Gazelle Gold 36V 396Wh

Diskutiere Gazelle Gold 36V 396Wh im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, ich habe Möglichkeit ein E-Bike von Gazelle kaufen, leider bei dem Akku sind zwei Pinne weg und die Ladegerätstecker ist auch "kaputt"...
R

Robredo

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
5
Hallo,

ich habe Möglichkeit ein E-Bike von Gazelle kaufen, leider bei dem Akku sind zwei Pinne weg und die Ladegerätstecker ist auch "kaputt". Theoretisch will ich erst prüfen, wie lange hält noch diese Akku.

Kann mir jemand bitte sagen, wie soll ich den Ladegerät mit Akku anschließen? Ladegerät hat nur zwei Kabel (weiß und schwarz) und Akku drei Pinne.

Vielen Dank im Voraus
 

Anhänge

goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.556
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Wäre bei alten Gazelle ganz vorsichtig wenn es um den Akku geht .
Die waren mal richtig verdongelt , soll heißen der Motor geht nur mit dem gelieferten Akku.
Neue müssen vom Händler neu angelernt werden ,das können nur noch sehr wenige.
In den NL gibt es noch mehr Händler die das machen.
 
R

Robredo

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
5
Deshalb will ich erst prüfen, was den Akku Wert ist. Leider weiß ich nicht wie soll ich die zwei Kabeln von Ladegerät mit drei Pinne von Akku zusammenschließen
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.556
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
schon mal drüber nachgedacht das 2 Kabel auch nur 2 Pins brauchen.
Soll heißen das eine loch im Akku hatte kein Pin.
Und der fehlende ist doch im Stecker zu sehen.
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
119
Wenn der Akku noch Restladung hat, kannst du prüfen, wie weit der runter ist. Draufdrücken und bleiben. Erst kommt der aktuelle Ladezustand, die Lämpchen gehen aus und nach ein paar Sekunden entsprechend dem Abnutzungsgrad wieder an.
Das mit dem verdongelt hab ich schon öfters gelesen, der Akku quasselt wohl recht intensiv mit dem Motorcontroller.
Falls das alles wahr ist, was man liest hilft wohl nur, wenn die Akkus runter sind, neue rein, wobei man das BMS durchgängig mit Strom versorgen muss, damits niemals auf Null fällt. Dann soll sich das Teil dauerhaft tot stellen. Der Hersteller könnte es wohl wiederbeleben, wird das aber nicht machen.

Falls diese Stecker Buchse Kombi beschädigt ist, würde ich einfach einen masslich passenden anderen Anschluss mit entsprechender Strombelastbarkeit stattdessen einbauen.
Keine Ahnung was die verwendet haben, XLR ist wohl recht verbreitet. Ausserdem gibts ja noch die Möglichkeit, den Akku extern zu laden.
 
R

Robredo

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
5
Leider das Ladegerät war auch "kaputt"- heißt die Kabeln schwarz und weiß waren nicht in Stecker.

Aber warum machen die drei Pinne in Akku?
 
R

Robredo

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
5
Habe mit Messgerät geprüft und plus ist da wo der Pinn noch drinne ist und die restliche zwei, wo kein Pinn ist - minus. Aber zwei mal Minus???
 
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.858
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Wegen Falsch-Verpolung auszuschließen.

2 mal Minus? Womöglich Aktiver das B;S erst das Aufladen, wenn am 2.Minus was anliegt, vielelicht 5V. da hilft nur Akku Aufschrauben und gucken, wo die Masse-Kabel vom PIN auf das BMS führen; hoffentlich ist die Platine zugänglich und nicht mit Heiß Kleber vergossen....
 
Singing-Bard

Singing-Bard

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
1.828
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
NCM Hamburg, Bafang SWX02 (RX2) 36V 468 Wh
Tue Dir selbst einen Gefallen und kauf es nicht. Das erspart dir VIIIEEEELLLL Stress. So billig kann das Rad nicht sein, das Du dich intensiv damit rumärgern willst.

(Die alten Gazelle Pedelec waren ganz schlimm verschlüsselt, alles ging nur mit spezieller Händlersoftware und die Händler können und/oder wollen oft nicht mehr helfen)
 
R

Robredo

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
5
Von Innen ist mit Kleber aber von außen sind drei Pinne, dh. wahrscheinlich ist das diese Dose.

