Insekten im Fahrradhelm weil zu wenig Gitter

Diskutiere Insekten im Fahrradhelm weil zu wenig Gitter im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Moin, es regt mich schon seit einiger Zeit auf, dass praktisch alle mir bekannten Fahrradhelmhersteller in ihre Helme die Insektenschutzgitter...
M

MOrt2020

Dabei seit
19.06.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
22
Moin,

es regt mich schon seit einiger Zeit auf, dass praktisch alle mir bekannten Fahrradhelmhersteller in ihre Helme die Insektenschutzgitter nur in die vordersten Öffnungen anbringen. Ständig landet dann bei Fahrten in der Natur irgend ein Insekt weiter hinten doch im Helm, spätestens wenn man den Kopf zwecks Schulterblick dreht.

Hat hier wer eine Erklärung dafür (außer Gewinnmaximierung), warum das gemacht wird? Wäre es nicht sinnvoll - und ein prima Verkaufsargument - wenn der Helm diese Gitter rundum eingebaut hätte? Oder spricht hier was dagegen?

Gruß
Michael
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
10.089
Punkte Reaktionen
11.311
Ort
40789
Details E-Antrieb
Nicolai XD3 2021 mit Bosch CX Gen4 Enviolo/Gates
😂 Den Helm abnehmen muss ich im Juck-Fall auch so... bis zum Kopf schaffe ich das bei der Kombi Helmöffnung/Fingerdicke niemals.
OK OK, mit Wurstfingern... ;) .
Aber jetzt mal ohne Quatsch, ich verstehe auch nicht, warum der Schutz nur vorne angebracht wird.
Vielleicht kann man mit etwas Fliegengitter und Heißkleber...
Oder vlt. ist das die Erklärung, warum manche auch bei strahlendem Sonnenschein so eine Regenschutzhaube über den Helm ziehen - eigentlich keine schlechte Idee :unsure: , aber zu warm - keine Belüftung möglich:confused:
.
 
jx-frank

jx-frank

Dabei seit
27.11.2016
Beiträge
1.590
Punkte Reaktionen
1.445
Ort
nördl.Münsterland PLZ:484XX
Details E-Antrieb
BOSCH CX NuVinci, Performance NV H-Sync N380 autom
Ich hab vor ein paar Tagen 2 Sena R1 gekauft ,
und war verwundert, das die Netze komplett fehlen.

Es gibt aber Im Netz Anbieter, die Nachrüstgitter anbieten.
 
J

Jogi67

Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
21
wir haben auch die Sena Helme und ich bin auch am überlegen einen Schutz vor Insekten nachzurüsten.
Wenn man das Kopfpolster ausbaut kann man ja so ein Fliegennetz bzw Gitter einkleben und dann das Kopfpolster wieder einbauen.Mal gucken ob das so funktioniert
 
bumlux

bumlux

Dabei seit
09.07.2021
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
222
Ort
Landkreis Ludwigslust Parchim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4 an Enviolo über Gates Riemen
Moin, hab gesten bei meinem neuen KED Mitro Insektenschutzgitter nachgerüstet. Muss wohl mangels Insekten bis nächstes Jahr warten, ob es den gewünschten Effekt hat....
Bei dem Modell kommt man von innen gut an die Öffnungen, ohne die Schale auseinanderzubauen. Befestigt mit 6 Rechtecken von 3x6cm mit ein paar Tropfen Kleber, der für Styropor geeignet ist.

Achso -kleiner Tipp: Warten bis der Kleber trocken, sonst ziept das ein bisschen, wenn der Helm abgenommen wird :) Ich bin gestern zu früh los, da war der Kleber bei den Außentemperaturen noch nicht trocken *grrrr*
 

Anhänge

  • Helm_Insektenschutzgitter (1).jpg
    Helm_Insektenschutzgitter (1).jpg
    119,2 KB · Aufrufe: 52
  • Helm_Insektenschutzgitter (2).jpg
    Helm_Insektenschutzgitter (2).jpg
    66,1 KB · Aufrufe: 52
  • Helm_Insektenschutzgitter (3).jpg
    Helm_Insektenschutzgitter (3).jpg
    70,4 KB · Aufrufe: 52
Zuletzt bearbeitet:
N

Nebutzermame

Dabei seit
06.11.2021
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
48
Details E-Antrieb
Panasonic GX Ultimate am Flyer Upstreet 5,
Ich kenne das Problem. Mein Kopf ist wie ein Magnet für Bienen und andere stechende Insekten. Im Sommer hats mich mit dem Rennrad fahrend wieder mal erwischt: Biene dringt in nicht benetzte Öffnung ein und sticht in Kopf.

Als ich dann im Sommer mein erstes Pedelec (Flyer Upstreet 5, 7.10) kaufte, hatte ich gleich Käfer in den Öffnungen. Dagegen habe ich einen relativ geschlossenen Helm gekauft. Dank Akku ist Belüftung ja nicht so ein Thema. Hub Helm Agent von Bell. Klare Empfehlung.
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
2.302
Punkte Reaktionen
1.684
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Ich bekomme die Viecher schon mal in den Mund, dabei bin ich Vegetarier und die Viecher schmecken auch noch scheußlich, aber nach 10 Jahren und täglichen Radeln hat sich noch nie ein Insekt in meinen Helm verirrt.

Ich hatte auch schon mal darüber nachgedacht die offene stellen nachträglich mit Gitter zu versehen, aber mangels Notwendigkeit nie vollendet.
 
Tinduck

Tinduck

Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
384
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 an R&M Roadster
Bei mir machen die Viecher immer Anflüge auf die Augen, deshalb jetzt Helm mit Visier - bin kein Sonnenbrillenträger.

Als Helm hab ich den Abus Hyban 2.0 ACE neu, der hat vorn und oben von aussen Schutzgitter, aber hinten ist alles offen. Mal sehen, wie sich das bewährt.
 
M

MOrt2020

Dabei seit
19.06.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
22
Ich habe mir jetzt ein Stück dieses Gitters bestellt, allerdings die Alu-Variante. Werde dann als Winter-Projekt meinen Helm weiter vergittern.
 
Thema:

Insekten im Fahrradhelm weil zu wenig Gitter

Oben