HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen

Diskutiere HNF - Erfahrungen im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das gilt aber mit Sicherheit nicht für einen Gepäckträger. Auch an Motorrädern die 300km/h fahren können darfst Du handelsübliche Gepäckträger...
holsteiner

holsteiner

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.238
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 140 Pro 500 , Bosch CX
Vorsicht, am S-Pedelec darf man nicht einfach rumschrauben und Teile anbringen. Die Teile müssen vom Hersteller explizit freigegeben sein. Beim 25er Modell ist das egal, da kannst du machen was du willst.
Das gilt aber mit Sicherheit nicht für einen Gepäckträger.
Auch an Motorrädern die 300km/h fahren können darfst Du handelsübliche Gepäckträger (aus nicht autorisiertem Zubehör) anbauen und musst das Fahrzeug danach nicht beim TÜV vorführen.
 
ReinerMa

ReinerMa

Dabei seit
11.05.2014
Beiträge
759
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Performance CX Gen2, New Performance Cruise
Ich habe bewusst auf den Gepäckträger verzichtet, da mir das Rad dann von der Optik nicht mehr gefallen hat.
Ich nutze eine Messager Bag von Brooks, die es passend zum Rad auch in schwarzem Leder gibt.
Für mich ideal, da, wohin mit dem Zeugs vom Gepäckträger wenn ich absteige und Rucksäcke gefallen mir vom Design her nicht. Außerdem muss ich den immer erst abnehmen, wenn ich etwas herausnehmen möchte.
 In Bezug auf die Betriebserlaubnis bei einem S-Pedelec würde ich beim Hersteller, also HNF, nachfragen. Auch bei einem Gepäckträger. Dann ist man auf der sicheren Seite.
 
P

Pitcairn

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
319
Optik ist eins - 'usability' ist was anders. Ein Rad, gleich wie teuer ist in erster Linie Gebrauchsgegenstand und Mittel zum Zweck.

Also Gepäckträger ist nicht beim xd1 in der s-ped Variante. Das ist für mich ein nicht unbedeutender Nachteil als Pendler, da ich grundsätzlich keinen Rucksack möchte (es gibt immer Schweiß- und Knitterflecken). Zudem schlepp ich meist Laptop oder Akten mit, von daher wollte ich das schon ans Rad stöpseln. Selbst Ortlieb hat dafür mittlerweile schön Klick-Lösungen. Deswegen wollte ich den Umweg über den optionalen Gepäckträger gehen, da es kein Gestänge wie beim MD1 gibt. Aber mittlerweile hat wohl HNF selbst auch im webshop diesen Hinweis für den Gepäckträger beim xd1 angebracht.
Ohne das Rad schon jetzt zu haben: @Kalle Nicolai dann solltet ihr es auch nicht als dediziert 'urban' anpreisen! Abzug in der c-Note. Aber dennoch - ich will das Rad an sich erstmal haben, dann schaun wir weiter.
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Tatsache hab gerade nachgeschaut da steht jetzt tatsächlich beim optionalen Gepäckträger das er beim S nicht zulässig ist.
Und ich dachte die Suche hat langsam ein Ende :confused:
 
Kalle Nicolai

Kalle Nicolai

gewerblich
Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
300
Hallo alle Zusammen ,

bei einem S-Pedelec muß das hintere Rücklicht immer in einem bestimmten Winkel frei abstrahlen können . Wenn ich einen Gepäckträger anbaue , kann ich als Hersteller nicht sicherstellen , daß
dieser freie Abstrahlwinkel immer gewährleistet wird, da der Kunde ja ein Gepäckstück auf den Gepäckträger packen kann. Vor allen Dingen , wenn der Kunde die Sattelstütze absenkt.

Das ist der Grund , wieso wir (momentan) keinen Gepäckträger am S-Pedelec anbieten .

abstrahlwinkel.jpg


Auch ist ein klassischer Gepäckträger mit Federklappe nach meiner persönlichen Ansicht heute überhaupt nicht mehr sachgerecht .
Mehr als ein Handtuch und eine Badehose kann ich damit eh nicht transportieren .

Was ist also die Lösung für die Kunden , die heute ein S-Pedlec kaufen wollen :

Man kauft sich z.B.. diesen Gepäckträger

https://www.bike-components.de/de/tubus/Vega-Evo-Gepaecktraeger-p37337/

und so kann auf beiden Seiten z.B. eine Ortlieb-Tasche anhängen und auf diese Weise weit mehr transportieren , wie ich das mit einen Gepäckträger könnte .

Und man ist konform unterwegs .

