Specialized Garmin Edge Series an Levo

Diskutiere Garmin Edge Series an Levo im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ok hat jetzt geklappt :) Weis jetzt was du meinst , man braucht nur den Leistungssensor zu binden und bekommt dann Leistung und Trittfrequenz...
Tom79

Tom79

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
43
Wenn du das IQ ebike-field verwendest und den Garmin Speedsensor, dann kopple das Kenevo im Garmin nicht als ebike-sensor, sondern nur als Leistungssensor. Das bringt dir sowohl Leistung als auch Trittfrequenz. Und für Speed koppelst du den Garmin Speedsensor. Fertig.

PS: man darf den “Garmin ebike sensor“ nicht verbinden, sonst funzt das IQ ebikefield nicht!
Aus der Anleitung von IQ ebike: If your Garmin supports connecting to Ebike via Sensors menu, you must disconnect it from there, otherwise Ebike Field will not be able to connect to the bike
Ok hat jetzt geklappt :)
Weis jetzt was du meinst , man braucht nur den Leistungssensor zu binden und bekommt dann Leistung und Trittfrequenz.
Danke :)
 
McInner1

McInner1

Dabei seit
05.06.2019
Beiträge
124
...und da wurde glaube ich beim Trittfrequenz Sensor auch der Kenevo Speedsensor angezeigt/gebunden . Das lag vermutlich dran, daß der Garmin Sensor noch nicht gebunden war ?
Du hast es ohnehin schon geschafft. Nur zur allgemeinen Erklärung:

Das liegt daran, dass das Kenevo und auch Levo nur als folgende Sensoren gekoppelt werden können:
-kombinierter Speed und Trittfrquenz Sensor (wie zB Garmin GSC 10)
-Leistungssensor (der liefert aber auch Kadenz. Steht nirgends - ist aber so)

-Natürlich kann das Kenevo/Levo stattdessen auch als Ebike Sensor gekoppelt werden - statt der vorher beschriebenen Variante. Dann funzt aber das IQ ebike field nicht mehr. Dafür kann man dann folgende Datenfelder am Edge einrichten:
(man muss nicht die von Garmin vorgeschlagene ebike-Datenseite verwenden)
Speed
Trittfrequenz
Leistung
Akkuladestand
Unterstützungsstufe - für Kenevo und Levo kommen da Zahlen (ich glaub 0, 3, 5, 7 für Aus, Eco, Trail und Turbo)
 
Zuletzt bearbeitet:
Rama

Rama

Dabei seit
09.05.2016
Beiträge
284
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C972
Für mein 2016er Levo nutze ich im Garmin das Specialized Turbo Levo Data Field. Damit kann ich alle Levo Angaben bzw. Einstellungen im Garmin sehen. Nutzt sonst noch jemand die App, oder ist das bei den 2019/20er Levos nicht möglich.
 
xraycer

xraycer

Dabei seit
07.05.2012
Beiträge
2.193
Ort
Südspitze des Rheins in NRW
Details E-Antrieb
Specialized Brose S-Mag
...
-Natürlich kann das Kenevo/Levo stattdessen auch als Ebike Sensor gekoppelt werden - statt der vorher beschriebenen Variante. Dann funzt aber das IQ ebike field nicht mehr. Dafür kann man dann folgende Datenfelder am Edge einrichten:
(man muss nicht die von Garmin vorgeschlagene ebike-Datenseite verwenden)
Speed
Trittfrequenz
Leistung
Akkuladestand
Unterstützungsstufe - für Kenevo und Levo kommen da Zahlen (ich glaub 0, 3, 5, 7 für Aus, Eco, Trail und Turbo)
Werden diese Daten auch in Garmin connect angezeigt und im Export als Fit-Datei ausgegeben?
 
Tom79

Tom79

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
43
Du hast es ohnehin schon geschafft. Nur zur allgemeinen Erklärung:

Das liegt daran, dass das Kenevo und auch Levo nur als folgende Sensoren gekoppelt werden können:
-kombinierter Speed und Trittfrquenz Sensor (wie zB Garmin GSC 10)
-Leistungssensor (der liefert aber auch Kadenz. Steht nirgends - ist aber so)

-Natürlich kann das Kenevo/Levo stattdessen auch als Ebike Sensor gekoppelt werden - statt der vorher beschriebenen Variante. Dann funzt aber das IQ ebike field nicht mehr. Dafür kann man dann folgende Datenfelder am Edge einrichten:
(man muss nicht die von Garmin vorgeschlagene ebike-Datenseite verwenden)
Speed
Trittfrequenz
Leistung
Akkuladestand
Unterstützungsstufe - für Kenevo und Levo kommen da Zahlen (ich glaub 0, 3, 5, 7 für Aus, Eco, Trail und Turbo)
Danke noch mal :)
Sehr gute Zusammenfassung!!
 
