freeMax für E8000 (alle 3 Unterstützungsstufen frei einstellbar)

Diskutiere freeMax für E8000 (alle 3 Unterstützungsstufen frei einstellbar) im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das Android Update war heute Nacht gegen 0:00 Uhr schon verfügbar.
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Betrifft iOS13 - Anwender:
eMaxMobileApp 1.21 für iOS ist unterwegs zu Apple und sollte in wenigen Tagen bzw. Stunden zum Download zur Verfügung stehen.
Bei dieser Version wurden die Probleme behoben, welche bei Aktivierung des neuen "Dark - Modes" in iOS13 (siehe hier) auftraten.

iPhone 4x/5x und SC-E7000/SC-E6100/EW-EN100:
Leider haben wir bisher noch keine Lösung zu dem Bluetooth - Kopplungsproblem zwischen iPhone 4x / 5x und SCE7000/SCE6100/EW-EN100 gefunden.
Ein SCE8000 funktioniert in gewohnter Weise auch zukünftig problemlos mit iPhone 4x / 5x.
Wir versuchen weiterhin auch für die anderen Displaytypen eine Lösung für diese etwas betagten iPhones zu finden, wissen aber nicht ob wir hier entsprechende Tricks anwenden können.
Aus diesem Grunde haben wir aktuell iPhone 4x & 5x aus der Kompatibilitätsliste für SC-E7000, SC-E6100 und EW-EN100 entfernt, siehe hier.
 
RALLE

RALLE

Dabei seit
07.02.2018
Beiträge
75
Punkte Reaktionen
50
Ort
Helpup
Details E-Antrieb
Motor: Shimano E8000, Akku: Shimano E8010 500Wh
Hi zusammen,

bin neu hier und habe nicht den blassesten Schimmer von der Software...

Ich möchte mein Shimano-Bike wieder auf 4.5.1 downgraden, weil durch das 4.6er Update ja deutlich Hm verloren gegangen sind.
Zusätzlich möchte ich freemax einfach mal testen...

WAS muss ich da alles tun?
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Hi zusammen,

bin neu hier und habe nicht den blassesten Schimmer von der Software...

Ich möchte mein Shimano-Bike wieder auf 4.5.1 downgraden, weil durch das 4.6er Update ja deutlich Hm verloren gegangen sind.
Zusätzlich möchte ich freemax einfach mal testen...

WAS muss ich da alles tun?

Zum Downgrade:
Hier findest du alle Informationen zum Downgrade auf relevante Motorfirmwareversionen.
Speziell für 4.5.1 gibt es hier ein komplettes Paket mit allen Installations - und Deinstallationsdateien, damit kannst du genauso vorgehen wie beim Downgrade auf 4.3.2 welcher hier genauer beschrieben ist.

Zu freeMax:
Die Funktionen von freeMax sind unter anderem hier auf Seite 6 und 7 beschrieben.
Grundlegende Infos zur Installation des freeMax - Windows Programms sowie dem Anschluss und der Verwendung des PCE1 bzw. PCE02 Interfaces findest du in der eMax - Beschreibung hier.

Du kannst aber auch alle Funktionen von freeMax direkt über Bluetooth (d.h. ohne PCE1 oder PCE02 Interface) mit eMaxMobileApp (für iOS oder Android) bereits in der lizenzfreien Version ausführen, siehe hier und hier.
 
N

Nimmse

Dabei seit
20.03.2016
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
90
Ort
Allmersbach
Details E-Antrieb
Bionx, Bafang-BBS001 und Shimano E8000
Hallo zusammen,
Downgrade ging auch mit eTube 3.4.3 auf dem Smartphone (Android). Die Firmwaredateien in den passenden Ordner kopiert (Android/data/com.shimano..../files/FW), WLan ausgeschaltet, Flugzeugmodus ein, Bluetooth ein, und dann los ...
Bei 77% kommt eine gefühlt längere Pause, aber hat alles funktioniert.
Grüße
Andreas
 
K

Kurti0

Dabei seit
23.10.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Zum Downgrade:
Hier findest du alle Informationen zum Downgrade auf relevante Motorfirmwareversionen.
Speziell für 4.5.1 gibt es hier ein komplettes Paket mit allen Installations - und Deinstallationsdateien, damit kannst du genauso vorgehen wie beim Downgrade auf 4.3.2 welcher hier genauer beschrieben ist.

