Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter!

Diskutiere Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! im Plauderecke Forum im Bereich Community; Heute "milde" minus 1. Musste auf dem Weg zur Arbeit noch bei der Radwerkstatt vorbei...daher die Strecke am Neckar entlang. War nur an der...
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #441
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.628
Reaktionspunkte
14.841
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Heute "milde" minus 1. Musste auf dem Weg zur Arbeit noch bei der Radwerkstatt vorbei...daher die Strecke am Neckar entlang. War nur an der schmalsten Stelle geräumt und gestreut...dort aber sehr gut. Ein Bad um diese Jahreszeit wär eher unangenehm.
Heute und morgen sollen anscheinend die wärmsten Tage sein...dann geht s wieder abwärts incl. Schneefall. Schade...hätte zu gerne das neue Himiway ausprobiert...steht schon eine Woche im Keller...aber ohne Spikes auf vereisten Strassen - lieber nicht.
d1.JPG
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #442
MultiBen

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
545
Reaktionspunkte
620
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
Blitzschnell war das Vorderrad weg und ich bin schön auf die Seite geknallt. Neben einigen blauen Flecken habe ich nur ein paar Schürfungen im Gesicht und leichte Kratzer auf der Brille, Helm sei Dank!
Glück gehabt! Ich habe mir dabei gleich noch das Handgelenk gebrochen. Jetzt nach einem Jahr bin ich endlich beschwerdefrei. Nur noch mit Spikes im Winter.
Gute Besserung!
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #443
C

ChinaBöller

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
245
Reaktionspunkte
255
Glück gehabt! Ich habe mir dabei gleich noch das Handgelenk gebrochen. Jetzt nach einem Jahr bin ich endlich beschwerdefrei. Nur noch mit Spikes im Winter.
Gute Besserung!
Ich hab leider Zwangspause seit Samstag, geht nix auf dem Radweg, der Schnee wurde zu einer 3-4cm dicken Eiswasserschicht plattgetreten, morgens Eisglatt, Mittags Loch an Loch...ohne Spikes geht morgens leider nix. Schnee war Samstag auch so hoch dass ein fahren übers Wochenede nicht möglich war. Hab die letzten 3 Wochen aber gut Kilometer gemacht, bin daher auch mal froh nicht strampeln zu müssen.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #444
S

Sven2020

Dabei seit
06.05.2020
Beiträge
760
Reaktionspunkte
418
Details E-Antrieb
Bosch Perf. CX 2 - R&M Nevo Vario GT
Moin zusammen. Gestern bin ich zum ersten mal bei Schnee von 0-5 cm Dicke gefahren. War toll, ich fühlte mich wie ein Schneepfllug. :) Ohne Motorunterstützung wäre das allerdings sehr anstrengend gewesen, und ich musste so schon mit dem Strom haushalten. Leider keine Bilder gemacht, aber es war eh die ganze Zeit dunkel.
Dummerweise hat's mich dann ungefähr auf der Hälfte der Strecke auf Glatteis hingelegt. Blitzschnell war das Vorderrad weg und ich bin schön auf die Seite geknallt. Neben einigen blauen Flecken habe ich nur ein paar Schürfungen im Gesicht und leichte Kratzer auf der Brille, Helm sei Dank! Trotzdem, nach einem Tag Erholung fahre ich morgen wieder, denke ich. Go Frostpendler!
Ich bin im Dezember beim "um die Ecke fahren" hingeknallt. Pedalkurbel im A....weil sich das Rad in den Boden gegraben hat. Neulich beim Blitzeis wieder auf die gleiche Seite gefallen, aber, das Rad hat es direkt weggeschoben vom Eis, da ist weder mir noch dem Rad was passiert. War aber direkt auf der Strasse. Aber erst 100m von meiner Wohnung entfernt gewesen...direkt umgedreht und dann gelaufen, okay, war mehr geschlittert.....aber da ist dann reines Glatteis wohl besser, da kommt man nicht in Versuchung direkt weiterzufahren.... :D
Heute morgen auf dem Weg zum Einkaufen hätte es mich auch fast hingelegt, Schnee geschmolzen, verbunden mit Eisschollen macht keinen Spass....also, gerade bei dem aktuellen Tauwetter, welches teils wieder in Eis übergeht, verbunden mit Schneeregen aufpassen!
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #445
FBonNET