Wir von HNF-Heisenberg haben einen einfachen Befestigungskit , um die vorderen Streben am Sitzrohr befestigen zu können .

Am Ausfallende des Bikes kann man den Gepäckträger leicht anschrauben .... an dem Punkt , den ich auf dem folgenden Bild markiert habe :

befestigungspunkt.jpg


gruss

Kalle Nicolai
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
@Kalle Nicolai ihr habt die perfekte Lösung ja im Programm nur am falschen Rad. So wie am md1 beim xd1 Urban und alle wären zufrieden.
Ausserdem ist das Licht an der sattelstütze nicht durch Gepäck permanent abdeckgefährdet sondern durch Jacken welche man gerade in der Dunkelheit benötigt ;)
 
P

Pitcairn

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
319
@Kalle Nicolai ihr habt die perfekte Lösung ja im Programm nur am falschen Rad. So wie am md1 beim xd1 Urban und alle wären zufrieden.
Ausserdem ist das Licht an der sattelstütze nicht durch Gepäck permanent abdeckgefährdet sondern durch Jacken welche man gerade in der Dunkelheit benötigt ;)
So ist es, aber noch wichtiger ist dennoch, dass das Fahrrad an sich geil ist. Die Trägerlösung wäre halt nice2have
 
Zuletzt bearbeitet:
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Also Rücklicht und nummerntafel links ans ausfallende das gibt ne schicke Lösung und dann noch eine strebe rechts für ne Tasche und das Ding wird bestellt
 
Axel_K.

Axel_K.

Dabei seit
27.08.2016
Beiträge
2.469
Ort
Ostwürttemberg
Details E-Antrieb
48V Bionx HR, 48V Shengyi MM, Impulse Evo RS Speed
Also Rücklicht und nummerntafel links ans ausfallende das gibt ne schicke Lösung und dann noch eine strebe rechts für ne Tasche und das Ding wird bestellt
...und so herrlich aus jedem Blickwinkel erkennbar :whistle:, echt cool...
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Geht schon ist bei r & m glaube auch bei einem Modell so gelöst und funzt
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
(y)
 
P

Pitcairn

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
319
Ich würde es jetzt gerne endlich haben, seit Tagen ist Funkstille bei HNF und in einer Woche war mir der Liefertermin angekündigt. Her damit!
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Na dann warte doch die Woche erstmal noch ab.
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Ich hab heut auch mit hnf telefoniert :D allerdings dauert es bei mir noch mit dem radkauf erstmal Klever fahren ;) und Riese und Müller mit dem charger gt hs muss auch noch gefahren werden.:whistle:
 
R

Radieschen

Hi! Habe heute auch den Besuch des Heisenberg-Verkaufsservice gehabt und das XD1 Urban und XD1 Trail als S-Pedelec gefahren. Da zur Arbeit pendeln wichtig wäre (2x25km) scheint das S-Pedelec attraktiver. 25km/h ist wirklich schon mit einem normalen Rad schnell erreicht. Bei der Nuvinci-Schaltung hat mich der enorme Widerstand bei abgeschalteter Unterstützung gestört. Ich will ja nicht immer mit Motor fahren, bzw, wenn der Akku leer ist muß ohne auch Spaß machen. Beim Probefahren habe ich öffer stark unterstützt gestartet und wenn das Ding mal ordentlich rollte, den Motor abgestellt und nur gestrampelt.
Auch das Thema Gepäck und Schutzblech ist ganz oben auf der Liste. Hätte gerne einen Klickfix-Lenkerhalter. Da stört aber die Front-Leuchte. Aber da müßte es doch eine Möglichkeit geben?! Von Rixen-Kaul gibt es ein Vario-Rack, wo man jede Art von Tasche festschnallen kann, für Sattelstütze oder Lenkerhalter.
Schutzblech ist noch ein Problem...
Als Reifen würde ich gerne Schwalbe Smart Sam 2017 aufziehen. Der hat fast einen Mittelsteg und seitlich trotzdem grobe Stollen. So kann man auch gut durch den Deck. Zudem ist er S-Pedelec-zugelassen.
Sattel müßte getauscht werden gegen etwas bequemeres. Handgriffe muß man auch tauschen. Bleibt eigentlich noch was vom Rad übrig...???
Hat jemand diese gefederte Sattelstütze von Heisenberg (Cane Creek Thunderbuster LT) mal erfahren?
Worauf ich auch nicht geachtet habe ist ob der Motor von unten extra geschützt ist? Weiß dazu jemand etwas?
 
