HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen

Diskutiere HNF - Erfahrungen im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja, schade. Kalle Nicolai scheint auch voll auf seine eigene Firma konzentriert zu sein (coole Bikes macht er da, aber auch €€€...). Und beide...
LarsX

LarsX

Mitglied seit
13.08.2019
Beiträge
127
Der Geschäftsführer Michael Hecken (das "H" von HNF) hat sich auch schon aus seinem Posten zurück gezogen.... Meinen Servicefall (an zwei XD2 Bikes) wurde auch schon nicht mehr gelöst... Sehr schade, diese Entwicklung !
Geschäftsführer HNF
Ja, schade.

Kalle Nicolai scheint auch voll auf seine eigene Firma konzentriert zu sein (coole Bikes macht er da, aber auch €€€...). Und beide scheinen auch alle paar Jahre immer wieder was neues zu machen. Das ist für potentielle Kunden, die viel Geld investieren und einen verlässlichen Servicepartner wollen, u.U. doof. Für Leute , die selber basteln, vielleicht weniger. Aber nicht jeder kann oder will das.
 
F

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
494
@Vito Das Vorradler ist mir schon bekannt, das Klever 2020 scheint mir bis jetzt am ehehsten in die erstrebenswerte Richtung zu gehen. Momentan sehe ich noch keinen Bedarf an einem neuen bzw. zusätzlichen S-Pedelec, was sich aber vielleicht nächstes Jahr schon ändern könnte?
Aber wohin mit den ganzen Bikes? Es stehen schon 3 herum und so viel Platz habe ich nicht und trennen mag ich mich auch von keinem :D

Aber was mich noch bzgl HNF interessieren würde, was ist mit Heisenberg?
 
Zuletzt bearbeitet:
SeDu

SeDu

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
120
Ort
Werder Havel
Details E-Antrieb
HNF XD2 S-Pedelec
Meine letzte Mail aufgrund der fehlenden Halterung zum Schloss und einer kleinen Flasche Originallack für Reparaturen, blieb leider unbeantwortet. Das erste Mal, dass ich von HNF "ignoriert" wurde. 😕
 
F

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
494
Falls du dringend eine Abus-Halterung benötigst, diese gibts es für 15 EUR bei vielen Bikezubehörlieferanten. Das mit dem Lack ist dann schon schwieriger.
Bei HNF hat sich 2019 definitiv was verändert, die warern 2018 echt ganz anders drauf :unsure:

KLEVER 2020 zur Eurobike mit Sneak Preview am Pinion-Stand - Pedelecs und E-Bikes
Das wäre tatsächlich das erste S-Pedelec was in etwa funktionell (Piniongetriebe, breite Reifen, Gates, 1200 WH) meinen neune Ansprüchen eines volltauglichen S-Pedelec darstellt. Optik find ich jetzt nicht ganz so berauschend, aber noch akzeptabel. Auf den VK-Preis bin ich gespannt. In meiner "Nähe" gibt es sogar einen Klever Händler.

Das wäre mir zu schwer mit 26 kg!
bei einem Pedelec wäre mir das egal, außer man müsste es irgendwelche Treppen hochhieven.
 
SeDu

SeDu

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
120
Ort
Werder Havel
Details E-Antrieb
HNF XD2 S-Pedelec
Habe mir den Halter mittlerweile auch schon selber besorgt und montiert. Mal sehen was das noch wird bei HNF. Idealerweise braucht man die Jungs nicht mehr.
 
F

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
494
Wer gute Bikes baut, benötigt keine Servicekräfte :p.

Nur noch kurz zum Service. Bis jetzt habe ich zumindest alle geforderten Ersatzeteile (wenn auch nicht kostesnlos) geliefert bekommen, von sehr langen Wartezeiten mal abgesehen.

  • Gatesriemen hatte ich innerhalb eines Tages von diesem Händler zugeliefert bekommen und dazu noch günstiger als bei HNF.
  • NuVinci-Teile gibts zu genüge Online-Händler
  • Für Laufräder kann ich diesen Profi empfehlen
 
Z

zero-one

Mitglied seit
02.07.2018
Beiträge
49
Details E-Antrieb
HNF-XD2, Bosch Performance CX, E-14
Habe mir den Halter mittlerweile auch schon selber besorgt und montiert...
Hast Du eine Quelle für den „Unterlegkeil“ damit der Halter bündig auf das Wingee passt?
 
SeDu

SeDu

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
120
Ort
Werder Havel
Details E-Antrieb
HNF XD2 S-Pedelec
Nö. Steht zwar etwas ab, aber hält bombenfest und wackeln tut auch nichts.
 
MvC

MvC

Mitglied seit
21.07.2019
Beiträge
142
Ort
24242
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 45, Rohloff
bei einem Pedelec wäre mir das egal, außer man müsste es irgendwelche Treppen hochhieven.
Mir nicht, ich hebe es auf den Radträger, wenn ich es nach Kroatien mitnehme. Man wird nicht jünger 😉, Frau auch nicht!
 
L

Lowflyer

Mitglied seit
11.09.2019
Beiträge
3
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Im Zulauf
Den Eindruck habe ich inzwischen auch das sich etwas bei HNF verändert hat.
Ich warte noch auf das im Mai bestellte XD2. Die Lieferprognosen werden immer länger und die Zweifel beim richtigen Hersteller zu investieren immer größer.
Mir ist aber auch kein Hersteller bekannt der in dieser Preisklasse ein passendes Bike kurzfristig liefern könnte.
Bei der Vorstellung der 2020 er Bikes war mein erster Gedanke: abschreckende Preise um die Nachfrage zu drosseln, kaum Mehrwert zum Mehrpreis.
Mal sehn wo die Reise hingeht. Überraschen würden mich so richtig schlechte Nachrichten nicht mehr, aber vielleicht sehe ich nur schwarz.
 