Zu freeMax:
Die Funktionen von freeMax sind unter anderem hier auf Seite 6 und 7 beschrieben.
Grundlegende Infos zur Installation des freeMax - Windows Programms sowie dem Anschluss und der Verwendung des PCE1 bzw. PCE02 Interfaces findest du in der eMax - Beschreibung hier.

Du kannst aber auch alle Funktionen von freeMax direkt über Bluetooth (d.h. ohne PCE1 oder PCE02 Interface) mit eMaxMobileApp (für iOS oder Android) bereits in der lizenzfreien Version ausführen, siehe hier und hier.
 
Hallo zusammen,
Ich habe seit gestern die EMaxMobileApp für mein Shimano e8000 mtb runtergeladen, hat jemand Einstellungstips für mich, eco, trail und boost; fahre gerne hügelig 500- 800 hm und 50 bis 80 km. Bitte helft mir, bin totaler Newcomer Thema e mtb. Danke im Voraus und lg Kurt
 

 
Hallo zusammen,
Ich habe seit gestern die EMaxMobileApp für mein Shimano e8000 mtb runtergeladen, hat jemand Einstellungstips für mich, eco, trail und boost; fahre gerne hügelig 500- 800 hm und 50 bis 80 km. Bitte helft mir, bin totaler Newcomer Thema e mtb. Danke im Voraus und lg Kurt
 
Zuletzt bearbeitet:
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Hallo Kurti0,
willkommen im Forum :)

Die Einstellungen für "Leistungsanpassung" in eMaxMobileApp sollten in der Regel sehr individuell angepasst werden.
Es gibt eigentlich kein allgemeingültiges Rezept, da die einzelnen Werte von sehr vielen Faktoren wie Bikegewicht, Fahrergewicht, Kondition und Verfassung des Fahrers, Beschaffenheit der Strecke und natürlich den individuellen Vorlieben des Fahrers abhängen.

Am besten nimmst du dir einfach etwas Zeit und experimentierst mit den Werten der Leistungsanpassung.

Wenn du Akku sparen möchtest, dann verkleinerst du die Werte (speziell Unterstützungsverhältnis, aber auch Drehmoment und Leistung) im Eco Modus.

Falls du im Boost Modus mehr "Dampf" haben möchtest, dann erhöhst du die entsprechenden Werte in diesem Modus.

Ansonsten sind natürlich in diesem Forumsthread bereits jede Menge Infos zu finden - also idealerweise etwas in diesen inzwischen 37 Seiten rumschmökern.

Vielleicht geben auch diese beiden Dokumente noch etwas Hilfestellung: Dokument1 und Dokument2
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Und wieder ist ein kleiner Schritt vollbracht: die neue eMax - Website im neuen, hoffentlich doch etwas modernerem Design ist endlich online :)
Alles noch etwas im "Beta" - Stadium und noch viele Dinge ("Fragen und Antworten", Blog, https, …) zu machen, aber zumindest schon mal ein Anfang...
 
DerAndi

DerAndi

Dabei seit
11.08.2018
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
51
Ort
Fröndenberg
Details E-Antrieb
Giant Trance E+ 2020, SyncDrive Pro
(y) das habt ihr sehr schön gemacht, gefällt mir.
Schön übersichtlich und nicht überfrachtet, Glückwunsch.

