Hobbit sucht Bike

Diskutiere Hobbit sucht Bike im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo liebe Mitforisten, ich bin der Jannik aus Leipzig und bin derzeit auf der Suche nach meinem ersten Pedelec, wobei ich schon viel auf dieser...
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
Hallo liebe Mitforisten,

ich bin der Jannik aus Leipzig und bin derzeit auf der Suche nach meinem ersten Pedelec, wobei ich schon viel auf dieser Seite gelesen habe und echt dankbar bin über soviel Input! :)

Wie mein Name schon vermuten lässt, kann ich leider nicht mit viel Körperlänge glänzen (162cm), daher gestaltet sich die Suche nach einem Herren-Rad nicht so einfach, da viele Modelle für meine Größe nicht ausgelegt oder verfügbar sind. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich etwas Passendes finden werde!

Also, auf bald :)
 
Blueser

Blueser

Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
1.544
Details E-Antrieb
Vox AC30HW2, Framus Diablo Custom, Bosch CX, ATM F
Ich bin zwar ein paar Zentimeter größer als du, aber wichtig ist das Verhältnis zwischen Schrittlänge und Körper. Außerdem ist der Einsatzzweck entscheidend. Im Endeffekt wirst du nicht um eine Probefahrt herum kommen, mein jetziges Bike wäre mir z.B. eine Nummer kleiner lieber. Trotz vorheriger Probefahrt ...
 
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
@Blueser ja das ist sicher richtig. Dazu kommt bei mir noch eine relativ gesehen kurze Schrittlänge (Sitz“riese“ ;-) ). Probefahrt werde ich auf jeden Fall machen, derzeit interessiere ich mich vor allem für das BMC Alpenchallenge AMP City in S.

PS: Der AC30 gefällt mir auch gut :)
 
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
Danke euch für eure schnellen Antworten, so fix komm ich ja gar nicht hinterher.
Eigentlich sollte das kein direkter Kaufberatungsthread werden, dafür gibt es ja eine eigene Sektion - aber wenn ihr so loslegt, will ich lieber etwas mehr über das Anforderungsprofil schreiben.

Ich suche vorrangig ein Rad für das tägliche Arbeitspendeln (ca. 15km durch flaches Stadtgebiet). Zudem wäre es perspektivisch schön, wenn es bei kleinen Touren/Ausflügen einen (Kinder-)Anhänger ziehen könnte. Ausstattung mit Licht, Schutzblechen und im Idealfall direkt Gepäckträger wäre Pflicht, es geht also in Richtung City- oder Trekkingrad.

Derzeit könnte ich das Rad im eigenen Kellerabteil einigermaßen gut laden, trotzdem wäre ein herausnehmbarer Akku sicher insgesamt von Vorteil.

Die Kür läge dann sicher im Design - mir ist klar, dass sich mit meiner Größe Trapez-Formen eher anbieten würden, andererseits möchte ich bei so einer Investition da auch nicht so viele Abstriche machen und würde Diamant deutlich bevorzugen. Schlichte Designs (Beispiel Orbea Gain) sprechen mich schon an, zumindest sollte der Akku nicht so herausstechen und das Rad insgesamt eher schlank wirken.

Ansonsten... ich bin nicht so der Tüftler und finde daher den Gates-Riemen schon interessant, da das System ja insgesamt wartungsfreier sein soll.

Preislich habe ich mir jetzt 3000 EUR als absolute Obergrenze gesetzt.

Achtung: Mir ist völlig klar, dass meine „Wunschliste“ in der Form so nicht existieren wird, zumal mit meinen Größeneinschränkungen. Aber ich hab trotzdem einfach mal alles aufgeschrieben, um möglichst viele Ansatzpunkte zu liefern :)

Derzeitige Favoriten:

- BMC Alpenchallenge AMP City: Der Akku ist hier zwar deutlich zu sehen, aber irgendwie finde ich das Design insgesamt stimmig. Preislich hin und wieder für um die 3k zu bekommen. Die TWO-Version gibt es zudem mit Gates-Riemen...
- Orbea Gain F-Serie: Hauptproblem für mich vor allem, dass der Akku nicht abnehmbar ist (oder?), ansonsten finde ich das Paket stimmig. Der Motor ist sicher nicht so stark wie beim BMC nehme ich an, aber da fehlt mir die Erfahrung zu wissen, wie viel Power ich tatsächlich benötige.
- Canyon Roadlite:ON AL 7.0: Hier müsste ich halt die StVo-Ausrüstung nachrüsten, was mir nicht so gefällt. Außerdem ist mir ein Hersteller, den ich vor Ort kaufen kann, eigentlich lieber. Ansonsten aus meiner Newbie-Perspektive auch ein gutes Paket

Kritik/Anmerkungen/Hinweise/Empfehlungen aller Art sind gerne willkommen!

