Günstiges und robustes Umbauset

Dieses Thema im Forum "Umbau-Pedelecs" wurde erstellt von hugoh24, 04.03.17.

  1. hugoh24

    hugoh24

    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und will niemanden mit meinen Fragen nerven. Leider bin ich aber mit der Datenflut im Wiki überfordert.

    Meine Frau hat nun ein Ebike bekommen, da sie mehr mit dem Rad zur Arbeit fährt. Ein Fischer ecu 1605
    https://www.amazon.de/Fischer-Damen-7-Gang-Proline-19203/dp/B01ABEL0OE

    Nun ist das Problem, das ich noch Oldschool unterwegs bin und ich auch gerne längere Strecke mit ihr fahren möchte.

    Ich bin kein Sportler aber aber möchte auch ruhig etwas treten... :)

    Ich fahre bisher im Jahr weniger als 1000km mit dem Rad.

    Ich möchte ggf. Auch im Sommer damit zur Arbeit ca.18km einfache Strecken

    Reichweite sollte schon 100 km betragen (falls realisierbar)

    25kmh reichen eigentlich

    Da ich momentan nicht das nötige Kleingeld habe ist mir der Gedanke gekommen mein Rad umzubenennen.

    Ich habe ein günstiges Prophete Rad mit Kettenschaltung 3x8 und Felgenbremse sowie Nabendynamo vorne. Deshalb wollte ich gerne auf Hinterradantrieb umbauen.
    Motor sollte schon in der Felge sein.. Mit den Speichen habe ich es nicht so.

    Es gibt ja jede Menge Angebote und leider auch genauso viele Dinge auf die man achten sollte.

    Gibt es günstige und robuste Sets die was taugen?
    Bei Ebay findet man ja einiges.

    Technisch bekomme ich das wohl hin. Hab mal Elektronik gelernt... Aber bis jetzt auch schon wieder vieles verlernt :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.17
  2. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    1.642
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi Town
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    Hier mal aus meiner Sicht ein günstiges Einsteigerset wie es in DE zigfach als legaler Umbausatz unterwegs ist: http://www.ebay.de/itm/E-Bike-Conve...kmotor-36V-350W-LCD-Steckritzel-/201673993034

    KT Stromstufencontroller und wohl der MXUS XF08 Steckkassettenantrieb. Hoffe mal dein Prophete hat 28 Zoll Laufräder. Bewährte Komponenten die dem Nutzer auch etliche Einstellmöglichkeiten offen lassen.

    Jetzt die negative Seite dazu: Der Verkäufer bietet das Set als 350 Watt Version an. Damit ist es streng genommen kein legaler Umbausatz mehr.

    Wie bereits gesagt, andere Händlern verkaufen genau dieses Set als legalen 250 W Umbausatz. Bei Fragen zur Herkunft sollte man daher genau überlegen was man angibt.

    Ein vernünftiger Akku ist meiner Meinung nach leider nicht so günstig zu haben.
     
    Creative_Inspire gefällt das.
  3. Gipetto

    Gipetto

    Beiträge:
    197
    Wie @Stuggi Buggi geschrieben hat ist das die einzige Möglichkeit ein Fahrrad kostengünstig umzurüsten. Als Alternative kann ich dir noch den Umrüstsatz von Leoncycle (NCM) empfehlen. - schau doch mal in diesem Thread vorbei (suche verwenden). Um den Akku müsstest du dich dann ebenfalls selber kümmern. Vielleicht baut der @Akkufritze einen der für dich passt?

    Generell scheint dein Fahrrad etwas älter zu sein, Felgenbremsen und 3x8 deuten darauf hin. Ob die Felgenbremse die nötige Verzögerung liefern kann, kann ich nicht beurteilen..... ich habe mein Rad ebenfalls mit kleinem Geld umgebaut und bin letztendlich bei knapp 550€ rausgekommen.

    Ich hoffe ich könnte dir ein bisl helfen!
     
