Giant Giant Explore E+2 STA 2021 Lenker zu niedrig

Diskutiere Giant Explore E+2 STA 2021 Lenker zu niedrig im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen: ich habe heute ein Giant Explore E+2 STA erworben und habe leider auf dem Heimweg (20km) ziemliche...
S

Sonne

Dabei seit
16.04.2019
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Hallo,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen: ich habe heute ein Giant Explore E+2 STA erworben und habe leider auf dem Heimweg (20km) ziemliche Rückenschmerzen bekommen, da mir der Lenker zu niedrig war. Das hatte ich auf der Probefahrt leider nicht so bemerkt.

Ich hatte schon einen anderen Vorbau dazu genommen (Ergotec Swell R Eco 80 mm, -20 -40°C) und es wird noch ein Lenker angebaut (derzeit noch nicht geliefert), der einen Rise von 5 cm hat. Also kommen nochmal 5 cm an Höhe dazu.
Aber ich glaube, dass mir das noch nicht reichen wird, da ich gerade mal nachgemessen habe, dass bei meinem derzeitigen zweiten Pedelec der Lenker insgesamt 9 cm höher ist als momentan beim Giant (mit dem neuen Lenker dann wahrscheinlich 4 cm höher).

Gibt es noch eine andere Idee, den Lenker noch höher (also ca. 9 cm) zu bekommen? Oder reichen dann die Kabel von Schaltung usw. nicht mehr?

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und noch einen Tipp?

Viele Grüße von der ansonsten glücklichen Giant Fahrerin
 
corax

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
913
Punkte Reaktionen
456
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
SCOTT Strike eRide 920 (...nicht von der Stange)
Gibt es noch eine andere Idee, den Lenker noch höher (also ca. 9 cm) zu bekommen? Oder reichen dann die Kabel von Schaltung usw. nicht mehr?
@Sonne, in dem Fall hilft dann höchstwahrscheinlich nur ein Speed-Lifter Speedlifter – by.Schulz GmbH
Dieser ersetzt dann evtl. deinen bestellten 50mm Rise-Lenker

Jedoch ein verstellbarer Vorbau den dann noch auf maximale Stufe, da darauf ein Lenker mit 50mm Rise ergibt m. M. n. schon ein schwammiges Fahrverhalten und dann nochmals 40mm ausgleichen - hui 🧐
Hat dein Fachhändler denn keine ordentliche Lösung ?

Wie es letztendlich mit den Schalt und Bremszügen, etc. aussieht kann ich nicht beurteilen. Dies müsste man sich ansehen.
 
S

Sonne

Dabei seit
16.04.2019
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
@Sonne, in dem Fall hilft dann höchstwahrscheinlich nur ein Speed-Lifter Speedlifter – by.Schulz GmbH
Dieser ersetzt dann evtl. deinen bestellten 50mm Rise-Lenker

Jedoch ein verstellbarer Vorbau den dann noch auf maximale Stufe, da darauf ein Lenker mit 50mm Rise ergibt m. M. n. schon ein schwammiges Fahrverhalten und dann nochmals 40mm ausgleichen - hui 🧐
Hat dein Fachhändler denn keine ordentliche Lösung ?

Wie es letztendlich mit den Schalt und Bremszügen, etc. aussieht kann ich nicht beurteilen. Dies müsste man sich ansehen.
Danke dir!
Ich hatte vor dem Kauf gesagt, dass ich den Lenker höher brauche, konnte es aber dann nicht Probefahren, da für mich alles erst bestellt werden musste.
Das war letztendlich die Lösung vom Verkäufer: die Kombi verstellbarer Vorbau plus Lenker mit mehr rise.
Deshalb frage ich einfach nochmal hier, weil es ja meistens immer jemanden gibt, der genau das gleiche Problem hat.

