sonstige(s) Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs

Diskutiere Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Also, mich würde mal interessieren, welche Argumente fruchten, um den hohen Mehrpreis für eine "Rohloff-Schaltung" beim Kauf eines neuen P. bei...
V

Vitis47

Dabei seit
18.07.2021
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
44
welche Schaltung war denn beim Testrad verbaut?
hm, puh - ich kenne mich nicht so aus mit den Fachbegriffen. Das Rad hatte ne Kette und so eine Schaltung wo man am Griff drehen konnte. Ich glaube es waren 5 (oder 7?) Gänge.
@Frühling Aber das nutzt ja letztendlich dir auch nix, weil du ja ev. ganz andere Ansprüche und Gegebenheiten hast ... in Mainz gibt es einen Store wo du auch länger ein I:sy ausleihen kannst (kostet aber was), falls du da in der Nähe bist..
 
E

estefan1

Dabei seit
10.07.2012
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
104
Mein Fahrradhändler hat jetzt tatsächlich den Schwalbe Pick-Up Reifen in 20 x 2,35 Zoll, also in 60 mm Breite bekommen und mir zukommen lassen!:) In 60 mm Breite lässt er sich auch minimal mit 2.0 bar fahren (bei einem Rad mit wenig Gepäck, Empfehlung auf dem Reifen und der Website von Schwalbe), den 55er (den ich nicht wollte) sollte man mit min 2,5 bar fahren. Für den Fahrkomfort finde ich daher 2.0 bar besser. Ich werde in den nächsten Tagen die Reifen auf meinem I:SY Rohloff aufziehen und in den nächsten Wochen vom Fahrverhalten etc. hier berichten.

Gruß
estefan1
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
274
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
.... Ich werde in den nächsten Tagen die Reifen auf meinem I:SY Rohloff aufziehen und in den nächsten Wochen vom Fahrverhalten etc. hier berichten.
Gruß estefan1

Nur zu, du musst nicht auf den Sommer warten, wir können auch im Winter lesen :cool:
 
Mansel

Mansel

Dabei seit
16.03.2018
Beiträge
393
Punkte Reaktionen
559
Den Pick-Up soll es wohl bald auch im Versandhandel geben. Hier ist er mit bis zu 3 Wochen Lieferzeit gelistet.

https://www.bike24.de/p1402251.html

Bin mal auf Erfahrungsberichte gespannt. Ich schleiche mich da jedenfalls schon mal an 😎
 
asten

asten

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
120
Punkte Reaktionen
173
Ort
17192
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus 36V/250W
Hier Fahrradreifen 20 Zoll | Fahrradmantel günstig kaufen | fahrrad.de gibt es eine recht gute Übersicht über 20" = 406-Reifen.
Eine kleine Auswahl:
Schwalbe Smart Sam 60-406 25,90€
Schwalbe Marathon Spikes 55-406 40,99€
Schwalbe Mad Mike 57-406 12,99€
Maxxis Holy Roller 56-406 18,99€

Von Continental gibt es den Contact Plus in 55-406 und 62-406.
Die sind im Katalog 2020 von Conti aufgeführt, ich habe aber gerade keinen Lieferanten gefunden.
 
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
358
Ort
Den Pick-Up soll es wohl bald auch im Versandhandel geben. Hier ist er mit bis zu 3 Wochen Lieferzeit gelistet….
Yep, so in drei Wochen… …wenn das angegebene Timing korrekt ist… ….dann soll an meinen zwei Pick-Ups auch gleich noch ein komplettese kleines i:SY mit dran sein… :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
G3421fünf

G3421fünf

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
358
Ort
von wem hast du den Leiefertermin? Händler oder i:SY?
Vom Händler, nach meiner Unterschrift auf dem Auftragsformular. Der Händler berief sich, nachdem er nachschaute (oder zumindest so tat, als würde er...) auf ein Schreiben zu den Lieferterminen von Biketec/i:SY...
 
