Haibike ändert ab September Vertriebssystem und das nicht zum Vorteil der Kunden

Diskutiere Haibike ändert ab September Vertriebssystem und das nicht zum Vorteil der Kunden im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hab gestern ne Info von einem Bekannten aus dem Hamburger Raum bekommen der sehr gute Kontakte zu Haibike hat. Da scheint ein gewaltiger Umbruch...
R

raptora

Hab gestern ne Info von einem Bekannten aus dem Hamburger Raum bekommen der sehr gute Kontakte zu Haibike hat.
Da scheint ein gewaltiger Umbruch im Gange und die Zeiten der großen Schnäppchen bei Haibike scheinen vorbei.

Die Händler werden durch diese Vertriebsstruktur extrem geknebelt und werden zu Auslieferungsmarionetten degradiert.

Ich gebe mal in etwa wieder was er mir geschrieben hat:

Haibike kündigt ALLE Verträge und stellt ab dem 01.09.2019 europaweit auf SELEKTIVEN Vertrieb um !!!

D.h.
Ab dann wird es keine Angebote mehr geben, nur noch UVP ist möglich und im Laden vielleicht minimaler Rabatt.
Plattformen wie ebay, amazon, bike-angebot, ebay kleinanzeigen werden ganz sicher "verboten" werden.
Haibike vertreibt dann ganz sicher über die eigene Webpage und verteilt dann die Bestellungen einfach an die angeschlossenen Händler die beim Kunden in der Nähe sind.
Bis jetzt ist das nicht offiziell und eine Info aus "zweiter Hand" die ich nicht belegen kann.
Mal abwarten ob die das wirklich so durchziehen.
 
R

raptora

Man ist ja nicht gezwungen, bei Haibike zu kaufen.
Da gebe ich dir vollkommen recht.

Passt meiner Meinung aber nicht in die heutige Zeit da dieses agieren dem Gedanken an freien Wettbewerb komplett auf den Kopf stellt.
Wenn das Schule macht werden die Räder demnächst nur noch zu absurden Preisen "verteilt".

Das einzig positive sind die Direktversender, die werden durch so ein Verkaufsverhalten extrem gestärkt,
man bekommt da zwar keine Rabatte aber wenigstens ein extrem gutes P/L Verhältnis.

Haibike hat ja schon schon in 2019 bei vielen Rädern ein extrem schlechtes P/L Verhältnis.
Bei Cube bekommt man ja für den gleichen Preis deutlich besser ausgestattete Räder.

So können die Händler eigentlich nur durch Rabatte auf die Konkurrenz reagieren.
 
Oliver1

Oliver1

Mitglied seit
23.03.2019
Beiträge
491
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus Flyer GoTour6 8 Gang Nexus
Ob Haibike oder Cube oder wer auch immer es herrscht Goldgräberstimmung bei den eBiks.
Wir leben in einem Land wo man teure SUV kauft damit meine seine Kackbratzen in den Kindergarten oder Schule fahren kann.
Da wird doch der Preis von einem iBike keine allzu große Rolle spielen. Die Armen Schlucker können ja bei Aldi oder Lidl kaufen.;)
 
Tomcat1960

Tomcat1960

Mitglied seit
16.04.2019
Beiträge
1.249
Ort
Middlfrang'n
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX, Purion
Wenn das Schule macht werden die Räder demnächst nur noch zu absurden Preisen "verteilt".
Im Uhrenmarkt ist das schon lange so. Was glaubt ihr, warum eine Feld-, Wald- und Wiesen-Taucheruhr 10.000€ kostet, wenn „Rolex“ auf dem Zifferblatt steht?

Trotzdem am Markt erfolgreich zu sein, setzt voraus, dass die Marke als etwas Besonderes gesehen wird. Bei Rolex mag das so sein - bei Haibike auch?

Wenn nicht, schießen die sich ins eigene Knie mit der Aktion.
 
rio71

rio71

Mitglied seit
15.01.2018
Beiträge
832
Ort
Rheintal südl. KA
Details E-Antrieb
ActiveLinePlus
wird
Passt meiner Meinung aber nicht in die heutige Zeit da dieses agieren dem Gedanken an freien Wettbewerb komplett auf den Kopf stellt.
Wenn das Schule macht werden die Räder demnächst nur noch zu absurden Preisen "verteilt".
gestützt durch die zoll-politik für bis zu 86% aufpreis... :cry:
aber der dappig deutschmichel macht das ja mit... :LOL:
 
Georg

Georg

Mitglied seit
17.06.2009
Beiträge
5.574
Ort
Marburg/Lahn
Details E-Antrieb
Raleigh Dover Lite (Panasonic) 26V, 25 Ah - Akku
Das ist doch ein Fake! Solchen Schwachsinn macht selbst Haibike nicht!
 
C

cube_one

Mitglied seit
15.12.2018
Beiträge
88
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, 2016, Bosch PL CX
Soooo doll sind deren Räder ja nun auch nicht, als das man nicht bei einem anderen Hersteller kaufen könnte, der nicht so abhebt.
 
