HNF-Nicolai HNF - Erfahrungen

Diskutiere HNF - Erfahrungen im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; [Manfred: Dieses Thema ist inzwischen (10.10.2018) recht groß. Zu den hier gegebenen Anleitungen und Tipps hier gibt es nun im Thema "HNF Umbau...
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
[Manfred:
Dieses Thema ist inzwischen (10.10.2018) recht groß.
Zu den hier gegebenen Anleitungen und Tipps hier gibt es nun im Thema "HNF Umbau und Technik" eine Zusammenfassung von @webline:

https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/umbau-technik-hnf-nicolai-bikes.55663/page-3#post-1076543
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/umbau-technik-hnf-nicolai-bikes.55663/page-3#post-1076543
]
----------------------------------------------------------------------------------------

Pitcairn:
Ich bin heute über den Home-Service von HNF das XD1 sowohl in der Riemen- als auch in der Kettenvariante Probe gefahren. Jeweils in der 25/45 Version. Das normale ist mir zu langsam, da ich in der Ebene den Speed schon als Biobiker erreiche.

Tolles Fahrgefühl, steif und stabil. Ich bevorzuge bislang den Riemen.

Habt ihr schon langzeiterfahrungen mit der Kombination?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ReinerMa

ReinerMa

Mitglied seit
11.05.2014
Beiträge
529
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
5x Bosch Performance CX
Hi Pitcairn
Ich fahre das XD1 jetzt seit ca. 600 km mit Riemen und in der 45 km Version. Ok, keine richtige Langzeiterfahrung. :sneaky: Wie du finde ich es toll vom Fahrgefühl , steif und stabil. Ich habe mich bisher nie unsicher darauf gefühlt. Und wie meine Bekannten sagen, ein wunderschönes Rad. Der Meinung bin ich auch. Da ich bekennender Riemen und Bosch-Fan bin, ist mein Urteil ggf. eingetrübt. :rolleyes:
Da ich es nur als Stadtrad nutze, habe ich mir von HNF eine Harmony zu einem fairen Preis nachrüsten lassen. Da ich in Berlin wohne, war ich direkt bei ihnen am Hauptsitz. Die 56 km habe ich Akku mäßig im Tourmodus bei Minusgraden so gerade geschafft. Die Nachrüstung des Nyon habe ich selbst durchgeführt.
Den Nummernschildhalter habe ich demontiert und das Rücklicht direkt unter dem Sattel an selbigen angebracht. Da mich bei dem 45er der automatische einklappende Ständer gestört hat, habe ich die Schraube mit der Feder entfernt.

Das Rad ist nicht günstig, aber nach meiner Meinung auf jeden Fall sein Geld wert. Von meinen bisherigen Rädern ist es für meinen Einsatzzweck, Stadtfahrten, bisher das beste und hat in dieser Beziehung das Grace Easy bei mir abgelöst.

Reiner
 
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
Hallo Reiner,
vielen Dank für Deine Einschätzung und Erfahrungen. Bitte gestatte mir noch ein paar Fragen:
  • passt bei dir die Größe? Es gibt ja nur die Kombi S/M oder L/XL; ich bin 188 bei 88cm Schrittlänge.
  • worin besteht in der praktischen Nutzung der Unterschied zwischen der installierten NuVinci380 und der optionalen Harmony? Ich habe bislang nur Testfahrten mit Riemen gemacht. Ich empfand das schalten als sehr angenehm, mich hat mir das Geknacke der Kettenschaltung beim XD1-Trail.
  • Lohnt der Invest?
  • Hast Du das XD1 mit dem Racktime-Träger? Die Schutzbleche sahen zwar schön aus, aber ich hätte lieber die Schutzblechinstallation des MD1; die hatte der Kollege auch im Auto dabei und das wirkte mal so richtig fest und stabil. Leider gibt wohl der Hersteller noch keine Konfiguration ab, die auf das XD1-passen würden.
  • ich würde €100-Rabatt bekommen.
  • Die Nummernschildhalterung find ich auch verschandelnd, deshalb würde ich das Nummernschild auch ergonomisch sicher platzieren.
  • Reichweite/Leistung wäre mir nicht sicher, ob ich den gleichen Effekt erzielen würde, wenn ich die 25kmh-Variante wähle und das über gewisse Helferlein etwas beschleunige.
Bevor ich mich entscheide, wollte ich nochmals das Scott E-Silence und oder das Speci Vado irgendwo probefahren, ähnliche Preisklassen aber Brose-Motor.
Danke
Pitcairn
 
