JAM² FACTORY und Schwalbe Eddy Current

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von rpi, 01.12.18.

  1. rpi

    rpi

    Beiträge:
    47
    Hallo zusammen, da meine Stärke eher in der digitalen Technik liegen brauche ich eure Unterstützung: bei meinem FOCUS sind derzeit 2.5 bzw. 2.4er Reifen drauf. Ich würde gerne den neuen Schwalbe Eddy Current testen den es in 2.4er und 2.6er Breite gibt für die 29 Zoll Räder. Würden den beide Breiten passen? Was würdet ihr empfehlen?

    Danke und Gruß Roland
     
  2. raptora

    raptora

    Beiträge:
    9.542
    Details E-Antrieb:
    Der Dino fährt Kinivo von Speiseeis
    Hallo Roland,
    hab schon von vielen gelesen die den Reifen montiert, kurz gefahren und dann wieder verkauft haben.

    So richtig zufrieden sind viele nicht mit dem Reifen.

    Ich empfehle daher Maxxis High Roller oder die Minion Kombi DHF/DHR, Schwalbe Magic Mary geht auch :)
     
    OldMan54, joerghag und CubeMikey gefällt das.
  3. CubeMikey

    CubeMikey

    Beiträge:
    618
    Ort:
    36100 Petersberg
    Details E-Antrieb:
    ICH: Cube Stereo Hybrid 160 Action Team
    Ich bin auch echt verwundert wie schlecht der Eddy Curent ankommt. Schwalbe hat ihn richtig gehypt und in Testberichten wurde er in den höchsten Tönen gelobt, aber was ich hier so wahrnehme: kurz gefahren und dann wieder verkauft.

    Schade eigtl... naja, Schwalbe hat zum Glück noch andere tolle Reifen, oder Maxxis eben.
     
    raptora gefällt das.
  4. raptora

    raptora

    Beiträge:
    9.542
    Details E-Antrieb:
    Der Dino fährt Kinivo von Speiseeis
    Ich hatte den Reifen auch freudig erwartet :cry:
     
  5. rpi

    rpi

    Beiträge:
    47
    Ok Schade, was ist denn die Hauptkritik? Gruß Roland
     
  6. CubeMikey

    CubeMikey

    Beiträge:
    618
    Ort:
    36100 Petersberg
    Details E-Antrieb:
    ICH: Cube Stereo Hybrid 160 Action Team
    Kann ich dir garnicht mehr genau sagen, obwohl ich diese Berichte durchaus, sicher nicht alle, gelesen habe, könnte ich mir keinen genauen Hauptgrund herausfiltern.

    Zu beachten ist allerdings auch die Tatsache, dass der Reifen erst seit wenigen Wochen zu kaufen ist...

    Ich empfehle dir mal die Suchfunktion hier zu nutzen, die funktioniert schon ziemlich gut.
     
    Rocky 1905 gefällt das.
  7. joerghag

    joerghag

    Beiträge:
    2.397
    Ort:
    Tor zum Sauerland
    Details E-Antrieb:
    Nicolai E-BOXX1+3, Grace Mx, Delite GT
    Hauptpunkt ist der sehr hohe Rollwiderstand. Dagegen läuft die MM
    wie ein CrossCountry-Reifen;)
     
    Rocky 1905 und CubeMikey gefällt das.
  8. SChwarzeMuggn

    SChwarzeMuggn

    Beiträge:
    24

    Dann ist es meinst Müll der aus dem Lager muss.
     
