GPS-Tracker zur Ortung gestohlener Bikes (SAR, SpyBike u.a.), ggf. inkl. Erschütterungsalarm

Diskutiere GPS-Tracker zur Ortung gestohlener Bikes (SAR, SpyBike u.a.), ggf. inkl. Erschütterungsalarm im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Moin, sag mal bitte, die grüne LED blinkt die sofort wenn Du die SIM einlegst? Bei mir bleibt die auf dauergrün, habe 2 verschiedenen SIM ausprobiert.
B

BikeX

Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
248
Moin, sag mal bitte, die grüne LED blinkt die sofort wenn Du die SIM einlegst?
Bei mir bleibt die auf dauergrün, habe 2 verschiedenen SIM ausprobiert.
 
Batchman

Batchman

Mitglied seit
01.11.2018
Beiträge
385
Ort
Ost-Westpfälzer
Details E-Antrieb
Bafang M400
Sollte prinzipiell so gehen.
Das Laden dauert halt deutlich länger, da die kleinen Akkus meist nicht schnellladefähig sind.
Und manche Akkus reagieren allergisch gegen Minusgrade.
 
Matz67

Matz67

Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
168
Details E-Antrieb
Haibike Yamaha PW-X und 2x Performance Line CX
Moin, sag mal bitte, die grüne LED blinkt die sofort wenn Du die SIM einlegst?
Bei mir bleibt die auf dauergrün, habe 2 verschiedenen SIM ausprobiert.
Kann ich dir leider nicht genau sagen, da schon vor einem Jahr verbaut ..
aber ich glaube sie hat damals erst angefangen zu blinken nachdem GPS & GPRS Empfang vorhanden war ...
Der Tracker braucht ein paar Minuten bis er Satelliten findet ...
Also wichtig ... irgendwann mal freien Blick zum Himmel zu haben ....

PSS hast Du mal diesen Befehl probiert ???

GPRS123456 an den Tracker senden
als Rückmeldung solletst Du auf deinem Handy GPRS OK bekommen

Dieser Befehl hilft bei den TKSTAR Trackern ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Matz67

Matz67

Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
168
Details E-Antrieb
Haibike Yamaha PW-X und 2x Performance Line CX
Sollte prinzipiell so gehen.
Das Laden dauert halt deutlich länger, da die kleinen Akkus meist nicht schnellladefähig sind.
Und manche Akkus reagieren allergisch gegen Minusgrade.
Jo .. jetzt ist ja auch schon ein Akku angeschlossen, der neue würde dann einfach nur ein bisschen mehr optionale Kapazität haben.
Schlechter kann es kaum werden nur wie Du schon geschrieben hast evtl nicht 100% voll geladen.
 
B

BikeX

Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
248
Kann ich dir leider nicht genau sagen, da schon vor einem Jahr verbaut ..
aber ich glaube sie hat damals erst angefangen zu blinken nachdem GPS & GPRS Empfang vorhanden war ...
Der Tracker braucht ein paar Minuten bis er Satelliten findet ...
Also wichtig ... irgendwann mal freien Blick zum Himmel zu haben ....

PSS hast Du mal diesen Befehl probiert ???

GPRS123456 an den Tracker senden
als Rückmeldung solletst Du auf deinem Handy GPRS OK bekommen

Dieser Befehl hilft bei den TKSTAR Trackern ...
Habe ich alles probiert.
Die Sats findet der ja, das ist kein Problem.
 
rvideobaer

rvideobaer

Mitglied seit
11.05.2015
Beiträge
74
Ort
Oelsnitz/Erzgebirge
Details E-Antrieb
Diamant elan+ mit Bosch Perfomance
Hallo,

ich habe heute den Tracker provisorisch verbaut, unter dem Motorschutz ist der einzige Platz bei mir wo er nicht von Metall umgeben ist. Den Strom habe ich erst einmal von der ext. Ladebuchse abgezapft. Werde das jetzt die nächsten Tage testen. Ich muss den aber noch etwas einpacken da das Teil nicht wirklich Wasserdicht ist.

Gruß Rolf
 
B

BikeX

Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
248
Kommando zurück, jetzt geht’s auf einmal.
Der Tracker funktioniert sogar im Rahmen versteckt. Bestens...
Habe jetzt erst mal meine SIM aus dem IPad drin, muss jetzt mal schauen, dass ich eine andere bekomme...
 
Jodu

Jodu

Mitglied seit
17.07.2019
Beiträge
32
Verursacht die Gps Diebstahl - Sicherung eigentlich laufende monatliche Kosten?

Überlege meine Bike-Bestellung um einen GPS Chip zu erweitern - sofern möglich und sinnvoll.
 
Thema:

GPS-Tracker zur Ortung gestohlener Bikes (SAR, SpyBike u.a.), ggf. inkl. Erschütterungsalarm

Werbepartner

Oben