Gboost V6

Diskutiere Gboost V6 im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Ich habe den Verdacht, der arme Pascalk ist irgendwann gegen eine Schleuse geschwommen. đŸ€”
Renko

Renko

Dabei seit
28.04.2019
BeitrÀge
175
Punkte Reaktionen
161
Details E-Antrieb
Gboost V8 Gold
Ich habe ja einen anderen Verdacht:
Schaut Euch einmal sĂ€mtliche BeitrĂ€ge von pascalk genau an und macht Eure eigenen SchlĂŒsse zu Motiv bzw. Zweck. Mir fallen jedenfalls dann nur zwei mögliche GrĂŒnde ein.
 
Chrisol

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
BeitrÀge
6.098
Punkte Reaktionen
5.648
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
Puma CST 16T, BBS01, Q 100, Fazua
Da habe ich leider frĂŒhzeitig aufgehört mitlesen ;)
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
BeitrÀge
822
Punkte Reaktionen
808
Ich habe ja einen anderen Verdacht:
Schaut Euch einmal sĂ€mtliche BeitrĂ€ge von pascalk genau an und macht Eure eigenen SchlĂŒsse zu Motiv bzw. Zweck. Mir fallen jedenfalls dann nur zwei mögliche GrĂŒnde ein.
Das ist aber auch ziemlich egal. Es ist nur wichtig fĂŒr mitlesende Unentschlossene Anhaltspunkte zu geben ,worin Vor - und Nachteile bestimmter Systeme bestehen.
Vorlieben auszudrĂŒcken schadet nicht , solange diese logisch nachvollziehbar begrĂŒndet werden können.Vielen meiner Altersgenossen wĂŒrde ich z.B. nur mit grosser Vorsicht persönlich zu meinem Rad raten, besonders wenn sie wenig bis gar nicht in ihrem Leben Rad gefahren sind.
Zwar kann man die Gesetze der Physik nicht aushebeln und eine tiefere Position auf einem leichteren Rad lĂ€sst sich immer flotter fahren, als aufrecht und schwerer, doch muss man sich dabei wohl fĂŒhlen, sonst geht's nicht. Dieses "WohlfĂŒhlen" lĂ€sst sich aber in einem anonymen Forum nur unzulĂ€nglich wiedergeben, das kann man und frau nur er"fahren."
Das meiste ,was in dieser Richtung geschrieben wird, ist Fanpost.
Gruss

Geierlamm
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
BeitrÀge
822
Punkte Reaktionen
808
Man macht doch immer wieder neue Erfahrungen:
Ich hab jetzt an meinem " Macho man" eine 42 / 34 Kurbel mit 170 mm LÀnge aus dem Shimano 105 Sortiment eingebaut. Den vorderen Umwerfer schalte ich mit einem Sturmey Archer Lenkerendschalthebel. Eine andere Lösung auf zweifach umzubauen , war einfach nicht zu bekommen.
Jetzt reicht die Entfaltung bei 60 U/min Minimum bis 90 U/min Maximum von
34 /42 bei 60 TF = 6,5 km/h bis
42 /11 bei 90 TF = 45 km/h
Überrascht hat mich , dass die kĂŒrzere Kurbel , bisher fuhr ich immer 175 mm ,sehr gut ins System passt. Zwar weniger Drehmoment ,doch leichter höhere Trittfrequenzen treten, passt offenbar gut zum Motörchen.

Gruss

Geierlamm
 
Thema:

Gboost V6

Oben