Kalle Nicolai

Kalle Nicolai

gewerblich
Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
300
Hallo , als Entwicklungsleiter der HNF-Heisenberg möchte ich die Antworten geben :

Bei der Nuvinci-Schaltung hat mich der enorme Widerstand bei abgeschalteter Unterstützung gestört.
Auch das Thema Gepäck und Schutzblech ist ganz oben auf der Liste
...... wir arbeiten hart an einer Lösung .... mehr kann ich noch nicht verraten

Als Reifen würde ich gerne Schwalbe Smart Sam 2017 aufziehen
Reifen , Sattel und Handgriffe sind individuelle Kundenwünsche und müssen im Nachgang angepasst werden ....wir arbeiten auch hier an Lösungen

Hat jemand diese gefederte Sattelstütze von Heisenberg (Cane Creek Thunderbuster LT) mal erfahren?
Das ist wirklich ein gut funktionierendes und robustes Produkt

Worauf ich auch nicht geachtet habe ist ob der Motor von unten extra geschützt ist? Weiß dazu jemand etwas?
Auf jeden Fall , der Motor ist komplett durch den Rahmen geschützt + umschlossen .

gruss

Kalle Nicolai
 
Zuletzt bearbeitet:
Frankenbu1

Frankenbu1

Dabei seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Dann macht mal, nicht das ich aus versehen woanders bestellen muss ;).
Für mich bitte einmal das Urban s pedelec mit ner Möglichkeit ne Tasche zu befestigen und ner Schaltung (Von mir aus auch Alfine wenn die den Motor aushält), oder einfach das trail mit den Motor x und schutzblechen sowie ner Möglichkeit der taschenbefestigung.
Ich hab auch nichts gegen die nuvinci nur wenn man die mal ohne Strom gefahren hat macht man sich schon Gedanken. Ausserdem bin ich von der Haltbarkeit nicht 100% überzeugt. Allerdings müsstet ihr da ja genug Erfahrung gesammelt haben. Ist die nuvinci wirklich nicht auffälliger wie andere Schaltungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

HNF - Erfahrungen

HNF - Erfahrungen - Ähnliche Themen

  • HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen

    HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen: Hallo, nachdem ich mit einer Supportanfrage bei HNF gescheitert bin, versuche ich mein Glück über dieses Forum. Ich möchte gern meinen Sattel am...
  • Erfahrungen mit HNF Heisenberg LB1 Touring bzw. Baseline

    Erfahrungen mit HNF Heisenberg LB1 Touring bzw. Baseline: Hallo zusammen, für meine Frau ist die Anschaffung eines Pedelec geplant. Da Sie vergleichsweise wenig fahren wird darf es gerne auch günstiger...
  • HNF-Nicolai HNF-Nicolai: Service-Erfahrung

    HNF-Nicolai HNF-Nicolai: Service-Erfahrung: Hallo Pedelecfreunde, ich habe mir das HNF-Heisenberg UD1 Unisex gegönnt. Mit dem stabilen Rahmen, der Nuvinci 380 Narbe und dem Gates Carbon...
  • leichtes E-Bike ohne Kette mit abnehmbaren Akku

    leichtes E-Bike ohne Kette mit abnehmbaren Akku: Hallihallo, Ich bin neu hier und habe mich nun ein paar Tage mit dem Thema E-Bike auseinandergesettzt. Mein Wunsch ist ein möglichst starkes...
  • Ähnliche Themen
  • HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen

    HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen: Hallo, nachdem ich mit einer Supportanfrage bei HNF gescheitert bin, versuche ich mein Glück über dieses Forum. Ich möchte gern meinen Sattel am...
  • Erfahrungen mit HNF Heisenberg LB1 Touring bzw. Baseline

    Erfahrungen mit HNF Heisenberg LB1 Touring bzw. Baseline: Hallo zusammen, für meine Frau ist die Anschaffung eines Pedelec geplant. Da Sie vergleichsweise wenig fahren wird darf es gerne auch günstiger...
  • HNF-Nicolai HNF-Nicolai: Service-Erfahrung

    HNF-Nicolai HNF-Nicolai: Service-Erfahrung: Hallo Pedelecfreunde, ich habe mir das HNF-Heisenberg UD1 Unisex gegönnt. Mit dem stabilen Rahmen, der Nuvinci 380 Narbe und dem Gates Carbon...
  • leichtes E-Bike ohne Kette mit abnehmbaren Akku

    leichtes E-Bike ohne Kette mit abnehmbaren Akku: Hallihallo, Ich bin neu hier und habe mich nun ein paar Tage mit dem Thema E-Bike auseinandergesettzt. Mein Wunsch ist ein möglichst starkes...
  • Oben