Grace easy S-Pedelec Probleme nach Zellenwechsel

Diskutiere Grace easy S-Pedelec Probleme nach Zellenwechsel im BionX Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen, folgendes Problem habe ich bei meinem S-Pedelec Grace easy (Motor 5119), gekauft bei MM ca. 2015: Nachdem ich professionell (!)...
R

Rig

Mitglied seit
12.08.2019
Beiträge
1
Hallo zusammen,
folgendes Problem habe ich bei meinem S-Pedelec Grace easy (Motor 5119), gekauft bei MM ca. 2015:
Nachdem ich professionell (!) die Zellen inkl. Elektronik des Akkus habe tauschen lassen da die Reichweite arg kurz wurde, war mein Frontlicht kaum noch vorhanden und ist bei starker Motornutzung zeitweise sogar ganz ausgegangen. Nach mittlerweile der vierten Optimierungsschleife habe ich nun etwas Licht, aber bei stärkerem Motorgebrauch (vor allem ab der 3. Unterstützungsstufe, aber auch bei Nutzung der Anschubhilfe), rattert der Motor mehrmals pro Sekunde als ob ein Strombegrenzer aktiviert wird. Die Firma sagt, die Elektronik Marke Eigenbau entspricht vollständig der Originalen von Bionix. Ein original Grace-Akku eines Bekannten zeigt diese Fehler an meinen Rad aber nicht. D.h., es muß am Akku bzw. der Elektronik liegen.
Meine Fragen daher:
Ist die Elektronik des Grace easy irgendwie besonders/speziell?
Hat Jemand eine Idee, wo die Ursache des Problem liegen könnte?
Welchen Tipp kann ich der Firma geben zur Lösung des Problems geben?
...
Besten Dank im Voraus für die Umterstützung.
Rig
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
251
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Welche Firma? Kenne nur eine, welche angibt, die Platine im Akku (BMS/Balancer) nachentwickelt zu haben... Möglicherweise haben sie da Eigenheiten beim Grace übersehen oder die Entwicklung ist insgesamt noch nicht ganz ausgereift.

Wenn der Anbieter das Problem nicht lösen kann, würde ich auf Wandlung bestehen und einen anderen Akku besorgen. Alternativ soll der Anbieter das neue Zellpaket mit einer anderen (originalen) Elektronik kombinieren. Die müsstest Du Dir privat und eher gebraucht organisieren...
 
binnichtda

binnichtda

Mitglied seit
07.02.2010
Beiträge
183
Ort
NRW
Details E-Antrieb
KTM BionX 500,Focus Bionx 250, Kalkhoff BX 250,
Das Rattern hatte ich an zwei Rädern auch. Bei mir waren es schlechte Kontakte der Akkustecker in Batterieschiene bzw. am Motorstecker. Auch immer nur bei hohem Strombedarf. Mit Reinigen und Steckersäubern und etwas enger Biegen hörte der Spuk auf. Kontakte dann mit Vaseline geschützt.....
 
Thema:

Grace easy S-Pedelec Probleme nach Zellenwechsel

Werbepartner

Oben