sonstige(s) Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs

Diskutiere Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja, die Feder eine Nummer weicher als angegeben passt bei mir auch super. Zumindest bei der LT. Und ich bin kein Komfortbiker ;)

just sail

Dabei seit
03.10.2020
Beiträge
33
Details E-Antrieb
2x Bosch CX Gen4, Bosch Active Plus
Ja, die Feder eine Nummer weicher als angegeben passt bei mir auch super. Zumindest bei der LT. Und ich bin kein Komfortbiker ;)
 

LinHead

Dabei seit
26.08.2020
Beiträge
8
@Jojo54
Vielen Dank für deinen Bericht. Ich habe die bySchulz an meinem normalen Rad und ich habe das Gefühl, als ob sie überhaupt nicht wirkt. Deine Informationen motivieren mich, dass ich dies mal genauer untersuche. Vielleicht baue ich sie dann auch auf das i:SY um.

Ich denke, dass die Wirkung sehr von der Sitzhaltung abhängt. Die Parallelogrammfederung wirkt halt hauptsächlich, wenn man gerade darauf sitzt. Je weiter man vorne übergebeugt sitzt und sich damit der Körperschwerpunkt nach vorne verlagert, desto weniger dürfte sie auch wirken. Bei mir mit 87 kg und sehr aufrechter Sitzhaltung finde ich sie optimal mit der mittleren Feder, sie federt das Grobe weg aber ist andererseits auch kein Sofa. Auch klar: das ist natürlich immer Geschmackssache.
 

Speedy Gonzales

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
18
Ort
Nähe Elmshorn
Moin Therapiegruppe 😉
Es ist passiert, ich habe eben spontan ein verfügbares I:sy erworben.
Statt in Beryllblau in Ferrarierot, aber das Angebot von dem Freundlichem war einfach überzeugend, inkl. Rahmenschloss mit Einsteckkette, 1. Inspektion und die BySchultz für 100€ Zuzahlung, mMn völlig in Ordnung.
Bilder folgen.

Gruß Olaf
 

Herho

Dabei seit
26.12.2019
Beiträge
131
Ort
Offenburg
Details E-Antrieb
Bosch
DSC_0007k.jpg
 

Herho

Dabei seit
26.12.2019
Beiträge
131
Ort
Offenburg
Details E-Antrieb
Bosch
Nach drei Tagen dort unten im Nebel über Waldwege in die Sonne gefahren. Der Nebel fließt vom Oberrheingraben (rechts) ins Kinzigtal.
 

asten

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
115
Ort
17192
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus 36V/250W
Hallo @Herho
Das Foto ist sehr gut gelungen und das Rad sieht sehr sauber aus.
Die Kombination von gefedertem Sattel und Feder-Sattelstütze ist interessant.
Hat sie sich für dich bewährt?
 

Herho

Dabei seit
26.12.2019
Beiträge
131
Ort
Offenburg
Details E-Antrieb
Bosch
Ja, die Kombination ist natürlich etwas weicher als ein System alleine, hat aber keine Nachteite wie Aufschaukeln oder so. Bei extremen Stößen merkt man schon, dass der Brooks keine Dämpfung hat. Stört mich aber nicht.
 

FreddieK

Dabei seit
18.09.2018
Beiträge
170
Ort
Raum Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Performance (s-Ped)
Mir kam diese Woche die Hose in den Antrieb und hat den Riemen runtergehebelt. Da hab ich mich bisher nicht rangetraut, aber nun blieb mir nichts anderes übrig. Ist aber halb so wild. Ich hab ein paar Fotos gemacht, falls es jemand hilft bei Hinterrad ausbauen oder Riemen wechseln.

Ich hab ein isy s-Pedelec XXL von 2019 mit Rohloff und Gates.
20201128_151644.jpg

.
Mein Händler ist weit weg, aber hat mir den Tipp gegeben, dass ich die vier 6er Inbusschrauben gar nicht anfassen muss (die dürften zum Spannen des Riemens sein). Ich muss bloß den Schnellspanner öffnen, dann fällt das Laufrad nach unten raus.
Schnellspanner.jpg

.
Vorher die Rohloff-Schaltbox abmontieren. Einfach die Rändelschraube lösen und die Box abziehen.
Rohloff.jpg

.
Damit bekommt man schon das Hinterrad raus, z.B. für einen Reifenwechsel. Oder man kann einen abgesprungenen Riemen ganz ohne Kraft wieder aufziehen. Wenn man das Laufrad wieder einsetzt, ändert sich an der Riemenspannung nichts, die ist genauso wie vorher. Will man den Riemen tauschen muss man noch den Rahmen öffnen (das kleine Stück, das man abmontieren kann), sonst bekommt man den Riemen nicht raus.
.
Beim Einsetzen vom Laufrad muss man noch die Platte ausrichten, auf der die Rohloff-Box sitzt. Die muss wieder nach unten zeigen, so wie auf dem Bild.
Rohloff Platte.jpg

.
Vor dem Ausbau Hinterrad hatte ich immer großen Respekt. Nachdem das aber kein Hexenwerk ist, hätte ich direkt Lust auf Winterreifen. Mal sehen.
 

Jojo54

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
48
Ort
27721 Ritterhude
Details E-Antrieb
alles i:SY
Hallo FreddieK 🙋🏼‍♂️
Danke für deinen Bericht. Man man, den Bildern nach zu urteilen nimmst
Du dein Teil aber richtig ran 🥴 Du könntest bestimmt als Isy Testfahrer
durchgehen 😉 Wäre schön öfter mal von dir zu hören, sowohl positive als
auch negative Erfahrungen mit diesen geilen Rädern 😉🤗
liebe Grüße Jojo der schön Wetter Fahrer 😂😂👍
 

FreddieK

Dabei seit
18.09.2018
Beiträge
170
Ort
Raum Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Performance (s-Ped)
Hallo Jojo54! Meine Erfahrungen? Warum nicht.

Das isy hat als Kompaktrad spezielle Vorteile, die mich gereizt haben – obwohl ich die meisten davon eigentlich nicht brauche. Schnelle Anpassung an andere Fahrer? Gibt keine. Gute Mitnahme im Zug? Will ich mal machen, aber bis jetzt noch nie probiert. Müsste ich auch erstmal mein Kennzeichen abmontieren. Passt gut in ein Auto? Nur bedingt. Ist schwer und meine Ladefläche ist nicht eben, ich kann nicht reinschieben, muss reinheben. Ein normaler Rahmen mit Speedlifter twist und Steckachsen könnte wohl konkurrieren (Laufräder demontieren); abnehmbare Pedale geht dort auch.

Was bleibt? Das Ding ist stabil, Zuladung top, läuft wie ein großes, zuverlässig. Ich brauche die speziellen Vorteile wenig, aber ich merke in meinem Betrieb auch keinen Nachteil. Die verstellbare Sitzposition ist lustig; im Moment teste ich den Hollandmodus: ganz aufrecht (Lenker weit hochgezogen). Und wenn es nicht gut ist, hab ich in 1 Minute wieder auf sportlich vorgebeugt umgestellt. Die Knubbelakkus sind ideal für meinen Betrieb. Gibt es günstig in gebraucht (hab 2 besorgt), leicht in der Packtasche mitzuführen, schnell ein- und ausgebaut. Das isy spricht oft Leute an, die es schick finden. Mich interessieren mehr handfeste Qualitäten wie Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Alltagstauglichkeit. Lustigerweise kann das isy da auch mithalten. Traun ihm viele gar nicht zu.

Wir reden natürlich von einer Produktfamilie. Geometrie und Philosophie sind gleich, die einzelnen Räder mit Rahmen und Teilen unterscheiden sich. Gibt ja für fast jeden Geschmack/Körpergröße(technischen Wunsch etwas (noch ein Vorteil). Mein Rad ist also nur eingeschränkt vergleichbar mit anderen in diesem Faden (z.B. nicht-XXL).

