Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung

Diskutiere Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung im Plauderecke Forum im Bereich Community; Nein Du!1! :D
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.061
Punkte Reaktionen
5.272
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Gebt bitte an, mit welche Kamera/Smartphone und mit welcher Einstellung Ihr die Aufnahmen gemacht habt. Das interessiert mich sehr...
Wie geschrieben - bei mir Galaxy S7 entweder Automatik mit HDR oder Panoramafunktion.
 
Altes Sprichwort: Wer mit Nüssen bezahlt braucht sich nicht zu wundern dass nur die Affen kommen!
Wir haben gar nichts bezahlt und uns war es nicht wichtig - sonst hätten wir natürlich den Experten auf dem Gebiet engagiert...

Gerade Hochzeiten sind für einen Fotografen ganz dünnes Eis. Das ist nur was für Spezialisten und selbst da geht das Feld sehr weit auseinander.
Ich bilde mir ein meine Gerätschaften relativ gut im Griff zu haben. Aber Hochzeiten würde ich mir nie und nimmer antun. Da sind schon Freundschaften dran zerbrochen.
Das ist halt generell der Unterschied Amateur und Profi. Ein Profi kann nicht einfach kneifen, der muss immer liefern. Jeder Fehler ist potentiell geschäftsschädigend. Hochzeitsfotografie ist nur ein Feld von vielen. Deswegen gibt's unter anderem DSLRs die auf 2 Speicherkarten gleichzeitig schreiben können...
 
Aber aus Tante Trude am Baggersee macht man nicht so einfach eine Gisele Bündchen am Karibikstrand und entsprechend groß war die Ernüchterung.
Ja mag sein. Erstaunlich, dass jemand, der etwas das erste mal macht, nicht die Qualität der Weltspitze erreicht.
Aber mal das Beispiel umgekehrt - sie man hört, gibt's auf Instagramm inzwischen sehr viele "Self-Made-Models" mit großer weltweiter Folgschaft dank Demokratisierung von "Modelfotos" durch Smartphones. Selbst in meiner Stadt gibt's einige...
 
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.061
Punkte Reaktionen
5.272
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Wieso fallen manche riesige und teure Wechselobjektive durch Tests
Irgendwie muss man ja eine Reihenfolge herstellen bei einem Test. Wie bei Weltcup Skirennen. Die "Verliererin" war 3 Hundertstel Sekunden langsamer... :ROFLMAO:
 
Die Physik ist einfach dagegen, dass ein Handy die Bildqualität einer richtigen Kamera erreicht
Das scheint niemanden mehr wirklich zu stören...:whistle:
Bild entfernt, Forenregel 12
Quelle: https://cdn.cultofmac.com/wp-content/uploads/2016/06/shot-on-iphone-780x529.jpg
 
Einen Vogel hab' ich noch
Die Spiralen der Propellerenden sind cool...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.386
Punkte Reaktionen
6.763
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose Gen.1 (S-Alu MJ18) SW: 5.0.4+2.23.1
Hat das Xenoforo ein Plug-in was dir automatisch Fotoplagiate meldet?
Wäre nicht schlecht, gibt es aber nicht. Evtl. kommt aber irgendwann der Uploadfilter, wenn die irre EU-Urheberrechtsänderung wie vorgelegt verabschiedet wird.
Ist halt wie mit dem Pedelec-Tuning. Wenn geltendes Recht fortgesetzt missachtet wird, erhalten wir die Quittung in Form verschärfter Gesetze.

In diesem Fall hier hatte mich nur die erwähnte Blips-Linse interessiert und daher danach gegoogelt.
Das Bienen-Bild hätte der Hersteller ja von ihm haben können.
Die Funde von RTausB machen mich nun aber etwas nachdenklich :sneaky:
Heißt unser guter @Kraeuterbutter nun im wirklichen Leben
Mike James oder etwa Abdul Mutuma ? :D
(die Bilder werden nach Klärung noch entfernt, ich warte auf seine Antwort)

@RTausB: Die beiden Screenshots habe ich entfernt. Die beiden Links (siehe oben) hätten gereicht.

Zu den Forenregeln 12,13, 18, passt ja ganz gut ins Foto-Thema:

Wunschgemäß wurde die Diskussion darüber in ein neues Thema ausgegliedert:
https://www.pedelecforum.de/forum/i...texte-was-man-im-forum-einstellen-darf.61315/

Bitte beachten!
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RTausB

Gesperrt
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
2.007
Punkte Reaktionen
2.455
Ort
Berlin
Zuletzt bearbeitet:
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.061
Punkte Reaktionen
5.272
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Ich hab doch glatt den selben. :D
Ja wer hätte das gedacht. ;)
Och jö wie süß. Da haben es aber ein paar sehr nötig gehabt glänzen zu müssen
@XPLimited
 c't 5/2019 im Test von aktuellen High-End Smartphones zum Punkt Kamera:
"Wer die passende Kamera für jede Situation immer dabei haben möchte, trifft mit dem Huawei Mate 20 Pro die beste Wahl. So vielseitig wie mit der Triple-Kamera mit Weitwinkel und und Dreifachtele ist die Fotografie mit keinem anderen High-End-Smartphone."

