R&M gebrochene Sattelstütze

Diskutiere gebrochene Sattelstütze im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Wenn du einen Anwalt eingeschaltet hast, hast du doch bestimmt Fotos gemacht, mit denen du uns weitere Informationen geben kannst
LRunner

LRunner

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
1.084
Punkte Reaktionen
1.154
Ort
Nähe Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line
Aus gegebenen Anlass möchte ich darauf hinweisen, das es sich hier nicht um eine Frust Anmeldung oder ähnliches handelt. Selbstverständlich wurde mein Anwalt mit der Sache betraut.

Ich frage nur höflich nach, ob jemand auch mit dieser Thematik Erfahrungen gehabt hat.

Wie schon gesagt ich bin für jede HILFE dankbar
Wenn du einen Anwalt eingeschaltet hast, hast du doch bestimmt Fotos gemacht, mit denen du uns weitere Informationen geben kannst
 
globebus

globebus

Dabei seit
21.02.2015
Beiträge
306
Punkte Reaktionen
174
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
R&M Nevo3 automatiq, Bosch Perf. Line CX4, Enviolo
Dann stell doch mal Bilder ein damit man beurteilen kann wo, wie und unter welchen Umständen die Sattelstütze gebrochen ist.
Wie soll dir jemand helfen können wenn keine Details bekannt sind.
Deine Aussage "Sattelstütze gebrochen" ist einfach zu global.
 
L

LZ_

Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
517
Punkte Reaktionen
335
Aus gegebenen Anlass möchte ich darauf hinweisen, das es sich hier nicht um eine Frust Anmeldung oder ähnliches handelt. Selbstverständlich wurde mein Anwalt mit der Sache betraut.

Ich frage nur höflich nach, ob jemand auch mit dieser Thematik Erfahrungen gehabt hat.

Wie schon gesagt ich bin für jede HILFE dankbar
Wieso fragst du schon wieder derart undifferenziert und nebulös nach?

Leg die Fakten auf den Tisch:

welche Stütze in welchem Rad genau?
ist es die Serienausstattung wie auf der Konfiguration bei R+M ersichtlich?
sind die vom Hersteller des Rades und der Stütze gemachten Einschränkungen erfüllt?
bist du der Erstkäufer?
Wurden die erforderlichen Inspektionen gemacht ( zum Erhalt der Garantie )?

Und ja gebrochene Sattelstützen sind nicht unbekannt, selber schon passiert.
Aber jetzt einem Hersteller zu belangen wird sehr schwer und garantiert teuer bis dorthin.

Mir kommt einfach vor als ob der TO hier argumentative Hilfe für seinen Anwalt / Fall sammeln möchte....
 
Zuletzt bearbeitet:
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.512
Punkte Reaktionen
37.294
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Nicht jeder ist der Foren Profi, also bitte etwas Nachsicht.
Nachfragen nach Inspektion etc. sind bei einer gebrochenen Sattelstütze ja nun eher....

Wer nicht in Foren aktiv ist, muss sich erst einmal zurechtfinden, Bilder hochladen lernen etc.
Etwas freundlicherer Ton bitte ;)
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
1.644
Punkte Reaktionen
1.922
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
was mMn auch legitim ist.
Nunja, das funktioniert aber nur in der Form, dass erst mal das Problem geschildert werden muss mit all seinen Randbedingungen und z.B. Fotos.

Wenn sich dann zufälligerweise jemand findet, dem etwas mindestens ähnliches mit dem selben Produkt unter vergleichbaren Randbedingungen passiert ist, dann macht es evtl. Sinn dort anzusetzen und Kontakt aufzunehmen.

Dann muss aber das volle Programm gebucht werden mit Materialgutachten von anerkannten Sachverständigen etc.

Denn mit dem Argument "das hat man mir im Forum erzählt" wird man bei Gericht höchstens ein mildes Lächeln ernten.
 
L

LZ_

Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
517
Punkte Reaktionen
335
Siehste:
°) die Sattelstütze ist heile
°) haben wir uns Gedanken gemacht und alles mögliche ( inkl. Unsinn ) in Erwägung gezogen
°) gibt es klare Vorgaben ( Drehmoment und Intervall ) von Herstellern wie Schrauben zu behandeln sind
°) ist es ein Laienfehler beim Satteltausch mit halbangezogenen Schrauben loszufahren... ( ich behaupte nicht das es bei Dir der Fall war )
°) meistens bricht das Sattelgestell und ein Sturz selten vermeidbar
°) hoffentlich erholst Du dich wieder vollständig, alles Gute!
 
XXLRadler

XXLRadler

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
24
Ort
Schwäbisches Mittelgebirge
Details E-Antrieb
Bosch
Eigene Erfahrungen habe ich Gott sei Dank nicht.

