Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung

Diskutiere Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung im Plauderecke Forum im Bereich Community; Wieso? Mich hat das ĂŒberrascht, Optik, Sensor etc. Zum Griff, ich mache oft Bilder wĂ€hrend der Fahrt, also mit rechter Hand iPhone aus der...
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
BeitrÀge
9.113
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Dass das iPhone SE bessere Fotos macht als die Olympus TG6 ist wirklich nicht unverstĂ€ndlich, sondern war absolut zu erwarten. 😉
Wieso? Mich hat das ĂŒberrascht, Optik, Sensor etc.

Zum Griff, ich mache oft Bilder wÀhrend der Fahrt, also mit rechter Hand iPhone aus der Fronttasche etc.
Das ist ohne den Griff fĂŒr mich mit einer Hand umstĂ€ndlich, zumal das GerĂ€t ja sehr sensibel auf Display BerĂŒhrung reagiert, da ist dann schnell was verstellt.
Ideal ist der Griff trotzdem nicht.
 
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
BeitrÀge
783
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Wegen dem Griff nutze ich lieber meine Pocketkamera wÀhrend der Fahrt als mein Smarthone.
Egal wie gut die BildqualitÀt der Handies ist oder noch wird, mir fehlt da einfach was bei der Bedienung und beim Festhalten.

Bei mir ist die BildqualitÀt der kleinen Kamera (7 Jahre alt) auch besser als die des Handies (2 Jahre alt).
Bin geneigt das aktuelle Modell zu kaufen, muss aber erst meinen Geiz ĂŒberwinden

Kamera:
1601130647464.png


1:1 Ansicht


1601130970720.png


1601131043010.png


Handy:
1601130809395.png


1:1
1601130861881.png


1601130907432.png
 

AnhÀnge

U

Ullerich

Dabei seit
25.05.2019
BeitrÀge
798
weil wegen Lochkamera ...

So sieht der Deckel aus, die Bohrung betrÀgt rund 0,6 mm, demnÀchst werde ich Experimente mit 0,2 mm anstellen. Ich habe Zugriff auf Neusilberbleche mit 120 ” Dicke, die mittels Laser kleine Bohrungen bekommen (SMD Pastenschablonen).

Objektiv.jpg


Das Ergebnis obigen Deckels:

Lochkamera Versuch 1.jpg

Okay, ist fĂŒr Sportaufnahmen vielleicht nicht so optimal, aber fĂŒr die Dinge, die still halten können, schon. Verschlusszeit muss man experimentell ermitteln. Also: wozu teure Objektive, eine Bohrung tut schließlich auch ihren Dienst. ;)
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
BeitrÀge
299
Details E-Antrieb
Cowboy v3
Wieso? Mich hat das ĂŒberrascht, Optik, Sensor etc.
Weil das iPhone einen um Lichtjahre besseren Prozessor und JPEG-Engine besitzt. Dem SE 2020 fehlen zwar leider Night Mode und Deep Fusion (Sweater Mode), dennoch ist auch das normale Smart HDR extrem leistungsfĂ€hig. Kompaktkameras sind dagegen bekannt fĂŒr ihre rudimentĂ€ren JPEG-Engines. Die Elektronik ist mittlerweile mindestens genauso wichtig wie Sensor und Objektiv. Deine TG6 hat natĂŒrlich den Vorteil eines optischen Zooms – der wird aber ziemlich dunkel, was den Vorteil auch wieder schmĂ€lert. Wenn du beide in RAW nutzt, relativiert sich der Unterschied natĂŒrlich etwas und die TG6 wird vermutlich besser abschneiden.

Bei mir ist die BildqualitÀt der kleinen Kamera (7 Jahre alt) auch besser als die des Handies (2 Jahre alt).
Bin geneigt das aktuelle Modell zu kaufen, muss aber erst meinen Geiz ĂŒberwinden
Was fĂŒr eine Kamera, was fĂŒr ein Handy? NatĂŒrlich gibt es noch Kompaktkameras, die bessere Fotos als Handys machen (vor allem die mit 1" Sensor oder grĂ¶ĂŸer). Aber wĂ€hrend das frĂŒher immer so war, ist es heute mehr ein fließender Übergang, und die Handys erobern immer mehr Land.
 
hwg

hwg

Dabei seit
26.07.2011
BeitrÀge
309
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&M culture Rohloff & Classic ‱ Flyer TS7.80
Schon sehr schade, wie sich manche hier in ihrer Kritik "das Maul zerreissen" !
Ein Foto ist doch immer der Moment als Bild.
Und wer hier eine Aufnahme zur Diskussion stellt oder seine Möglichkeit der EBV anwendet ist evtl. froh ĂŒber Tipps.
Es reicht nicht den Photoshop auf der HD zu haben, man sollte auch wissen was damit möglich ist.

