1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gutrad seriös?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von michaddorf, 08.08.17.

  1. michaddorf

    michaddorf

    Beiträge:
    36
    Ich habe gerade eine Bestellung im Gutrad Onlineshop aufgegeben. Was man hier so liest, scheint der Laden ja durchaus in Ordnung zu sein.

    Beim Bestellprozess hat mich dann stutzig gemacht, dass sie im Bestellprozess nicht die üblichen Zahlungsmethoden anbieten, sondern ausschließlich Überweisung und Giropay. Und das obwohl im eigenen Webseiten-Bereich "Zahlungsmethoden" Paypal, Kreditkarte etc. aufgeführt wird. Der Kauf ist so jetzt für keine der beiden Seiten abgesichert. Okay, mag sein - vielleicht hat man aus ideologischen Gründen etwas gegen Paypal, oder will sich nicht auf die Gebühren einlassen. Etwas befremdlich für ein Unternehmen, aber das mag ich ja noch nachvollziehen können.

    Wo ich dann aber massiv drüber gestolpert bin, ist das im Bestellprozess und auch z.B. hier https://shop.gutrad.com/contacts das (ohnehin schon nicht als sonderlich seriös geltende) OnTrustNet Prüfsiegel für den Shop zu sehen ist - sofort ersichtlich als nicht-original. Und eine dann erfolgte Überprüfung in der Datenbank von OnTrustNet ergibt, dass Gutrad und seine Shop-URL dort nicht bekannt ist.

    Kann mir da irgendwer was zu sagen? Wäre super :) Ich habe da gerade extremste Bedenken irgendwohin mein Geld zu überweisen.
     
  2. michaddorf

    michaddorf

    Beiträge:
    36
    Auch merkwürdig: Ich habe mich für den Kauf als Kunde registriert - also nicht als Gast gekauft. Kann mich jetzt aber nicht mit meinen Daten einloggen - die Userdaten existieren nicht.

    Ich hab ja fast den Verdacht das die Seite vielleicht gehackt wurde und sich da irgendwer mal auf die schnelle ein Girokonto füllen lässt und zeitnah abräumt... Hmmm...
     
  3. Phazzer

    Phazzer

    Beiträge:
    35
    Ort:
    Schweinfurt
    Details E-Antrieb:
    Yamaha PW 2015
    Der Shop scheint jetzt nicht aussergewöhnlich oder gar mysteriös. Klar muss sein, das bei Internetgeschäften stets ein gewisses Risiko mitschwingt. Der Laden bietet doch z.B. auch Nachnahme an. Die Vorabüberweisung von EUR 30 soll eine Art Versicherung für den Versender sein, das die Ware auch angenommen wird. Bei kapitalschwachen Unternehmen wird halt großer Wert auf möglichst günstige Absatzfinanzierung gelegt, dazu gehört auch der Verzicht auf Zahlungsmethoden, die zusätzliche Kosten für den Händler verursachen; wie z.B. Kreditkarte, PayPal etc. Alles in allem kann das auch ein Vorteil für den Käufer sein. Irgendeiner muss die Rechnung begleichen. In der Regel ist das der Endkunde.
     
  4. Omarad

    Omarad

    Beiträge:
    1.194
    Alben:
    2
    Gutrad war/ist auch hier im Forum. Ich fand jetzt einige seiner Aussagen, naja, siehe obiges Zitat, aber von der Seriosität des Anbieters würde ich jederzeit ausgehen.
    Falls die Seite nicht gehackt wurde.
     
    bjp gefällt das.
  5. Reiner

    Reiner

    Beiträge:
    5.093
    Alben:
    1
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Details E-Antrieb:
    Panasonic 26V 300W BBS01
    Moin,wenn ich da etwas kaufen möchte wird mir als Zahlungsmethode Expresskauf mit Paypal angezeigt,und wenn ich das anklicke werde ich auf die Paypalseite geleitet.

    Das gilt bei Vorkasse.
    Und dieses Risiko kann man stark minimieren wenn man als Zahlungsmethode NUR Paypal oder Kreditkarte nutzt,so ist der Kauf abgesichert.Zumindest meistens.
     
    michaddorf gefällt das.
  6. gaggo

    gaggo

    Beiträge:
    121
    Also ich habe dort im Mai noch mit PayPal bezahlt.
     
  7. michaddorf

    michaddorf

    Beiträge:
    36
    Nein, er bietet kein Nachname an. Die auf der Seite aufgeführten Zahlungsmethoden funktionieren im Bestellablauf ALLE nicht, ausschließlich Vorkasse. Und auch nicht nur irgendwie 30€ - die Bestellung soll direkt komplett per Vorkasse gezahlt werden. Überweisung, Giropay oder Sofortüberweisung - mehr gibts nicht im Bestellprozess.

    Dann hätte ich auch kein Problem - fänds aber immer noch befremdlich mit dem Fake-Siegel.

    Kannst Du mir mal den Usernamen geben? Wenn das hier soweit verifiziert der wirkliche Laden ist und er bestätigt das das merkwürdige Gebaren Absicht ist, würde ich ggf. das Geld überweisen.

    Die Rückmeldung die ich auf meine EMail bekommen habe mindert meine Zweifel, ob es sich nicht um eine gehackte Website handelt, nicht.

    Man geht null auf den Missbrauch des OnTrustShop-Siegels ein, erklärt null warum man auf der Website zwar Paypal etc. anbietet, aber nicht im Bestellprozess, schlägt null Lösung vor, sondern schreibt sinngemäß:

    Wir sind echt! Wir sind keine betrügerische Webseite. Und das Bankkonto ist in Deutschland. Sie können uns auch jederzeit anrufen. Und nebenbei: kaufen Sie ein anderes Display, das was kostenlos dabei ist und was sie ausgewählt haben ist mies - kaufen Sie ein teureres.

    Sorry, aber bei einer gehackten Seite würde ich doch genau so eine Nachricht bekommen. Die Konten sind fast immer in Deutschland in solchen Fällen (irgendein armer Depp der sein Konto bereit stellt und nicht weiß was da gespielt wird), und die Telefonnummer kann ich auch nicht sauber verifzieren aus der Ferne.
     
  8. Omarad

    Omarad

    Beiträge:
    1.194
    Alben:
    2
  9. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    8.058
    Alben:
    1
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
  10. roesti

    roesti

    Beiträge:
    485
    Details E-Antrieb:
    Bulls E45, GO SwissDrive
    Aha - wenn ich mir so ein paar historische Äußerungen anschaue - muss ich meine o.g. Bemerkung revidieren.
    Ich würde und werde dort sicher gar nichts bestellen.
     
  11. michaddorf

    michaddorf

    Beiträge:
    36
    Naja, der Laden ist ja hier bekannt und es gibt nicht all zu viel zu meckern offenbar. Ich mein, kennst Du (oder sonst jemand) eine Alternative wo ich den 750er BBS02B in der Preisliga bekomme kann (mehr gibt mein Budget leider echt nicht her)?

    Ich habe nur noch einen Händler in England gefunden, der einen hervorragenden Eindruck macht und in ählicher Preisliga liegt. Aber halt leider England, was mir wegen Garantie und co. nicht soooo sehr zusagt...
     
  12. roesti

    roesti

    Beiträge:
    485
    Details E-Antrieb:
    Bulls E45, GO SwissDrive
    Preis und Leistung stehen nunmal in Relation. Hätte ich die Kohle nicht, beim Händler meines Vertrauens zu kaufen, würde ich es lassen. Siehe Gier frist Hirn.
    Warum gründet jemand in Deutschland eine UG? Weil die Kohle für ne GmbH Stammeinlage nicht reicht, er aber trotzdem nicht für sein Geschäft haften will. Lasst den Händlern ihre Marge, dann könnt ihr auch Service einfordern. Wenn in einem Jahr keiner mehr ans Telefon geht gibt's auch keine Garantie.
     
    VauZädd, Old Grizzly und MaryOne gefällt das.
  13. michaddorf

    michaddorf

    Beiträge:
    36
    @roesti: Hat jedenfalls wenig mit "Gier frisst Hirn" zu tun. Es geht nicht um "nicht mehr Geld aufbringen WOLLEN", sondern um "KÖNNEN.

    Wie dem auch sei - Paypal war jetzt doch möglich, aber nur gegen 40€ Aufpreis. Ich werde nun doch bei dem sehr seriös anmutenden Laden in England bestellen und hoffen das keine Portokosten für irgendwelchen Garantie-Kram anfallen. Hab den Kauf bei Gutrad storniert.
     
  14. Manfred

    Manfred Team

    Beiträge:
    3.225
    Ort:
    DE-76530
    Details E-Antrieb:
    Haibike Xduro FS RX 2012 (Bosch Classic)
    Das nicht mögliche Log-In und kürzlich fehlende Impressum (Beitrag entfernt) deuten auf eine Störung der Shop-Software, kann vorkommen. Muss ja nicht gleich gehackt worden sein. Nun geht die Seite wieder.

    - ich finde den Shop nun bei OnTrustnet: https://www.ontrust.net/gepruefter-shop-zertifikat-121572231419 mit "Letzte Prüfung" 12.08.2017
    - Impressum ist gem. Webarchive und google-cache seit 2014 unverändert vorhanden http://shop.gutrad.com/impressum
    - Paypal geht (Nachtrag: bis 200 EUR) - dass die Paypal-Gebühren weitergegeben werden, ist in vielen Shops üblich.
    Ist doch Gut, wenn man das nicht gleich auf alle Artikel aufgeschlagen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.17
    GutRad, bastl-axel und linzlover gefällt das.
  15. Manfred

    Manfred Team

    Beiträge:
    3.225
    Ort:
    DE-76530
    Details E-Antrieb:
    Haibike Xduro FS RX 2012 (Bosch Classic)
    Hallo @GutRad,

    Ich habe mir deinen Shop nun näher angesehen. Fragen hätte ich da noch

    - Hatte "GutRad UG" das OnTrustnet-Siegel schon vor dem 12.08.17? Was war da los am 07.08.17?

    - Unter Zahlungsarten wird auch Nachnahme aufgeführt, unter "Paypal sogar ausdrücklich darauf hingewiesen:
    Weshalb wird diese dann im Bezahltvorgang nicht angeboten?

    - Warum so eine hohe DHL-Nachnahme-Gebühr von 30 EUR (falls es dann mal online auswählbar wäre), die DHL-Kosten sind doch erheblich niedriger?

    - Warum sind hier Zahlungsarten aufgeführt, die nicht angeboten werden (VISA, Diners, Maestro u.s.w.)?
    upload_2017-8-13_23-1-9.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.17
    wowie, roesti und gaggo gefällt das.
  16. GutRad

    GutRad gewerblich

    Beiträge:
    32
    Alben:
    1
    Ort:
    Kressbronn am Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Bafang - Cyclone - Kasbauer
    Wer hat ein Problem?

    Steht doch alles genau auf unserer Webseite und das schon seit 2014!

    Wir sind seit 2006 mit Bafang leeirt und haben seit 2014 den Shop mit besten nachrüstbaren Mittelmotoren in den Vertrieb genommen!

    Alle Zahlungsarten inkl. PayPal (außer Vorkasse und Nachnahme) werden bei uns über den Drittanbieter PayOne abgerechnet, dieser stellt auch sämtliche Zahlungsarten zu Verfügung!
    Dadurch entstehen allerdings auch zusätzliche Arbeit und Kosten für unseren Vertrieb, der auf das Produkt umgelegt wird. Welche Zahlungsart freigeschaltet wird und zu welcher Höhe entscheiden wir..

    Machen Zahlungsanbieter mit PayPal automatisch einen seriösen Eindruck? Wer das bevorzugt kann doch gern auch bei Newcomer z.B. bei http://avs-tools.de/ bestellen oder am besten gleich direkt in China. Da gibt es ja angeblich kaum Entäuschungen.

    Wenn wir schon mal bei Seriösität sind, kann ich mich über die Verweigerung zur Ausstellung einer Spendenquittung von diesem Forum erinnern. Diese haben wir dann zwangsläufig aus unserem Privatvermögen bezahlt. Unser Steuerberater nimmt es damit sehr genau (auch ein sehr ordentlicher und angesehener Mann ;o)

    Wer natürlich darauf aus ist, hiesige Firmen aus anonymer Deckung, in einem öffentlichen Forum schlecht darzustellen, zeigt sein wahres Niveau. Natürlich geschieht das offensichtlich nur Firmen, die hier keine Werbung geschaltet haben.

    Der Sitz unser Produktions- und Handelsgesellschaft ist am schönen Bodensee in Kressbronn und treue Kunden erhalten auch immer gern einen guten italienischen Latté in unseren gepflegten Geschäfts- und Lagerräumen.

    Viel Erfolg weiterhin mit Euren tollen Berichten und Erfahrungen

    GutRad
     
    bastl-axel gefällt das.