Kumpel hat das Fahrrad von seine Tante geerbt und will nur "paar" € haben.
Angeblich ist da alles original...
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.193
"Alles original" heißt bei Gazelle Innergy
Bis 2011 war das von Haus aus schon Schrott und ständig kaputt. (Die Frau meines Cousins fährt so ein Teil. Da war schon alles mehrfach kaputt)

Ab 2012 soll es etwas besser geworden sein. Aber sollte was kaputt gehen wirst du kaum noch Ersatzteile bekommen. Wenn dann gebraucht in den Niederlanden.

Und dann noch einen Händler finden um Akku zu pairen.

Gazelle Orange Akku selbst pairen
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
119
Das war aber wohl bloss bei den 36V Akkus so. Mein 25V hat da keinerlei Probleme. Die billig gekauften Akkus sind zwar schon ziemlich runter, aber laufen problemlos, bis dass ich ein BMS von einem auf den anderen tauschen musste.
Wegen 3 Pole, das original Ladegerät wollte 10Kohm über einen Zusatzpin am Stecker sehen, damit es überhaupt in den Lademodus schaltete. Wahrscheinlich ist das der dritte Anschluss. Das müsste man ja eigentlich rausfinden können, wie das ganze angeschlossen war.
 
Ewi2435

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.130
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, Q100 50,4V 21Ah S-Ped.
Wenn das der vergossene Akku ist würde ich die Finger davon lassen. Die Dinger fallen oft stumpf ohne Grund aus obwohl es vorher noch super lief. Akkus sind superteuer und wenn was ist muss man die für Geld beim Händler anlernen lassen.
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
119
Was meinst du mit vergossener Akku? Das BMS ist, aber wohl bei so ziemlich jedem vergossen. Dass man Akkus komplett ausgiesst, das wär mir neu, aber ich kanns natürlich nicht ausschliessen. Ich finds schon schlimm genug, dass da an den unmöglichsten Stellen Klebeband hingepappt wird, so dass man selbst wenn alle Schrauben, Haken usw offen sind. das Mistding nur mit roher Gewalt auseinander bringt.
Es geht ja auch ums Gewicht und Kühlung, wenn man da jede Lücke ausgiesst, dann hat man gleich mal 1 oder 2 Pfund mehr auf der Waage und grade dieses Silikonzeugs ist nicht grade als guter Wärmeleiter bekannt, eher das Gegenteil, weil man Küchenhandschuhe aus Silikon kaufen kann.
 
Ewi2435

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.130
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, Q100 50,4V 21Ah S-Ped.
Wenn du das Licht hinten abnimmst siehst du 4 Schrauben. Wenn du diese löst sind dahinter bei einigen Modellen die Enden mehrfach verklebt + mit einer dauerklebrigen Masse vollgekleistert.
Ich habe einmal versucht einen solchen Akku zu zerlegen. Am ende ist er zum Schrott gewandert. vollkommen chancenlos es sei denn du flext das gehäuse auf. Von der Sauerei der schmierigen Pampe mal abgesehen.
Gazelle hatte bei den normalen akkus wohl Feuchtigkeitsprobleme was sie damit gelöst haben. (zum unmut der Kunden da hier ein zerlegen/neubestücken unmöglich gemacht wird).

Daher rate ich jedem von dem Gazelle mist ab.

Wenn es extrem billig ist kann man aber auch den Motor und das Rad erhalten -> Controller erneuern und Akku einen universellen neuen mit neuem Gepäckträger kaufen. Dann kann mans für 3-400€ umbauen. Die Räder selber sind ja nicht schlecht.
Wobei ich mir nicht sicher bin wo bei dem Rad der Controller sitzt. Wenn im Motor kann mans vergessen. Zuviel aufwand.
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
119
Ewi2435; Dann reden wir von 2 unterschiedlichen Akkus, meiner sitzt hinter dem Sattelholm, ist zwar 26V Panasonic, dieselben, möglicherweise länger gibts aber auch in 36V. Bei dir handelts sich offenbar um einen Gepäckträgerakku. Ich find das Radl ganz ok, auch wenns mir zu hoch ist, aber ich hab schon mal mitm nicht E-Vorgänger im Radlladen gefragt, die sagten, das ist richtig so, dass man mit gestrecktem Knie am UT ist. Damit erreiche ich aber grade mal auf Zehenspitzen die Strasse und finde das schon extrem wackelig, wenn ich anhalten muss. Komischerweise läuft das sauschwere 28kg Gazelle viel leichter in der Ebene wie das deutlich leichtere ohne Motor. Zumindest bei meinem wird der Controller im bzw beim Motor sitzen, sonst sehe ich nirgendwo, wo der untergebracht sein könnte. Schön wäre halt rekuperation, aber das geht mit Mittelmotor ja nicht. Höchstens wenn man so ein Kunstrad hätte, das aber im Normalbetrieb mehr wie lästig ist.
 