Warum wird auch der Schwerpunkt so auf meine Kameras und meine Objektive gelegt?

Wer blind durch die Gegend lÀuft, hört auch die Motivklingel nicht.
Egal ob an der Super DSL mit viel teurem Glas oder am Handy.
Oft ist der ein Schritt mehr nach links fĂŒr eine Bildaussage viel entscheidender.

Und was solls, wenn ich die RAW-Daten um eine Blende hochziehe oder die Tiefen aufhelle, am VergrĂ¶ĂŸerer nannte sich die gleiche TĂ€tigkeit Abwedeln oder Nachbelichten. Notfalls mit der glimmenden Zigarette an bestimmten Stellen ĂŒber der VergrĂ¶ĂŸerung im Entwicklerbad.

Gruß hwg

©hwg_ADA_m.lamm-4098.jpg
 
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
BeitrÀge
783
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Weil das iPhone einen um Lichtjahre besseren Prozessor und JPEG-Engine besitzt. Dem SE 2020 fehlen zwar leider Night Mode und Deep Fusion (Sweater Mode), dennoch ist auch das normale Smart HDR extrem leistungsfĂ€hig. Kompaktkameras sind dagegen bekannt fĂŒr ihre rudimentĂ€ren JPEG-Engines. Die Elektronik ist mittlerweile mindestens genauso wichtig wie Sensor und Objektiv. Deine TG6 hat natĂŒrlich den Vorteil eines optischen Zooms – der wird aber ziemlich dunkel, was den Vorteil auch wieder schmĂ€lert. Wenn du beide in RAW nutzt, relativiert sich der Unterschied natĂŒrlich etwas und die TG6 wird vermutlich besser abschneiden.


Was fĂŒr eine Kamera, was fĂŒr ein Handy? NatĂŒrlich gibt es noch Kompaktkameras, die bessere Fotos als Handys machen (vor allem die mit 1" Sensor oder grĂ¶ĂŸer). Aber wĂ€hrend das frĂŒher immer so war, ist es heute mehr ein fließender Übergang, und die Handys erobern immer mehr Land.
Sony xz2 compact vs Ricoh GR (Model 2013) Sensor ist ungefĂ€hr 3x grĂ¶ĂŸer als 1"
 
D

dpt

Dabei seit
10.02.2019
BeitrÀge
410
Details E-Antrieb
MTB Cycletech Code (S)
So sieht der Deckel aus, die Bohrung betrÀgt rund 0,6 mm, demnÀchst werde ich Experimente mit 0,2 mm anstellen. Ich habe Zugriff auf Neusilberbleche mit 120 ” Dicke, die mittels Laser kleine Bohrungen bekommen (SMD Pastenschablonen).
Ich hĂ€tte mal mit so 1.2-1.5mm versucht. Ich befĂŒrchte was du bei 0.6mm bereits eine Verschlechterung durch Beugung hast
 
U

Ullerich

Dabei seit
25.05.2019
BeitrÀge
798
Ich befĂŒrchte was du bei 0.6mm bereits eine Verschlechterung durch Beugung hast
Danke fĂŒr den Tipp, das lĂ€sst sich einfach ausprobieren. Meine neue Konstruktion hat nĂ€mlich eine deutlich grĂ¶ĂŸere Bohrung in der Mitte und auf die Oberseite lassen sich runde Schablonenteile mit Klebeband befestigen. Daher bin ich dann deutlich variabler mit dem eigentlichen Durchmesser.
Aber stimmt, da war doch noch was von Blende 8 und kleiner ...

[update]
gerade gefunden: Optimalen Lochdurchmesser bei Lochkameras berechnen lassen
Das verspricht schöne Experimente.
 