Tomcat1960

Tomcat1960

Mitglied seit
16.04.2019
Beiträge
1.249
Ort
Middlfrang'n
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX, Purion
Genau das meinte ich. :D
 
Reiner

Reiner

Mitglied seit
23.07.2011
Beiträge
6.932
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Haibike als Premium Marke mit exklusiven Vertriebsnetz macht natürlich bei den Qualitätsmängeln Sinn,denn so kann der Händler vor Ort diese still und leise beseitigen ohne das Ruf der Firma öffentlich (z.B. in Foren) beschädigt wird. :D
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Mitglied seit
18.01.2014
Beiträge
1.957
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Turbo Levo Expert Carbon 2018 und was mit BUMMSS
Haibike als Premium Marke mit exklusiven Vertriebsnetz macht natürlich bei den Qualitätsmängeln Sinn,denn so kann der Händler vor Ort diese still und leise beseitigen ohne das Ruf der Firma öffentlich (z.B. in Foren) beschädigt wird. :D
Stimmt und dann fallen Rückrufe vom Januar nicht auf, die im Juni noch nicht gemacht sind.

War gestern auf den eBike days und bin nochmal das Flyon NduRo 10.0 gefahren , dass ich bestellt hatte..

Ich werde es morgen definitiv abbestellen.

Scheiß Geo, der Motor ist im Vergleich mit dem M1Spitzing Evolution ein Witz von der Power. Überstandshöhe inakzeptabel und alle 3 getesteten Testbikes in knackend, knarzendem und beschissen eingestellten Zustand.

Dazu kommt man mit gerade mal 2 Flyon Fullies auf die eBike Days.

Der Laden ist sowas von SATT und lässt das die Kunden spüren.

Bei mir stehen die jetzt auf der schwarzen Liste:)
 
R

raptora

Scheiß Geo, der Motor ist im Vergleich mit dem M1Spitzing Evolution ein Witz von der Power.
Auf dem Video das ich verlinkt habe geht das Ding in den Anliegern richtig gut und die Sprünge hätte ich dem 28kg
Klotz gar nicht zugetraut.

Auch einen PW-X auf höchster Unterstützungsstufe am Berg so dermaßen abzuseifen macht nicht jeder Motor ;)

Denke mal der Hype wird sich legen, übrig bleibt ein gutes Bike mit einem ziemlich kräftigen Motor
der dann entsprechend Saft zieht und auch ordentlich Krach macht.

Haibike ruht sich ziemlich auf den Lorbeeren aus einer der Begründer des E-MTB Booms zu sein
und lebt bis heute gut davon.

Die Konkurrenz ist aber deutlich grösser geworden und baut extrem geile Bikes.
Da wird man schnell von oben nach unten durchgereicht.
 
systemgewicht

systemgewicht

Mitglied seit
07.04.2015
Beiträge
1.465
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch CX Powertube (Sep 2018)
Angebote mehr geben, nur noch UVP ist möglich und im Laden vielleicht minimaler Rabatt.
Es gibt ja auch noch den Gesetzgeber. Der OEM kann seine Händler nicht zwingen zum UVP zu verkaufen.

Andererseits versucht jeder Markenhersteller seine Preise zu halten und seine Händler vom verschleudern der Produkte abzuhalten.
Wenn einer in Inseraten mit % wirbt kann Haibike sich natürlich (unter einem beliebigen Vorwand) von ihm trennen.

Daran finde ich jetzt nichts ungewöhnliches. das gibt es im Markenhandel doch oft. Bei Specialized, Rolex oder Miele z.b..

(Psssst: Und trotzdem kriegt man Rabatt)
 
Scholty

Scholty

Mitglied seit
06.01.2018
Beiträge
233
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
UVP hin oder her.
Ein PKW wird auch nicht zum UVP verkauft.
Der Einkaufspreis vom Hänler wird sich sicherlich nicht änderen.
Somit liegt es an ihm zu welchen Preis das Bike im Laden steht und später den Besitzer wechselt.

Der neue Vertirebsweg kann auch bedeuten, das die Räder besser im Markt verteilt werden können.
Der Hersteller kann somit auch die Prdukion anders Steuern und nach Bedarf Nachlegen.
 
Blueser

Blueser

Mitglied seit
22.09.2018
Beiträge
913
Details E-Antrieb
Vox AC30HW2, Framus Diablo Custom, Bosch CX, ATM F
Gab es nicht erst kürzlich eine Millionenstrafe gegen einen bekannten Großhändler wegen dauerhafter Preisbindung?
 
R

Rocky 1905

Haibike vertreibt dann ganz sicher über die eigene Webpage und verteilt dann die Bestellungen einfach an die angeschlossenen Händler die beim Kunden in der Nähe sind.
Das heißt, die würden mich allen ernstes knebeln und in eine XXL Filiale zerren, nur weil die 3 Km entfernt ist, um dort mein Haibike abzuholen. 😂

Da bin ich jetzt aber mal gespannt was der Fahrradmister ab September noch so im "Angebot" haben wird 😏
 
Alfredo53

Alfredo53

Mitglied seit
05.03.2014
Beiträge
828
Ort
Tegernsee
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 120 Race
Der selektive Vertrieb verhindert zwar meist den Weiterverkauf an „externe“ Händler. Er kann aber bei der Gewährleistung für den Verbraucher den Vorteil bringen, dass jeder „interne“ Händler diese Arbeiten durchführen wird - egal ob das Bike bei ihm gekauft wurde oder nicht. Abwarten und Tee (oder was Kühlendes) trinken.
 
Thema:

Haibike ändert ab September Vertriebssystem und das nicht zum Vorteil der Kunden

Werbepartner

Oben