Viele Grüße
Andreas
 
B

Biketamer

Dabei seit
23.02.2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
2
Hallo, ich habe mal eine Frage zu den Leistungseinstellungen mit der App eMaxMobile. Bezieht sich das Verhältnis auf das max. Drehmoment was man einstellt oder auf 70Nm? Wenn mit Lizenz US eingestellt wird und wieder zurück auf EU ist das nachprüfbar bzw. führt das zum Garantieverlust?

Biketamer
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Hallo, ich habe mal eine Frage zu den Leistungseinstellungen mit der App eMaxMobile. Bezieht sich das Verhältnis auf das max. Drehmoment was man einstellt oder auf 70Nm? Wenn mit Lizenz US eingestellt wird und wieder zurück auf EU ist das nachprüfbar bzw. führt das zum Garantieverlust?

Biketamer
Willkommen im Forum :)
Das Unterstützungsverhältnis gibt immer das Verhältnis des Drehmoments der Motorunterstützung gegenüber dem vom Fahrer auf die Kurbel gegebenen Drehmoment an.
Allerdings wird das Drehmoment des Motors natürlich durch die vorgegebenen Grenzwerte (max. 70Nm bzw. 75Nm) oder aber auch durch die maximale Leistung (500W bzw. 550W) begrenzt.

Ein Unterstützungsverhältnis von 300% bedeutet also dass der Motor im Normalfall das dreifache Drehmoment des Fahrers dazu addiert.
Gibt der Fahrer also 20Nm an Drehmoment auf die Pedale, so gibt der Motor in der Regel 60Nm dazu (sofern als Maximalwert 70Nm vorgegeben sind und nicht bereits die Leistungsgrenze erreicht wurde)
Gibt der Fahrer jedoch 30Nm an Drehmoment auf die Pedale, so wird der Motor in der Regel mit 70Nm begrenzt.

Siehe hierzu auch hier (Seite 6 & 7), hier (Kapitel 9), hier und hier.

Generell führt fast jegliche Modifikation des Fahrrads zu einem Garantieverlust.
(Falls alle mit unserer Software und Apps durchgeführten Modifikationen wieder exakt auf Ihre Ursprungswerte zurückgesetzt werden, dann ist für niemanden eine zuvor erfolgte Veränderung ersichtlich;););)) Siehe hierzu auch hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Biketamer

Dabei seit
23.02.2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
2
Hallo, heißt das, wenn ich mit der eMax App Leistungseinstellungen vornehme und dann anschließend mit der E-TUBE App wieder die Vorgaben auswähle ist es nicht nachvollziehbar? eine Art Datenlogger haben die nicht drin wo man nachschauen kann was mal eingestellt wurde?
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Hallo, heißt das, wenn ich mit der eMax App Leistungseinstellungen vornehme und dann anschließend mit der E-TUBE App wieder die Vorgaben auswähle ist es nicht nachvollziehbar?
Das ist korrekt - aber aus Prinzip sollte man die Änderungen auch mit dem Programm wieder rückgängig machen, mit dem man diese zuvor gemacht hat, dies ist einfach die strukturiertere und damit sicherere Vorgehensweise, da nie gewährleistet ist ob eTube auch in zukünftigen Versionen die Werte in identischer Weise wie bisher verändert.

Hallo, heißt das, wenn ich mit der eMax App Leistungseinstellungen vornehme und dann anschließend mit der E-TUBE App wieder die Vorgaben auswähle ist es nicht nachvollziehbar? eine Art Datenlogger haben die nicht drin wo man nachschauen kann was mal eingestellt wurde?
In der Shimano Firmware ist zwar schon seit längerem eine Historie (aka Datenlogger) vorgesehen und entsprechende Strukturen angelegt, aber diese wird derzeit (noch) nicht wirklich genutzt. Zudem werden bestimmte verdächtige Kennzeichnungen von unserer Software wieder entsprechend zurückgesetzt wenn wieder die Originalwerte programmiert werden. Bitte jetzt allerdings nicht noch expliziter nachfragen und idealerweise zu diesem Thema kein großes "Fass aufmachen" - wir wollen ja keine schlafenden Hunde wecken. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Biketamer

Dabei seit
23.02.2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
2
Dh. mit der Option <wähle Standardparameter> bei der Leistungsanpassung wird dies nicht nachweißbar zurückgesetzt? bei den Landeseinstellungen muss man dann wieder auf EU oder Werkseinstellungen umschalten?
 
