Hilfe - Verwarnung wegen Helm bekommen S-Pedelec

Diskutiere Hilfe - Verwarnung wegen Helm bekommen S-Pedelec im Anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; So wie eine der Grünen, die kurz vor dem Ziel aus ihrer fetten Limousine ausstieg und den letzten Rest scheinheilig mit dem Bike zum Ziel fuhr...
Honigkuchen

Honigkuchen

Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
457
Ort
Mittelfranken
Details E-Antrieb
Haibike SDURO 9.0 2018 Trekking
Ideal wäre ja mal Eine(r), der Fahrräder/Pedelecs/S-Peds nicht nur vom Hörensagen kennt sondern so ein Teil auch regelmäßig selbst fährt. Und dies nicht nur zu Promotionzwecken.
Aber dies wäre wohl zuviel verlangt hier in D :confused:
So wie eine der Grünen, die kurz vor dem Ziel aus ihrer fetten Limousine ausstieg und den letzten Rest scheinheilig mit dem Bike zum Ziel fuhr.
Blöd nur, dass sie einer gefilmt oder fotografiert hatte. (y)
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
2.893
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
BionX PL 350 HT und Bosch Performance CX
So wie eine der Grünen, die kurz vor dem Ziel aus ihrer fetten Limousine ausstieg und den letzten Rest scheinheilig mit dem Bike zum Ziel fuhr.
Blöd nur, dass sie einer gefilmt oder fotografiert hatte. (y)
Das war wer, wann und wo? :unsure:
 
jm1374

jm1374

Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
5.514
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Bulls E45,06/13 85000km; Haibike Xduro FS RS
Was habt Ihr sonst so an Erfahrungen beim Grenzübertritt gemacht oder beim fahren von S- Peds in anderen Ländern ?
Ich war schon einige Male mit meinem Bullen in der Schweiz. Absolut unproblematisch, Polizei hat mich gesehen und fand mich uninteressant.
Ich fahre immer über Grenzstationen ohne Zollpersonal.
 
A

all-X

Mitglied seit
11.03.2017
Beiträge
26
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Stromer ST2 S / Haibike Bosch Performance CX
Viermal.... Das stimmt!
Ich hab dir ja schon an anderer Stelle gesagt:

Die Polizei scheint bei euch zu viel Langeweile zu haben. ;)

Zieh einfach nach Berlin. Hier hat die kaputt gesparte Polizei bei Gott andere Sorgen.

In dieser Stadt mach irgendwie sowieso jeder, was er will. Insbesondere im Straßenverkehr.

Ich wurde bei 10000 Innenstadtkilometern noch nicht einmal angehalten.

Nicht mal gesteigertes Interesse konnte ich bemerken.

Und es gibt hier wirklich sehr viel Polizei auf den Straßen.

Obwohl ich mich bezüglich der Fahrweise und Wahl der Fahrwege genauso (daneben) benehme, wie alle anderen Mopedfahrer.

So fällt man am wenigsten auf. Und die Vorteile eines motorisierten Zweirads nutzt man hier auch nur auf diese Weise. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
cubernaut

cubernaut

Mitglied seit
28.12.2014
Beiträge
1.367
Ort
HHer Umland
Details E-Antrieb
Classic+ 45km/h, Performance 25 km/h
Ideal wäre ja mal Eine(r), der Fahrräder/Pedelecs/S-Peds nicht nur vom Hörensagen kennt sondern so ein Teil auch regelmäßig selbst fährt. Und dies nicht nur zu Promotionzwecken.
Aber dies wäre wohl zuviel verlangt hier in D :confused:
Das ist m. E. das zentrale Problem. Selbst der ADFC (bitte jetzt kein Bashing, bin selbst Mitglied) kapiert nicht, was das S-Pedelec für ein Potenzial hat. Die allermeisten kennen die Fahrzeuggattung nicht, die wenigen, die sie kennen, meinen, es fahre wie ein Mopped.
Da ich auch in diversen Fahrradforen und -Gruppen unterwegs bin, muss ich feststellen, dass das auch und gerade für Radfahrer gilt.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
1.716
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
dass das auch und gerade für Radfahrer gilt.
Jo. Die meisten, die mich wegen meinem Pedelec negativ anquatschen, sind, sind laut deren Worten, selbst Radfahrer.
Fahren z.B. auf dem Campingplatz, trotz mitgeführtem Fahrrad, mit dem Auto zum Eingang, um frisches Brot zu kaufen, pöbeln mich aber oben auf dem Berg an, den ich mit dem Pedelec erklamm, aber selbst mit der Zahnradbahn hochgefahren sind, statt hochgewandert oder mit ihrem Biobike, wo sie doch noch 2 gesunde Beine haben.
 
