Gravelbike / Fitnessbike Umbau

Diskutiere Gravelbike / Fitnessbike Umbau im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Hat mal wer bei dem ali express link bestellt? Wie teuer waren versand und zoll? Mein Bestellfinger zuckt!

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.589
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Der Punkt ist: es gab einen alten Q75 mit 200W und es gibt einen neuen Q75SX, der mit 250W gelabelt ist und wohl erheblich mehr Dapf hat, als der alte. Man muss halt darauf achten, den richtigen zu erwischen. Den SX gibt es zum Beispiel hier aliexpress und hier topbikekit
Und ich würde zu maximal 260rpm raten. Dann unterstützt der Motor bis +/-35 km/h je nach Ladezustand des Akkus. Wenn Steigungen zum angedachten Nutzungsprofil 201rpm.
@campingbus: Schönes Rad, Glückwunsch zur schnellen Entscheidung!

Hat mal wer bei dem ali express link bestellt?

Wie teuer waren versand und zoll?

Mein Bestellfinger zuckt!
 

miwe2011

Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
117
Ich noch nicht, aber ich überlege auch schon die ganze Zeit, ob ich mein altes Müsing damit umbaue. Mit dem Ding bekommt man einen wirklich leichten Aufbau hin. Aber bisher siegte immer noch die Vernunft (mir selbst die Notwendigkeit von zwei motorisierten Fahrrädern zu plausibilisieren ist schon schwierig, von meiner Familie will ich gar nicht anfangen).
 

miwe2011

Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
117
Ach so, Schwierigkeit auch hier: der Motor hat die abgeflachte 12mm Achse, d.h. vermutlich wird das Auffeilen der Ausfallenden nötig, zumindest wenn sie relativ kurz sind. Die Breite ist wohl kaum ein/kein Problem. Aber der Radius muss angepasst werden, damit die Achse bis nach hinten durch rutscht.
 

campingbus

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
34
Ich glaub das Gewichtsthema bringt keinem hier weiter.
Soll jeder machen wie er es will, ist ja Hobby.
Sehe ich auch so. Ich persönlich will es mit dem Gewicht reduzieren nicht übertreiben. Sonst hätte ich mir auch eine ganz andere Basis gekauft. Wo ich aber einigermassen günstig ein paar Gramm reduzieren kann, ohne gross an Funktion zu verlieren, mache ich das auch. Muss ja nicht unnötig Ballast durch die Gegend kutschieren.

Und ich würde zu maximal 260rpm raten. Dann unterstützt der Motor bis +/-35 km/h je nach Ladezustand des Akkus. Wenn Steigungen zum angedachten Nutzungsprofil 201rpm.
Ich hätte jetzt mal den Q75SX mit 201rpm bestellt. Das Rad soll legal bleiben, daher bringen mir die 260rpm nichts, oder?
@campingbus: Schönes Rad, Glückwunsch zur schnellen Entscheidung!
Danke☺️ Hab es jetzt mal zusammengebaut und bin eine kurze Runde gefahren. Gefällt mir echt gut und läuft schon wesentlich leichter als mein Hardtail.
Hab jetzt daran gepäckträger und Schutzblechd montiert, bald kommt auch ein Korb zum Einkaufen. Langsam wird da ein Motor wirklich sinnvoll. Bis jetzt war ich dazu immer zu schnell unterwegs.
Hast du einen Tipp für leichte Schutzbleche und einen leichten Gepäckträger? Widerspricht zwar meinem Gewichtsziel. Vieleicht will ich ja doch mal damit pendeln.
Falls du bessere Reifen suchst: Die Grnd prix urban sind empfehlenswert, wenn such teuer. Haben mehr Grip vor allem bei Nässe als die vormontierten.
Werde ich mir ansehen. Die aktuellen sind schon sehr profillos. Hat jemand Erfahrungen mit den Schwalbe G-One Speed?

Hat mal wer bei dem ali express link bestellt?
Soll ich das Versuchskaninchen spielen?:sneaky: Brauche aber erst noch eine Freigabe von topbikekit, dass der Motor am Controller des Flaschenakku läuft:unsure:

Ach so, Schwierigkeit auch hier: der Motor hat die abgeflachte 12mm Achse, d.h. vermutlich wird das Auffeilen der Ausfallenden nötig, zumindest wenn sie relativ kurz sind. Die Breite ist wohl kaum ein/kein Problem. Aber der Radius muss angepasst werden, damit die Achse bis nach hinten durch rutscht.
Die Chance, mein neues Rad zu ruinieren? Gefällt mir:eek:😂😂😂
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.589
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Man kann auch an der Motorachse die Gewindegänge bearbeiten. Rube ausstrahlen. ;)

Schutzblech+Gepäckträger+leicht+schick?

Wingees!

Preis?....lieber ohne auf dem Preis zu schauen bestellen.

;D
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.589
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Hat mal wer bei dem ali express link bestellt?

Wie teuer waren versand und zoll?

Mein Bestellfinger zuckt!

Hat fertig gezuckt. Habe wie bewährt über ebay.com bei topbikekit einen q75sx mit 32 löchern und 201 upm bestellt.