Liebe Grüße
 
rio71

rio71

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
1.248
Ort
Rheintal südl. KA
Details E-Antrieb
ActiveLinePlus
Wie mein Name schon vermuten lässt, kann ich leider nicht mit viel Körperlänge glänzen (162cm), daher gestaltet sich die Suche nach einem Herren-Rad nicht so einfach..
das ist viel einfacher als für große menschen und /oder kräftige was passendes zu finden.. eher kleiner und schmächtiger zu sein ist bei solchen themen oft deutlich von vorteil..
sehe da kaum probleme..
 
Blueser

Blueser

Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
1.544
Details E-Antrieb
Vox AC30HW2, Framus Diablo Custom, Bosch CX, ATM F
Na ja, zumindest ist das Thema Gewicht selten ein Problem ;).
Ich empfehle deshalb eine Luftfedergabel, wo man das Federungsverhalten einfach anpassen kann.
 
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
das ist viel einfacher als für große menschen und /oder kräftige was passendes zu finden.. eher kleiner und schmächtiger zu sein ist bei solchen themen oft deutlich von vorteil..
sehe da kaum probleme..
Guten Morgen,

ich kann mir gut vorstellen, dass es für sehr große und/oder schwere Menschen auch nicht so leicht ist. Für meinen Fall kann ich nur sagen, dass die meisten Herrenräder frühestes bei Rahmenhöhe 50 beginnen, und das ist bei mir eigentlich schon zu hoch. Wobei es natürlich immer auf das spezifische Modell ankommt, weswegen eine Probefahrt unerlässlich ist. Das Problem hatte ich bei Bio-Bikes aber auch schon, hab kaum mal was in 48 gefunden und daher häufig auch Trapezform wählen müssen. Bloß habe ich bei einer 3000€-Investition keine Lust etwas zu kaufen, mit dem ich (in dem Fall optisch) nicht so zufrieden bin. Ist natürlich ein Luxusproblem 😉

@Wolle Danke, ich hatte mir tatsächlich bisher nur das Ampler Stout angeschaut und mich geärgert, dass es das nicht in S gibt. Gepäckträger könnte man beim Curt ja sicher nachrüsten...
 
CASIM

CASIM

Dabei seit
28.05.2020
Beiträge
6
Ort
Ruhrpott
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Hallo @ Hobbit,

wir hatten ähnliche Probleme. Meine Frau ist 1.51m groß und hat sich letztendlich für dieses Rad (mit Trapezrahmen) entschieden:

E-Fire Sport R850i

und sind mehr las zufrieden damit. Dieses Rad gibt es mit auch mit Diamantrahmen in 43 cm Rahmenhöhe. Ist zwar ein 2019er Modell aber mit entsprechend guter Ausstattung und für gut 2.000 € zu bekommen. Ist zumindest eine Überlegung wert.
 
G

Gast68696

Vanmoof x3
Nur mit dem herausnehmen vom Akku ist nix 🤷‍♂️
Aber irgendwas ist immer 😁
 
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
Hallo @ Hobbit,

wir hatten ähnliche Probleme. Meine Frau ist 1.51m groß und hat sich letztendlich für dieses Rad (mit Trapezrahmen) entschieden:

E-Fire Sport R850i

und sind mehr las zufrieden damit. Dieses Rad gibt es mit auch mit Diamantrahmen in 43 cm Rahmenhöhe. Ist zwar ein 2019er Modell aber mit entsprechend guter Ausstattung und für gut 2.000 € zu bekommen. Ist zumindest eine Überlegung wert.
Super, das hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm! Die orangenen Designelemente sind zwar nicht so meins, aber wenn das nachher das einzige sein sollte... werde mal schauen, ob ich es irgendwo Probe fahren kann :)
 
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
Vanmoof x3
Nur mit dem herausnehmen vom Akku ist nix 🤷‍♂️
Aber irgendwas ist immer 😁
Hehe, das VanMoof fand ich am Anfang meiner Suche interessant ;)
Mittlerweile schreckt mich der fehlende mögliche Support vor Ort aber deutlich ab. Außerdem finde ich das X3 vom Design gerade im Vergleich zum S3 echt unterirdisch.
Aber danke für Deinen Input!
 