Und:
"Wurde es dämmrig, war das Google Pixel 3 XL im Fototest nicht mehr zu schlagen. Denn dann kann der „Nachtsichtmodus“ seine volle Stärke ausspielen und auf Wunsch die Nacht so weit aufhellen, dass Dinge auf den Fotos zu erkennen sind, die selbst das menschliche Auge in der Dunkelheit nicht mehr sieht. Der Nachtsichtmodus verwendet dafür mehrere Fotos gleichzeitig, ähnlich wie bei HDR-Bildern."
 
Zuletzt bearbeitet:
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.572
Punkte Reaktionen
8.543
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
@Kraeuterbutter Nicht schlecht deine Bilder. Nur keines deiner Tierchen fliegt durch die Gegend.
Anhang anzeigen 235440 Anhang anzeigen 235441
Hallo @RTausB ,
das sind nicht meine Bilder -das sind Beispiele - sollen nur verdeutlichen, was mit Smartphone geht

wie gesagt: meine Bienenfotos finde ich gerade nicht (32 Festplatten in der Wohnung verteilt *LoL* - keine Ahnung wo die sind)
hatte da am Handy den AUtofokus ausgeschaltet, Manuel fokusiert, Belichtungszeit kurz gewählt, Iso etwas erhöht - und die Fotos von den Bienen direkt am Flugloch waren nicht so schlecht..
klar: ein mitziehen von Vögel - das wird mit Smartphone schwer bis unmöglich zumal Tele und Smartphone nicht gut geht..

auf keinen FAll will ich behaupten, dass ein SMartphone immer bessser wäre als ein DSLR oder auch Kompaktkamera... aber es gibt Situationen wo es es nicht wirklich soviel schlechter ist - zumal in Sozial Media und der Fotoverwendung ja die Auflösungen auch meist beschränkt sind

die gezeigten beispielfotos - gehen mit DSLR vielleicht noch besser - trotzdem werden die wenigsten davon ausgehen, dass es sich hier um Smartphone-Fotos handelt
 
Fliegen kann meine Digicam schon, muss blos noch an Schärfe und Farbe schrauben.:D

was ist das für eine...
Schärfe fehlt tatsächlich etwas..
hier meine Anafi - bei ebenfalls schlechten Lichtverhältnissen - und reingezoomt...
im Browser auf 4k stellen


EDIT:
 
Wie jetzt ? Kraeuterbutter schummelt ? :eek:

[Manfred: Screenshots entfernt, Forenregel 12 beachten.
(die Links dazu sind in meinem Beitrag weiter unten)]
hey... wie gesagt, sind nicht meine Bilder
die Bilder sollen zeigen, das manch Foto aus dem Smartphone kommt, womit man nicht rechnet
Link hab ich unter dem Bildern gesetzt, mit der Quelle
sind von https://smartphonephotographytraining.com
 
Zuletzt bearbeitet:
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.061
Punkte Reaktionen
5.272
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
klar: ein mitziehen von Vögel - das wird mit Smartphone schwer bis unmöglich zumal Tele un
Gerade mit der Ultrazeitlupenfunktion bekomme ich beim ersten Versuch sofort genau das richtige Foto des schnellen Vorgangs. In Zeitlupe Filmen, das perfekte Einzelbild der schnellen Bewegung als Foto exportieren, ins Netz hochladen. Das ganze dauert 2 Minuten vor Ort auf dem Handy. Und sobald die Smartphones .kg Telekamera sich verbreiten, ist auch die Domäne der DSLR futsch. Obwohl - Spiegelreflex sind ja eh schon out. Die Hersteller stellen nach und nach auf spiegellose "Systemkameras" um.

Hier die "beliebtesten" Kameras der Flickr Comunity von Foto-Enthusiasten: Apple vor Canon und Nikon, dann Samsung.
https://www.flickr.com/cameras
Neuerdings zahlt man für einen eigenen Account mit Bilden bei Fluckr.
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.386
Punkte Reaktionen
6.763
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose Gen.1 (S-Alu MJ18) SW: 5.0.4+2.23.1
Ich hab doch glatt den selben. :D
Ja wer hätte das gedacht. ;)
Ist nicht das selbe (die Propeller stehen anders und das verlinkte wurde mit etwas längerer Belichtungszeit aufgenommen) aber sicher fast zum gleichen Zeitpunkt und Ort aufgenommen.
@XPLimited Woher hast Du deins?
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.572
Punkte Reaktionen
8.543
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Gerade mit der Ultrazeitlupenfunktion bekomme ich beim ersten Versuch sofort genau das richtige Foto des schnellen Vorgangs.
wobei die Ultra-Zeitlupe bei den SMartphone derzeit ja noch in der Auflösung teils stark beschränkt ist..
4k sollte es schon sein (= 8 Millionen Pixel), dass man da dann tatsächlich Fotos raus nehmen kann finde ich