Ich denke Du brauchst die Unterstützung von einem Anwalt, um Deine Rechte durchzusetzen.

Ansonsten gute Genesung und viel Erfolg.
Da kann ich mich nur anschließen
Eigene Erfahrungen habe ich Gott sei Dank nicht.

Ich denke Du brauchst die Unterstützung von einem Anwalt, um Deine Rechte durchzusetzen.

Ansonsten gute Genesung und viel Erfolg.
Da kann ich mich nur anschließen
 
XXLRadler

XXLRadler

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
24
Ort
Schwäbisches Mittelgebirge
Details E-Antrieb
Bosch
Die Sattelklemmschraube an einem MTB ist bei mir auch schon gebrochen. Dabei hatte ich noch Glück. Bin nur auf dem Reifen aufgesessen und habe die Hose zerschlissen. Ich denke, wenn ein Rad mit Gesamtgewicht bis z.B 160 Kg angegeben wird sollte es alle Teile, auch die Sattelstütze aushalten. Aber, wenn ich am Vorbau die "Schräubchen" sehe, 3 Nm Anzug kommen mir auch zweifel. Wobei auf dem Vorbau keine 160Kg lasten. Zu diesem Theme habe ich mal meinen Händler angesprochen. Unter der Hand sagte er mir, mit der Belastung sind die Laufräder gemeint. Die Rahmen halten mehr aus. Über den Rest der Teile haben wir nicht gesprochen.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.512
Punkte Reaktionen
37.294
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Schrauben des Sattels ist was anderes wie eine gebrochene Sattelstütze.
Habe ich allerdings auch noch nicht erlebt.
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
1.644
Punkte Reaktionen
1.922
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Och, geht alles.

Nach fest kommt irgendwann ab....... 😁
 
M

Manuel1974

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
3
Jetzt bin ich mal auf eure Meinungen gespannt... Also wer mir Tipps geben kann bzw. wer sowas ähnliches bereits passiert ist, bitte melden
 

Anhänge

  • 1642016870389.jpg
    1642016870389.jpg
    291,8 KB · Aufrufe: 409
Blackburn5

Blackburn5

Dabei seit
20.03.2015
Beiträge
472
Punkte Reaktionen
1.886
Ort
bei Leipzig
Details E-Antrieb
Haibike Sduro mit PW , Haibike Sduro mit PW SE
Jetzt bin ich mal auf eure Meinungen gespannt... Also wer mir Tipps geben kann bzw. wer sowas ähnliches bereits passiert ist, bitte melden
Ist mir schon zweimal mit ungefederten Sattelstützen passiert. Das sind eben auch nur 0815 Schrauben. Und im Herbst ist mir mir mit Parallelogramm Sattelstütze die Sattelstrebe weggeknallt. Passiert...
 
O

OpticalFlow

Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
812
Punkte Reaktionen
998
Ist mir auch schon passiert. Dachte, ich haette womoeglich die Schraube zu fest zugeknallt gehabt. Hatte sie sehr fest angezogen, weil sie sich zuvor mal gelockert hatte.

Mein damaliger Arbeitgeber hatte eine grosse mechanische Werkstatt und ich habe dem Werkstattschef gesprochen. Der meinte, es waere fast unmoeglich die Schraube von Hand zu fest anzuziehen und es ist viel wahrscheinlicher, dass sich die Schraube wieder gelockert hat. Durch eine lockere Schraube entsteht dann Spiel, und durch das staendige Be- und Entlasten kommt es zum Ermuedungsbruch, wurde mir gesagt. Passt auch zur Erklaerung @goofy1968 . Habe dann danach etwas blaues Loctite auf die neue Schraube und ordentlich festgezogen und das Problem ist nie wieder aufgetaucht.

(das war nicht an einem RuM bike, nicht mal an einem Pedelec).
 
ThomasM68

ThomasM68

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
884
Punkte Reaktionen
939
Ort
nähe Sinsheim
Details E-Antrieb
Performance Cruise und CX
Das ist ein Schwingbruch auch Dauerbruch benannt.
Entsteht durch ständiges be und entlasten einer Schraube.
Und wieder was dazugelernt. (y)

Würde mich echt interessieren wie das ausgeht. Bei dem was ich jetzt in den verlinkten Artikeln gelesen habe, kommt das ja eher vom Material und der Dimensionierung bzw. Fehlern als von zu festem anziehen. @Manuel1974 Bin da echt gespannt drauf wie das ausgeht, und vor allem was der Gutachter findet. Denke das interessiert viele hier.
 
Thema:

gebrochene Sattelstütze

Oben