sonstige(s) Intuvia geht nach ca. einer Woche Standzeit nicht an

Diskutiere Intuvia geht nach ca. einer Woche Standzeit nicht an im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen, der Intuvia geht nach ca. einer Woche Standzeit nicht an und muss über den Knubbel am Akku eingeschaltet werden. Dieser Fehler...
XXLRadler

XXLRadler

Mitglied seit
21.06.2013
Beiträge
126
Ort
Schwäbisches Mittelgebirge
Details E-Antrieb
Bosch
Hallo zusammen, der Intuvia geht nach ca. einer Woche Standzeit nicht an und muss über den Knubbel am Akku eingeschaltet werden. Dieser Fehler kommt immer häufiger vor. Am Rad meiner Frau, gleich alt kein Problem diesbezüglich. Der Intuvia ist maximal 3 Jahre alt. Was tun? Lässt sich der Intuvia über eine USB Ladegerät laden? Am Akku schält der Intuvia nach ca. 10 min aus. Das Problem ist damit aber nicht beseitigt. Bin für jeden Tipp dankbar. Grüßle Herbert
 
XXLRadler

XXLRadler

Mitglied seit
21.06.2013
Beiträge
126
Ort
Schwäbisches Mittelgebirge
Details E-Antrieb
Bosch
Danke für die Info mit dem laden. Habe ich da etwas falsch verstanden. Akku tauschen ca. 800 € Intuvia 120€. Jetzt wird der Intuvia erst mal geladen. Mal abwarten ob sich die Sache wieder legt. Grüßle Herbert
 
Cuberider

Cuberider

Mitglied seit
06.09.2015
Beiträge
553
Ort
DE-MKK
Details E-Antrieb
Cube Reaction Hybrid SL Bosch Performance CX 2016
er meinte den Akku vom Intuvia. Kostet ca. 5€.
Musst du aber selbst machen, Händler oder Bosch machen das nicht.
Es ist nicht gewährleistet, dass das Gehäuse danach wieder dicht ist.
Aber funktioniert wohl meistens gut.

Gruß
 
Jason71

Jason71

Mitglied seit
05.11.2016
Beiträge
537
Ort
Bayern / so um München (By)
Details E-Antrieb
Trekking mit Bosch PL(AL) 2016
Klar, war der Akku des Display‘s gemeint.
Oft findet man auf Youtube, hilfreiche Info‘s.
 
XXLRadler

XXLRadler

Mitglied seit
21.06.2013
Beiträge
126
Ort
Schwäbisches Mittelgebirge
Details E-Antrieb
Bosch
Also was soll ich sagen, Intuvia heute bekommen, aufstecken und funktioniert. Kleine Einstellungen müssen noch vorgenommen werden. Z.B, Uhrzeit, Zeitformat, Sprache und Km. Alle anderen Daten werden vom Motor ausgelesen und übernommen. Hätte nicht gedacht, dass es so einfach geht. Auf der Verpackung steht zwar Made in China, hat aber bestens funktioniert. Jetzt kann ich am alten Intuvia basten, sprich den Akku auslöten und den neuen anbringen. Grüßle Herbert
 
M

Martin4

Mitglied seit
22.10.2008
Beiträge
670
Kurze (off-Topic) Frage: Gibt es eigentlich verschiedene Versionen des Intuvia? Mein Intuvia am Classic kann nur bis 9999km anzeigen und fängt dann mit 0km von vorne an. Ich hab aber schon Bilder gesehen mit 10000km+. Hängt das am Classic / Performance oder an der Intuvia Version?
 
XXLRadler

XXLRadler

Mitglied seit
21.06.2013
Beiträge
126
Ort
Schwäbisches Mittelgebirge
Details E-Antrieb
Bosch
Habe ich auch schon gesehen. Ob der Intuvia aber dann 10500 Km anzeigt kann ich nicht sagen. Was mir auch auffällt, bei meinem Intuvia steht noch 10000Km bis zum nächsten Kundendienst. Bei meiner Frau steht noch 6500Km bis zum nächsten Kundendienst, obwohl meine Frau weniger Km gefahren ist als ich. Grüßle Herbert
 
R

RadlerFranz

Mitglied seit
13.04.2011
Beiträge
212
Ort
55599 Eckelsheim
Details E-Antrieb
PL-250 HT, 37 Volt und Performance CX mit 500 Wh
Intuvia zeigt am CX ab 9999,9 km nur noch volle km an, dann also bis 99999 km. Was danach passiert kann ich erst in ca 12 Jahren sagen. ;)
 
Thema:

Intuvia geht nach ca. einer Woche Standzeit nicht an

Werbepartner

Oben