(Haibike) Yamaha PW-X anscheinend Defekt (laute fiepende Geräusche)

Diskutiere (Haibike) Yamaha PW-X anscheinend Defekt (laute fiepende Geräusche) im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hi Zusammen, habe leider seit gestern ein Problem mit meinem Haibike und mich deshalb sofort hier angemeldet. Und zwar hat es einfach angefangen...
M

MR_X

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hi Zusammen,

habe leider seit gestern ein Problem mit meinem Haibike und mich deshalb sofort hier angemeldet.

Und zwar hat es einfach angefangen beim Einschalten, sobald die Pedale getreten werden, ohrenbetäubende Geräusche von sich zu geben. Nach kurzer Zeit schaltet es sich dann einfach ab ohne Fehlercode o.ä.

Habe hier ein Video dazu gemacht

Unterstützung habe ich Keine, wenn die Geräusche auftreten!
Manchmal, z.b. Nach mehrmaligem An-Aus-schalten, oder auch als ich es einem Händler vorführen wollte, funktionierte es jedoch wieder einwandfrei.
Allerdings tritt das Problem immer Häufiger auf, musste heute ohne Unterstützung mit den 2,8er Schlappen nach hause strampeln :cry:🤣

Bin allerdings jetzt schon ca. 1,5 Jahre aus der Garantie raus und habe auch kein Bock den Motor für 3 Monate einzuschicken (wie man hier schon gelesen hat).
Es ist Sommer und das ding will geritten werden :cool:


Motor hatte ich schon raus und geguckt ob Kabel gequetscht sind oder Wasser irgendwo rein kam, nichts.


Vielleicht hatte schon mal jemand dieses Problem und kann mir helfen...
 
P

paparemo

Dabei seit
09.03.2021
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
4
Ort
Herrnburg
Details E-Antrieb
Yamaha PW-ST
Anscheinend nimmt der Motor eine Modemverbindung mit der Werkstatt auf. (Das tolle modemfiefpen aus den 90-ern)

Spass.
 
M

MR_X

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Stimmt, klingt schon ähnlich. Wenn es denn dann wenigstens auch ein reparaturkit runterladen würde 😅
 
F

Funkenschlosser

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
20
Datasette.
PRESS RECORD & PLAY ON TAPE.
 
Diavelo

Diavelo

Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
54
Ort
CH- 3363 Oberönz
Details E-Antrieb
Shengyi DGW22C 350W, 2x36V/10.4Ah Rahmenintegriert
Anscheinend nimmt der Motor eine Modemverbindung mit der Werkstatt auf. (
Also für mich tönt das wie das Bremsen einer Eisenbahn. Oder wenn ein Zug in die Kurve geht und dann die Räder an den Schienen reiben. Tönt gar nicht gut...
Ich tippe auf Motorendefekt...
Gruß Diavelo
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
2.891
Punkte Reaktionen
3.900
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
M

MR_X

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Was mir noch aufgefallen ist, es scheint (fast) ausschließlich aufzutreten wenn man auf dem Bike sitzt.
Vielleicht ein Wackelkontakt oder sowas im Motor? Da die Garantie ja eh schon abgelaufen ist, sollte es doch auch kein Problem sein den Motor zu öffnen und mal spasseshalber zu gucken, oder?

Die sache mit dem Austauschmotor ist mir natürlich auch schon durch den Kopf gegangen, aber ich hoffe irgendwie noch drauf das es sich günstiger beheben lässt oder eventuell etwas auf Kulanz geht...

Zumal ja auch die Frage ist, warum jemand einen voll Funktionstüchtigen gebrauchten Motor verkaufen sollte.... da bin ich irgendwie misstrauisch
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Funkenschlosser

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
20
Klingt wie 'Metall auf Metall', ich tippe auf ein defektes Lager.
Entweder am Motor direkt oder im Getriebe.
Nach dem zerlegen bist du schlauer :)
 
M

MR_X

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Ist definitiv die Elektronik, als hätte jemand eine Alarmanlage in den Motor eingebaut.

Es verhält sich im Stand genau so, man muss nur kurz das Pedal antippen und es quietscht auch ohne Pedalbewegung weiter für ca 4 Sekunden.
Wenn man nicht mehr tritt schaltet sich das Bike nach ca 10 Sekunden dann ab
 
M

MR_X

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
soooo, kurzes update:

Nachdem mein Händler meinte, das schonmal grundsätzlich 250€ fürs Einschicken und Kostenvoranschlag fällig werden, ob ichs reparieren lasse oder nicht,
habe ich mir kurzerhand mal einen gebrauchten Ersatzmotor bestellt und meinen anschließend mal geöffnet.

Die Schwarzen Flecken scheinen mir dann doch nicht ganz so original zu sein....
Habe natürlich schon ziemlich erfolglos nach einem Ersatz-Mainboard geguckt, aber was Ersatzteile angeht, ist Yamaha ja ziemlich assozial.

Hat da eventuell jemand einen Geheimtipp wo man ein solches Board [X0P-86531-00) herbekommen könnte? (Abgesehen von "Defekten Motor auf Kleinanzeigen kaufen")
 

Anhänge

  • IMG_20210622_151253.jpg
    IMG_20210622_151253.jpg
    167,7 KB · Aufrufe: 37
  • IMG_20210622_151302.jpg
    IMG_20210622_151302.jpg
    117,1 KB · Aufrufe: 32
  • IMG_20210622_151306.jpg
    IMG_20210622_151306.jpg
    142,4 KB · Aufrufe: 31
  • IMG_20210622_151311.jpg
    IMG_20210622_151311.jpg
    130,4 KB · Aufrufe: 32
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
2.891
Punkte Reaktionen
3.900
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
aber was Ersatzteile angeht, ist Yamaha ja ziemlich assozial.
wird bei Bosch, Brose ,Shimano, Phanasonic und usw nicht
anders sein.
Auch die Kosten sind halt so in Deutschland.
2x versicherter Versand mit Verpackung ist nicht umsonst.
Der Stundensatz in den meisten Fahrrad-Werkstätten wird seit 2020 jenseits der 75€ liegen.
Die von den Motorexperten der Herstellen werden weit darüber
liegen wenn sie extern abgerechnet werden.

Das hat nichts mit den Hersteller zu tun ,eher mit unser Gesellschaft.
 
M

MR_X

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Das stimmt schon aber zumindest finde ich für die Bosch Motoren auf Anhieb deutlich mehr Ersatzteile.

Allerdings fahre ich Grade notdürftig den CX gen 4 und muss sagen das mir der Yamaha eindeutig besser gefällt .
Schade um das Thema mit der Reparatur
 
Thema:

(Haibike) Yamaha PW-X anscheinend Defekt (laute fiepende Geräusche)

(Haibike) Yamaha PW-X anscheinend Defekt (laute fiepende Geräusche) - Ähnliche Themen

Haibike Erfahrung mit Yamaha PW-X Reparatur außerhalb der Garantie (Haibike): In diesem Jahr ist mein Yamaha PW-X Motor (Baujahr 2017) ausgefallen und musste bei meinem Händler vor Ort gewartet werden. Der Motor konnte...
Oben