Alex2303

Alex2303

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
226
Ort
Nürnberg
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Jo. Die meisten, die mich wegen meinem Pedelec negativ anquatschen, sind, sind laut deren Worten, selbst Radfahrer.
Fahren z.B. auf dem Campingplatz, trotz mitgeführtem Fahrrad, mit dem Auto zum Eingang, um frisches Brot zu kaufen, pöbeln mich aber oben auf dem Berg an, den ich mit dem Pedelec erklamm, aber selbst mit der Zahnradbahn hochgefahren sind, statt hochgewandert oder mit ihrem Biobike, wo sie doch noch 2 gesunde Beine haben.
Ich war mal in einem Bikepark mit Gondel oben auf dem Berg.
Da sprach mich Mr. Coolio Enduro an, er würde gerne mein Purion abzwicken, sodass ich selber strampeln muss.

Seine Doppelmoral war ihm nicht bewusst. ;)
 
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
10.850
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Ich habe das vor ca. einem halben Jahr gelesen, aber klar, das glaubt natürlich wieder keiner ohne Link...
Habe auf die schnelle ne weitere Scheinheilige gefunden:
Pikantes Foto aufgetaucht: Grünen-Ministerin steigt vor Termin in Hybrid-Wagen um - Video

Wenn das die heilige Gräte erfährt.:p
Oh mei.

Soll sie denn in ihrem in Parteifarben angemalten PKW offizielle Termine als Ministerin wahr nehmen? Wohl kaum!

Soll Sie mit ihrem für das Ministeramt vom Steuerzahler bezahlten schwarzen Audi zu einem Wahlkampftermin fahren? Korrekt abgerechnet dürfte sie das zwar tun, nur wozu?

Das Verhalten war also sogar 100% korrekt und richtig um Amt und Wahlkampf zu trennen und Du willst das auch noch angreifen... ?

Im übrigen fahren die grünen Spitzenpolitiker idR tatsächlich die Dienstwägen mit dem kleinsten CO2 Ausstoß.
 
A

all-X

Mitglied seit
11.03.2017
Beiträge
26
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Stromer ST2 S / Haibike Bosch Performance CX
Was denn jetzt?
Kaputt gespart, also zu wenig Polizisten oder sehr viel Polizei.
Bei der hohen Bevölkerungsdichte einer Großstadt mit fast vier Millionen Einwohnern ist auch die Dichte an Polizei auf der Straße entsprechend hoch. ;)

Trotzdem sind es faktisch viel zu wenig Polizisten (politisch korrekt: m/w/d) was man nicht zuletzt an der Anzahl derer Überstunden und an den anarchischen Zuständen im Straßenverkehr sieht.

Das eine schließt also das andere in keiner Weise aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tobi Stromer

Mitglied seit
27.05.2019
Beiträge
43
So, nun ist sie eingetroffen.

Jetzt ganz normal widersprechen?
Was bedeutet denn Stromer 105 AEH?

GRÜßE, TOBI
 

Anhänge

Thema:

Hilfe - Verwarnung wegen Helm bekommen S-Pedelec

Werbepartner

Oben