Zuletzt bearbeitet:
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
274
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Ich bekam heute erst mal ein vernünftiges Licht: Einen B+M IQ-X E Scheinwerfer gab´s direkt aus Honkong in der Bucht im Angebot. Mein I:SY wartet schon vorgewärmt im Heizungskeller und ich geh jetzt basteln...
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
274
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Falls jemand ähnliches vor hat, sag ich schon mal Achtung, das I:SY wehrt sich:

1. der Lampenhalter des IQ-X geht viel zu weit nach oben und damit beißt sich der größere Scheinwerfer mit dem Frontgepäckträger. Der neue IQ-Halter lässt sich nicht verstellen. Lösung: Man kann mit deutlichem Nachdruck den originalen V2a Träger der 50 Lux Lampe zurecht biegen, aber da braucht es gutes Werkzeug und einen starken Schraubstock. Leider hat dann der Front Reflektor nur noch wenig Platz.

2. Ich bekam den Tipp, das originale Lampenkabel möglichst lange zu lassen und nur wenig zu kürzen. Das geht nicht, weil am original Scheinwerfer das Kabel nach 3cm abgeschnitten und mit Steckern an das Motorkabel gesteckt wurde (das ist sehr lang). Ich werde jetzt halt am IQ das Kabel nach 10cm kappen und mit dem Motorkabel verlöten, isolieren und mit Schrumpfschlauch abdichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

estefan1

Dabei seit
10.07.2012
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
104
Falls jemand ähnliches vor hat, sag ich schon mal Achtung, das I:SY wehrt sich:

1. der Lampenhalter des IQ-X geht viel zu weit nach oben und damit beißt sich der größere Scheinwerfer mit dem Frontgepäckträger. Der neue IQ-Halter lässt sich nicht verstellen. Lösung: Man kann mit deutlichem Nachdruck den originalen V2a Träger der 50 Lux Lampe zurecht biegen, aber da braucht es gutes Werkzeug und einen starken Schraubstock. Leider hat dann der Front Reflektor nur noch wenig Platz.

2. Ich bekam den Tipp, das originale Lampenkabel möglichst lange zu lassen und nur wenig zu kürzen. Das geht nicht, weil am original Scheinwerfer das Kabel nach 3cm abgeschnitten und mit Steckern an das Motorkabel gesteckt wurde (das ist sehr lang). Ich werde jetzt halt am IQ das Kabel nach 10cm kappen und mit dem Motorkabel verlöten, isolieren und mit Schrumpfschlauch abdichten.
Mir ging es genauso, hatte aber leider keinen Schraubstock zur Hand. War eine absolute Quälerei mit einer Wasserpumpen- und einer anderen großen Zange und Muskelkraft ...;) Längeres Kabel an der Lampe etc. zu lassen ist wirklich gut, falls man mal den Scheinwerfer wechseln möchte oder muss! Viel Spaß damit, der ist wirklich sehr gut und hell und hat auch vernünftiges Tagfahrlicht, um besser am Tage gesehen zu werden!
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
274
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
Geschafft und funzt! Als vor Jahren mein dritter gegossener großer Schraubstock einen Riss bekam und spang, hab ich mir einen kleineren aber handgeschmiedeten Schraubstock zugelegt und diese Bundeswehr Qualität hält wirklich super und wird mich mit Sicherheit überleben.

Ich hab jetzt mal 15 cm Kabel drangelassen und alles mit Schrumpfschläuchen gedichtet isoliert. Die neue Kabelverlegung hat den Vorteil, dass das Schutzblech nun deutlich mehr Luft zum Reifen hat, was auf Feldwegen nur gut sein kann.

Ich hab lange getüftelt und noch einen zweite Befestigung gefunden: Es wäre auch leicht möglich mit einem kleinen Flacheisen den Scheinwerfer hängend unter dem Frontgepäckträger zu montieren, weil der IQ-X einen Haltering hat, der auch eine hängende Montage erlaubt. Schließlich hab ich mich aber für die Montage an der Gabel entschieden, weil man so noch im Stand das Licht schwenken kann, um z.B. Wegweiser zu lesen.