Dadurch, dass ich sehr lange Beine habe, ist der Sattel bei mir ohne den Veränderungen auf gleicher Höhe wie der Lenker. Irgendwie muss ich das Ding nun noch höher bekommen, sonst werde ich damit leider nicht glücklich …
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
2.877
Punkte Reaktionen
3.879
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Ja ,ist bei mir seit langem dran.
img_20200314_1027368ejw8.jpg

Macht seit ~10000km was er soll
 
corax

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
913
Punkte Reaktionen
456
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
SCOTT Strike eRide 920 (...nicht von der Stange)
@Sonne, mach doch bitte im jetzigen Zustand ein/zwei Fotos von deinem Rad (Seiten- und Frontansicht)
 
D

DeZet

Dabei seit
08.05.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
4
ich fahre auch seit ca. 6000 km mit diesem verstellbaren Vorbau ....

ergotec Ahead Vorbau Swell R Eco 31.8 Al6061 T6 100mm​

 

Anhänge

  • Giant.jpg
    Giant.jpg
    283,1 KB · Aufrufe: 44
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
2.877
Punkte Reaktionen
3.879
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Ein verstellbarer Vorbau ist aber immer mit höher gleich näher verbunden.
Reine Erhöhung gibt es als Speedlifter.
Der ist mM nach aber schwammig.
Oder mit Vorbauadapter ,der bringt 78mm.
Ist aber wesentlich steifer.
Beispiel:
dsc00597bmjrf.jpg

Lenker um einiges höher gebaut für meine Frau.
20200328_110438ncjcf.jpg

Keinerlei Probleme mit dem Schwammigem.
 
S

Sonne

Dabei seit
16.04.2019
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
@Sonne, mach doch bitte im jetzigen Zustand ein/zwei Fotos von deinem Rad (Seiten- und Frontansicht)
von der Seite Detailansicht:
Seitenäher.jpg


von vorne:

Vonvorne.jpg

von der Seite:
Seitenansicht.jpg

und so hoch, wie bei meinem anderen Pedelec (Riese und Müller Tinker) hätte ich es gerne, da ich so keine Rückenschmerzen bekomme.
Tinker.jpg

nennt man so etwas wie bei Tinker "Speedlifter"? Damit komme ich zurecht und wäre sonst eine wirkliche Alternative
 
S

Sonne

Dabei seit
16.04.2019
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
9
Oder mit Vorbauadapter ,der bringt 78mm.
Goofy: vielen Dank auch für deine Nachricht per PN!
Den Umbau bei deiner Frau hast du toll hinbekommen!

Ich denke, dieser Vorbauadapter könnte dann wahrscheinlich das richtige für mich sein. Ich brauche eigentlich 9 cm, um auf das Niveau von dem Tinker zu kommen, aber vielleicht reicht das auch schon.

Nur noch eine Frage dazu: die 78 mm sind dann die Nettolänge, die ich wirklich dann an Erhöhung erhalte. Also, das bringt den Lenker mit dem Vorbau, den ich jetzt habe um "echte" 78 mm höher?

Das wäre super.
 
Thema:

Giant Explore E+2 STA 2021 Lenker zu niedrig

Giant Explore E+2 STA 2021 Lenker zu niedrig - Ähnliche Themen

Giant Giant Explore E+ 3 GTS (2021) - Empfehlenswert ?: Hallo liebe Community, ich plane aktuell den Kauf eines E-Bikes. Da ich mich wegen der Lieferzeiten :-( relativ schnell entscheiden wollte und...
Giant Massive Probleme beim Giant explore e+ 1 pro STA mit 2-fach Kettenblatt: Hallo zusammen, ich bin neu hier und mir nicht sicher, ob mein Beitrag/Frage hier an der richtigen Stelle steht... Wir haben uns im März 2 neue...
Giant Contact Switch Vario Sattelstütze in Liv VALL-E+ 3PWR & Giant Fathom E+ 2 Pro 29: Grüße. Ich und meine Frau haben folgendes Problem mit unseren neuen Rädern : Wenn wir draufsitzen kommen wir nicht mit den Füßen auf den Boden...
2 E-Bikes Fischer ETH 1861.1 (2020) oder Prophete esport oder?: Moin allerseits, ich möchte für mich und meine Frau 2 E-Bikes anschaffen und bin mir nicht sicher, welches Bike unsere Anforderungen erfüllt...
Sinnvolle, spürbare Upgrades für Giant Explore E+ 2 S5?: Moin Vorgeschichte: Ich bin vor einigen Monaten zu dem Entschluss gekommen etwas mehr Bewegung in meinen Alltag bringen zu müssen. Also bin ich...
Oben