(Frontmotor-)Umbauset für leichtes Crossrad gesucht

Diskutiere (Frontmotor-)Umbauset für leichtes Crossrad gesucht im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; So, ich mal wieder. Euch allen erst mal alles Gute für 2020! Mit dem Umbau geht es langsamer voran als geplant. Ein Loch im Boot wollte noch...
M

miwe2011

Mitglied seit
20.09.2019
Beiträge
55
So, ich mal wieder. Euch allen erst mal alles Gute für 2020!
Mit dem Umbau geht es langsamer voran als geplant. Ein Loch im Boot wollte noch repariert werden und dann habe ich, weil die Kiste gerade im Warmen lag, gleich die ganze Winterarbeit gemacht.
Was ich am Fahrrad geschafft habe ist, den Motor in die Ausfallenden einzupassen. Das ist auch soweit in Ordnung, er sitzt sauber in der Aufnahme und die Bremsläge sitzen auf der Scheibe. Allein die Nasenscheiben machen mir Sorgen. Die sind für meine Begriffe ziemlich dusselig gemacht - großer Außendurchmesser und dann auch noch die Nase nicht 90 sondern nur ca. 45 Grad umgebogen. Da müsste ich den Motor noch 5mm weiter versenken, dass die auf beiden Seiten sauber fassen. Was tun?
Spricht was dagegen diese hier zu verwenden? Drehmomentnase aus Stahl für 12 mm Achsen Mit denen sollte es passen, denke ich. Ich hatte auch über eine Drehmomentstütze nachgedacht, aber wenn die sich vermeiden lässt, würde ich sie gerne vermeiden. Vor allem wegen des Montageaufwands.
 
M

miwe2011

Mitglied seit
20.09.2019
Beiträge
55
2020-01-17 22.46.05.jpg

So, ei'gspeicht is. Das Hinterrad war etwas mühsam, bin froh, dass ich mir nicht mehr Kreuzungen vorgenommen habe. Und die Speichen hätten auch einen Millimeter länger sein dürfen, das hätte es vermutlich auch entspannt.
 
M

miwe2011

Mitglied seit
20.09.2019
Beiträge
55
Die Laufräder sind soweit fertig. Wenn jetzt die Kassette drauf wäre, könnten sie eingebaut werden. Aber das Werkzeug für den Verschlussring hat natürlich eine 11mm-Bohrung. Morgen also erstmal aufboren.

Mit stellt sich noch eine andere Frage: Dem Motor liegen zwei Muttern, zwei Nasenscheiben und zwei Unterlegscheiben bei. Intuitiv würde ich die Unterlegscheiben nach innen nehmen und die Nasenscheiben nach außen, direkt unter die Muttern. Oder ist das anders gedacht?

Danke und Grüße
Mirko
 
Thema:

(Frontmotor-)Umbauset für leichtes Crossrad gesucht

Oben