Nach ein bisschen gut zureden fand sogar der Frontreflektor seinen Platz. Heute Abend ist es zwar saukalt, aber eine Nachtfahrt zum Lichteinstellen muss natürlich sein... :)
 
Mansel

Mansel

Dabei seit
16.03.2018
Beiträge
393
Punkte Reaktionen
559
Ich hab jetzt mal 15 cm Kabel drangelassen und alles mit Schrumpfschläuchen gedichtet isoliert. Die neue Kabelverlegung hat den Vorteil, dass das Schutzblech nun deutlich mehr Luft zum Reifen hat, was auf Feldwegen nur gut sein kann.

…. kannst Du bitte bei Gelegenheit ein paar Bilder reinstellen?
 
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
288
Punkte Reaktionen
274
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
…. kannst Du bitte bei Gelegenheit ein paar Bilder reinstellen?
Hallo Mansel,
ich komme gerade von der Probefahrt und dem Lichteinstellen: Ein sehr harmonischer breiter und guter Lichtkegel, der auch direkt vor dem Rad beginnt aus zu leuchten! Ich bin sehr zufrieden, für meine Zwecke passt das super.

Ich muss morgen mal mein Bike ein bisschen waschen und kann dann gerne mal ein paar Bilder machen, die belegen, 20 Zöller haben viele Vorteile, u.a. dass der Lichtkegel viel flacher kommt und somit weiter ausleuchtet :)
 
E

estefan1

Dabei seit
10.07.2012
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
104
Ich habe gerade den Schwalbe Pick-Up in 60 mm Breite auf dem Vorderrad meines I:SYs montiert. Bei 2 bar und der original verbauten Mach1 Alloy-Felge 35 mm Maulweite, ist er maximal 57 mm breit. Optisch erscheint er sichtbar schmaler, als der SuperMoto X in 62 mm. Auf dem Hinterrad habe ich noch den SuperMoto X 62 mm, den werde ich mal morgen mit der Schublehre vermessen. Das Profil, vor allem seitlich, ist deutlich ausgeprägter, als beim SuperMoto X! Die Dämpfung des Reifens teste ich mit dem Rad in den nächsten Tagen. Am Hinterrad lasse ich mir den Reifen lieber vom Fahrradhändler aufziehen, die Sache mit der Rohloff E-14 und dem Riemen ist mir bei diesem Rad zu heikel. Das werde ich mir für später einmal zeigen lassen, falls man (hoffentlich nicht!) einen Platten hinten hat. Bin froh, auf den 60er Reifen gewartet zu haben, der 55er wäre mir wahrscheinlich aufgezogen zu schmal gewesen …

Gruß
estefan1
 
Thema:

Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs

Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs - Ähnliche Themen

20" Kompaktrad als Pendel- und Lastenrad umbauen, welches Antriebskonzept?: Hallo zusammen, nachdem ich hier schon seit einiger Zeit still mitlese und auch schon sehr viele gute Infos sammeln konnte, habe ich mich nun...
Samebike E-Klapprad aus China: eine ökonomisch-ergonomisch-energetische Bilanz: Vorab: wenn Sie keine Affinität zu Technik, Physik, Zahlen, Statistiken, Charts und Geld haben, lesen Sie nicht weiter; dieser kleine Aufsatz wird...
Was brauche ich eigentlich?: Hi Leute, ihr habt das hier gerade im aktuellen Corona-Boom sicher schon oft gehört und ich bin keine Ausnahme: Ich brauche ein Pedelec...
Qual der Wahl zw. zwei fast baugleichen Kompakt-Pedelecs!: Hallo :) Nachdem ich nun schon eine Weile online Basisrecherche zum Thema Pedelecs betrieben habe, war ich nun auf der Fahrradmesse, um meine...
Simplon E-Lion Silk Carbon E2 Erfahrungen: Eine kurze Vorstellung: meine Frau und ich haben vor ca. 35 Jahren unsere Autos abgeschafft, seitdem sind Fahrräder unsere wichtigsten...
Oben