Gotour 6 : Geräusch bei jeder Kurbelumdrehung

Diskutiere Gotour 6 : Geräusch bei jeder Kurbelumdrehung im Flyer Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, bei dem Gotour 6 mit Riemenantrieb gibt es seit einiger Zeit ein Geräusch bei jeder Kurbelumdrehung. Es ist jedesmal ein gut...
H

Heinsberger

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
Hallo zusammen,

bei dem Gotour 6 mit Riemenantrieb gibt es seit einiger Zeit ein Geräusch
bei jeder Kurbelumdrehung. Es ist jedesmal ein gut vernehmbares "klack".
Meine Frau meint auch, dass man es im linken Fuss spürt.
Ich glaube nicht, dass es am Motor liegt. Das linke Pedal dreht sich relativ
schwer.
Jetzt die Frage :
Macht es Sinn das Pedal zu ölen und wenn ja wo ?
Reicht ein normales Kettenöl aus ?

Viele Grüsse , Bernd
 
König 9

König 9

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
14
WD 40 Sprühfett oder Ballistol Waffenöl. Wenn das nicht hilft neue Pedalen.
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
2.348
Punkte Reaktionen
1.743
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Oder Pedal öffnen und neu fetten und auf Rechts- und Linksgewinde achten, da ist meist nur eine Mutter zu lösen und schon kann man es auseinander nehmen, aber wenn es keine Industriekugelager hat aufpassen das Lagerkugeln nicht wegrollen.
Am besten eine Zeitung unterlegen.
 
H

HenB

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
15
Manchmal knackt es auch, wenn die Pedale nicht ganz festgezogen sind.
 
Univega007

Univega007

Dabei seit
19.09.2018
Beiträge
237
Punkte Reaktionen
195
Ort
Kyffhäuser
Details E-Antrieb
Steppenwolf Timber e 11.5 mit SR Suntour HESC
WD 40 Sprühfett oder Ballistol Waffenöl
Genau, neu fetten, aber bitte nicht mit dem obigen Zeugs. Das mag ne Weile gehen, ist aber zum Schmieren von Lagern völlig ungeeignet. Ich nutze NSF H2 von Berner, das ist mit PTFE, es wird wohl auch jedes andere Schmierfett / Sprühfett für Industrielager gehen
 
H

Heinsberger

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
Danke für eure Antworten.
Und jetzt die dumme Frage : Wie öffnet man so ein Pedal oder zieht es auseinander ?
Ich hab das noch nie gemacht
 
Univega007

Univega007

Dabei seit
19.09.2018
Beiträge
237
Punkte Reaktionen
195
Ort
Kyffhäuser
Details E-Antrieb
Steppenwolf Timber e 11.5 mit SR Suntour HESC
Bei den mir bekannten Pedaltypen ist außen eine aufgesteckte Plastikkappe, diese raushebeln.
Dann die Welle mit einem Schraubenschlüssel festhalten (dort, wo man auch das Pedal ab und anschraubt).
Auf der Seite, wo die Kappe und jetzt ein Loch ist müsste ne Mutter drunter sein, diese abschrauben.
Nun müsste man die Welle aus den Lagern ziehen können.
Bei meinen Tretern bleiben die Kugellager drinnen, bei anderen Typen kann es durchaus möglich sein, dass Kugeln rausgepurzelt kommen.
Diese dann nach dem Reinigen mit Fett wieder in die Lagerschale drücken.
Nachtrag: Innen ist bei den meisten ein Gleitlager, auße ein Kugellager verbaut.
 
H

Heinsberger

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
Danke.
Ich werde es ausprobieren
 
Thema:

Gotour 6 : Geräusch bei jeder Kurbelumdrehung

Gotour 6 : Geräusch bei jeder Kurbelumdrehung - Ähnliche Themen

Leichtes und preiswertes e-MTB , 14kg, 2500Euro zum Selbstbau.: Hier mein 2.Umbau aus dem Jahr 2018. Was soll dieses Rad können? Da ich gerne Überquerungen der Alpen mit teils heftigen Tragestücken mache...
Erfahrungsbericht von 2 Kalkhoff e bikes: Hallo, nach dem ich dieses Jahr diversen Ärger mit meinem e-bike hatte und habe möchte ich gerne einen Erfahrungsbericht schreiben um letztendlich...
Bremsen für große Hitzebelastung – ein Lösungsansatz: Bremsen kann sich durchaus zu einem Problem entwickeln, wenn man im entsprechenden Gebiet wohnt und steile Strecken abfahren muss. Darunter...
Kalkhoff Agattu Premium Impulse 11, Impulse-2, Gates-Riemen, Shimano Alfine 11-Gang: Hallo zusammen! Bereits seit einiger Zeit lese ich in diesem Forum mit und habe dadurch viele nützliche Informationen erhalten. Jetzt habe ich...
sonstige(s) Performance: Motor nicht in jedem Fall ein Highlight: Prolog: Im Frühjahr 2013 kaufte ich das Bergamont E-Line C-N360 (NuVinci, Kettenantrieb) mit der Hardware-Version 0.4.0.3 und der Software-Version...
Oben