Grüße aus Braunschweig

Diskutiere Grüße aus Braunschweig im Vorstellung von Mitgliedern und ihren Pedelecs Forum im Bereich Community; Hallo in die Runde, nun wird es ja mal Zeit, mein zweirädriges Schätzchen vorzustellen. Es ist schon ein wenig älter... Im August 2015 habe ich...
U

Ulle

Mitglied seit
05.07.2018
Beiträge
25
Ort
38122 Braunschweig
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Hallo in die Runde,
nun wird es ja mal Zeit, mein zweirädriges Schätzchen vorzustellen.
Es ist schon ein wenig älter...
Im August 2015 habe ich ein R+M Charger GT in Farbkombi Gulf erstanden.
Das GT scheint für Geiles Teil zu stehen ;)
Bis jetzt habe ich damit 13.800 km abgespult.

Austausch / Defekte seit dem:
1 (!) Platten
Nyon (defekt, Austausch bzw. Upgrade, vorher war Nyon mit zuwenig Speicher)
Nyon Bedieneinheit (defekt, Austausch)
Motor (lief zwar, machte aber höllischen Lärm -> Austausch. Der jetzige hat 8850 km runter)
Bumm Rücklicht(Anschluß abgegammelt -> Austausch)
diverse Male Kette, Ritzel, Kettenblatt, Bremsbeläge gewechselt (ich liebe Pedelecversicherungen mit Verschleißerstattung (y))

persönliche Änderungen:
vernünftige Klingel (Spurcycle)
zusätzliches Rücklicht unter dem Sattel (Lupine Rotlicht)
zusätzliche Frontbeleuchtung (Lupine SL A)
Sattel mittlerweile SQLAB Ergolux 610
im tiefsten Winter, bei ordentlich Eis, kommen die Schwalbe ICE Spiker Pro drauf. Die Super Moto X machen dann mal Pause. Wenn die Spikes drauf sind, bitte Gehörschutz nicht vergessen :eek:

Liebe Grüße
Ulle aus der Löwenstadt
 

Anhänge

Borland

Borland

Mitglied seit
24.09.2016
Beiträge
2.501
Details E-Antrieb
TranzX M25 GTS
... (ich liebe Pedelecversicherungen mit Verschleißerstattung (y))...
Ja, Moin.

Ich mag ja schon die Enra, der Leistungsumfang ist schon wirklich gut.
Aber welche (Pedelec/ SPedelec / Ebike) Versicherung beinhaltet denn auch Verschleiß?

Grüße
b.
 
U

Ulle

Mitglied seit
05.07.2018
Beiträge
25
Ort
38122 Braunschweig
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Auf Anraten des FH habe ich bei der Wertgarantie die Versicherung abgeschlossen.
Die damaligen Policen beinhalteten das. Ich glaube jetzt auch noch.
 
GiosCompact

GiosCompact

Mitglied seit
15.06.2017
Beiträge
671
Ort
Arnsberg
Details E-Antrieb
Yamaha PW S Pedelec Bosch CX Pedelec
Borland

Borland

Mitglied seit
24.09.2016
Beiträge
2.501
Details E-Antrieb
TranzX M25 GTS
Moin, danke erstmal.
Da ich ein S-Ped habe ist die Ammerländer schon mal raus, die versichert keine S-Peds.

Wertgarantie versichert nur bei Versicherungsvariante A (Bei z.B einem Kaufpreis von 1999,€ wären das 15€ monatlich) und dann erst ab dem 7.ten Monat Verschleißteile.
Das wäre dann ein Rechenexempel. Weis nur nicht ob die einen "rausschmeißen" bei einer sehr hohen Fahrleistung und somit hohem Verschleiß.
Interessant wäre in diesem Fall auch folgenden Bedingung:
"(9) Der Versicherer kann bei der Gestaltung der Verträge Selbst- beteiligungen, Schadensstaffelungen und Wartungspauschalen vorsehen."

Aber Grundsätzlich kann man gegen Verschleiß versichern, fragt sich nur ob sich das lohnt...

Auf Anraten des FH habe ich bei der Wertgarantie die Versicherung abgeschlossen.
Die damaligen Policen beinhalteten das. Ich glaube jetzt auch noch.
Dann müsstest Du aber monatlich (je nach Wert Deines Rades) recht viel bezahlen.
Ob sich das dann tatsächlich lohnt?

Bildschirmfoto 2018-08-12 um 09.36.30.png
 
Zuletzt bearbeitet:
GiosCompact

GiosCompact

Mitglied seit
15.06.2017
Beiträge
671
Ort
Arnsberg
Details E-Antrieb
Yamaha PW S Pedelec Bosch CX Pedelec
Da ich ein S-Ped habe ist die Ammerländer schon mal raus, die versichert keine S-Peds.
Die Wertgarantie versichert ebenfalls nur Pedelec. Meines Wissens nach gibt es keine Assekuranz für S Pedelec mit dem Versicherungsumfang inklusive Verschleiß wie bei Pedelec. Ich kann mich aber auch irren. ;)

Aber Grundsätzlich kann man gegen Verschleiß versichern, fragt sich nur ob sich das lohnt...
Das ist eine Frage, die jeder für sich individuell beantworten kann und muss. Ich fahre nicht soviel, dass es sich bei den mechanischen Komponenten lohnt. Für mich ist die Versicherung in den Punkten reizvoll, wo es teuer wird (Diebstahl, Motor- und Akkudefekt nach der werksseitigen Garantie). Die Kette alle paar Tausend km und hin und wieder eine Kassette stelle ich denen nicht in Rechnung, weil ich weiß wie kündigungsfreudig Versicherungen in der letzten Zeit geworden sind.

Dann müsstest Du aber monatlich (je nach Wert Deines Rades) recht viel bezahlen. Ob sich das dann tatsächlich lohnt?
Auch eine sehr individuelle Frage. Sicher gehört die Wertgarantie zu den nicht gerade günstigen Versicherungen, und zieht bei der Prämie im Vergleich zur Ammerländer den kürzeren - bei gleichem Versicherungsumfang wohlgemerkt! Für mich persönlich lohnt die Versicherung aus den genannten Gründen bei einem auf den Monat umgerechneten Beitrag von 7 € irgendwas (Cube Reaction Hybrid im Wert von 2200 €). Mein geleastes S-Pedelec ist wie in Deinem Fall bei den Holländern versichert - ohne Premiumgedöns. :)

Viele Grüße!

Karl

btw: entschuldigt bitte das ich einen Vorstellungsthread zerschieße, aber das musste klargestellt werden! :D
 
Borland

Borland

Mitglied seit
24.09.2016
Beiträge
2.501
Details E-Antrieb
TranzX M25 GTS
... Für mich persönlich lohnt die Versicherung aus den genannten Gründen bei einem auf den Monat umgerechneten Beitrag von 7 € irgendwas (Cube Reaction Hybrid im Wert von 2200 €)...
Ja, aber dann hast Du ja auch „ohne Verschleiß“ abgeschlossen. Für 7€ im Monat bekommt man das bei Wertgarantie nicht.
Dass kann ja auch dann bei der Enra machen, die versichert auch S-Peds. Teurer ist die auch nicht.

Es ging mir ja darum ob es sich lohnt „inkl. Verschleiß“ abzuschließen.

Grüße
B.

EDIT : sehe gerade das man inkl. Verschleiß bei der Ammerländer für die genannten Kosten bei Fahrradwert 2200€ bekommt. Allerdings ohne Reifen / Bremsen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Ulle

Mitglied seit
05.07.2018
Beiträge
25
Ort
38122 Braunschweig
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Moin, danke erstmal.
Da ich ein S-Ped habe ist die Ammerländer schon mal raus, die versichert keine S-Peds.

Wertgarantie versichert nur bei Versicherungsvariante A (Bei z.B einem Kaufpreis von 1999,€ wären das 15€ monatlich) und dann erst ab dem 7.ten Monat Verschleißteile.
Das wäre dann ein Rechenexempel. Weis nur nicht ob die einen "rausschmeißen" bei einer sehr hohen Fahrleistung und somit hohem Verschleiß.
Interessant wäre in diesem Fall auch folgenden Bedingung:
"(9) Der Versicherer kann bei der Gestaltung der Verträge Selbst- beteiligungen, Schadensstaffelungen und Wartungspauschalen vorsehen."