ReinerMa

ReinerMa

Mitglied seit
11.05.2014
Beiträge
529
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
5x Bosch Performance CX
Hi Pitcairn

  • Ich habe mit 174 und 81 cm Schrittlänge das S/M. Mir passt es gut, wobei ich gerne etwas kleine Räder habe.
  • Bei der Harmony ist es möglich, dass sie Trittfrequenz abhängig automatisch schaltet. Die Schaltung ist elektrisch, es entfallen die Bowdenzüge. Für den Stadtverkehr liebe ich die Automatik, da ich mich um das hoch- und runterschauten bei dem stopp und go nicht mehr kümmern muss. Auch das Einfrieren der Bowdenzüge (hatte ich letzten Winter ein paar mal) entfällt.
  • Schau mal bei http://www.nuvincicycling.com/de/products/harmony.html nach, da wird die Harmony erklärt.
  • Ich habe kein Gepäckträger, mir gefällt das Rad besser ohne. Ich nutze eine Messengertasche zum umhängen von Brooks.
  • Ich hatte bei 25 Rädern auch Tuningsätze drinnen, bin aber davon abgekommen. Wenn etwas passiert mit einem getunten Rad, ist der A... ab. Und gerade bei einem Rad, welches ich nur in der Stadt nutze, ist die Unfallwahrscheinlichkeit höher. Mit dem 45er fahre ich legal schnell.
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Ich werde am Montag Probefahren, freue mich schon extrem, auch wenn ich die Nuvinci nicht mag, mal schauen was mir im direkten Vergleich besser gefällt.
 
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
@Frankenbu1: kann ich aufgrund deines Nicks darauf schließen, daß du aus dem Frankenländle kommst? Falls ja, ist gut möglich dann du Besuch vom zuständigen Mitarbeiter aus Nürnberg bekommst. das ist ein Netter und ganz witziger Typ. Namen will ich aus DS-Gründen hier nicht schreiben.

Ich hatte ähnliche Vorbehalte ggü. NuVinci aber nachdem ich den Vergleich hatte, fand ich das Rückwechseln von Riemen auf Kette bei den Testmodellen (25er Riemen und 45er Kette) allein schon Geräuschaspekt eher störend. An die Drehgriffe müsste ich mich noch gewöhnen. Was mir gefallen könnte, wäre der mögliche Umbau von der Urban Variante auf ein quasi Hardtail. Allerdings sind die Zubehör-Preise im Shop von HNF doch deutlich gesalzen. Bestimmte Sachen des Zubehörs sind im freien Markt oder bei Amazon um 50% billiger.

Lt. Info des Vertriebskollegen, der mich besucht hat, wäre die Lieferzeit bei rd. 10 Tagen. Leider gibts das XD1 nicht mehr in Rot, diese Sonderedition fand ich ziemlich gelungen von der Farbgebung her.
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Ich hätte ja gerne das Trail mit Schutzblechen ;)

Aber nach der Probefahrt bin ich schlauer ob die Nuvinci auf dem Rad nen besseren Eindruck hinterlässt als auf dem Kettler welches ich Probegefahren bin.
 
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
Ich hätte ja gerne das Trail mit Schutzblechen ;)

Kettler welches ich Probegefahren bin.
bin ich auch letztes Jahr, das Kettler Boston e-Belt hatte ich letztes Jahr, aber noch mit der Shimano Alfine und dem panasonic motor. das war net so das wahre.
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Ja ich bin das Boston mit Nuvinci 380 und dem Panasonic Motor gefahren, war nicht so meins.
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Ich bin absolut positiv überrascht. Das XD1 urban hat mich überrascht trotz nuvinci. Allerdings ist mir glaube ich das 25er zu langsam. Ich fahre jetzt erst mal 6 Wochen ein klever in 25er Version Probe. Und wenn mir das von der Geschwindigkeit taugt werde ich entscheiden.
Was mich wieder fasziniert hat wie sehr reifen den Charakter eines Rades verändern. Mehr als Schaltung oder Antrieb.
 