H

Hobbit

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
22
Hallo zusammen,

heute konnte ich einen meiner Favoriten, das Alpenchallenge City Two, probefahren. Es gefällt mir wirklich ausgesprochen gut, und es erfüllt auch so ziemlich alle meiner Wünsche (bis auf den Preis...) sodass ich da eigentlich ein gutes Gefühl habe. Nun ist leider das Problem, dass der Händler vor Ort 3200EUR haben möchte und es derzeit meine Größe (S) beim französischen Versender Alltricks für 2800EUR gibt. Ich würde aus den üblichen Gründen lieber lokal kaufen, allerdings sind 400€ Unterschied schon heftig... Habe direkt dem lokalen Händler geschrieben, ob sich was machen lässt am Preis, bisher kam da aber noch nichts zurück.
Hat jemand Erfahrungen mit Alltricks?
 
Sduro2015

Sduro2015

Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
149
Ort
Siegerland
Details E-Antrieb
Yamaha PW 2014 und Yamaha PW-X 2017
Hallo,
für den Preis gibt es das Rad auch hier.
BMC Alpenchallenge AMP CITY TWO Shimano Nexus 5 E6100, Stealth
Habe ich aber auch gerade nur über Google gefunden.
Ich kann also nichts zu dem Laden aus Hannover sagen.
Die Räder von Centurion sind vom Preis-Leistungs-Verhältnis aber auch immer ganz gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Hobbit sucht Bike

Hobbit sucht Bike - Ähnliche Themen

  • erledigt Bak sucht neuen Besitzer

    erledigt Bak sucht neuen Besitzer: Nachdem ich mein Bak dieses Jahr vielleicht 10 mal benutzt habe, wird es Zeit für einen neuen Besitzer. Verbaut ist ein BPM2 mit 250W und 36V in...
  • Wer etwas sucht oder verkaufen will sollte beachten !!!

    Wer etwas sucht oder verkaufen will sollte beachten !!!: Ich schreibe das jetzt mal in die Plauderecke . Wer etwas sucht wie @Späteinsteiger oder verkaufen will sollte seine Nachrichten freischalten...
  • Stadtmensch, 168 cm, schaltfaul sucht...

    Stadtmensch, 168 cm, schaltfaul sucht...: Hallo in die Runde, die Suche nach meinem ersten E-Bike stockt und deshalb bitte ich Euch um Mithilfe. Dank dieses Forums habe ich schon einige...
  • E-MTB Neuling sucht Bike für 2.000-2.400€

    E-MTB Neuling sucht Bike für 2.000-2.400€: Guten Morgen zusammen, seit gut zwei Wochen setze ich mich, Corona-bedingt, mehr und mehr mit dem Thema der Anschaffung eines E-MTB auseinander...
  • Ähnliche Themen
  • erledigt Bak sucht neuen Besitzer

    erledigt Bak sucht neuen Besitzer: Nachdem ich mein Bak dieses Jahr vielleicht 10 mal benutzt habe, wird es Zeit für einen neuen Besitzer. Verbaut ist ein BPM2 mit 250W und 36V in...
  • Wer etwas sucht oder verkaufen will sollte beachten !!!

    Wer etwas sucht oder verkaufen will sollte beachten !!!: Ich schreibe das jetzt mal in die Plauderecke . Wer etwas sucht wie @Späteinsteiger oder verkaufen will sollte seine Nachrichten freischalten...
  • Stadtmensch, 168 cm, schaltfaul sucht...

    Stadtmensch, 168 cm, schaltfaul sucht...: Hallo in die Runde, die Suche nach meinem ersten E-Bike stockt und deshalb bitte ich Euch um Mithilfe. Dank dieses Forums habe ich schon einige...
  • E-MTB Neuling sucht Bike für 2.000-2.400€

    E-MTB Neuling sucht Bike für 2.000-2.400€: Guten Morgen zusammen, seit gut zwei Wochen setze ich mich, Corona-bedingt, mehr und mehr mit dem Thema der Anschaffung eines E-MTB auseinander...
  • Oben