McInner1

McInner1

Dabei seit
05.06.2019
Beiträge
124
Werden diese Daten auch in Garmin connect angezeigt und im Export als Fit-Datei ausgegeben?
Die „normalen“ Daten. Ja.
Nicht gespeichert werden Akkuladestand und Unterstützungsstufe, die über den ebikesensor kommen.

Nur Jan Capeks IQ ebikefield schreibt auch diese Daten ins fit-file (gegen eine kleine Spende).
 
T

tarandor

Dabei seit
23.04.2016
Beiträge
64
Ja, da steht es auch in seiner Beschreibung wenn man sich mehr Text anzeigen lässt. :)

PREMIUM FUNCTIONS:
- The app will render additional graphs to Garmin Connect activity which will show battery state of charge and used assist mode for every moment of your ride. This is really useful for evaluating your battery consumption.
- Ebike Field can be paired with more ebikes/batteries, so it is not needed to go to settings after battery/bike swap. Put first ID to first settings field and rest to last one. Please note that app tries to find devices one by one - so for example third device is started to be searched after about 40 seconds after activity app was launched.

DATAFIELD INSTALATION (non-touch devices):
 
dievole

dievole

Dabei seit
28.02.2015
Beiträge
56
Details E-Antrieb
Specialized Levo Carbon 2019
Dass ich den 800er nochmal aus der Lade holen werde, hätt ich nicht gedacht. Aber - er ist gleich angesprungen und hat sich mühelos mit meinem 2019 Levo verbunden:
-kombinierter Speed und Kadenzsensor
-Leistungssensor
Herzlichen Dank, hat anhand der screenshots sofort geklappt, hätte ich alleine nicht gefunden
 
O

obr

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
13
Hallo, bevor ich einen neuen Thread eröffne, passt das vermutlich auch hier ganz gut rein. Seit Mai haben wir ein Turbo Levo HT Comp 2020 sowie einen Garmin Edge 830. Soweit , so gut. Das Problem ist , daß der Garmin falsche km/h und auch falsche Distanz anzeigt. Der Edge ist auf Firmware 5.5 (also aktuell). Das Turbo Levo weiss ich nicht, aber vielleicht könnt ihr das aus den angehängten Screenshots verifizieren?

Zur genaueren Schilderung: alle drei Sensoren sind mit dem Garmin gekoppelt (Das Levo selbst, die Leistungsmessung und auch der Tritt- und Geschwindigkeitssensor). Wenn man über 25km/h fährt, bleibt beim Garmin danach die Geschwindigkeit auf dem Display auf diesem Wert stehen. Wen man anhält , dann steht immer noch 26.7km/h im Display und auch die Distanz wird weitergezählt! Auf unserer Hausrunde hat man in der Kombi am Ende knapp 20% mehr Strecke gefahren, als es wirklich der Fall ist. Was schon versucht wurde:
- den Garmin zu resetten
- alle Sensoren wieder löschen
- nur den Levo Sensor verbunden
- nur den Power Meter verbunden
- nur den Tritt-/Geschwindigkeitssensor verbunden
- alle möglichen Kombinationen daraus.
- über die MC App den Werksstandard eingestellt (natürlich immer mit einem folgenden Aus- und wieder Einschalten des Levo).
- MC sagt Radumfang 2300 ... beim Garmin sowohl manuell auf 2300 gestellt probiert als auch auf automatischer Erkennung.

- einen 2. Edge 830 versucht (den ich am anderen Fahrrad habe): die selben Probleme!

Der Garmin zählt km/h und Distanz nur dann korrekt, wenn kein einziger Levo Sensor gekoppelt ist (also die Daten wirklich über GPS holt).

Für mich heisst das, daß die Werte vom Levo falsch übermittelt werden (wobei der Odometer der MC App mit bisher allen gefahrenen Strecken stimmt).

Hat jemand eine Idee? Ich hoffe jetzt mal, daß wir eine fehlerhafte FW / SW auf dem Levo haben und die gepatcht werden kann (aber leider finde ich nirgends eine Übersicht, was die aktuelle FW überhaupt ist).

