G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert

Diskutiere G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Hallo Leute, ich hab ein neues Projekt am Start, und dies ist mein erster KT controller. Es geht um einen Bafang g311 von AEG gelabelt, kt 06...
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #1
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
Hallo Leute, ich hab ein neues Projekt am Start, und dies ist mein erster KT controller.
Es geht um einen Bafang g311 von AEG gelabelt, kt 06 Torque simulated controller und das LCD 4 Display.
Die Magnete sind auf das Kettenblatt geklebt. 8 Stück. Da ich den ersten PAS Sensor doch nicht gescheit anbringen konnte, hab ich nen Plan B Sensor genommen, eigentlich ein speedsensor, oder auch nicht? Zumindest den identischen PAS Stecker am Controller.
Nun verhält es sich so, daß beim Kurbeln kein kontinuierlicher Motorlauf zustande kommt, sondern er wird nur wellenförmig angesteuert... Das PAS Zeichen im Display blinkt unregelmäßig.
Meine Konfiguration sieht wie folgt aus:
P1=178
P2=1
P3=1
P4=0
P5=12
C1=1
C2=0
C3=8
C4=0
C5=3
C6=3
C7=0
C8=0
C9=0
C10=0
C11=0
C12=7
C13=0
C14=2
Wo liegt mein Fehler? Zu viele Magnete? Einen oder zwei verkehrt herum? Hat das einen Einfluss?
PAS Sensor blöd?
Ich hatte schon einmal einen kontinuierlichen Lauf hinbekommen,
Weiß aber nicht was ich jetzt geändert habe...
 

Anhänge

  • IMG_20210812_223231.jpg
    IMG_20210812_223231.jpg
    124 KB · Aufrufe: 61
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #2
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.461
Reaktionspunkte
9.808
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Also wenn ich drauf sitze und in der stufe 5 (15A aggro mode) fahre ist das normal.

Fahre ich in Stufe 1 oder 2 (Fahrrad mit etwas Rückenwind) ist das nicht so.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #3
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.837
Reaktionspunkte
1.005
Ich zitiere mich mal selbst:
Einfach die LCD Kt Anleitung (die lange) googeln.

- Bafang G310
- LCD4

Einstellungen Display/Controler:
1. Grundeinstellungen sind eindeutig

2. P1= 176 (11*16), P2 = 6, P3 -P5 = eindeutig

3. C1 = 07 (mit 14 Magneten auf der Hoehe von einem 38er Kettenblat)
Ja, es gibt torque-simulation, aber das ist so gering, dass ich bei 14 Magneten bleibe und praktisch darauf verzichte.
Mit 14 Magneten und 07 ergab es das beste Fahrgefuehl und Ansprechverhalten.

C2, C3, C5,C6, C7, C8, C9, C10, C11, C12,C13 sollten klar sein

C4 = 3 bei P4=1 (Das sollte meiner Meinung nach die legale Variante mit Boostfunktion sein)
C14 = 1 ( Das wuerde ich jedem mal raten auszuprobieren, es stellt die Staerke der Unterstuetzung der Stufen 1-4 ein. Stufe 5 bleibt bei Vollgas. Also wenn ihr momentan nur in der Stufe 1 oder 1 bis 2 fahrt, stellt C14 einfach runter, dann koennt ihr nun im Alltag mehr Stufen verwenden.
Mit ist der Standardwert C14= 2 naemlich zu hoch


Nun verhält es sich so, daß beim Kurbeln kein kontinuierlicher Motorlauf zustande kommt, sondern er wird nur wellenförmig angesteuert... Das PAS Zeichen im Display blinkt unregelmäßig.
Das sollte so nicht sein. Guck ob alle Magneten gleich rum dran sind.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #4
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
Zu P2: ich hab durch Zufall neulich irgendwo hier gelesen, das der AEG G311 in P2 auf 1 gestellt werden soll, laut RUBLIH

Das intervallartige Beschleunigen macht er schon in den niedrigen Stufen.
Da der Motor ja direkt lief, ohne das PAS Signal zu invertieren hab ich da gar nicht so großartig weitergespielt...
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #5
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
3.664
Reaktionspunkte
1.036
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Wenn PAS blinkt, dann ist der Abstand zu den Magneten zu groß. Das muss noch näher dran als beim Speed Sensor.
Max. Eine dünne Pappe muss dazwischen passen.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #6
L

Leonardo75

Dabei seit
14.12.2019
Beiträge
1.236
Reaktionspunkte
817
Ort
Rhein-Pfalz-Kreis
Wenn das PAS nur seltsam blikt, würde ich auch vermuten, dass Du einen oder mehrere Magneten falsch herum aufs Kettenblatt geklebt hast und nun ein eher 3 bis 4 Magnet statt 8 Magnet PAS hast und die richtigen vielleicht nicht gleichmäßig verteilt sind, so dass pro Kurbelumdrehung nur 3 bis 4 korrekte Signale und 5 bis 4 falsche Signale kommen. Überprüf doch mit einem Magneten die Orientierung der aufgeklebten Magnete.

Ein ungleichmäßiger Abstand könnte auch zu so einem Effekt führen, halte ich aber für weniger wahrscheinlich, es sei denn Dein Kettenblatt eiert ordentlich. Ein zu großer Abstand ist am einfachsten zu überprüfen. Einfach den Sensor näher an die Magnete bringen und schauen, ob sich was verbessert.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #7
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
Die Magnete hab ich aus der Scheibe ausgedrückt, mit Akkuschrauber und kleinem Bohrer... Jeder Magnet hatte auf der Rückseite eine kleine Macke vom Bohrer. Grundsätzlich sind alle so an dem Kettenblatt wie sie in der Scheibe waren. Natürlich kann da von Anfang an einer falsch gewesen sein...
Ich mache jetzt vor Wut erstmal nen Familienausflug und schau da heut abend noch mal nach...
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #8
camper510

camper510

Gesperrt
Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
6.072
Reaktionspunkte
3.945
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
..Da ich den ersten PAS Sensor doch nicht gescheit anbringen konnte, hab ich nen Plan B Sensor genommen, eigentlich ein speedsensor, oder auch nicht?..
An meinem System gibt es aber Unterschiede zwischen einem PAS- und einem Speed-Sensor.
Es wäre wohl besser, wenn du dir einen neuen PAS-Sensor besorgst.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #9
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.461
Reaktionspunkte
9.808
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Hatte blinkenden pas letztens auch bei ner Freundin nachdem sie (70kg) mit voll beladenem Lastenrad (80kg) umgefallen war

Pas Scheibe eierte und war zu weit vom Sensor weck.

Das war schnell behoben.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #10
RUBLIH

RUBLIH

Gesperrt
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.633
Reaktionspunkte
6.160
Ein Tachosensor funktioniert nicht wirklich....

Komisches an/aus - wie @Jenss es schreibt ist mir mehrfach begegnet.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #11
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
3.621
Reaktionspunkte
1.618
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Ja, man sollt auf jeden Fall den richtigen Sensor verwenden sonst gibt es keine Funktionsgarantie. Und eigentlich sollte man schon wissen was man da genau gekauft und montiert hat. ;)

Jetzt gibt es auch PAS-Dualhallsensoren die wie so ein Speedsensor aussehen. So ein V12-Sensor muss dann aber auch zwingend in der richtigen Position verbaut werden sonst gibt es schnell Probleme. Der im Bild ersichtliche Sensor wäre jedenfalls nicht korrekt ausgerichtet. Dieser V12-Sensor muss in einer Linie zum Radius montiert werden. Abweichungen mag der nicht. Außerdem will der einen C1 Wert von mindestens 5 haben.

Der rote Sensor in den anderen Bildern hätte mit C1=1 funktionieren können. Aber nur wenn alle Magnete in der gleichen und richtigen Polung montiert sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #12
RUBLIH

RUBLIH

Gesperrt
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.633
Reaktionspunkte
6.160
Alles ist besser, als dieser DH Kram.