FBonNET

Dabei seit
06.10.2022
Beiträge
78
Reaktionspunkte
117
Servus,

bei uns war es nur am Montag morgen etwas beflockt, ansonsten alles trocken bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Den Rest der Woche ist auch kein Eis oder Schnee in Sicht, also ideales Pendelwetter.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #446
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.628
Reaktionspunkte
14.841
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Immer noch grau und immer noch dauerhaft leicht unter Null. Durch die Feuchte und den Wind fühlt sich s kälter an als bei tiefem, trockenen Frost. Wenigstens die Bremsen sind jetzt wieder voll funktionstüchtig. Das Flyer - mein Veteran und erstes E-bike - steuert auf die 10000 zu.
 

Anhänge

  • mi1.JPG
    mi1.JPG
    170,4 KB · Aufrufe: 21
  • mi2.JPG
    mi2.JPG
    185 KB · Aufrufe: 19
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #447
Scorpionsting

Scorpionsting

Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
223
Reaktionspunkte
132
Ort
Stein
Details E-Antrieb
Brose und Bosch
Im Vergleich zu einigen anderen hier ist meine tägliche Pendlerstrecke mit 2x10 km eher bescheiden, aber immerhin.
Ich habe ein Auto, müsste also nicht Rad fahren, aber mich befriedigt es ungemein jeden Morgen meinen inneren Schweinehund zu überwinden.
Radeln im Sommer kann jeder, aber um diese Jahreszeit, da trennt sich die Spreu vom Weizen.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #448
FBonNET

FBonNET

Dabei seit
06.10.2022
Beiträge
78
Reaktionspunkte
117
Servus,

@Scorpionsting

Meine Strecke ist auch nur 2x13km, aber Fahrzeit ist gleich zum Auto oder gar kürzer, wenn wieder Stau vorm Tunnel ist.

Mich würde nur Glatteis vom Radeln abhalten, dieses Jahr noch kein Autotag gehabt.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #449
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.628
Reaktionspunkte
14.841
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Bei mir sind s 2x17...meistens fahr ich früher los und mach einen Extraumweg, um bei "Tageslicht" draussen sein zu können. Im Sommer häng ich die Extrarunde an den abendlichen Nachhauseweg. Ich hab auch ein Auto...aber gerade im Winter bringt das zeitlich nur geringe Vorteile. Bis man einen Parkplatz gefunden hat und dann tatsächlich im Betrieb ankommt, braucht s auch noch mal Zeit...und ich schimpf eine halbe Stunde vor mich hin.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #450
Godzilla

Godzilla

Dabei seit
12.07.2022
Beiträge
65
Reaktionspunkte
137
Details E-Antrieb
Cowboy 4
Meine Fahrstrecke ist 2x 16 km. Mit dem Rad brauche ich doppelt so lang wie mit dem Auto (einfach 40 min vs 20 min), aber für mich sind es halt 80 min Cardio + gespartes Benzin :cool:

Leider meckert mein linkes Knie momentan, weswegen ich diese Woche aussetzen muss. Wird aber zum Glück schon besser, dank Voltaren und Bandage (y)
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #452
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.628
Reaktionspunkte
14.841
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Auf jeden Fall: Euch allen rutsch- und sturzfreie Wege!
Oje...grad in den Nachrichten die Bilder aus Nordchina gesehen...besonders markant war das TK-Bike.
Ich mecker nimmer über das Wetter hier :)
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #453
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
8.024
Reaktionspunkte
11.764
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
BionX MTB, Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Mich würde nur Glatteis vom Radeln abhalten
Heute ist Glatteis - bin beim Verlassen des Hauses beinahe hingefallen. Ich find Glatteis und ordentliche Minusgrade unproblematisch. Mich nervt nur Wetter wie gestern, wo es knapp über Null ist und sulziger Schnee auf den Wegen zu vermindertem Tempo und schlingern führt und anderswo die nasse Soße überall hinspritzt. Heut bleib ich daheim aber nicht wegen des Wetters.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #454
holzhai

holzhai

Dabei seit
27.04.2021
Beiträge
575
Reaktionspunkte
1.049
Ort
Ettlingen
Details E-Antrieb
Haibike SDURO 8.0 S-Pedelec (Yamaha PW)
Durch die Feuchte und den Wind fühlt sich s kälter an
Stimmt! Heute waren es wohl um die 0 Grad, aber auf der Hochfläche gab es Nebelnässen und Wind. Zum Glück habe ich heute mal nicht die Überschuhe vergessen, deshalb hatte ich am Ende noch saubere Schuhe und warme Zehen.

