Heckmotor mit eingebauten Controller ebay

Dieses Thema im Forum "E-Motoren" wurde erstellt von herbergsvadder, 09.09.18.

  1. herbergsvadder

    herbergsvadder

    Beiträge:
    147
    Alben:
    2
    Ort:
    Hamm Westf.
    Details E-Antrieb:
    Bafang Mittelmotor
    reinosmart gefällt das.
  2. RUBLIH

    RUBLIH

    Beiträge:
    4.367
    Alben:
    9
    Das scheint ein DD Motor wie Bionx zu sein.

    Den Vorteil des integrierten Controllers, im Fehlerfall wegwerfen, sollte keine Reparatur möglich sein.

    Der Wunsch zu einem schweren nicht reparabeln Motor mit geringen Anfahrdrehmoment wird mit diesem Motor zuverlässig bedient.
     
    Singing-Bard und Der_Sven gefällt das.
  3. herbergsvadder

    herbergsvadder

    Beiträge:
    147
    Alben:
    2
    Ort:
    Hamm Westf.
    Details E-Antrieb:
    Bafang Mittelmotor
    Das er schwierig u.u. auch garnicht reparabel ist, ist schon möglich. Darum Frage ich ja nach Erfahrungen anderer. Warum soll er ein schlechten Anfahrdrehmoment haben? Ich hatte mal ein goswissdrive im Lastenrad. Der war ne Rakete. Ich nehme auch gerne andere Vorschläge für Heckmotoren entgegen.
    In meinen Projekten würden bis jetzt immer Bafang Mittelmotoren verbaut. Bei Nabenmotoren fehlt mir erfahrung.
     
  4. reinosmart

    reinosmart

    Beiträge:
    117
    Ort:
    Remseck
    Details E-Antrieb:
    BionX mit ext.Controller
    Für einen aufgeräumten Aufbau sicher ein interessantes Angebot. Ein paar zusätzliche Informationen zum Motor wie Größe und Gewicht wären wichtig. Auch die Frage ob Reku unterstützt wird.
     
    herbergsvadder gefällt das.
  5. herbergsvadder

    herbergsvadder

    Beiträge:
    147
    Alben:
    2
    Ort:
    Hamm Westf.
    Details E-Antrieb:
    Bafang Mittelmotor
    Das Rad wird im Flachland eingesetzt. Reku kann man vernachlässigen. Aber die angaben in dem Ebay Angebot sind dürftig bis verwirrend.
     
  6. RUBLIH

    RUBLIH

    Beiträge:
    4.367
    Alben:
    9
    Was bedeutet
    Wird ein Chaosumbau angestrebt ist der Motor ungeeignet ?

    Interessanter Ansatz :)


    Die Motorwahl richtet sich vermutlich nach den Anwendungsfall ?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden