Intuvia durch Nyon ersetzen?

Diskutiere Intuvia durch Nyon ersetzen? im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, Ich habe zufällig von Nyon erfahren und bin mir noch nicht ganz sicher, ob ein Ersatz des Intuvia durch Nyon wirklich Sinn gibt. Welche...
S

SimplonSengo

Themenstarter
Dabei seit
16.05.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
2
Hallo,
Ich habe zufällig von Nyon erfahren und bin mir noch nicht ganz sicher, ob ein Ersatz des Intuvia durch Nyon wirklich Sinn gibt.
Welche Erfahrungen habt Ihr, insbesondere mit der Navigation? Das ist das einzige Feature, an dem ich interessiert bin. Trittfrequenz und ähnliche
Spielereien brauche ich nicht.
Zudem interessiert mich, ob bei einem Tausch der Kilometerstand und die bisherige Gesamtfahrzeit automatisch vom Nyon übernommen wird.
Im Falle einer positiven Entscheidung für Nyon werde ich auf alle Fälle die Installation durch eine Fachwerkstatt vornehmen lassen, insbesondere
weil ich gelesen habe, dass es ohnehin eines Software-Updates bedarf.
 
I

IceIce

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
345
Punkte Reaktionen
326
Ort
Nordschwarzwald
Mit dem Intuvia kannst Du ohne Umbau der Halterung auf das Nyon1 wechseln, Bedienteil brauchst Du neues. Wenn Du das Nyon2 willst muss das Kabel neu gezogen werden, einschl. neuer Bedieneinheit
Ehe Du weitere Ratschläge möchtest solltest Du uns vielleicht sagen auf welches Du umrüsten möchtest.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
5.114
Punkte Reaktionen
3.420
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Oder kaufe dir ein preiswertes Outdoornavi zum Navigieren. Zumindest im Vergleich zum Umbau auf Nyon2 die preiswertere Lösung.
 
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.389
Welche Erfahrungen habt Ihr, insbesondere mit der Navigation?
Willst Du wirklich navigieren oder nur vorgeplante Routen nachfahren. Straßen oder Trails? Bereits irgendwelche Erfahrungen mit Komoot, Garmin/Wahoo? Technikaffin? Altersklasse?

Edit: Der YouTuber GPS-Radler hat ein paar Videos zum Nyon 2 und dessen Updates. Hilfreich, um das Interface und Funktionsumfang zu verstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
5.114
Punkte Reaktionen
3.420
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Beim GPS-Radler kannst du dich auch kostenlos und sehr kompetent beraten lassen.
Einlernen musst du dich mit jedem Fahrradnavi, egal von welcher Firma. Je mehr Funktionen ein solches Gerät hat, desto komplizierter ist die Bedienung.

Frage bei GPS-Radler / Matthias am besten nach einem einfach anzuwendenden Fahrradnavi mit möglichst weinig Schnickschnack.
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
658
Punkte Reaktionen
585
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Oder kaufe dir ein preiswertes Outdoornavi zum Navigieren. Zumindest im Vergleich zum Umbau auf Nyon2 die preiswertere Lösung.
Wird hier auch gelesen um was es geht ? :X3:
Der TE schreibt das er vom Nyon gehört hat und nicht das er vom Intuvia auf das Nyon 2 wechseln möchte.

@SimplonSengo
Ich hatte das "alte" Nyon.
Für meine Zwecke war die Navigation ausreichend...man sollte halt oder muss wie beim Autonavi auch etwas mitdenken und nicht stur auf das vertrauen was das Nyon dir vorgibt.

Ich bin bisher immer dahin gekommen wo ich hin wollte u. auch wieder nach Hause. :D

An deiner Stelle würde ich mich nach einem gebrauchten Nyon1 umsehen, das passt auf die Halterung vom Intuvia.

Oder halt eben auf ein anderes Gerät wechseln...Garmin oder ähnliches....aber dann haste halt zwei Geräte am Lenker.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.389
Wird hier auch gelesen um was es geht ? :X3:
Der TE schreibt das er vom Nyon gehört hat und nicht das er vom Intuvia auf das Nyon 2 wechseln möchte.
Das wurde alles hier behandelt, wenn Du gelesen hättest.
Ob der TE den Unterschied zwischen 1 und 2 kennt, wissen wir nicht.
Dass Du ohne irgendwelche Informationen des TE schon zu etwas raten kannst , ist bemerkenswert.

Der Nyon 1 wäre meine allerletzte Wahl.
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
658
Punkte Reaktionen
585
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
@Elmo,

Klar, kann ich das.
Er hat das Intuvia...und möchte ein Nyon.

Also kann er um zu "testen" ob es ihm liegt oder nicht sich ein gebrauchtes Nyon 1 besorgen.
Sollte ihm das zusagen kann er immer noch auf das 2er wechseln...denn wenn er gleich auf das 2er wechselt und es liegt ihm nicht...zahlt er einmal für den Umbau Intuvia ---> Nyon 2 und dann wieder den Rückbau Nyon2 ---> Intuvia.

Wusste er nicht das es zwei Nyons gibt und das ältere auf seine Intuvia Halterung passt...dann weiß er es jetzt. :)

Und ich rate ihm nicht dazu, ich schlage es ihm vor.

Und nu geh ich ins Bett
 
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.389
Sollte ihm das zusagen kann er immer noch auf das 2er wechseln...
Er fährt ein 6 bis 7000 Euro Carbonrad und soll sich da Technik von 2015 dranschrauben?
Er möge doch erstmal über seine Bedürfnisse berichten.

Dann kann man ihm auch Vor und Nachteile der verschiedenen Konzepte erklären.
Und ja, ich bin auch mit Wanderkarte wieder nach Hause gekommen.

Habe aber seit über 20 Jahren GPS an jedem Rad, von Nyon 2 über Garmin, bis Wahoo Bolt, Roam oder Hammerhead Karoo 2.

Es gibt viele Alternativen zum Nyon 1.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
5.114
Punkte Reaktionen
3.420
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Wohl gut gemeint, mit 'nem gebrauchten Nyon1. Der Markt ist derzeit leer gefegt.
Und neu gibt es das ja nicht mehr.
Bleibt nur Nyon2 (wenn eines zu bekommen wäre) mit Einbau rund 350 € oder ein Outdoornavi, da gibt es bei Ebay/Kleinanzeigen immer wieder gute gebrauchte Geräte ab 100€. Damit würde ich anfangen.

Frage den Matthias vom GPS-Radler.

P.s. ein Carbonrad sagt aber nichts über das gewünschte Navi.
Wenn es wertmäßig dazu passen muss, dann doch gleich das Edge 1040; top aktuell und chic.
Ob und wie jemand damit klar kommt, der nur navigieren will ......
Zitat:
"insbesondere mit der Navigation? Das ist das einzige Feature, an dem ich interessiert bin."
Zitat Ende
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.389
Kommt halt auf den Menschen an. Ich hätte sogar noch 3 bis 4 Geräte abzugeben.
Wer sich mit Smartphone schwertut und schlechte Augen hat, braucht was einfaches.
 
cube_one

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
2.121
Punkte Reaktionen
2.452
Ort
Ruhrpott rockt
Details E-Antrieb
Cube Nutrail Hybrid, Cube Stereo Hybrid 140 SL
Er fährt ein 6 bis 7000 Euro Carbonrad und soll sich da Technik von 2015 dranschrauben?
Wo ist das Problem?
Schließlich ist ja serienmäßig Technik dran, die noch älter ist.
Ich würde auch zu denen gehören, die sich ein Nyon 1 besorgen. Einfacher geht's doch gar nicht 🤷‍♀️
 
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.391
Punkte Reaktionen
1.389
Ich würde auch zu denen gehören, die sich ein Nyon 1 besorgen.
Wird nicht mehr gebaut und nicht mehr gestützt.
Wer kein Komoot nutzt und das GPS wie am Auto verwenden will, tut sich mit dem Nyon 2 einfacher, Adressen einzugeben. Nicht umsonst ermöglicht das BES3 die völlige Entfernung eines Displays. MTB Fahrer wollen machmal einfach ein cleaneres Cockpit.

Es gibt zahlreiche weitere Argumente, manche werden Hier besprochen andere vom GPS-Radler erläutert. Ich wollte an einem edlen Simplon Sengo nicht so einen gebrauchten Backstein schrauben. Wer für Ästhetik weniger empfänglich ist und Geld sparen will, kauft sich eher was von Cube.
 
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
658
Punkte Reaktionen
585
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
@Elmo,

Wenn das Simplon Sengo so edel ist...wie du schreibst...na dann sollte man es beim fahren in Watte packen...denn mehr als ein Nyon1 zum testen ob das mit der Navi Funktion einem taugt werden ihm Steinschläge, Äste oder sonstiges zusetzen.

Und zum Thema Ästhetik....wie unästhetisch ist es zwei Geräte am Lenker zu haben.

Aber da du ja nicht der TE bist warten wir mal ab bis er sich wieder meldet.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.762
Punkte Reaktionen
1.344
Zudem interessiert mich, ob bei einem Tausch der Kilometerstand und die bisherige Gesamtfahrzeit automatisch vom Nyon übernommen wird.
Hallo

Nein, die Gesamtkilometer werden nicht vom Nyon1 übernommen. Sie können zwar in den Tiefen der Software im Display des Nyon1 angezeigt werden...aber nicht in den oft gebräuchlichen Bedienplattformen und schon lange nicht beim navigieren.

Blöd, gebe ich zu, dass mit den Gesamtkilomtern...ein dunkler Fleck, in einem sonst wirklich sehr nützlichen Display.

Ich sags mal so, 500€ zusätzlich zu meinem Pedelec musste ich 2016 berappen, ne Menge Kohle, gut zwischenzeitlich bringen gebrauchte Nyon1, im astreinen Zustand (vor allem neuer Akku, den oberen Rahmen vom Display) auch noch richtig Geld...ansonsten, als Laie Finger weg von gebrauchten Nyon1. Eventuell der Joystick direkt am Nyon1 defekt, oder der Akku platt, im schlimmsten Fall ist das Nyon1 Tod durch einen Versuch eine neue Software aufzuspielen.

Nyon1... immer für ein Gespräch gut🤣

Aber für mich persönlich stellt sich die Frage gar nicht das Nyon zu verkaufen, denn, i love it♥️, kein Nyon1 mehr, dann auch kein Bosch Pedelec mehr. Dieses Display ist eine Ausnahmestellung im Pedelec Sektor.

Aaaber rein nur wegen der Navigation würde ich mir es ehrlich gesagt nicht extra kaufen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Workflow

Workflow

Dabei seit
28.08.2013
Beiträge
3.839
Punkte Reaktionen
1.803
Ort
BaWü
Kannst du über des Rätsels Lösung detaillierter berichten?
Wie schon erwähnt, lässt sich das Nyon 1 mit den Gerätetasten steuern (z.B. Navi-Eingaben). Die Unterstützungsstufen lassen sich wie gewohnt über die +/- Tasten am Bedienteil ansteuern. Es gibt Fahrer, die mögen den Joystick-Knubbel am Bedienteil nicht ;)
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.762
Punkte Reaktionen
1.344
Schon klar, aber während dem Fahren ist halt nur ein Arm/ Hand am Lenker, und der Joystick rastet beim leichten Druck nach unten, nicht gleich immer beim ersten Mal ein zum Quittieren, besonders auf unebenen Untergrund.
 
Thema:

Intuvia durch Nyon ersetzen?

Intuvia durch Nyon ersetzen? - Ähnliche Themen

Gelegenheitsnavi für Spontannutzer... Nyon, Garmin, Handy?!: Hallo Leute, ich stehe gerade mitten im Wald, recht orientierungslos und hoffe auf euren Input durch längere Erfahrungen. Wir haben in den...
S-Pedelec Bosch Performance Line Speed Gen. 2: Bestandsaufnahme nach 25.000km und Erfahrung Kundendienst: Liebe Mitfahrer:innen, ende letzten Jahres verließ mein Bosch Performance Line Speed (45 km/h) seine Garantiezeit, Anfang des Jahres, nach 27...
Intuvia durch Nyon ersetzen: Servus zusammen. Weis nicht genau ob hier der richtige tread ist, wenn nicht bitte Verschieben. Möchte mir demnächst ein R&M Charger GX zulegen...
Oben