Zuletzt bearbeitet:
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
BeitrÀge
5.684
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Bei mir ist die BildqualitÀt der kleinen Kamera (7 Jahre alt) auch besser als die des Handies (2 Jahre alt).
Bist du sicher dass das nicht die gleiche Kamera war, nur einmal normal (ganz angenehm, ist das eine Panasonic TZ?) und einmal ĂŒberschĂ€rft und ĂŒberkomprimiert??? :)
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
BeitrÀge
299
Details E-Antrieb
Cowboy v3
Sony xz2 compact vs Ricoh GR (Model 2013) Sensor ist ungefĂ€hr 3x grĂ¶ĂŸer als 1"
Gut, das ist dann aber auch kein ganz fairer Vergleich. 😉 Sony-Smartphones sind bei der BildqualitĂ€t schon seit Ewigkeiten nur Mittelklasse, wĂ€hrend die Ricoh GR mit APS-C Sensor eher eine Spiegellose ohne Wechselobjektiv ist. Übrigens super Kamera! 🙂

Ich liebe meine neue Fuji X100V (APS-C), aber auch meine Olympus E-M5 Mk2 (MFT) und selbst deren VorgĂ€ngerin von 2012 machen klar bessere Fotos als mein iPhone von 2019. Wobei der Unterschied stetig kleiner wird: ich habe in meinem Wohnzimmer eine Galeriewand mit Konzertfotos. In der Mitte sind zwei 40x60 LeinwĂ€nde, eins E-M5 Mk2 und eins iPhone 8. Zwischen den beiden ist kein großer optischer Unterschied erkennbar (ich poste sie hier nicht, weil die SĂ€ngerinnen ja nicht auf Pedelecs saßen 🙃). Durch Night Mode, Sweater Mode und Portrait Mode holt das iPhone auch immer weiter auf.

Der Unterschied zu Kameras mit großem Sensor wird auch noch eine Weile bestehen bleiben, da bin ich sicher. Aber Kameras mit SensorgrĂ¶ĂŸen unter 1" wurden durch gute Handykameras im Prinzip schon lĂ€ngst gefressen. Bridge (also Riesenzoom) und Action sind noch Nischen, wo sich auch Kameras mit kleinem Sensor vorĂŒbergehend noch behaupten können, aber grundsĂ€tzlich bleiben nur noch Handy und großformatige Kameras.
 
hwg

hwg

Dabei seit
26.07.2011
BeitrÀge
309
Ort
Wuppertal
Details E-Antrieb
R&M culture Rohloff & Classic ‱ Flyer TS7.80
Hallo,
hier noch ein Tipp fĂŒr die Nutzer eines iPhone, ich habe mir die App ProCamera gekauft.

Damit lassen sich Parameter wie ISO / Verschlusszeit etc. einstellen.
Bei Interesse mal im Apple Store / unter Google die umfangreichen Funktionen einmal nachsehen.
Außerdem können Bilddaten auch als RAW + JPG / nur RAW erstellt werden.
Aufgenommen im HEIC Dateiformat hier ein 1:1 Detail - Skalierung auf 18x24cm und die Aufnahmedaten.

Gruß und ein gutes Wochenende
hwg

iPhone_1zu1Ausschnitt.jpg

iPhoneS8.jpg

Aufnahmedaten S8.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
BeitrÀge
783
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
..
Ich liebe meine neue Fuji X100V (APS-C), ..
Die schwirrt mir auch im Kopf rum. Mein Raw Converter versteht aber leider das Fuji Raw Format nicht und ich will nicht noch eine weitere Software. Außerdem ist sie deutlich grĂ¶ĂŸer, als die GR und die Brennweite ist etwas weiter. Aber dafĂŒr hat sie einen super Sucher und richtige Bedienelemente, ist lichtstĂ€rker und kann mit jeder Verschlusszeit blitzen.

Ich schwanke zwischen der X100v und der GR III und kann mich einfach nicht entscheiden. Kopf sagt GR und Bauch x100
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
BeitrÀge
299
Details E-Antrieb
Cowboy v3
Ich persönlich schwöre auf Moment Pro Camera. RAW oder TIFF verfĂŒgbar, Zebramodus (SO unverzichtbar!), Programm-Modus, komplett manueller Modus, und was mir besonders wichtig ist und kaum eine Kamera-App gut kann: Ich kann eine feste Verschlusszeit einstellen und sperren und dann frei die ISO und den Fokus setzen. Manche Apps setzen diese Werte wieder zurĂŒck, sobald ich den Fokus verschiebe (Halide zum Beispiel). Die Bedienung ist dabei auch sehr gut, auch wenn das Swipen in Halide noch etwas komfortabler ist. Manche anderen Kamera-Apps haben superviele Mini-Buttons und -Labels mit allem möglichen Zeugs und ich finde, dass gerade Moment den Spagat gut hinbekommt, die wichtigsten Parameter gut erreichbar zu machen und dennoch nicht zu viel Zeugs einzublenden. Support fĂŒr Wechselobjektive gibt es ebenfalls, sogar (Einstellungs-) Presets. Nur mit dem Videomodus habe ich bisher keine guten Erfahrungen gemacht, aber fĂŒr Video nutze ich ehrlich gesagt sowieso die Standard-Kamera-App. Das einzige, was in Moment wirklich noch fehlt, ist Shutter Priority. Aber solange ich die Verschlusszeit sperren kann, bin ich bereits zufrieden. 🙂

An zweiter Stelle steht fĂŒr mich natĂŒrlich Halide. Beides iOS, vielleicht auch Android.
 
C

Cowboy Willi

Dabei seit
30.07.2020
BeitrÀge
299
Details E-Antrieb
Cowboy v3
@Ollie: Die beiden wichtigsten Features an der X100V sind fĂŒr mich:
‱ der Joystick, SO viel besser als das blöde klassische D-Pad
‱ drei frei wĂ€hlbare Auto-ISO Presets – ich will nicht mehr ohne leben!

Dazu ist die BildqualitĂ€t fantastisch, die VerarbeitungsqualitĂ€t ist next-level, der Sucher ist hervorragend, und die Bedienelemente finde ich zwar nicht perfekt (ich mag das Fuji Bedienkonzept eigentlich nicht so, vor allem finde ich die RĂ€der auf der Oberseite viel zu schwergĂ€ngig), aber sie sind sehr aufgerĂ€umt und gut erreichbar. Meine RAW-Konverter können das Fuji-Format auch nicht, aber die JPEGs sind erstaunlich gut, und Photoshop schluckt eh alles. Die Brennweite mit 35mm (Ă€quiv.) finde ich ideal so, aber ich mag die 27mm “Handyfoto-Brennweite” auch einfach nicht besonders. Die GR-Serie ist ja auch sehr beliebt, vor allem bei Street-Fotografen. Du machst sicher mit keiner von beiden etwas falsch!
 
Bergbiker63

Bergbiker63

Dabei seit
15.04.2020
BeitrÀge
157
Ort
Tirol
Details E-Antrieb
Spezialized Levo Comp (Brose Drive S Mag)
ich mache gerne Bilder auf meinen Biketouren, deshalb hab ich mir auch ein Handy zugelegt welches zumindest einige Optionen fĂŒr gute Bilder in der Natur bietet (Weitwinkel, Makro, Zoom mit Stabilisierung usw.)

das Handy (Huawei P30 pro) bietet zwar auch sehr viele manuelle Einstellungen (Blende, Verschlusszeiten, hohe Auflösung im Pro Modus, ISO usw.)
allerdings fehlen mir dazu hÀufig noch die nötigen Grundlagen

da ich jetzt ab Okt. in Pension bin, werde ich mich jetzt intensiver mit der Materie beschÀftigen (Blickwinkel, Proportionen usw.)

meine AnsprĂŒche sind jetzt nicht so professionell, es sollen halt einfach gute Fotos fĂŒr meine FotobĂŒcher werden (mache jedes Jahr ein Fotobuch)
fĂŒr diese Zwecke reicht das Huawei P30 pro locker, die neueren Handys bieten sogar viele Möglichkeiten welche es bei meinen alten Fotoapparaten nicht gab bzw. hat man da frĂŒher einiges an Zubehör benötigt, jetzt haben die Handys mehrere Linsen drinnen und sogar einen brauchbaren Zoom mit Stabilisierung

und wenn man sich weniger mit den man. Einstellungen auskennt geht die Automatik auch schon sehr gut (Master AI) auch Fotos mit wenig Licht werden noch ganz gut (ging frĂŒher gar nicht)

Lg Manfred
 
.Konafahrer.

