sonstige(s) Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs

Diskutiere Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Komischerweise funktioniert das "freihändig fahren" bei Wettbewerb-Rädern!?
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
...Foto kann ich jetzt gerade nicht machen. Liege nach dem Loslassen nun voll eingegipst und mit Schädel-Hirn Trauma im Krankenhaus...:X3:

Nee, Scherz beiseite... Könnte aber so oder ähnlich passieren...
...Foto kann ich jetzt gerade nicht machen. Liege nach dem Loslassen nun voll eingegipst und mit Schädel-Hirn Trauma im Krankenhaus...:X3:

Nee, Scherz beiseite... Könnte aber so oder ähnlich passieren...
;)
Komischerweise funktioniert das "freihändig fahren" bei Wettbewerb-Rädern!?
 
Zuletzt bearbeitet:
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
725
Ort
Südniedersachsen
Komischerweise funktioniert das "freihändig fahren" bei Wettbewerb-Rädern!?
Also ICH teste Fahrräder nicht unter dem Aspekt des freihändigfahrens damit. Zumal dabei einige Begleitfaktoren eine Rolle spielen, bei denen sich Fahrräder zueinander doch deutlich unterscheiden. Als allererstes ist es die Gewichtskraft auf der Vorderachse, abhängig von der Rahmengeometrie und der Sitzposition relativ zum Schwerpunkt, dann der Reifenrundlauf, die Reifenaufstandsfläche auf Grund des Fülldruckes, das Reifenprofil mit seiner Resonanz in Abhängigkeit von der Abrollgeschwindigkeit, dann die Lagereinstellung des Steuerkopfes, dann…
So what?
 
Zuletzt bearbeitet:
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
563
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Also ICH teste Fahrräder nicht unter dem Aspekt des freihändigfahrens damit. ....
So what?
Achtung Ironie:
Ganz klar, dann machst du was falsch! Jedes Bike, mit dem du nicht rückwärts eine S-Kurve freihändig fahren kannst taugt nichts, das weiß doch jeder, weil es beim biken nur einzig und allein darum geht!
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
725
Ort
Südniedersachsen
Bitte Daumen drücken. In einer Woche sollen die neuen i:SYs ankommen. Kann dazu jemand aus Hüllhorst genauere Auskunft geben, ob der Fahrplan eingehalten werden kann?
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
725
Ort
Südniedersachsen
…Jedes Bike, mit dem du nicht rückwärts eine S-Kurve freihändig fahren kannst taugt nichts, das weiß doch jeder, weil es beim biken nur einzig und allein darum geht!
Mach ich regelmäßig zur Sonnwendfeier: Überlange Kette wie eine 8 ums Kettenblatt und Ritzel gelegt und ab die Post ums Feuer, die tanzenden Blumenmädchen 🌸 haschen…
 
RoWu

RoWu

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
369
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&M Charger Bosch CX im Zulauf: i:SY R14ZR
Bitte Daumen drücken. In einer Woche sollen die neuen i:SYs ankommen. Kann dazu jemand aus Hüllhorst genauere Auskunft geben, ob der Fahrplan eingehalten werden kann?
wann hattest du bestellt? Woher hast du die Info?
Fragen über Fragen.
PS: Ich warte auch ......
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
725
Ort
Südniedersachsen
... Woher hast du die Info?...
Von meinem Freundlichen. Im Netz findet man von einem Fachhändler in Ahrensburg auch die Angaben, dass die "kleinen" Modelle mit Active-Line Plus Motor ab dieser Woche voraussichtlich lieferbar sind, die größeren voraussichtlich ab nächster Woche. Mein Freundlicher hat Winterpause und zu, so dass ich nicht nachfragen kann...
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
725
Ort
Südniedersachsen
Sodele, habe per E-Mail direkt bei i:SY in Hüllhorst zu den Lieferzeiten angefragt und folgende Antwort erhalten: Die Auslieferung für die 2022-er Modelle habe begonnen, für das von mir gewünschte Modell gibt i:SY allerdings vorsichtig Mai 2022 als Liefertermin an. Ich möchte jetzt ganz bewusst nicht das von mir gewünschte Modell nennen, um niemanden zu vergraulen, weil die Lieferzeit möglicherweise auch von der Wunschfarbe abhängt... bitte bei Bedarf den Fachhändler seiner Wahl kontaktieren.
Sorry, aber es ist wie es ist...
 
