sonstige(s) Freiwillige für Testen von Bosch-Umbau-Kit gesucht!

Diskutiere Freiwillige für Testen von Bosch-Umbau-Kit gesucht! im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen, ich suche auf diesem Wege Freiwillige, die Interesse hätten ein Umbau-Kit, an dem ich gerade arbeite ausgiebig zu testen. Ich...

Tomblarom

Dabei seit
12.11.2018
Beiträge
61
Details E-Antrieb
BBSHD 52V, 14S5P 17,5Ah (1600W)
Hallo zusammen,

ich suche auf diesem Wege Freiwillige, die Interesse hätten ein Umbau-Kit, an dem ich gerade arbeite ausgiebig zu testen. Ich habe einen ähnlichen Umbau selbst schon durchgeführt und will nun ein Kit anbieten, welches keine Modifikationen am Rahmen erfordert: Haibike XDURO FullSeven S 7.0 (2017) Bosch Speed 45km/h auf Bafang G510/M620

Bafang Ultra G510 / M620
Durch das Kit kann der leistungsstärkere Bafang Ultra installiert werden. Dieser ist frei programmierbar, extrem beliebt und robust. Es sind 160nm und je nach Controller 1000W - 3500W abrufbar.

Vollständiger Rückbau
Der bestehende Rahmen wird nicht modifiziert, sodass ein späterer Wechsel, zurück zu Bosch möglich ist.

Kettenlinie anpassbar
Jedes Bike hat eine andere Kettenlinie. Um die optimale zu finden sollen später verschiedene Spacer-Ringe erhältlich sein:
1607176790813.png
1607176808189.png


Voraussetzung
Das aktuelle Design ist nur mit der alten Bosch MY2014 Aufnahme kompatibel.
1607176378529.png
1607176402294.png
1607176497006.png


Vorschau:
1607176670062.png
1607176682961.png


In 3D-gedruckter Form und als Modell passt alles. Nun möchte ich testen, wie gut sich der Umbau eines Bosch-Bikes durchführen lässt.

Falls Du nun Interesse hast, bitte direkt per PN melden. :) Freue mich!
 

Martin4

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
936
Strebst du auch eine Legalisierung an, wenn du 45er Bikes umbaust oder ist das ein reines Technikprojekt?
 

der Jürgen

Dabei seit
24.07.2011
Beiträge
460
Natütlich muss das legal sein. Sonst darf man das ja nicht. 😂
 

prolink

Dabei seit
24.05.2018
Beiträge
173
Ort
Graz umgebung
Details E-Antrieb
E-8000 Steps / Bosch Performance CX4
Super Projekt. hab ich mir auch schon mal überlegt. leider ist der Motor sehr Schwer
gibt es überhaupt kleine Kettenblätter dafür?. sehe nur immer die großen um die 40z
bergauf fahre ich sonst 32 oder 34
 

Tomblarom

Dabei seit
12.11.2018
Beiträge
61
Details E-Antrieb
BBSHD 52V, 14S5P 17,5Ah (1600W)

Menace

Dabei seit
08.12.2018
Beiträge
185
Das Thema ist alt, da gibt es Leute die haben das schon lange ohne großes Brimborium gemacht, ein paar Bleche zugeschnitten und fertig, und das sogar formschön,
Also, wo ist das Konzept?

1607196258953.png
 

Tomblarom

Dabei seit
12.11.2018
Beiträge
61
Details E-Antrieb
BBSHD 52V, 14S5P 17,5Ah (1600W)
Also, wo ist das Konzept?
Ich frage mich auch gerade was dieser Kommentar bezwecken soll.

Mein Ziel ist hierbei Fahrern ohne handwerkliche- oder elektrotechnische Kenntnisse einen leichten Umstieg zu ermöglichen. Den gezeigten Umbau von @KaroKönig kenne ich ebenfalls und gab Anreiz zum diesem Projekt. Aber das hast du sicher in meinem verlinkten Post schon gelesen!
 

LZ_

Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
97
Das Thema ist alt, da gibt es Leute die haben das schon lange ohne großes Brimborium gemacht, ein paar Bleche zugeschnitten und fertig, und das sogar formschön,
Also, wo ist das Konzept?

Anhang anzeigen 355815
Weshalb so herablassend? Dein Umgangston ist reichlich daneben.
Das ist genau der Ansatz welchen ich auch für einen Quertausch zu neueren Generationen wünsche. Ein Set mit schlichter BSA-Aufnahme hätte im Reparaturfall des Motors auch grandiose Vorteile!
Mit solch irrlichternden Gestalten ist ohnehin kein Kontakt empfohlen.... die scheinen derart überhöhte Vortstellungen zu verfogen, da geht es meist im steilen Sinkflug zur schmerzhaften Realität.
 

