...
  • Umbau Johnny Loco Cargobike (Bafang BBS-02)

    Umbau Johnny Loco Cargobike (Bafang BBS-02): Hallo Leute, ich bin neu hier und möchte gleich mal unser kommendes Umbauprojekt vorstellen. Der Plan ist unser feines Johnny Loco Montana Negra...
  • suche Suche defekten 500 Watt GoSwissdrive Motor

    suche Suche defekten 500 Watt GoSwissdrive Motor: Für Testzwecke möchte ich die Motoren und Defekte analysieren. Daher suche ich geeignete Spendermotoren 🙂 Einfach mal was anbieten.
  • Reifenwahl : Nobby Nic vs Jonny Watts

    Reifenwahl : Nobby Nic vs Jonny Watts: Ich möchte mein " E Hardtail " gerne "Leichtläufiger" machen. Zur Zeit sind NN 27,5 x 2.8 montiert. (Vorne 1,5 Bar, Hinten 2 Bar) Da ich damit...
  • Ähnliche Themen
  • BBS01 im Johnny Loco

    BBS01 im Johnny Loco: Servus Nach dem ich erfolgreich mein Lastenrad aus China mit dem BBS01 umgerüstet habe und über ein Jahr damit durch die Gegend gefahren bin, war...
  • Umbau Johnny Loco Cargobike (Bafang BBS-02)

    Umbau Johnny Loco Cargobike (Bafang BBS-02): Hallo Leute, ich bin neu hier und möchte gleich mal unser kommendes Umbauprojekt vorstellen. Der Plan ist unser feines Johnny Loco Montana Negra...
  • suche Suche defekten 500 Watt GoSwissdrive Motor

    suche Suche defekten 500 Watt GoSwissdrive Motor: Für Testzwecke möchte ich die Motoren und Defekte analysieren. Daher suche ich geeignete Spendermotoren 🙂 Einfach mal was anbieten.
  • Reifenwahl : Nobby Nic vs Jonny Watts

    Reifenwahl : Nobby Nic vs Jonny Watts: Ich möchte mein " E Hardtail " gerne "Leichtläufiger" machen. Zur Zeit sind NN 27,5 x 2.8 montiert. (Vorne 1,5 Bar, Hinten 2 Bar) Da ich damit...
  • Oben