Im Übrigen muss ich sagen eine sehr gelungen App ! Einen Datensatz laden und speicher um später alles zurückzuladen gibts aber nicht oder?
 
R

Rossi46

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
437
Punkte Reaktionen
358
Ich habe ja mein Bike auf 40km/h Eingestellt,heute mal getestet im Trail Modus Medium ,aber ganz ehrlich da musste ich aber ganz schön reintreten trotz 12fach Schaltung!
Also 32km/h passt Perfekt.
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.701
Punkte Reaktionen
3.673
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Dh. mit der Option <wähle Standardparameter> bei der Leistungsanpassung wird dies nicht nachweißbar zurückgesetzt? bei den Landeseinstellungen muss man dann wieder auf EU oder Werkseinstellungen umschalten?
Das ist absolut korrekt.

Im Übrigen muss ich sagen eine sehr gelungen App ! Einen Datensatz laden und speicher um später alles zurückzuladen gibts aber nicht oder?
Kommt in Bälde, siehe hier auf Seite 2...
 
A

Agazzo

Dabei seit
06.02.2018
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
56
Details E-Antrieb
STEPS E8000
Keine BT-Verbindung zum E8000 mehr möglich!
Ich habe am WE an meinem Galaxy S9 ein Update auf Android10 durchgeführt.
Seitdem kann ich den E8000 mit dem SCE8000 weder mit Emax noch Etube verbinden.
Habe alles versucht:
Flugmodus (außer BT)
Alle Apps geschlossen
Die bestehende E8000-BT-Verbindung entfernt
Neu scannen lassen, PW eingegeben (dann wird im Display "Steps" dauerhaft angezeigt)
Öffnen von Emax oder Etube bleibt ohne Verbindung.
Danach alles wie bisher versucht.... ohne Erfolg.

Mein S7 und das Iphone5 funktionieren einwandfrei.

Mein Kumpel (S9+) hat das gleiche phänomen.

Hat hier noch jemand einen Tipp (@Peter Mayer 😬)
 
J

Jasi12

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.073
Punkte Reaktionen
359
Android10 , auf den nächsten Update warten.
 
Thema:

freeMax für E8000 (alle 3 Unterstützungsstufen frei einstellbar)

freeMax für E8000 (alle 3 Unterstützungsstufen frei einstellbar) - Ähnliche Themen

Bei Einstellung Boost schaltet die DI2 doch ziemlich rau: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, das meine Steps 8000 in Verbindung mit der DI2 beim Modus Boost doch ziemlich rau in manchen Gängen...
Hallo aus Köln - Cube Reaction Pro 500 Allroad: Hallo zusammen, ich bin seit dem 20.04.2020 nun auch stolzer Besitzer eines E-Bikes. Ich habe seit dem knappe 2800Km zurück gelegt. Gekauft hatte...
sonstige(s) Bosch Unterstützungsangaben (und das Nyon): Da hier immer wieder über die Unterstützungsstufen von Bosch spekuliert wird und was die %-Werte bedeuten, möchte ich hier mal etwas Klarheit dazu...
sonstige(s)

Kayza

sonstige(s) Kayza: Hallo. Ich habe ein KAYZA Talik Dry 6 (2020) und dachte, ich kopier einfach mal meinen Blogartikel ( Fahr doch mal eBike! ) dazu hier rein, da es...
Specialized Specialized Mission Control - Support und Peak Power verstehen: In der Specialized Mission Control App kann man für den Brose Motor Tuning-Werte (Support und Peak-Power) für die verschiedenen Fahrmodi...
Oben