Ewi2435

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.130
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Incoming: Ozon-Pinion 1.12, Q100 50,4V 21Ah S-Ped.
Hallo,

ich habe Möglichkeit ein E-Bike von Gazelle kaufen, leider bei dem Akku sind zwei Pinne weg und die Ladegerätstecker ist auch "kaputt". Theoretisch will ich erst prüfen, wie lange hält noch diese Akku.

Kann mir jemand bitte sagen, wie soll ich den Ladegerät mit Akku anschließen? Ladegerät hat nur zwei Kabel (weiß und schwarz) und Akku drei Pinne.

Vielen Dank im Voraus
Ich bezog mich auf diesen Post hier.
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
119
Ich hab da jetzt nur auf den Stecker und 36V geachtet, wenn man sich das Ende anschaut, dann ist das wohl ein Gepäckträgerakku.
Wobei sich mir jetzt nicht erschliesst, warum die Dinger, trotz unterschiedlicher Bauform, elektrisch unterschiedlich sein sollten.
 
Thema:

Gazelle Gold 36V 396Wh

Gazelle Gold 36V 396Wh - Ähnliche Themen

  • Fehlermeldung Gazelle Orange Pure Innergy Gold Akku

    Fehlermeldung Gazelle Orange Pure Innergy Gold Akku: Hallo liebe Gemeinde, da es zu den Gazelle Rädern relativ wenig zu finden gibt hoffe ich hier Antworten zu bekommen. Meine Frau hat ein ca 6...
  • Grundsätzliche Fragen zu einem Gazelle "Gold" Akku

    Grundsätzliche Fragen zu einem Gazelle "Gold" Akku: Moinsen, na da habe ich mir ja was andrehen lassen, als mein Nachbar mir seinen Gazelle Gold Akku in die Hand drückte und zwei Flaschen Bier...
  • Lichtausgang Gazelle Miss Grace

    Lichtausgang Gazelle Miss Grace: Weiß zufällig jemand, ob der Lichtausgang beim Gazelle Miss Grace (Panasonic Frontmotor) eine zweite Laterne vertragen würde? Oder kann man beim...
  • Gazelle Orange C8 Motor Umbau

    Gazelle Orange C8 Motor Umbau: Hallo, ich habe ein Gazelle Orange C8 Herren E-Bike ( "2015 er Modell ) mit einem Impulse 2.0 Motor. Leider ist der Motor defekt. Gibt es wo eine...
  • Ähnliche Themen
  • Fehlermeldung Gazelle Orange Pure Innergy Gold Akku

    Fehlermeldung Gazelle Orange Pure Innergy Gold Akku: Hallo liebe Gemeinde, da es zu den Gazelle Rädern relativ wenig zu finden gibt hoffe ich hier Antworten zu bekommen. Meine Frau hat ein ca 6...
  • Grundsätzliche Fragen zu einem Gazelle "Gold" Akku

    Grundsätzliche Fragen zu einem Gazelle "Gold" Akku: Moinsen, na da habe ich mir ja was andrehen lassen, als mein Nachbar mir seinen Gazelle Gold Akku in die Hand drückte und zwei Flaschen Bier...
  • Lichtausgang Gazelle Miss Grace

    Lichtausgang Gazelle Miss Grace: Weiß zufällig jemand, ob der Lichtausgang beim Gazelle Miss Grace (Panasonic Frontmotor) eine zweite Laterne vertragen würde? Oder kann man beim...
  • Gazelle Orange C8 Motor Umbau

    Gazelle Orange C8 Motor Umbau: Hallo, ich habe ein Gazelle Orange C8 Herren E-Bike ( "2015 er Modell ) mit einem Impulse 2.0 Motor. Leider ist der Motor defekt. Gibt es wo eine...
  • Oben