Und noch was: in der MC App fehlt die Einstellung zu Support. Kann das das Levo HT Comp nicht?

Danke für die Hilfe,
Oliver
 

Anhänge

L

Lanz2000

Dabei seit
11.02.2019
Beiträge
9
Also bei meinem Levo modell 2019 (fully) habe ich ähnliche Probleme, sobald ich die sensoren (leistung, Geschwindigkeit und Trittfreqenz) mit dem Garmin 830 verbinde zeigt der garmin nicht mehr die richtige Geschwindigkeit an, die zurückgelegten Kilometer passen dann auch nicht mehr

Ein Update vom Levo soll das Problem beheben, werde Ich dann demnächst mal machen lassen
 
rolela

rolela

Dabei seit
07.07.2016
Beiträge
44
Ort
Ergolding
Details E-Antrieb
Specialized Expert Carbon
Schalt doch Mal den Fake Kanal ab
 
O

obr

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
13
Den Fake Kanal hatte ich auch schon abgeschaltet. Hat nix gebracht.
Aber kann mir jemand sagen ob es neuere FW/SW gibt?
 
Rama

Rama

Dabei seit
09.05.2016
Beiträge
284
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C972
Du musst im Garmin unter Sensoren den Radumfang manuell eingeben, dann müsste die richtige Geschwindigkeit angezeigt werden.
 
O

obr

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
13
Nein funzt nicht, hab ich ja probiert. Radumfang sind gemessen auch 2300 , so wie in der MC App hinterlegt. Aber egal was man im Sensor hinterlegt, der zählt im Stand immer weiter Distanz hinzu. Man steht an der Ampel und im Display steht 18km/h und die Distanz geht weiter hoch.... das ist doch seltsam.
 
H

haribo65

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
4
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR ST 29 (2018), Motor Specialized 1.3
Hallo, ich glaube nicht, dass das Problem beim Garmin liegt, denn ich habe das gleiche Problem mit meinem Sigma Rox 12.

Ich besitze ein Turbo Levo 2018 und habe leider den Fehler gemacht beim grossen Service nach 2 Jahren ein Software Update von 5.0.4 auf 7.1.1 zu machen.

Mit der SW 5.0.4 hat alles perfekt funktioniert. Seit dem Update bleibt die Anzeige häufig stehen (meistens bei Geschwindigkeiten über 25km). Die Anzeige geht dann auch nicht auf 0 zurück, wenn ich anhalte. Ich habe dieses Verhalten auch mit der Mission Control App.

Nach meiner Meinung liegt das Problem bei der neuen Software 7.1.1.

Falls du mal Zeit hast kannst du das Verhalten evtl. auch mit der MC App überprüfen.

Ich habe ein paar Fotos von den Anzeigen angehängt. Sigma Rox (ANT+) und Mission Control (BLE). Zusätzlich die Aufzeichnung der Geschwindigkeit bei einer Testfahrt. Das Einfrieren der Geschwindigkeitsmessung ist gut zu erkennen.
 

Anhänge

O

obr

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
13
Ja ich meine ja auch, daß die falschen Daten vom Specialized kommen. D.h. 7.1.1 ist die aktuellste SW? Das ist natürlich blöd , sprich: es gibt keine Lösung dafür, ausser alle Sensoren zu entkoppeln und ohne zu fahren.
 
O

obr

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
13
Hi, ich habe Specialized direkt angeschrieben und folgende Antwort bekommen ,... was soll man davon nur halten ...

Hallo Oliver,

danke für Deine Anfrage, hier liegt der fehler in der Funktion ANT+ diese Funktion wird
von unseren Bikes nicht unterstützt.

Unsere Bikes verwenden außschließlich Bluetooth oder Bluetooth Smart.

Hier ist die Kompatiebilität zwischen den beiden Systemen leider nicht möglich.


Sportliche Grüße aus Bayern
Best regards / Sincèrement vôtre / Cordiali saluti

Alex

Germanic Rider Care Team

Specialized Bicycle Components
 
O

obr

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
13
MC App zeigt übrigens auch komplett falsche Werte. Wenn man das Treten aufhört bleibt die zuletzt angezeigte Geschwindigkeit in der App fest stehen, selbst wenn man steht. Erst beim Tritt in die Pedale aktualisiert er es.

