Haibike FLYON mit TQ Motor ab MJ 2019

Diskutiere Haibike FLYON mit TQ Motor ab MJ 2019 im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Style-Polizei?
rellob

rellob

Mitglied seit
06.05.2019
Beiträge
12
Bin jetzt auch schon ein paar Kilometer mit gefahren, das Teil ist wirklich genial! Wir haben die richtige Wahl getroffen und das warten hat sich gelohnt! Hoffe nur noch, dass es irgend wann mal einen Akku mit mehr Kapazität gibt, dann wäre es komplett Perfekt das ganze.

Ach so habe mich jetzt dann auch für einen SP Connector entschieden! Danke für den Tipp!

Grüße
 
Hahnenkamm

Hahnenkamm

Mitglied seit
01.10.2014
Beiträge
965
Ort
Mömbris
Details E-Antrieb
Brose C161+ Bosch performance
@E-Bikerin das wird beim Einfedern aber knapp. Du hast ja 180 MM Federweg. Aber das hört man dann schon. Mit etwas Glück reist das Täschchen auch nicht gleich ab.
Gruß
Hahnenkamm
 
NduroRX

NduroRX

Mitglied seit
14.05.2018
Beiträge
258
Ort
Teutoburger Wald
Details E-Antrieb
Yamaha PW @ NduroRX
@E-Bikerin das wird beim Einfedern aber knapp. Du hast ja 180 MM Federweg.
Da ich auch ein Nduro mit 180mm habe muss ich dir mitteilen das der Dämpfer selber nur einen Hub von irgendwas mit 60mm hat, die 180mm Federweg sind hinten am Ende von der Schwinge bzw der Achse gemessen, es ergibt sich durch die Umlenkung vom Hinterbau. Und daher passt das schon mit der Tasche...zumindest so rein technisch, optisch finde ich die potthässlich, sowas würde ich mir nicht montieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

crosser

Mitglied seit
20.07.2018
Beiträge
144
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
CX
Trekkingbiker brauchen keine absenkbare Stütze 🤣 Profis fahren nie ohne !
Kein Profi,aber auch wirklich keiner fährt, mit einer absenkbaren Sattelstütze durch die Gegend! Viel zu schwer! Genauso wie Tour de France nicht mit Alurahmen 🤣

Hier siehst du wie man es macht. Mit 120Kg geht das natürlich nicht, da braucht man die Stütze ;)
 

Anhänge

criscross

criscross

Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
1.249
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
Kein Profi,aber auch wirklich keiner fährt, mit einer absenkbaren Sattelstütze durch die Gegend! Viel zu schwer! Genauso wie Tour de France nicht mit Alurahmen 🤣

Hier siehst du wie man es macht. Mit 120Kg geht das natürlich nicht, da braucht man die Stütze ;)
jaaa....das dachte ich mir schon....das so "old School" Bilder kommen 😂
das sind ja auch CC Schwucken und keine Enduro Fahrer ;)
 
E

E-Bikerin

Mitglied seit
01.11.2019
Beiträge
33
Ort
Fichtelgebirge
@E-Bikerin das wird beim Einfedern aber knapp. Du hast ja 180 MM Federweg. Aber das hört man dann schon. Mit etwas Glück reist das Täschchen auch nicht gleich ab.
Gruß
Hahnenkamm
@Hahnenkamm,
Das "Täschchen" ist schon etwas älter, hat schon zwei Jahre am Xduro Nduro Pro ausgehalten 😉und ist nix passiert.
Mein Partner fährt halt lieber mit Tasche, ich mit Rucksack. Ist Geschmackssache 🙂
 
Eternal-God

Eternal-God

Mitglied seit
30.11.2019
Beiträge
64
Details E-Antrieb
Flyon Allmtn 8.0 TQ 2020 Liqbike Bosch CXGen3 2017
So jetzt mal wieder zum Thema.... :rolleyes:

Erste kurze Fichtelgebirgs-Radltour mit dem Flyon ☺
Seid ihr (oder auch jemand anders im Forum) auch andere Modelle gefahren? 8.0 5.0 usw? Wie ist die Schaltung im Vergleich?
Das würde mich jetzt mal interessieren, da ich "nur" mein Allmtn 8.0 bis jetzt gefahren bin.

Die Bandbreite geht ja von 11-42 bis 10-50 Zähnen XX1 Eagle, das wäre mal interessant....
Vll hat ja jemand Erfahrungen gemacht
 
C

crosser

Mitglied seit
20.07.2018
Beiträge
144
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
CX
Mir pesöhnlich hat die EX1 zu wenig Gänge, würde sie gegen 11-46 XT DI2 11 Gang tauschen.
 
Thema:

Haibike FLYON mit TQ Motor ab MJ 2019

Oben