ReinerMa

ReinerMa

Mitglied seit
11.05.2014
Beiträge
529
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
5x Bosch Performance CX
Klar, ich bin ab nicht der Meisterfotograf. Die Bilder sind auch mit der Halterung für die Satteltasche. Ich habe eigentlich nur die Verlängerung für das Nummernschild entfernt. Also keine zusätzlichen Teile verwendet.

2017 05 16 Rücklicht Heisenberg XD1 01.JPG
2017 05 16 Rücklicht Heisenberg XD1 02.JPG
2017 05 16 Rücklicht Heisenberg XD1 03.JPG
2017 05 16 Rücklicht Heisenberg XD1 04.JPG
2017 05 16 Rücklicht Heisenberg XD1 05.JPG
 
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
hab eins geordert, XD1 Urban als S-Ped. Bin mal gespannt, Lieferzeit waren zuletzt 10 Tage genannt
 
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Bitte ausführlich berichten um das Gerät renn ich auch schon die ganze Zeit rum.(y)
 
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
@Frankenbu1 mach ich.

Ich wars etzertla auch leid, noch eins und noch eins probezufahren und zu warten, ob noch was anderes kommt. Ich habe mich bei der Testfahrt auf dem XD1 sofort wohlgefühlt, die Gesamtkombination war stimmig und so hab ich nun am donnerstag bestellt, heute (19.05.) kam die Auftragsbestätigung mit Zahlung per VK. Behagt mir eigentlich nicht so, aber ich vertraue da mal auf den Firmennamen und den Kollegen, der bei mir war. Es gab 100 Eulen Rabatt.
Ich komme eigentlich vom klassischen Mountain-Bike, deswesgen bestelle ich das XD1 Urban in der S-Ped-Version mit zusätzlichem verstellbaren Vorbau und dem RackTime-Gepäckträger in Größe L/XL. Der Gepäckträger ist allerdings ein Kompromiss, da mir die Lösung am MD1 leider besser gefallen hätte.Dort wirkt das aufgeräumter, aber leider passt das wohl nicht auf die dicken Reifen.
Einsatzbereich ist 95% Pendlerstrecke SommerswieWinters mit rd. 14km retour und lediglich ca. 150 HM auf der Rückfahrt.
Als unverb. Liefertermin hat mit HNF den 02.06. vorgemerkt. Jetzt kann mich mich zwei wochen lang vorfreuen und auf meinem alten Bock noch schwitzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
OK Danke schonmal für die Info. Ich bin mir wegen der Nuvinci nicht so ganz sicher ob ich die möchte, ausserdem haben mir nach Probefahren die Handgelenke tierisch weh getan, müsste da mit dem Lenker nochmal was machen, sonst wäre ich bei der gleichen Ausstattung wie du, allerdings als S/M der ist ein weng kürzer ;)
Wer war denn bei Dir?
 
P

Pitcairn

Mitglied seit
11.04.2016
Beiträge
317
Florin war da.

Deswegen habe ich mir den verstellbaren Vorbau mitgeordert.

Grüße aus Bamberg, Unterfranke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Frankenbu1

Frankenbu1

Mitglied seit
29.03.2017
Beiträge
2.292
Details E-Antrieb
Bosch Performance speed
Der war auch bei mir ;)

Ich hab noch Zeit zum Überlegen, 5 Wochen fahre ich noch Klever und dann schauen wir mal was es gibt ;)
 
Silvia79

Silvia79

Mitglied seit
15.04.2015
Beiträge
997
ich bin auch ein Fan von Nuvinci , Rohloff usw. Sobald es aber ein wenig ins Gelände geht, dann ist nur Rohloff empfehlenswert.
Bezüglich des XD1 Trail würde ich sofort eine SRAM EX1 umstellen, was ich bei meinem Fatbike auch gemacht habe. Ich denke die SRAM EX1 oder Rohloff werden die Zukunft für hochwertige Ebikes sein.
 
Thema:

HNF - Erfahrungen

Werbepartner

Oben