Der Garmin rechnet vermutlich die Distanz einfach weiter im Stand anhand der angezeigten Geschwindigkeit.

Ich werde beim Händler vorbeifahren und die machen die SW noch mal neu drauf und wenn das ned hilft, melden die es bei Specialized.....
 
runcaa59

runcaa59

Dabei seit
25.07.2016
Beiträge
151
Ort
Ticino CH
Details E-Antrieb
2016 LEVO FSR EXPERT 6FATTIE / Brose S 1.3 504Wh
@haribo65.
Ich habe auch gemerkt das mein Garmin Edge 1030 bei anhalten, den Km Zähler weiter läuft, mit SW Motor 7.1.1

@obr schreibt das laut Specialized, Garmin Edge Bluetooth nicht unterstützt, ist aber auf meinem 1030 vorhanden.
 
H

haribo65

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
4
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR ST 29 (2018), Motor Specialized 1.3
@obr
Danke, dass du den Test auch mit der MC App gemacht hast. Es zeigt, dass es mit der Motor Firmware 7.1.1 ein Problem bei der Übertragung der informationen vom Speedsensor gibt. Egal, ob über ANT+ oder über BLE. Ein fehlerhaftes Verhalten der Fahrradcomputer (Garmin oder Rox) kann also ausgeschlossen werden.
Ich rate also ab, ein Update von 5.0.4 auf 7.1.1 zu machen. Bei der 5.0.4 hat alles problemlos funktioniert.
 
Thema:

Garmin Edge Series an Levo

Garmin Edge Series an Levo - Ähnliche Themen

  • verkaufe Garmin Edge Exploer

    verkaufe Garmin Edge Exploer: Hallo Verkaufe mein Garmin weil ich mir ein Nyon zugelegt habe es funktioniert Einwandfrei und hat 4 Halterungen dabei anbei der Link Preis 135...
  • verkaufe Garmin Edge 1030 inkl. Hülle, Panzerglas, SRAM MTB-Halterung und Edge-Fernbedienung - top Zustand!

    verkaufe Garmin Edge 1030 inkl. Hülle, Panzerglas, SRAM MTB-Halterung und Edge-Fernbedienung - top Zustand!: Servus Zusammen, zum Verkauf steht mein Garmin Edge 1030. Er funktioniert wie am ersten Tag und hat mich nie im Stich gelassen. Auch die ab und...
  • neuer Garmin Edge 1030 Plus - Probleme - Ersuchen um Support

    neuer Garmin Edge 1030 Plus - Probleme - Ersuchen um Support: Liebe Forumsgemeinde folgende Probleme mit dem neuen Garmin Edge 1030 Plus, dem Top Model der Edge-Linie: 1. Display selbst bei 100%...
  • Neuling mit garmin edge touring

    Neuling mit garmin edge touring: Hallo zusammen, habe mir vor ein paar Tagen einen Garmin edge Touring gebraucht gekauft. Habe ml versucht eine Strecke von 100 bzw. 150 km als...
  • Ähnliche Themen
  • verkaufe Garmin Edge Exploer

    verkaufe Garmin Edge Exploer: Hallo Verkaufe mein Garmin weil ich mir ein Nyon zugelegt habe es funktioniert Einwandfrei und hat 4 Halterungen dabei anbei der Link Preis 135...
  • verkaufe Garmin Edge 1030 inkl. Hülle, Panzerglas, SRAM MTB-Halterung und Edge-Fernbedienung - top Zustand!

    verkaufe Garmin Edge 1030 inkl. Hülle, Panzerglas, SRAM MTB-Halterung und Edge-Fernbedienung - top Zustand!: Servus Zusammen, zum Verkauf steht mein Garmin Edge 1030. Er funktioniert wie am ersten Tag und hat mich nie im Stich gelassen. Auch die ab und...
  • neuer Garmin Edge 1030 Plus - Probleme - Ersuchen um Support

    neuer Garmin Edge 1030 Plus - Probleme - Ersuchen um Support: Liebe Forumsgemeinde folgende Probleme mit dem neuen Garmin Edge 1030 Plus, dem Top Model der Edge-Linie: 1. Display selbst bei 100%...
  • Neuling mit garmin edge touring

    Neuling mit garmin edge touring: Hallo zusammen, habe mir vor ein paar Tagen einen Garmin edge Touring gebraucht gekauft. Habe ml versucht eine Strecke von 100 bzw. 150 km als...
  • Oben