DH einfach von Anfang an MEIDEN, damit vermeidet man Probleme......
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #13
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
Ich werde das System noch mal komplett resetten, die Montagepositiom des roten Sensors war so semi gut, da konnte ich nicht wirklich was am Abstand ändern. Der rote kommt wieder ran, vorsichtshalber hab ich noch einen neuen bestellt. Die Position wird wohl die werden die es jetzt ist. Werde mir da nen Halter basteln... An welchem Punkt muss denn der Magnet am sensor vorbeilaufen? Mittig? Denn oben ist ja die Befestigungsschraube.
Wie viele Magnete machen Sinn? Es sind jetzt 8.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #14
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
3.621
Reaktionspunkte
1.618
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Der rote Sensor wird anders montiert. Der kommt doch eigentlich immer auf so einem Halteblech. Die Grundausrichtung ist hier exakt zum Umfang, so dass die Magnete mittig drüber laufen. 8 Magnete sind völlig ok, der läuft auch mit 4 oder 5 Magneten.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #15
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
Ich bin grad n bisschen bescheuert...
Klar kommt der "waagerecht" zu den Magneten.. Mir gefällt die Montage so nicht,optisch, und der Kopf will den hochkant montieren... Das blech gibt die Montage ja quasi vor...

Ich versuche den mal so anzubauen...
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #16
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
So... Funktioniert wieder... Kopf klar, eingefahrene Ideen gelöscht und frisch von vorne...
Das Rote PAS eingebaut, auf 4 Magnete reduziert,
Ein Magnet war verkehrt herum bei den 4.ruckelte den umgedreht.
Lief Rückwärts... Also C1 auf 6
Dreht vorwärts. Top.
Ohne intervall, schön permanent.
Ich habe nun 8 Magnete dran kann ich das so lassen oder muss ich wieder welche rausnehmen? Denn Anleitung sagt Rückwärts 6 oder 10 Magnete oder verstehe ich die Anleitung da falsch?
 

Anhänge

  • IMG_20210813_170835.jpg
    IMG_20210813_170835.jpg
    123,2 KB · Aufrufe: 54
  • IMG_20210813_171419.jpg
    IMG_20210813_171419.jpg
    108 KB · Aufrufe: 51
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #17
H

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
1.837
Reaktionspunkte
1.005
Bleib bei 8 Magneten. Wichtig ist gleicher Abstand .
C1 auf 6 oder 7.
 
  • G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert Beitrag #18
Jibbo01

Jibbo01

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2018
Beiträge
434
Reaktionspunkte
521
Ort
31582
Details E-Antrieb
Bafang Rmg 06 mit JMW Steuerung
Dann bleibe Ich dabei. Dann danke erst einmal an alle die hier Tips gegeben haben!
 
Thema:

G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert

G311 wird nur "wellenförmig" angesteuert - Ähnliche Themen

KT-Controller mit dis-kontinuierlichem Hochfahren der Geschwindigkeit beim Start von 0km/h: @Hochsitzcola, danke für den Hinweis. @onemintyulep, @Hochsitzcola gab den Tipp den Beitrage in das Forum Controller/Regler, Fahrerinformation...
Controller Parameter C100 miT KT Controller und LCD4: Motor Q100 Hinterrad, 9 poliger Stecker AKM, Part Number AKM -13.0 Controller KT 24/36 SVPR Display KT LCD 4 28“ Hinterrad 5Magnete am PAS Das...
Nagelneues Set: Antrieb funktioniert nur in Intervallen: Hallo, ich habe einen Umbausatz "bmc-world© – E-Bike Umbausatz 20″ 36V 250W Vorderradmotor SCHWARZ" mit KT36-LCD3 bmc-world© - E-Bike Umbausatz...
KT-Controller in Verbindung mit dem Blaupunkt (Ananda) Motor: Da mein alter Post im Archiv gelandet ist, geht es hier nun weiter.... Mittlerweile habe ich nach mehrfachen Versuchen die richtige...
BMC-World Umbausatz KT-LCD3 Parameter: Ich brauche mal eure Hilfe. Habe einen BMC-World Umbausatz mit 36V/250W 28" Vorderrad-Motor, Torque Controller 36v/250Watt, Daumengas, KT-LCD3...
Oben