Und dank meines Fernlichts habe ich auch den querliegenden Baum auf der Straße rechtzeitig gesehen, obwohl ich mit über 40 den Berg runtergefahren bin 🌝.

Frostpendeln war das jetzt auch nicht, aber ich habe eh keine Lust mehr auf Winter. Bzw. nicht auf dieses nass-kalt, was dann nächste Woche so richtig losgehen soll (Schneeregen) 😰.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #456
KielerSprotte

KielerSprotte

Dabei seit
23.10.2019
Beiträge
348
Reaktionspunkte
388
Heute morgen trotz Blitzeiswarnung zur Arbeit geradelt, Straßen teilweise schmierig, aber fahrbar, problematisch waren die letzten 10m aufm Betriebsgelände, da war blankes Eis......
Jetzt hätte ich gerne das Wechselvorderrad gehabt, dann hätte ich gestern Abend schnell das Spikesrad montiert :cool:.
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #458
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
8.024
Reaktionspunkte
11.764
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
BionX MTB, Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Heute morgen trotz Blitzeiswarnung zur Arbeit geradelt,
Die Blitzeiswarnung hat meine Frau wohl nicht bekommen, ist gleich gestürzt mit Glasflasche in der Hand und musste dann zum Chirurgen zum nähen. Hab mir jetzt Laufschuhe mit Spikes bestellt, mich kann nichts mehr bremsen :D
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #459
Scorpionsting

Scorpionsting

Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
223
Reaktionspunkte
132
Ort
Stein
Details E-Antrieb
Brose und Bosch
Bei mir sind s 2x17...meistens fahr ich früher los und mach einen Extraumweg, um bei "Tageslicht" draussen sein zu können. Im Sommer häng ich die Extrarunde an den abendlichen Nachhauseweg. Ich hab auch ein Auto...aber gerade im Winter bringt das zeitlich nur geringe Vorteile. Bis man einen Parkplatz gefunden hat und dann tatsächlich im Betrieb ankommt, braucht s auch noch mal Zeit...und ich schimpf eine halbe Stunde vor mich hin.
Mir geht es ähnlich.
mache auch abends gerne mal ne Extrarunde und die leidige Parkplatzsuche, da bist du mit dem Rad echt im Vorteil….
 
  • Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! Beitrag #460
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.628
Reaktionspunkte
14.841
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Ich mecker nimmer über das Wetter hier :)
...obwohl es echt nervtötend ist... :cool:

Heut war auch wieder so ein Anti-Tag...schon zum Start...nix als Suppe.
f1.JPG


War ein wenig früher dran und hab mir die Waldroute vorgenommen. Die lieb ich im Frühling/Sommer. Ist zwar KM-mässig nicht viel weiter. Wegen dem Schnee und den steilen Glatteisabfahrten aber nur langsam befahrbar.
f2.JPG
f3.JPG


Bei der Abfahrt runter ins Neckartal war ich wirklich froh über die frisch reparierten Bremsen. Die tiefgefrorenen Rillen sind wie Strassenbahnschienen oder Gullideckel in Fahrtrichtung...
f4.JPG
f5.JPG


Auf dem letzten Stück in Rottweil - dem gut geräumten Radweg, den ich neulich noch gelobt hatte - hat s mich dann beinahe hingehauen. Das Tauwasser hat in einer Senke/Kurve einen netten, spiegelglatten Teich gebildet. Ausserdem grieselts den ganzen Tag, obwohl kein Niederschlag angekündigt ist.
 
Thema:

Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter!

Frostpendeln - mit Pedelec und S-Pedelec durch den Winter! - Ähnliche Themen

Frostpendeln 2020/21 - eine Winterradel-Aktion: Mit dem Rad zur Arbeit fahren ist im Sommer ja kein Problem. Sobald im Herbst die Temperaturen in den Keller gehen, trennt sich allerdings die...
Oben