.Konafahrer.

Dabei seit
13.02.2017
BeitrÀge
343
Details E-Antrieb
Levo SL Expert Carbon
Um die allgegenwÀrtigen Baustellen in KA herum fotografiert und den Himmel mit Luminar 4 ersetzt:

0 DSC05733-1.jpeg


Brunnen frontal mit original Himmel:

0 DSC05736.jpeg


Mit dem 35er ist das Freistellen etwas begrenzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
BeitrÀge
4.900
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Sony-Smartphones sind bei der BildqualitÀt schon seit Ewigkeiten nur Mittelklasse
Das kann ich so voll unterschreiben. Wenn man jetzt noch mit in Betracht zieht, dass dieselben Sensoren von Sony einen sehr guten Ruf haben und immer in den fĂŒhrenden Kamera-Smartphones der Top-Hersteller wie Apple und Samsung verbaut sind, erkennt man, welchen riesigen Einfluss die nachfolgende Verarbeitung der Sensordaten im Handy hat. Sensor Xyz liefert im Sonyhandy B mittelmĂ€ĂŸige Fotos wĂ€hrend er im iPhone C oder im Samsung Z Spitzenfotos abliefert.
 
Thema:

Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung

Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung - Ähnliche Themen

  • Bike freistehend fotografieren! 3D gedruckter Bike-Stand

    Bike freistehend fotografieren! 3D gedruckter Bike-Stand: Ab und zu bin ich mit dem MTB an einem schönen Ort und möchte ein schönes Foto davor vom Bike machen. Dann kennt ihr das, man sucht sich ein...
  • Fotografieren auf euren ebike Touren

    Fotografieren auf euren ebike Touren: Was schleppt Ihr so alles an Foto Equipment mit und wie verstaut Ihr es ? Vermutlich auschliesslich Smartphones oder doch mehr ? (Kompakt- oder...
  • Photonisches ĂŒber Motorrad, Bike, Reisen, Fotografie und Erfahrungen mit Objektiven

    Photonisches ĂŒber Motorrad, Bike, Reisen, Fotografie und Erfahrungen mit Objektiven: Wen es interessiert, Erfahrungen mit Objektiven, hier hat es doch einige, die engagiert Fotografieren :whistle...
  • BeschĂ€digung der OIS in Smartphone-Kameras durch Vibration und StĂ¶ĂŸe beim Radfahren?

    BeschĂ€digung der OIS in Smartphone-Kameras durch Vibration und StĂ¶ĂŸe beim Radfahren?: Hallo zusammen, da ich vorhin eine SP Connect HĂŒlle im Moto Bundle erhalten und stolz angebracht habe (iPhone 11 Pro), hat mich ein Freund drauf...
  • Ähnliche Themen
  • Bike freistehend fotografieren! 3D gedruckter Bike-Stand

    Bike freistehend fotografieren! 3D gedruckter Bike-Stand: Ab und zu bin ich mit dem MTB an einem schönen Ort und möchte ein schönes Foto davor vom Bike machen. Dann kennt ihr das, man sucht sich ein...
  • Fotografieren auf euren ebike Touren

    Fotografieren auf euren ebike Touren: Was schleppt Ihr so alles an Foto Equipment mit und wie verstaut Ihr es ? Vermutlich auschliesslich Smartphones oder doch mehr ? (Kompakt- oder...
  • Photonisches ĂŒber Motorrad, Bike, Reisen, Fotografie und Erfahrungen mit Objektiven

    Photonisches ĂŒber Motorrad, Bike, Reisen, Fotografie und Erfahrungen mit Objektiven: Wen es interessiert, Erfahrungen mit Objektiven, hier hat es doch einige, die engagiert Fotografieren :whistle...
  • BeschĂ€digung der OIS in Smartphone-Kameras durch Vibration und StĂ¶ĂŸe beim Radfahren?

    BeschĂ€digung der OIS in Smartphone-Kameras durch Vibration und StĂ¶ĂŸe beim Radfahren?: Hallo zusammen, da ich vorhin eine SP Connect HĂŒlle im Moto Bundle erhalten und stolz angebracht habe (iPhone 11 Pro), hat mich ein Freund drauf...
  • Oben