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
527
@Tomblarom

Druckst aus ABS?

Sind die roten Platten reine Kontur, oder auch mit Senkungen etc. ?
Nur Kontur würde sich auch gut lasern lassen aus Alu,- spottbillig heutzutage.


 

Tomblarom

Dabei seit
12.11.2018
Beiträge
61
Details E-Antrieb
BBSHD 52V, 14S5P 17,5Ah (1600W)
Druckst aus ABS?
Sind die roten Platten reine Kontur, oder auch mit Senkungen etc. ?
Das war nur um die Toleranzen zu prüfen. Ja, ich lass das aus 4mm Alu laserschneiden. Das in den Bildern oben ist nur Carbon-Folie auf einem 3D-Druck.

Hab einige Drucke gebraucht, um die Spalte / Lücken zu eliminieren. Nun passt es zu 99%.
1607206378953.png
 

niceguy_rb

Dabei seit
11.10.2020
Beiträge
2
Hallo @Tomblarom,
Hallo an die Community,

Ich finde die Idee genial. Es erspart die Komplexität einer Eigenentwicklung der aufnahme und dazu erlaubt es die Anhebung der Leistungswerte auf dem Niveau eines Mofa (mit guten Tarnung)

Anhebung der Leistung von 250W (Bosch) auf optional 1000W, 2500W oder 3500W (Bafang G510/M620)
Anhebung des Drehmoment von 75nm (Bosch gen2/3) oder 85nm(Bosch gen4) auf 160nm.

Für die Abbildung der Leistungswerte ist klar das einiges an Gewicht für Akku und Motor hinzukommen wird. Sinn macht sicherlich ergänzend eine Ausrüstung auf eine 4-Kolben Bremsanlage.

ich habe Interesse und möchte hiermit gerne einen Umbausatz bestellen.

ich wünsche allen hier einen frohen 1. Advent und einen schönen Sonntag.

Mit sonnigen Gruß
 

KuNiRider

Dabei seit
18.04.2018
Beiträge
525
Ort
Pattonville
Details E-Antrieb
Bosch Activ Line Plus 2018
Umbausatz für Laien?
Wäre es imho erst, wenn der Motorcontroller mit dem Bosch-Akku und Display arbeiten kann und die Bosch-Stecker passen.
Es gibt sicher einen Markt für alte Bosch-E-Bikes deren Motor defekt ist.
So muss aber auch ein neues Display und ein neuer Akku verbaut werden und höchstwahrscheinlich ein neuer Kabelsatz! Um am Ende ein illegales Bike zu erhalten.
Damit ist es nur ein tolles Hilfsmittel für Tuningverückte.
 

Menace

Dabei seit
08.12.2018
Beiträge
185
So muss aber auch ein neues Display und ein neuer Akku verbaut werden und höchstwahrscheinlich ein neuer Kabelsatz! Um am Ende ein illegales Bike zu erhalten.
Das ist alles vollkommen richtig, aber lassen wir mal das illegale weg und stellen den Spaß am schrauben in den Vordergrund. Der fette Bafang ist natürlich schon ne Nummer und es ist toll wenn jemand Adapter anbietet, aber man sollte folgendes immer im Auge behalten:

Billig wird die ganze Sache nicht. Im Prinzip funktioniert das für Otto-Normalbastler auch nur mit alten Bikes mit On-Tube Akku. Einen passenden 48 V Intube-Akku zu basteln wird die meisten hier überfordern.

Also muss ich deutlich > 1500 Euro investieren um ein mindestens 4 Jahre altes Bike aufzurüsten, teurer Spaß würde ich sagen.
 
Thema:

Freiwillige für Testen von Bosch-Umbau-Kit gesucht!

Freiwillige für Testen von Bosch-Umbau-Kit gesucht! - Ähnliche Themen

Bafang-Umbau-Kit: Adapter Platten - M500/M600 in M620 Rahmen installieren: Hallo zusammen, Ähnlich wie beim Bosch-Umbau-Kit (sonstige(s) - Freiwillige für Testen von Bosch-Umbau-Kit gesucht!) welches ich neulich...
Haibike XDURO FullSeven S 7.0 (2017) Bosch Speed 45km/h auf Bafang G510/M620: Hallo Zusammen, habe mich dazu entschlossen ein bestehendes eMTB mit 45km/h Zulassung umzubauen. Das Projekt wird wohl einige Zeit in Anspruch...
Oben