RoWu

RoWu

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
369
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&M Charger Bosch CX im Zulauf: i:SY R14ZR
Die Auslieferung für die 2022-er Modelle habe begonnen, .....
Das ist gut.

vorsichtig Mai 2022 als Liefertermin an.
das ist schade.
Auf der Homepage steht jetzt auch nicht mehr "Liefertermin ab Januar" sondern "Liefertermin Frühjahr"; wie lange das Frühjahr auch immer dauert.....

um niemanden zu vergraulen, weil die Lieferzeit möglicherweise auch von der Wunschfarbe abhängt... bitte bei Bedarf den Fachhändler seiner Wahl kontaktieren.
mich kannst du damit nicht vergraulen; ich habe doch schon bestellt. :cool:
Werde dann mal meinen Händler fragen.
 
V

Vitis47

Dabei seit
18.07.2021
Beiträge
157
Punkte Reaktionen
55
Hat irgendwer hier in der Runde mittlerweile eins der neuen Qios erworben?
 
RoWu

RoWu

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
369
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&M Charger Bosch CX im Zulauf: i:SY R14ZR
Hat irgendwer hier in der Runde mittlerweile eins der neuen Qios erworben?
nein.
Aber ich war bei einem Händler und wollte mir die 2022-Modelle einmal ansehen. Der Händler rechnet ab Februar mit der Lieferung eines Testrades. Bestellungen können bereits "blind" abgegeben werden. Die Liefertermine liegen, nach seiner Aussage, geschätzt bei Mitte 2022.
Auch bei Qio scheint es also den gleichen Lieferstau wie bei i:SY zu geben. :unsure:
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
563
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Wir haben gestern den Büchel Shiny 120 D (=day) getestet, der für 35 € inkl. Versand zu bekommen ist. Aber Achtung: Den Büchel gibt´s als Shiny 120 (ohne Tagfahrlicht) und als Version mit Tagfahrlicht, die nennt sich Büchel Shiny 12 D (day); der Preisunterschied beträgt 4 €...

Manch einer im Forum sagt ja, das Teil hat keine Power, was ich so nicht bestätigen kann. Wir haben gestern in einer sehr dunklen Mond und Sternlosen Nacht den Büchel Shiny 120 Day im Freien innerörtlich getestet und waren begeistert! Er bringt 120 Lux im Vergleich zu dem drei mal so teurer Busch Müller IQ XE mit 150 Lux. Der IQ XE leuchtet sehr gut und breit und hat ein echtes Tagfahrlicht (2 extra LED´s) - der Büchel ist ähnlich hell, aber der Lichtkegel ist viel schmäler und für das Tagfahrlicht wird die LED in der Leistung gedimmt:

Ein sehr heller klarer Leuchtkegel, auch von der Seite sehr gut sichtbar und zumindest beim I:SY infolge der tiefen Montage ein sehr weit leuchtender Scheinwerfer! Der Leuchtkegel entspricht auf 50 Meter Entfernung etwas mehr als die Breite einer Autofahrspur und ist damit für den innerörtlichen Bereich völlig OK und jeden Cent wert.

Ein guter I:SY Scheinwerfer für kleines Geld und den innerörtlichen Bereich - um ein vielfaches Besser als der originale Busch Müller mit 50 Lux, der im Vergleich dazu eine Funzel ist. Beim Wechsel muss man jedoch beachten: Der Büchel kommt mit Steckern und ist somit leicht zu montieren, aber die Anschlussfarben sind vertauscht: Rot kommt auf Schwarz und Schwarz/Weiß muss auf Schwarz gesteckt werden.

Einziger Kritikpunkt am Shiny: Die Befestigung des Lampenhalters an der Gabel erfolgt durch eine viel zu schwache Kunststoffhalterung, was laut A. Rezessionen zu einem wackelnden Scheinwerferbild führt. Wenn ihr das Teil in die Hand nehmt, versteht ihr die Rezession - ich habe die originale V2a Halterung auch für den Büchel verwendet. Wenn ihr einen Frontgepäckträger montiert habt, muss man den Halter etwas nach unten strecken, dann passt es.

Und wer für kleines Geld eine super helle Variante sucht, der kann sich StVO zulässig für 70€ leicht 2 Shinys parallel anschließen, dann ist der Scheinwerferkegel etwas aufgefächert drei mal so breit und sehr sehr weit leuchtend...
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
563
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Merci, …. aber mit Foto bütte, bütte :);)
Leider ist unser rotes I:SY schon wieder im Keller, aber in dem Tread hier "Scheinwerfer Büchel Shiny 120 Lux für 35€ - Erfahrungen" sind auch viele Fotos, zwar nicht vom Isy, aber den Scheinwerferkegel in tief montiert kann man sich schon vorstellen :)
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
563
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Ich bin die Tage in einem anderen Tread über das Tern Gsd gestolpert. Das neue, aktuelle Tern Gsd
GSD | Tern Bicycles
ist für 170 kg ausgelegt, hat 20 Zoll Räder und eine einstellbare Federgabel. Klar ist der Gabelschaft für das I:SY zu kurz, aber hier im Forum wird auch berichtet, dass es kein Problem sei, einen Gabelschaft zu verlängern.

