Haibike Haibike Hardnine: Kettenblatt wechseln - Größe?

Diskutiere Haibike Hardnine: Kettenblatt wechseln - Größe? im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen! Habe ein Haibike SDURO Hardnine 1.5 mit dem PW-SE Motor und der Shimano HG200 Schaltung. Aufgrund der viel zu langen Übersetzung...

MoritzMTB

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
10
Hallo zusammen!

Habe ein Haibike SDURO Hardnine 1.5 mit dem PW-SE Motor und der Shimano HG200 Schaltung.
Aufgrund der viel zu langen Übersetzung (38er Kurbel und 11-36er 9 Gang Kassette) würde ich gerne ein kleineres Kettenblatt vorne einbauen, da es meines Wissens nach keine alternativen 9er Kassetten mit >36 Zähnen gibt.

Den Lochkreis habe ich noch nicht ausgemessen, aber ich möchte gerne erst mal prinzipiell fragen, ob ein Tausch ohne weiteres machbar ist. Insbesondere da ich bisher kaum Erfahrung mit dem Tauschen von Komponenten der Schaltung habe.
Ich hatte mir etwas zwischen 26-32 vorgestellt. Ich müsste dafür zumindest die Kette kürzen, korrekt?

Danke für Eure Hilfe schon jetzt!
 
Zuletzt bearbeitet:

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
353
Ort
Norddeutscher
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Wenn Dein Lochkreis 104mm ist, wird es etwas kleineres als 32 kaum geben, da weniger Zähne nicht mehr zum Lochkreis passen.
Prinzipiell ist Umbau machbar, Yamaha hat da keine feste programmierung und nmmt da fast alles.
 

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.595
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Und falls der Spider ab muss ,die Nutmutter hat Linksgewinde .
Ich habe mir zum montieren ohne Spider Demontage ein kleines Stück von einem
Inbusschlüssel abgesägt und in einen Ringmaulschlüssel gesteckt.
So erhält man einen nur wenige Millimeter hohen Inbusschlüssel.


32er Kettenblatt 104mm
 

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
349
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
falls da eine HG 200 Shimano Steck-Kassette bisher drauf war, passt auf diese Nabe z. B. eine Shimano kompatible SunTour oder SunRace mit breiterer Abstufung.

z. B.
Screenshot_20201026_073535_com.android.chrome.jpg

einfach mal das Netz durchstöbern oder den Händler des Vertrauens fragen.
Kette muss sicher länger werden und das Schaltwerk muss von der Kapazität passen.
In der Regel haben solche Kassetten dann auch einen Adapter für die Verlagerung des Montagepunktes am Schaltauge dabei, um die Kapazität anzupassen.
B Schraube am Schaltwerk unbedingt nachjustieren

P. S.
Gibt sicher aus Asien noch grössere Klopper mit 11-42 und mehr.
 

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
349
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Wenn Du mit dem Rad zufrieden bist und es noch länger fahren willst würde ich das Schaltwerk auf 10fach umbauen wenn Kette und Kassette durch sind.

Das bedeutet aber auch neuen 10fach Shifter vorne und ändert evtl. auch noch die Kettenlinie.
Kosten und Nutzen abwägen ;)

So viel mehr Entfaltung bietet 10fach nicht vs. 9fach. Bessere Abstufung, zugegeben. Aber wer fährt mit dickem Mittelmotor nach Kadenz?
 

MoritzMTB

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
10
Ganz lieben Dank für all die Antworten!
Ich habe mir jetzt erst mal ein 104er 30T Kettenblatt bestellt und das entsprechende Werkzeug um die Kette zu kürzen. (Und einen 36er Steckschlüssel).

Eine breitere 9er Kassette wäre natürlich auch prima, jedoch für mich selbst aufgrund von fehlender Erfahrung nicht so einfach umsetzbar.
Schaltung einstellen oder das Schaltauge verlängern sind aktuell noch "böhmische Dörfer" für mich ^^

Die rechnerisch rund 25% kürzere Übersetzung mit dem 30er Kettenblatt ist jedoch mit großer Sicherheit bereits genügend Abhilfe für die vielen steilen Trails in meiner Umgebung, die ich mich dann nicht mehr mit +/- 11km/h hoch quälen muss.
Wenn ich irgendwann den Bedarf habe, werde ich mich aber auch mit einer neuen Kassette auseinandersetzen, spätestens wenn die aktuelle verschlissen ist.
Danke aber auch hier für die Infos!
 

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
349
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
💡💡
... die 30er Scheibe bedeutet auch hohe Trittfrequenz, um z. B. mal 30km/h und mehr radeln zu können. Bergabpassagen beschleunigend mittreten ist damit eher selten möglich.

Evtl. vorab mal in www.ritzelrechner.de schauen und die obere und untere Kombi eingeben. Erspart Überraschungen.
 

MoritzMTB

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
10
@Grainger Habe den Ritzelrechner schon mal durch laufen lassen (mit allen möglichen Kombinationen für das vordere Kettenblatt) und kann aus Erfahrung sagen, dass ich bei Geschwindigkeiten von >30km/h in 95% der Fälle nicht mehr mit trete.
Wenn es rollt, lasse ich es frei laufen. Wenn es nicht mehr rollt, dann trete ich meistens erst wieder mit dem Motor mit :)
 
Thema:

Haibike Hardnine: Kettenblatt wechseln - Größe?

Haibike Hardnine: Kettenblatt wechseln - Größe? - Ähnliche Themen

Lösung für soliden Gepäckträger an Haibike SDuro Hardnine 7.0 mit 29"-PLUS-Bereifung gesucht!: Hallo! Leider hat die Suche Nichts Konkretes ergeben oder ich hab mich blöd angestellt. Ich suche Tipps zur Nachrüstung eines soliden...
Größere Kettenblätter an Haibike SDURO Hardnine mit PWX-Antrieb: Hallo! Fahre seit einem Jahr ganzjährig mit einem Haibike SDURO Hardnine 7.0 (2017er Version) mit YAMAHA-PWX-Antrieb zur Arbeit. Ca. 13 Km...
erledigt Haibike Sduro FullSeven 7.0 2017 Yamaha: Ich möchte hier mein vor ca einem Jahr gekauftes FullSeven 7.0 2017 (RH48/L, gekauft bei Fahrrad Feld XXL für UVP 3999€) verkaufen, wohne in...
Haibike Haibike Sduro PW-X auf Di2 aufrüsten: Hallo Zusammen, ich befinde mich in der mißlichen Konsumentenfalle, daß ich Geld ausgeben möchte, aber weder vom Hersteller noch vom Fachhändler...
Haibike Hardnine 5.0 - 5.5 - Cube REACTION HYBRID HPA: Hi Pedelec Fans, dieses Jahr bzw. die nächste Saison möchte ich zuschlagen und ein EBike kaufen. Es soll also keine aktuelle Lagerware (2016)...
Oben