Spieltrieb!

;)
 

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
1.963
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Nur mal so, ein sl road mit 59er Rahmen und halbwegs tauglichen Pedalen liegt mit Sicherheit über 11 kg, und dann hat man noch kein Schutzblech, keine Lampe, keine Klingel und keinen Bügel für Gepäcktaschen.

Ich habe mein neues 2020 SL road pro in Rahmengröße 59 mit der leichten SRAM 1x12 jetzt so umgebaut, das es zumindest Alltagstauglich ist. (Klingel, Wingees Schutzbleche mit Gepäckbügel, ETWAS humaneren Lenker und Seitenständer UND leichtere und schnellere Reifen !, Licht fehlt noch)
Das wiegt jetzt genau 14 kg, natürlich ohne Motor.

Man sollte mit den Gewichten ehrlich sein, insbesondere wenn es sich um ein Alltagsrad handeln soll.

Mit Motor und Akku und Alltagstauglichkeit kommt man beim SL Road auch nicht unter 18 kg, was ja voll ok ist.
 

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
203
Hast du einen Tipp für leichte Schutzbleche
Ja, nimm nicht die von Zubehör. Wie meine heißen weiss ich nicht. kann aber mal nen Photo machen bei Interesse.

einen leichten Gepäckträger
Hab einen sehr stabilen und schweren, auch nicht gut geeignet, da der Sattel soweit übers Hinterrrad geht.

Hab beides im Laden machen lassen vom Drittanbieter, da ich kein rappeln oder ähnliches haben wollte.

passende Schutzbleche und gepäcktraeger aussuchen ist eine qual.

Die aktuellen sind schon sehr profillos
Also Profil ist am Rad halt sinnlos außer es geht ins Gelände oder bei Schnee bzw Laub.
Sonst ist ein Slick immer im Vorteil, auch bei Regen!!! Aquaplaning gibt es bei Räder nicht.

Der normale G One ist empfehlenswert.
 

Morsi65

Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
6.102
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Bafang CST, BionX PL350, AKM-G, BMC, Puma
Hat fertig gezuckt. Habe wie bewährt über ebay.com bei topbikekit einen q75sx mit 32 löchern und 201 upm bestellt.
Haben die da auch den Controller T09S? Weißt du das zufällig Jens?
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.589
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Nur mal so, ein sl road mit 59er Rahmen und halbwegs tauglichen Pedalen liegt mit Sicherheit über 11 kg, und dann hat man noch kein Schutzblech, keine Lampe, keine Klingel und keinen Bügel für Gepäcktaschen.

Ich habe mein neues 2020 SL road pro in Rahmengröße 59 mit der leichten SRAM 1x12 jetzt so umgebaut, das es zumindest Alltagstauglich ist. (Klingel, Wingees Schutzbleche mit Gepäckbügel, ETWAS humaneren Lenker und Seitenständer UND leichtere und schnellere Reifen !, Licht fehlt noch)
Das wiegt jetzt genau 14 kg, natürlich ohne Motor.

Man sollte mit den Gewichten ehrlich sein, insbesondere wenn es sich um ein Alltagsrad handeln soll.

Mit Motor und Akku und Alltagstauglichkeit kommt man beim SL Road auch nicht unter 18 kg, was ja voll ok ist.

Das mag sein, aber ist ja auch ein eher schweres Gravelbike. Los geht es bei ca 8,2kg bei cube. Treibt man es auf die Spitze mit 1,3kg Motor und 1kg akku wird man irgendwo bei 11,x kg landen. Mit Motor ohne Austattung.
 

Lenzo

Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
100
Mein Nachbar hat für uns 2 AKM SX75 in 260 1/min bei Ali bestell. Die Bestellung ist seit Wochen in der Schwebe. Offiziell laut Händler storniert, auf direkte Anfrage auf dem Versandweg....
Läuft der Motor eigentlich an einem “normalen“ KT SVPR Sinuscontroller ?
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.589
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
@Lenzo

Danke für die Rückmeldung, das hört sich ja nicht so gut an. :(

@Morsi65

Gefühlt war alles in 7 bis max 10 Tagen hier.
 

Morsi65

Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
6.102
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Bafang CST, BionX PL350, AKM-G, BMC, Puma
Ist bestellt. Dann warte ich mal. Danke für deine/eure Hilfe. Und dem TO viel Spaß und Erfolg beim Umbau.
 

campingbus

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
34
Schutzblech+Gepäckträger+leicht+schick?

Wingees!

Preis?....lieber ohne auf dem Preis zu schauen bestellen.
Definitiv schön und leicht. Angesichts des Preises landen die aber auf der Prio-Liste eher hinten.

Nur mal so, ein sl road mit 59er Rahmen und halbwegs tauglichen Pedalen liegt mit Sicherheit über 11 kg, und dann hat man noch kein Schutzblech, keine Lampe, keine Klingel und keinen Bügel für Gepäcktaschen.