Was spräche eigentlich dagegen, genau diese 20 Zoll Federgabel, die ja wohl (170 kg) NICHT für ein Kinderrad konzipiert wurde, sondern scheinbar endlich eine ernstzunehmende 20 Zoll Suntour Federgabel ist, in ein I:SY einzubauen? Gibt´s dazu schon Überlegungen oder gar Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
725
Ort
Südniedersachsen
...Was spräche eigentlich dagegen... ...eine... ...20 Zoll... ...Federgabel... ...in ein I:SY einzubauen? Gibt´s dazu schon Überlegungen oder gar Erfahrungen?
Die Überlegung von mir dazu:
Mit ca. 80kg Körpergewicht fahre ich bisher ein Pedelec mit 50-er Ballonreifen OHNE Federgabel. Mit bewusst geringem Reifenfülldruck rolle ich damit komfortabel genug über Kopfsteinpflaster und Schotterwege. Die Gewichtsersparnis und der Entfall des Wartungsaufwandes für eine Federgabel machen den möglichen Komfortnachteil im Vergleich zur Verwendung einer Federgabel aus meiner Sicht mehr als wett. Evt. muss man dafür beim 20-Zöller weg vom "Pick-Up" Reifenmodell und zu Reifen mit einer weicheren Reifenflanke wechseln, z.B. Big Apple oder Big Ben. Das kann ich mir beim i:SY ganz gut vorstellen, zumal 60-er Reifen möglich sind. Die Gesamtbelastung dabei allerdings nicht außer Acht lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
563
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Den bewusst geringen Reifendruck habe ich besonders Anfangs gewählt und ich fahre ihn immer noch gelegentlich, aber ich merke, dass ich in mein XXL bei 125 kg Körpergewicht plus Klamotten und Gepäck doch gerne auch im oberen Mittelbereich des Reifendruckes fahre oder auch mal mit viel Druck, weil das beim Akkuverbrauch und der Geschwindigkeit auf Touren doch klare und deutliche Vorteile von bis zu 15% bringt. 15% höhere Geschwindigkeit und 15 % höhere Reichweite will ich mir gar nicht schönreden, das ist schon erheblich!
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
563
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
i:SY hat wohl aus der Vergangenheit gelernt. An allen 2022 - Modellen ist jetzt ein FUXON FF-100HB, 100 Lux LED mit Fernlicht verbaut.
Ja, wenn das dann nicht der nächste Fehler ist, weil viele gar kein Fernlicht wollen, weil man dann richtig angeblendet wird, oder schlimmer noch, gefärdet ist, wenn man vergisst abzublenden....

Der Busch Müller IQ-X E hat ja nicht zufällig kein Fernlicht mehr - der Vorgänger schon noch...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs

Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs - Ähnliche Themen

20" Kompaktrad als Pendel- und Lastenrad umbauen, welches Antriebskonzept?: Hallo zusammen, nachdem ich hier schon seit einiger Zeit still mitlese und auch schon sehr viele gute Infos sammeln konnte, habe ich mich nun...
Samebike E-Klapprad aus China: eine ökonomisch-ergonomisch-energetische Bilanz: Vorab: wenn Sie keine Affinität zu Technik, Physik, Zahlen, Statistiken, Charts und Geld haben, lesen Sie nicht weiter; dieser kleine Aufsatz wird...
Was brauche ich eigentlich?: Hi Leute, ihr habt das hier gerade im aktuellen Corona-Boom sicher schon oft gehört und ich bin keine Ausnahme: Ich brauche ein Pedelec...
Qual der Wahl zw. zwei fast baugleichen Kompakt-Pedelecs!: Hallo :) Nachdem ich nun schon eine Weile online Basisrecherche zum Thema Pedelecs betrieben habe, war ich nun auf der Fahrradmesse, um meine...
Simplon E-Lion Silk Carbon E2 Erfahrungen: Eine kurze Vorstellung: meine Frau und ich haben vor ca. 35 Jahren unsere Autos abgeschafft, seitdem sind Fahrräder unsere wichtigsten...
Oben