  4. Empathiker

    Empathiker

    Beiträge:
    2.896
    Ort:
    23683 Lübecker Bucht
    Details E-Antrieb:
    Cute 100, Front-Keyde, Bafang,
    Bist du dir da sicher...? Ich glaube eher, dass es ein Geschwindigkeitsstufencontroller ist.
    --- Beitrag zusammengeführt, 05.03.17 ---
    Das dürfte jeder Eigenumbau mindestens kosten, und Zeit und Nerven - mir hat die Umbauerei aber viel Spaß gemacht! Aber jetzt ist meine Sammlung schon recht groß geworden, wird Zeit, dass ich mal was abgebe.

    Wegen eingespeichtem HR-Antrieb schau mal bei ibä Verkäufer schnergy rein, besorg dir einen Stromstufencontroller von groetech.de und den restlichen Kleinkram wie PAS und LCD5 Display ebenfalls. Einen Akku würde ich hier im Forum n der Verkaufsecke suchen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.17
  5. helmut-on-the-road

    helmut-on-the-road

    Beiträge:
    369
    Eigentlich ganz einfach; will ich basteln und spielen: Umbausatz - kommt mit ein wenig Lehrgeld auf um € 600.-. Meistens etwas mehr, wegen des Spielfaktors.
    Will ich nicht spielen, dann NCM, so ab € 850.-.
     
  6. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    1.642
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi Town
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    Auch richtig! Es ist ja das LCD 3 Display mit im Paket. Daher kann jeder selbst entscheiden ob er mit Stromstufen oder Geschwindigkeitsstufen unterwegs sein will. P3 bei den Parametern macht dies möglich. Daher schrieb ich ja auch:
    Und weil mir dieses Set beide Optionen offen lässt, würde ich es dem NCM Kit jedenfalls vorziehen. Das NCM Kit wäre dann interessant, wenn man aus zwingenden Gründen den etwas robusteren Antrieb Bafang SWX02-C benötigt.
     
    chriszero gefällt das.
  7. hugoh24

    hugoh24

    Beiträge:
    6
    Danke schonmal für die Infos, auch wenn ich noch nicht alles durchblicken kann.. .

    Was haltet ihr davon?
    https://leoncycle.de/shop3/E-Bike-Kit-C6BBT-RX2C700S6-D5K-3614P-BSB

    Ich würde ein fertiges set vorziehen.
    Ich hab mit umbauten ja noch keine Erfahrung.

    Wenn basteln, sollte es plug and play (oder mit guter Anleitung) sein... und ich müsste genau wissen welche Komponenten zusammen harmonieren.

    Ach ja Fahrrad ist 28 Zoll und zwei Jahre alt, ist halt nen günstiges rad gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.17
  8. winido

    winido

    Beiträge:
    1.507
    Ort:
    bei Kaiserslautern
    Noch ein Schippchen drauf legen und dann ist der Rest vom Rad auch noch dabei und alles fix und fertig montiert, wo möglich noch mit Vor-Ort Service für die nächsten 2-3 Jahre. Das alte Rad ist dann übrig.
     
    Empathiker gefällt das.
  9. Creative_Inspire

    Creative_Inspire

    Beiträge:
    4.133
    Alben:
    1
    Ort:
    Somewhere
    Ohhh Gott oh Gott CST, vernüpftiger Controller, gute Stecker und das Display für das Geld? Da fällt einem nichts mehr zu sein. Ah Ja und den X-Feng Konstruktionsfehler (mit dem schlechten Motordeckel hat das Teil auch nicht mehr!!)
    Ich glaube bei Martin kostet das Set glatt das Doppelte.

    Das einzige was mich wundert ist, dass in der Beschreibung was von No Disk steht.

    Ist Ja echt krass wie die Preise für die Sets ins Bodenlose gefallen sind. Ich kann das gar nicht recht glauben...
     
    Atmelfreak gefällt das.
  10. chriszero

    chriszero

    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oberschwaben
    Details E-Antrieb:
    Puma HR 40V, elfkw HR cst 36V
    Da steht ...nicht für hydraulische Scheibenbremse... vermutlich wegen der Bremshebel, die man bei diesem Controller definitiv nicht braucht.
     
    Creative_Inspire gefällt das.
  11. Creative_Inspire

    Creative_Inspire

    Beiträge:
    4.133
    Alben:
    1
    Ort:
    Somewhere
    Ah Ja Danke!
     
  12. Phil333

    Phil333

    Beiträge:
    76
    Wo gibt es das Set von ysbattery-2011 denn offiziell mit 250W?

    Außerdem frage ich mich, wie der Yose Power Motor im Vergleich zum Bagang/8FUN Motor von der Kraft und Effizienz her abschneidet.
    Sind die Sets vergleichbar? Kennt das hier jemand und gibts dazu schon Erfahrungswerte?

    Schade ist auch, dass die PAS nicht zweigeteilt ist und daher die Pedale komplett abgenommen werden muss.

    NCM hat ja entgegen der Informationen, die sie mir gaben, bis heute noch keinen 250W Motor drinne und auch die anderen 350W Motoren nicht mehr im Angebot.
    Das macht nun ebike2000 und auch leider nur mit Schraubkrankaufnahme.
     
    Pepperlec gefällt das.
  13. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    1.642
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi Town
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    Bekanntester Händler ist wohl, Creative_Inspire hat es bereits angesprochen, Elfkw.
    Muss man sich im Shop heraus suchen: http://elfkw.at/shop

    Bei Elfkw ist allerdings eine andere Felge eingespeicht und kleinere Unterschiede wie z.B. Servicestecker am Motor, geteilte PAS Scheibe... gibt es auch. Auch ist der Service bei Elfkw ein anderer wie beim Kistenschieber ysbattery-2011, sollte eigentlich klar sein.


    Motor allein z.B. Linergy: http://www.linergy-shop.de/de/ACS-1...eckkranzaufnahme-lose-26km-h--Hinterrad-.html

    Das Bild hier zeigt aber noch die ältere Version von dem Modell.
     
    Pete3 gefällt das.
  14. ulli41

    ulli41

    Beiträge:
    21
    Ort:
    cottbus
    Details E-Antrieb:
    billiggerät
    Bin mit meinem Umbausatz von Ebike sehr zufrieden ca.550€ mit 15AH Akku. Bis jetzt 600 km.
    [​IMG]

    Ein Hinterradantrieb wäre günstiger, habe Nabenschaltung.
     
    Victoria und Gipetto gefällt das.
  15. Pete3

    Pete3

    Beiträge:
    623
    Welches meinst Du da genau? Kannst Du mir bitte einen Link geben? Danke!
     
  16. Singing-Bard

    Singing-Bard

    Beiträge:
    1.173
    Alben:
    4
    Ort:
    Niederrhein
    Details E-Antrieb:
    NCM Hamburg, Bafang SWX02 (RX2) 36V 468 Wh
    Gute Idee, dazu brauchst Du nur eine Flasche Sekt, eine (hübsche) Frau und einen coolen Namen. :)

    [​IMG]


    [​IMG]

    By Sylvain NGR (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
     
    muling, Makkus und Fatbiker Steve gefällt das.
  17. ulli41

    ulli41

    Beiträge:
    21
    Ort:
    cottbus
    Details E-Antrieb:
    billiggerät
    ebay: nach ebike suchen
     
  18. Pete3

    Pete3

    Beiträge:
    623
    Ja, da findet man wirklich allerlei. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.17
  19. hugoh24

    hugoh24

    Beiträge:
    6
    Ne hübsche Frau hab ich, ne Flasche Sekt steht im Regal und das Rad taufe ich von Prophete auf Prost oder Bastelbude um... :)

    Ich hab heute das Set von Leoncycle bestellt, soll morgen ankommen. Nur die neue 8Fach Kasette wird dann noch nicht da sei... Aber anfangen kann ich dann ja trotzdem.
     
    Singing-Bard gefällt das.
  20. Gipetto

    Gipetto

    Beiträge:
    197
    Das ist jetzt ein Witz?! :)
    Ich würde einen noch größeren Hänger an noch ein kleineres Fahrrad machen...

    Ey ey ey :) :)
     
    Speedline gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden