Gabel Dämpfer: Wo bekommt man Ersatz Elastomer Dämpfergummis & Hülsen her?

Diskutiere Gabel Dämpfer: Wo bekommt man Ersatz Elastomer Dämpfergummis & Hülsen her? im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Ich habe meine uralt Gabel zerlegt. Die Führungshülsen & Schaumstoff Federelemente sind hinüber. Sind alles einzelne Segmente. Da wahrscheinlich...

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Ich habe meine uralt Gabel zerlegt.
Die Führungshülsen & Schaumstoff Federelemente sind hinüber. Sind alles einzelne Segmente.
Da wahrscheinlich nichts "originales" zu finden ist ( oder sauteuer ) ,- kann man irgendwo solche Teile günstig kaufen?
Da ist eigentlich nur der Aussendurchmesser der Hülsen wichtig (22mm) und dann die passenden Gummis dazwischen.
Wenn ich die erneuert habe, dann hätte ich wieder eine "Top Gabel" ... :cool:


1611671951067.png


Sieht man nicht recht,- Hülsen und Gummi teilweise zerbröselt

1611671871067.png
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Egal wo ich nach (auch nur ähnlichen) Ersatzteilen schaue,- die Preise sind seeehr sportlich!
Bei mir sind's ca. 10 Elemente und ca. 150mm Gesamtlänge.
Muss ich echt meinen 3D Drucker nochmal anwerfen, die Hülsen aus Nylon drucken und Dämpfer schneiden aus Weinkorken mit der Brotschneidemaschine?
 

LZ_

Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
126
CaneCreek macht Sattelstützen.... deren Ersatzteilpreise würden dich aber abhalten...
Elastomerfedern gibt es als Normalien im einschlägigen Fachhandel. (Industrie-Werkzeugbau).
Welche Gabel und wie alt? Vermutlich ist ein Neukauf angebracht, weil sich auch die Führungen ausgeschlagen haben, bzw. das Teil ohnehin nur über die innere Reibung dämpft. Als billige Alternative böte sich der Umbau auf Stahlfeder an.
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
CaneCreek macht Sattelstützen
ja,- hatte Camper auch schon geschrieben.

Und ja,- vlt. wäre mit weichem PU Stücken aus der Industrie noch was zu machen.
Die Gabel ansich, macht eigentlich einen guten Eindruck, was Verschleiß und wenig Nutzung angeht.
Nur das Elastomer ist eben zu Tode gealtert...
Eine Jungfrau möchte ich auch nicht mehr aus dem Teil machen.
Wäre eben gut, wenn ich sie noch mal in die Gänge bekomme für kleines Geld.
 

hainik

Dabei seit
11.09.2020
Beiträge
147
Ort
Bad Langensalza
Details E-Antrieb
Bosch CX 4.Gen. + Impuls
versuch doch mal die elastomere durch passende federn zu ersetzen. war doch seinerzeit gang und gäbe um die unsensiblen elastomergabeln lebendiger zu machen.
federn bekommst du in allen längen und durchmessern,bzw. kannst diese auf länge schneiden.
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Anscheinend sind da Führungshülsen + Führungsstange nötig.
Aber vom Platz her machbar!

1611686229900.png
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Oh Margarete...gib mir die Knete...

Was gutes gebrauchtes an Federn + Führungshülsen wäre ok.
Für das Rad gebe ich keine 100€+ für 'ne Gabel aus.
Bin da mal am definieren, was da als Ersatz rein passen könnte...

1611687949407.png
 

Rollerfahrer

Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
3.415
Ich hatte bei einer alten Manitou Gabel das gleiche Problem.
Habe mehrere kurze Federn besorgt und die in passend gedrehten Korken aus Kunststoff gelagert. Die Korken bewirken eine Dämpfung wie der Kolben in einer Luft Pumpe.
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Mindestens 6 von den "Endkappen"/Führungen der Elastomer Teile sind noch gut.
Damit könnte ich die gleiche Federung wie oben (Foto) aufbauen für unten.
Also pro Seite 2 Federn je 65-70 Lang Ø18,5 ca. 3mm Draht.
Wenn ich das aufgetrieben bekomme, dann klappt das auch.

1611697432827.png
 

Rollerfahrer

Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
3.415
Bei Stahlfedern ganz ohne Dämpfung, kann aber aus dem Rad auch ein Schaukelstuhl werden.
Die Elastomere hatten ja die Eigenschaft auch zu dämpfen, und nicht nur zu federn.
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Die Elastomere hatten ja die Eigenschaft auch zu dämpfen, und nicht nur zu federn

..ja,- da hast recht..
...einfach schade, dass man das Zeug so schwer in passender Größe bekommt.
soo viel verschiedene Standrohr Ø gibt's nun auch nicht.
Materialwert pro Satz keine 5€,- aber ein riesen Gedöns, wenn man so zylindrische Teile haben möchte 18,5Ø / 30 lang... :mad:

...ich stopf jetzt das Rohr voll mit "Bilsom-Ohrstöpseln"
 

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
264
Ist halt ursprünglich zu billig gewesen. Bei meiner uralt marzocchi Bomber z1 hab ich vor zwei oder drei Jahren noch nen Service machen lassen Können. Musste zwar verschickt werden, gab aber noch Teile für den Service.
Elastomer Gabeln waren damals schon nicht wirklich stand der Technik sondern billig bis höchstens günstig
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
687
Ich habe auch mal weiter recherchiert:

Das Dämpfermaterial könnte wohl Polyurethan oder sehr Verwandtem sein,- aber (und das haben Andere wohl schon versucht ),
egal wieviel Shore/Härtegrad man da nimmt, das federt quasi auch nur zurück wie eine Stahlfeder wahrscheinlich sogar mit weniger stauchbarem Weg.
Der Trick scheint an geschäumten Material zu liegen (sehr feinporig ) ... darf man aber nicht mit "Moosgummi" verwechseln. Der kleine Tick an verzögerter Rückdehnung wird der entscheidende Unterschied sein.

Es scheint auch Leute zu geben, welche sehr zufrieden waren mit der Kombi Stahlfeder/Elastomer.
Auch soll das Zeug ca. 10 Jahre halten! Wenn's danach verhärtet, wäre es ok, mit 40€ Einsatz das zu erneuern. ( Wenn man's denn bekäme! )

Ein Link zum english Fahrradforum,- die Leute suchen auch rum, aber vom Datum aktuell:
Silicone Springs - elastomers for Manitou/RockShox/Proflex - Page 16 | Retrobike

Deutsches Rad Forum mit uralt Texten zum Thema:
Austauschelastomere für Gabeln älteren Baujahres

MANITOU Elastomer Alternative?

Zu Guter letzt,- "Vulkocell",- soo in diese Richtung sollte es wohl gehen.
Generell,- wenn ich suche im Netz, dann "Elastomerfedern PU geschäumt ( oder"zellig") " - dann kommt man in die Richtung.
Vulkocell ® - P + S Polyurethan Elastomere GmbH & Co. KG - IndustryStock.com

...leider noch nichts mit passenden Maßen gefunden...das Vulkocell Zeug ist für Traktoren und LKW Bereiche...


1611747323802.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Gabel Dämpfer: Wo bekommt man Ersatz Elastomer Dämpfergummis & Hülsen her?

Oben