F

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
494
Auf welchen Termin wurdest du bei der Abschließung des Kaufvertrags hingewiesen?
 
P

PedRookie

Mitglied seit
11.09.2019
Beiträge
7
Hallo Zusammen. Eine ganze Zeit lese ich hier schon mit und habe viel Input mitgenommen. Schliesslich habe ich im Juli ein XD 2 (25 Km/h) bestellt. Der ursprüngliche Liefertermin war der 30 August. Dieser wurde erwartungsgemäss dann um ca. fünf Wochen verschoben. ;)
Nachdem ich hier mitbekommen habe, dass der Vor-Ort Service eingestellt wird, habe ich mir dieses von dem freundlichen Mitarbeiter, welcher bei mir zu Hause war bestätigen lassen. Somit fällt ein Argument Pro HNF leider weg. Zukünftig soll es tatsächlich so laufen, dass die Bikes im Garantiefall per Spedition abgeholt werden. Es wird eine maximale Bearbeitungszeit von 14 Tagen seitens HNF angestrebt. Das die das wirklich schaffen, wage ich im Moment zu bezweifeln. Der Vor-Ort Service war bis vor kurzem ein Alleinstellungsmerkmal von HNF.
 
L

Lowflyer

Mitglied seit
11.09.2019
Beiträge
3
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Im Zulauf
Zu Beginn waren es unverbindliche 6 Wochen ... 😀 Nach der ersten Verschiebung um 2 Wochen kamen dann neue Termine nur noch auf Nachfrage mit immer größer werdenden Fristen 😭.
 
SeDu

SeDu

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
120
Ort
Werder Havel
Details E-Antrieb
HNF XD2 S-Pedelec
Oh weh. Halte durch, denn trotz allem sind die Räder wirklich toll! Habe jetzt mittlerweile 700 km geschafft und freue mich jeden Tag auf die Fahrten mit dem guten Stück. Läuft absolut problemlos und wenn ich lese wie sich das gerade bei HNF entwickelt, hoffe ich das bleibt auch so.

Zukünftig soll es tatsächlich so laufen, dass die Bikes im Garantiefall per Spedition abgeholt werden. Es wird eine maximale Bearbeitungszeit von 14 Tagen seitens HNF angestrebt.
Da wäre es mir lieber, sie würden sich Servicepartner vor Ort suchen. Da kann es zwar auch länger dauern, aber dieses ganze Versandgedöns geht mir auf den Nerv. Aber auch Dir kann ich nur raten durchzuhalten, denn das Warten lohnt sich.
 
F

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
494
Lieferzeitverzögerungen sind ärgerlich, va weil der Sommer schon bald rum ist. @Lowflyer Wenn du ein S-Pedelec bestellt hast würde ich versuchen auf XD3 umzusatteln, der Akku hällt nicht lange, nach 30km ist Schluss. Ein S-Pedelec-Akku verschleißt schneller, da er im Verhältnis zur km-Leistung häufiger geladen werden muss und meine beiden Akkus erwärmen sich bei Speedfahrten so stark, dass sie sich erst mal abkühlen müssen um sie gleich wieder aufladen zu können (Schutzschaltung).

@SeDu 700km sind erst der Anfang, ich denke die verbaute Technik dürfte bis auf die Laufräder die selbige sein wie das UD1. Das einzige was ich beim UD1 bemängeln könnte.

Und wann musss man schon ein ganzes Bike einsenden, denke eher die meisten Problemchen lassen sich selbst bewerktstelligen oder nur Einzelteile müssen versendet werden. Würde vor Versand auf jeden Fall telefonisch mal bei HNF nachfragen was man selbst ausprobieren darf/kann/sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
MvC

MvC

Mitglied seit
21.07.2019
Beiträge
142
Ort
24242
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 45, Rohloff
Da wäre es mir lieber, sie würden sich Servicepartner vor Ort suchen. Da kann es zwar auch länger dauern, aber dieses ganze Versandgedöns geht mir auf den Nerv. Aber auch Dir kann ich nur raten durchzuhalten, denn das Warten lohnt sich.
Mir wurde bei der Probefahrt gesagt, dass es in HH einen Servicehändler HNF geben würde. Ich glaube, ich würde das Rad dann dort. Hinbringen und die 100 km in Kauf nehmen! Aber zunächst hoffe ich, dass ich das nicht tun muss, ggf. nach einem Jahr Inspektion wegen Gewährleistung?!? 🤔
 
SeDu

SeDu

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
120
Ort
Werder Havel
Details E-Antrieb
HNF XD2 S-Pedelec
Sehe ich wie Du. Keine Ahnung ob ne Inspektion sein muss zwecks Gewährleistung. Hat jemand das hier schon machen lassen? Kosten?
 
MvC

MvC

Mitglied seit
21.07.2019
Beiträge
142
Ort
24242
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 45, Rohloff
Würd mich auch interessieren, ich frag mal bei HNF nach. Rohloffnabe kann man ja allein warten.....
 
Thema:

HNF - Erfahrungen

Werbepartner

Oben