Ich habe mein neues 2020 SL road pro in Rahmengröße 59 mit der leichten SRAM 1x12 jetzt so umgebaut, das es zumindest Alltagstauglich ist. (Klingel, Wingees Schutzbleche mit Gepäckbügel, ETWAS humaneren Lenker und Seitenständer UND leichtere und schnellere Reifen !, Licht fehlt noch)
Das wiegt jetzt genau 14 kg, natürlich ohne Motor.

Man sollte mit den Gewichten ehrlich sein, insbesondere wenn es sich um ein Alltagsrad handeln soll.

Mit Motor und Akku und Alltagstauglichkeit kommt man beim SL Road auch nicht unter 18 kg, was ja voll ok ist.
Bin mir schon bewusst, dass die Werksangabe etwas geschönt sein wird. Muss auch nicht dringend das letzte Gramm sparen.
Alltagstauglich definiere ich für mich aber etwas anderst. Da ich eh nur bei schönem Wetter und tagsüber fahre, sind Schutzbleche und Licht schonmal nicht so wichtig. Gepäcktaschen hatte ich noch nie, bisher hat immer alles in den kleinen Bike-Rucksack gepasst. Sind also alles Anbauteile die ich erst dann montiere, wenn ich sie brauche. Das finde ich einfacher als alles zu montieren und erst dann die unnötigen Teile zu entfernen.

Und dem TO viel Spaß und Erfolg beim Umbau.
Danke, werde ich hoffentlich haben:) Bin jetzt mal eine Runde ohne Motor gefahren und echt begeistert von dem Rad. Nur die Schaltung und die Bremsen muss ich noch einstellen. Die Shimano Bremse packt zwar zu, hat aber extrem viel Leerweg im Vergleich zur Formula an meinem Bulls.
Mein Nachbar hat für uns 2 AKM SX75 in 260 1/min bei Ali bestell. Die Bestellung ist seit Wochen in der Schwebe. Offiziell laut Händler storniert, auf direkte Anfrage auf dem Versandweg....
Das ist unschön. Ich werde wohl einfach bei topbikekit über Aliexpress bestellen. Bisher stehen auf der Einkaufsliste:
- Pedale Alu (Carbon wäre leichter, kostet aber auch mehr als doppelt so viel :/ )
- Entlüftungskit & Mineralöl für Shimano
- AKM75SX (201RPM, 32 holes)
- Bremsscheibe (160mm, 6-Loch)
- Klingel (Knog Oi wäre hüpsch)

Dann schau ich wie der Motor so passt und bestelle dann den Rest.
 

Lenzo

Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
100
Die Bestellung ist direkt über TopbikeKit gelaufen bei Ali.
Ich habe mit jetzt Titan Pedale bei Tito/Ali bestellt. Ich denke bei Bodenkontakt ist so eine Carbonpedale schnell hin.
 

miwe2011

Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
117
Ich hätte jetzt mal den Q75SX mit 201rpm bestellt. Das Rad soll legal bleiben, daher bringen mir die 260rpm nichts, oder?
...
Die Chance, mein neues Rad zu ruinieren? Gefällt mir:eek:😂😂😂
201rpm passt dann gut
Und ruinieren tust du wenn dann nur die Gabel und um das hinzubekommen müsstest du dich schon ziemlich bescheuert anstellen. Das ist wirklich keine allzu komplexe Aufgabe. Unter Umständen brauchst du andere Drehmomentstützen, zumindest die, die bei meinem Q100 dabei waren, waren für Cube-Rahmen nicht zu gebrauchen.
Was den Gepäckträger angeht: ich bin Fan vom Tubus Fly. Klein, leicht und hat bisher alles mitgemacht, was ich von ihm wollte. Inklusive Touren mit Zeltgepäck.
 

campingbus

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
34
Hat fertig gezuckt. Habe wie bewährt über ebay.com bei topbikekit einen q75sx mit 32 löchern und 201 upm bestellt.

Spieltrieb!

;)
Machst du einen Vergleich zum Q100 und G310? Dann würde ich mit dem Bestellen noch warten und mich erst um Akku und Controller kümmern😇 Dort muss ich eh erst mal schauen, ob ich jemanden in der Schweiz finde, der mir die Akkus schweisst oder ob ich das gleich selbst mache. Wäre eigentlich motiviert es selbst zu machen wenn ich ein Schweissgerät zum ausleihen finde.

Was mir noch aufgefallen ist: Könnte lustig werden die Magnete des PAS Sensor zu montieren. Da sehe ich echt wenig Befestigungsmöglichkeiten. Werde vermutlich mal die Kurbelgarnitur demontieren, ausmessen und den 3D-Drucker anschmeissen.
201rpm passt dann gut
Und ruinieren tust du wenn dann nur die Gabel und um das hinzubekommen müsstest du dich schon ziemlich bescheuert anstellen. Das ist wirklich keine allzu komplexe Aufgabe. Unter Umständen brauchst du andere Drehmomentstützen, zumindest die, die bei meinem Q100 dabei waren, waren für Cube-Rahmen nicht zu gebrauchen.
Danke für die Info. Wahnsinnig schiss hab ich auch nicht, beim Frontmotor könnte ich im dümmsten Fall ja nur die Gabel ruinieren.
 
Thema:

Gravelbike / Fitnessbike Umbau

Oben