Händlernetz ist brauchbar, für meine spezielle Variante musste ich allerdings nach Karlsruhe. Normal in diesem Marktsegment. Lästig, aber die richtige Entscheidung. Ich habe die Unterstützung durch meinen guten Händler schon mehrfach benötigt. Meine Erfahrung ist: wer ein bedingungslos zuverlässiges, wartungsarmes Fahrzeug benötigt, wird vielleicht bei manchen Automarken oder bei Motorrollern fündig, aber nicht bei Pedelecs. Die sind bloß schrecklich teuer und wenn sie nicht so viel Spaß machen würden, wäre man eigentlich ziemlich blöd, so ein Teil zu kaufen. 😊

Ach so, ja: mein Rad läuft sPed-typisch als Pendlerfahrzeug. Jeden Tag zur Arbeit. Größere (Tages-) Touren darüber hinaus kann ich an einer Hand abzählen, kommt vielleicht noch. Also viele Kilometer, aber nicht wirklich Tourenerfahrung.
 

Jojo54

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
48
Ort
27721 Ritterhude
Details E-Antrieb
alles i:SY
Moin FreddieK 🙋🏼‍♂️
Danke, für deinen ausführlichen Bericht. Ich sagˋs ja das sind einfach geile
Räder diese 20 Zoll Dinger allgemein 🤗 Freunde von mir haben sich vor
kurzem R & M Räder gekauft, sie meinten auf einem Isy würden sie nicht so
für voll genommen 😉 Sie sind bei einer Probefahrt 20 mal am Schaufenster
vorbei gefahren um sich selbst zu beobachten 👀 wie sie wirken 😂😂🤦‍♂️
Er hat jetzt eins mit Herren Rahmen, und beim ersten Ausflug, beim absteigen
gleich auf den A..... gelegt . Mit dem Fuß am Sattel hängen geblieben 🥴 Ja,
ich gebe zu , habe ein bisschen in mich rein geschmunzelt 🤪 Psst 🤫 ist auch
so ein kleiner schlau Schnacker. Ich schweife ab , nee nee soll jeder machen
wie er meint.
Wünsche euch allen eine unfallfreie Woche Lg JoJo 🙂
 

hwg

Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
348
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&Mculture Rohloff/Classic • Flyer TS7.80 • isyXXL
Auch noch Platz für Helm und Tasche.

Für Bilder zum Verkauf von einem unserer RobFold habe ich es mal in den Smart gelegt um zu zeigen wie gering der Platzbedarf geklappt ist.

Viele Grüße hwg

PS
Bei BILD online ist auch ein Vergleich zu E-Falträdern eingestellt ( unter Auto ).

©hwg_Rob geklappt.jpg
©hwg_SmartKofferraum.jpg
 

asten

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
115
Ort
17192
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus 36V/250W
Das ist wirklich praktisch. Vielen Dank für die schönen Fotos.
 
Thema:

Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs

Freunde des i:SY = isy und anderer 20" - Pedelecs - Ähnliche Themen

Was brauche ich eigentlich?: Hi Leute, ihr habt das hier gerade im aktuellen Corona-Boom sicher schon oft gehört und ich bin keine Ausnahme: Ich brauche ein Pedelec...
Qual der Wahl zw. zwei fast baugleichen Kompakt-Pedelecs!: Hallo :) Nachdem ich nun schon eine Weile online Basisrecherche zum Thema Pedelecs betrieben habe, war ich nun auf der Fahrradmesse, um meine...
Simplon E-Lion Silk Carbon E2 Erfahrungen: Eine kurze Vorstellung: meine Frau und ich haben vor ca. 35 Jahren unsere Autos abgeschafft, seitdem sind Fahrräder unsere wichtigsten...
Oben