  9. Rocky 1905

    Rocky 1905

    Beiträge:
    391
    Ich denke dass der EC sehr wohl seine Daseinsberechtigung hat und beachtliches Potenzial aufweist. Nur harmonisiert die Kombination nicht zusammen mit den meisten Fahrprofilen mancher E-Bike Radler.
    Er hat in der Hinsicht völlig Recht. Was hinzukommt wären die Gewichte . :barefoot:
    27,5 x 2,8" 1350 Gramm 29 x 2,4" 1250 Gramm 29 x 2,6" 1350 Gramm
    Die Dinger rollen beim Sonntagsausflug wie ein Sack Nüsse. Motor hin oder her. Hier gäbe es noch interessante Infos darüber.(y)

    Meine Meinung ist ,wer sich an die Empfehlung die Schwalbe ausgibt hält, - Zitat: „Hinzu kommt ein radikales Größenkonzept mit unterschiedlichen Laufradgrößen an Vorder- und Hinterrad für eine maximale Performance.“ - wird von der Reifenkombination bestimmt nicht enttäuscht .
    Lest mal diesen Artikel von Schwalbe zwischen den Zeilen, somit kristallisiert sich ganz schnell heraus ob der Reifen für einen persönlich die richtige Wahl sein dürfte oder nicht.;)
     
    joerghag und CubeMikey gefällt das.
  10. CubeMikey

    CubeMikey

    Beiträge:
    618
    Ort:
    36100 Petersberg
    Details E-Antrieb:
    ICH: Cube Stereo Hybrid 160 Action Team
    Klingt ja eigtl ziemlich interessant und sollte man wirklich mal probieren. Ich werde aber 27,5 vorne und hinten bleiben. Das Gewicht stört mich an meinem schweren Panzer kaum und die 2,8er finde ich ebenfalls verlockend.

    Vor kurzem habe ich meine Magic Marry und Nobby Nic auf Tubeless umgerüstet, sobald die runter sind probiere ich ihn vorne und hinten einfach mal aus...

    Beide Reifen wären dann 600 Gramm schwerer als die jetzigen...
     
    Rocky 1905 gefällt das.
  11. Rocky 1905

    Rocky 1905

    Beiträge:
    391
    Jeder hat andere Vorlieben und Profile. Meine Traumkombination ist vorne 27,5" und hinten 26"
    Jetzt muss ich aber erst mal meine Reifenkombination austesten, die ich aus dem Bauchgefühl zusammen gestellt habe(n)
    Da fällt mir grade ein, hab immer noch keine Milch drin, aber null Luftverlust
     
    joerghag und CubeMikey gefällt das.
  12. raptora

    raptora

    Beiträge:
    9.542
    Details E-Antrieb:
    Der Dino fährt Kinivo von Speiseeis
    Ist ne interessante Kombi, hab am Hai auch schon 26 Zoll mit nem 2.8er WTB gefahren.
     
    Rocky 1905, CubeMikey und joerghag gefällt das.
  13. Rocky 1905

    Rocky 1905

    Beiträge:
    391
    Wie ist das denn mit der Anpassung vom Radumfang? (n) Du hattest doch einen Boschler drin nicht war.!? Muss mal klären ob das bei mir mit Yamaha Softwaretechnisch möglich ist. :unsure:
     
  14. raptora

    raptora

    Beiträge:
    9.542
    Details E-Antrieb:
    Der Dino fährt Kinivo von Speiseeis
    Null Probleme (y)

    Beim Sduro Nduro 7.0 bin ich aber auch schon vorne 27,5 mit 2,35er Reifen gefahren und hinten 27,5 mit 2.8.
    Da gab es auch keine Probleme.

    Übrigens eine sehr interessante Kombi, zielgenau aber nicht dieses "Hochradgefühl" wie beim 29er vorne.
    Aber da hat ja jeder was anderes zu vermelden :cool:

    Tachotechnische Einstellungen interessieren mich da relativ wenig wenn die Funktion gegeben ist :D
     
  15. andreas70

    andreas70

    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    FrankenPfalz
    Details E-Antrieb:
    BBS01, TSDZ2
    Ist ja prinzipiell ein alter Hut am motorisierten Offroad-Zweirad hinten einen kleineren dickeren Reifen zu fahren und vorne einen größeren schmäleren. 130/80-17 hinten und 90/90-21 vorne waren da die Dimensionen an meinem Gerät in den 90ern...
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden