Inspektion - alle 500 km???

Diskutiere Inspektion - alle 500 km??? im Green Mover Forum im Bereich Nabenmotoren; In den ersten 40 Jahren weniger, in den letzten 10 Jahren immer mehr. Auch bei Haushaltsgeräten gibt es inzwischen neben der Neigung zu einer...
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
4.167
Details E-Antrieb
Kettler Obra NX8 (Panasonic NUA028D, 26V)
Wartungsarbeiten am Kühlschrank und Waschmaschine? Habe ich da 50 Jahre lang was übersehen?
In den ersten 40 Jahren weniger, in den letzten 10 Jahren immer mehr. Auch bei Haushaltsgeräten gibt es inzwischen neben der Neigung zu einer schrumpfenden Lebensdauer den Trend zur Firmware. Die bei Problemen ggf. vom Kundendienst aktualisiert werden muss.
Und im Namen der Home Automation schwappt eine immer größere Welle an Gerätschaften mit Netzanbindung ins Haus. Stark bleiben, liebe Spielkinder - sowas will bis ans Ende seiner Tage zumindest mit Sicherheitsupdates versorgt werden. Was früher kommen könnte als erwartet.

P.S.: Auch ich bin nur ein schwacher Mann. Mein Yeelight RGBW kann ich immerhin per konventionellem Schalter vom Stromnetz abklemmen - dann telefoniert es auch nicht mehr mit dem Server in Singapur.

In diesem Jahr nervte mich unser extrem minderwertiger Bosch Kühlschrank. Das Kühlgut gefror häufig. Ist beim Doofhersteller Bosch ein bekanntes Problem, dagegen haben die was ganz Kluges vorgesehen. Das Innenlicht kann per Schalter dauerhaft gedimmt aktiviert werden. ...
Und so werden moderne Legenden geboren. :D

Man kauft - wenn möglich (!das ist es nicht immer!) - besser keine extrem minderwertigen Kühlschränke mit antiquierter Technik (dabei gerne ein per Bimetall schaltender Thermostat, den man wegen der wenig präzisen Regelung von vornherein etwas kälter dreht). Denn allein wegen des höheren Energieverbrauches könnte die Kostenrechnung in die Hose gehen. Auch Bosch hat für sämtliche angebotenen Haushaltsgeräte eine Billigsparte mit allen negativen Konsequenzen für die Funktion, die Haltbarkeit und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen.

Bin im letzten Jahr wieder bei einer (gebrauchten) Kühl-/Gefrierkombi von Bosch gelandet: Immerhin A++, elektronischer Thermostat ohne Schnickschnack (5 Stufen), hunderte von positiven Kritiken auf Amazon. Solange ich das Kühlgut nicht an die Rückwand schiebe, sondern mich an den Abstand halte, den die eingelegten Glasplatten vorgeben, gefriert da gar nichts. Ums Abtauen muss ich mich lediglich im Gefrierabteil kümmern, aber es gibt dort keine Wärmetauscher mehr zwischen den Schubladen des Gefrierabteils, die das Abtauen beim Vorgänger (ebenfalls Bosch, hat über 12 Jahre durchgehalten) deutlich verkomplizierten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oli_gibt_Gas

Oli_gibt_Gas

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
1.094
Ort
Raum Stuttgart
Details E-Antrieb
Haibike Trekking und Hardnine 6.0 je RC - Yamaha,
Ich weiß nicht wie das bei den Nabenantrieben ist, aber die Mittelmotorantriebe sind Getriebe / Übersetzungen und solche sind i.d.R. nicht komplett Wartungsarm und da kommen ganz schöne Kräfte zustande. Ich nehme mal an, dass ihr eure Autos auch zum Kundendienst bringt und eure Getriebeöle ersetzen lasst?! Wer das alles selber machen kann... klar, dann muss man es auch nicht weg bringen. Bremsen, Schaltung hinten, das mache ich auch alles selbst... aber an den Motor trau ich mich selbst nicht dran... darum werde ich das Wartungsintervall das Yamaha/Winora mit 2000 km angibt auch einhalten... inklusive führen des Wartungsheftes...

nennt mich Spießer.. :D

Nach dem ersten Kundendienst ist der Yamaha übrigens spürbar leiser.... vermutlich hört man da eh nicht den Motor, sondern das Getriebe / Übersetzung darin...
 
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
5.726
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
Erstaunlich finde ich immer das viele schreiben die vom GoSwiss null Ahnung haben und dann Tipps zum Yamaha oder Bosch geben.. da wird natürlich geholfen, frei nach dem Motto hauptsache was geschrieben, egal ob es zur Frage passt :ROFLMAO:
 
Oli_gibt_Gas

Oli_gibt_Gas

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
1.094
Ort
Raum Stuttgart
Details E-Antrieb
Haibike Trekking und Hardnine 6.0 je RC - Yamaha,
"Inspektionen ... alle 500 km" ... so heißt der Thread... nichts mit GoSwiss... und insgesamt wurden komplett unterschiedliche Antriebe hier besprochen: aber Hauptsache rum gebruddelt, das ist ja zielführender... ;)
 
Papa_Balu

Papa_Balu

Dabei seit
28.10.2013
Beiträge
407
Ort
Allershausen
Details E-Antrieb
Bulls E45, Bulls Evo II, Cube Agree Hybrid C:62 SL
Nach 30.000km mit meinem GoSwiss Nabenmotor (E45) wurden folgende Teile ausgetauscht:
  • 13x HR Bremse nach 2.000km - 3.000km
  • 9x Kette nach 2.500km - 4.000km
  • 8x VR Bremse nach 3.000km - 5.000km
  • 4x Kassette HG 81 zwischen 5.000km - 15.000km
  • 3x Hinterreifen nach ~10.000km
  • 2x Vorderreifen nach ~15.000km
  • 1x Ölwechsel (Bremsen) nach 3 Jahren (28.000km)
Meiner Meinung reicht eine Inspektion nach 3.00km ggf. müssen Bremsen früher getauscht werden.

Wenn ich alle 500km zur Inspektion gefahren währe, hätte ich inzwischen alleine an Service Gebühren fast 3.000€ bezahlt. :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:
 
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
5.726
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
"Inspektionen ... alle 500 km" ... so heißt der Thread... nichts mit GoSwiss... und insgesamt wurden komplett unterschiedliche Antriebe hier besprochen: aber Hauptsache rum gebruddelt, das ist ja zielführender... ;)
Lesen verstehen posten hilft immer, du bist im Green Mover Forum, und nicht in der Plaudereckre und der hat nur einen Nabenmotor, obs der alte GoSwiss oder der Neue ist, es bleibt ein Nabenmotor, aber um das zu verstehen wieder mal der Hinweis, lesen verstehen posten. Du kannst aber gerne weiter über den Verschleiss von Mittelmotoren posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Inspektion - alle 500 km???

Inspektion - alle 500 km??? - Ähnliche Themen

  • Haibike Wann ist eine Inspektion sinnvoll ?

    Haibike Wann ist eine Inspektion sinnvoll ?: Hallo Kenner..... Vor sechs Wochen habe ich mir ein Hai Sduro 5.0 Trekking gekauft und habe jetzt ca. 800 Km damit gefahren. (Privat/Beruflich)...
  • Inspektion

    Inspektion: Hallo Radl Freunde bin neu in diesem Forum, daher weis ich nicht ob das richtig ist, aber ich habe ein BMW E Bike und müsste zur Inspektion. Der...
  • KTM Inspektion bei Performance CX Gen4?

    KTM Inspektion bei Performance CX Gen4?: Hallo zusammen, habe mir vor 6 Wochen ein neues KTM Pedelec mit Bosch Performance CX Motor zugelegt und nach den ersten 300km leuchtet im Intuvia...
  • sonstige(s) Unterschied UVV und Inspektion

    sonstige(s) Unterschied UVV und Inspektion: Servus zusammen Ich bräuchte mal euer Schwarmwissen. Bei meinem Bulls Twenty9 mit rund 2700 KM auf dem Intuvia ist demnächst die erste Inspektion...
  • Ähnliche Themen
  • Haibike Wann ist eine Inspektion sinnvoll ?

    Haibike Wann ist eine Inspektion sinnvoll ?: Hallo Kenner..... Vor sechs Wochen habe ich mir ein Hai Sduro 5.0 Trekking gekauft und habe jetzt ca. 800 Km damit gefahren. (Privat/Beruflich)...
  • Inspektion

    Inspektion: Hallo Radl Freunde bin neu in diesem Forum, daher weis ich nicht ob das richtig ist, aber ich habe ein BMW E Bike und müsste zur Inspektion. Der...
  • KTM Inspektion bei Performance CX Gen4?

    KTM Inspektion bei Performance CX Gen4?: Hallo zusammen, habe mir vor 6 Wochen ein neues KTM Pedelec mit Bosch Performance CX Motor zugelegt und nach den ersten 300km leuchtet im Intuvia...
  • sonstige(s) Unterschied UVV und Inspektion

    sonstige(s) Unterschied UVV und Inspektion: Servus zusammen Ich bräuchte mal euer Schwarmwissen. Bei meinem Bulls Twenty9 mit rund 2700 KM auf dem Intuvia ist demnächst die erste Inspektion...
  • Oben