Aber Grundsätzlich kann man gegen Verschleiß versichern, fragt sich nur ob sich das lohnt...



Dann müsstest Du aber monatlich (je nach Wert Deines Rades) recht viel bezahlen.
Ob sich das dann tatsächlich lohnt?

Anhang anzeigen 207767
Ich habe mich damals nach Durchsicht des Kleingedruckten für eine Vorauszahlung über 3 Jahre entschieden. Dann brauchte ich nur die Hälfte bezahlen. Für einen Vielfahrer wie mich hat sich die Versicherung auf jeden Fall gelohnt.
 
Borland

Borland

Mitglied seit
24.09.2016
Beiträge
2.501
Details E-Antrieb
TranzX M25 GTS
Das scheint aber nicht mehr möglich zu sein.

Es gibt den Komplettschutz
A das sind X € (Abhängig vom Wert des Rades) im Monat inkl. Verschleiß
Sowie
B das sind X € (Abhängig vom Wert des Rades) im Jahr ohne Verschleiß

Im „Kleingedrucktem“, also in den Versicherungsbedingungen kann ich keine anderen Zahlungsmodalitäten (z.B. 3 Jahre Vorrauszahlung) finden.

Wenn das Möglich wäre, also 3 Jahre Vorrauszahlung für die Hälfte der Prämie und dann inkl. Verschleiß dann wäre das ja wirklich günstig. Das sollten dann alle machen die ein Pedelec versichern wollen da sich das dann immer rechnet wenn man es richtig macht ( für alles zur Werkstatt, am besten kurz vor der Wartung ...)
 
U

Ulle

Mitglied seit
05.07.2018
Beiträge
25
Ort
38122 Braunschweig
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Also momentan würde ich bei der Wertgarantie 30 € im Monat zahlen (12*30=360) oder 180 im Jahr. Damit liegt der Jahresbeitrag bei 50%.
 
Borland

Borland

Mitglied seit
24.09.2016
Beiträge
2.501
Details E-Antrieb
TranzX M25 GTS
Korrekt.
Aber nur bei der monatlichen Zählweise ist auch der Verscheiß inklusive, schau mal oben da habe ich ein Bild gepostet mit den Bedingungen.
Das sind 2 verschiedene Varianten.
Du bekommst die Versicherung inkl. Verschleiß nicht für die Hälfte nur weil Du jährlich zahlst ....
 
U

Ulle

Mitglied seit
05.07.2018
Beiträge
25
Ort
38122 Braunschweig
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Der Reifenverschleiss ist dann nicht dabei, so wie ich die Tabelle lese. In der Zeile darüber steht was mit Verschleiß...
 
Borland

Borland

Mitglied seit
24.09.2016
Beiträge
2.501
Details E-Antrieb
TranzX M25 GTS
Uups, Du hast recht. Ich nehme alles zurück und behaupte jetzt das Gegenteil :)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil...
Das ist ja krass, dass ist ja dann noch besser als bei der Enra.
Wo steht denn, das die keine S-Peds versichern? Bei der Ammerländer habe ich das sofort gefunden, bei Wertgarantie noch nicht.

(Das ist zwar völlig OT hier, aber ja wirklich informativ. Vielleicht kann der Admin das ja abtrennen und verschieben was nichts mit Vorsellung zu tun hat ;))
 
U

Ulle

Mitglied seit
05.07.2018
Beiträge
25
Ort
38122 Braunschweig
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Uups, Du hast recht. Ich nehme alles zurück und behaupte jetzt das Gegenteil :)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil...
Das ist ja krass, dass ist ja dann noch besser als bei der Enra.
Wo steht denn, das die keine S-Peds versichern? Bei der Ammerländer habe ich das sofort gefunden, bei Wertgarantie noch nicht.

(Das ist zwar völlig OT hier, aber ja wirklich informativ. Vielleicht kann der Admin das ja abtrennen und verschieben was nichts mit Vorsellung zu tun hat ;))
(y)(y)(y)(y)(y)
 
Thema:

Grüße aus Braunschweig

Oben