hier ein Video, wo das derzeit wohl beste Smartphone (Bezüglich Kamera(s) ) mit einer Canon 6D and 24-105 kit verglichen wird
bleiben auch heute noch genug Punkte über, wo auch die beste Smartphone-Kamera nicht mit kann...
aber wie ich finde sieht man am Video, dass bei einigen Bildern - wenn mans nicht dazugesagt bekommt - man gefühlt eher das Smartphone-Foto wählen würde

Besser spät als nie.
ja, hätte darauf achten müssen bei jedem Foto den Link dazuzusetzen, nicht nur ganz unten im Thread..
hätte ich sie für meine ausgeben wollen, hätte ich sie auch nicht verlinkt - sondern von meinem PC hochladen müssen.. so steht ja bei jedem Foto eh der Link drinnen wo es her ist
aber ich sehe, dass das von mir ungewollt (7 Uhr früh) für Verwirrung gestiftet hat
 
coffee

coffee

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
200
Punkte Reaktionen
173
Gerade mit der Ultrazeitlupenfunktion bekomme ich beim ersten Versuch sofort genau das richtige Foto des schnellen Vorgangs. In Zeitlupe Filmen, das perfekte Einzelbild der schnellen Bewegung als Foto exportieren, ins Netz hochladen. Das ganze dauert 2 Minuten vor Ort auf dem Handy. Und sobald die Smartphones .kg Telekamera sich verbreiten, ist auch die Domäne der DSLR futsch. ...

Solange die Sensoren in den Handys so winzig klein sind, reicht es allerdings wirklich nur für das Betrachten des Photos auf dem smartphonedisplay
 
H

Habberdash

Dabei seit
09.12.2013
Beiträge
3.787
Punkte Reaktionen
2.174
Ort
Genf
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
@RTausB
1) Schon etwas über Copyright gelesen, zum Beispiel hier in diesem Thread? Von wegen Bilder ohne Copyright-Verweis einfügen...
2) Schon mal etwas von Bildbearbeitung gehört? Diese Bilder sind wahrscheinlich eine Montage aus vielen Einzelbildern aus einer Sequenz mit einer Highspeed Kamera geknipst.

[Manfred: Damit sich keiner wundert: Der Bezugspost wurde wegen Verstoß gegen Forenregel 12 gelöscht]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.061
Punkte Reaktionen
5.272
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Zuletzt bearbeitet:
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.572
Punkte Reaktionen
8.543
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
@mawadre
ähnliches gibts auch fürs Filmen mit Smartphone-Kameras...
erinnere mich da an einen Film auf youtube voder vimeo der zu 100% mit Smartphone geschossen wurde (Iphone) - allerdings schon 2-3 Jahre her (und da hat sich wieder einiges getan bei der Smartphonetechnik)

und an eine Versuch von Profis (die normalerweise professionelle Werbeaufnahmen für Autohersteller etc. machen),
ein HTC U11 - glaube ich wars - fürs filmen zu verwenden...
also mit SToryboard, Stativ, Gimbal, Filter etc...

auch hier waren die Ergebnisse beeindruckend

es zeigt sich, dass die aussage: "bist zu deppad für eine DSLR um gute Fotos zu machen, dann musst mit Smartphone fotografieren" einen wichtigen Punkt auslässt...

willst mit Smartphone gute Fotos (und Videos) machen, ists auch gut, wenn man sich gut auskennt..

hier noch ein Beispiel-Video auf youtube: iphoneX vs. 10.000 Euro Kamera:
(nicht von mir)
 
X

XPLimited

Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
308
Punkte Reaktionen
759
Guten Morgen

Plaggiate habe ich nicht nötig.
Das Foto wurde 09.09.2017 auf dem Spotterday der Airbase Klein-Brogel in Belgien aufgenommen und der Anzahl der anwesenden Fotografen nach dürfte es so oder in leicht anderer Form ca. 5000 - 10000 Mal existieren.
Wer sich die Zeit nimmt und genau hinsieht, erkennt neben leicht unterschiedlichen Propellerstellungen auch den anderen Aufnahmewinkel.

Um dem ein oder anderen die unterschwellig herausklingende Schadensfreude zu nehmen hier ein anderes Bild mit abrufbaren EXIF-Daten

D75_2451.JPG
 
Thema:

Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung

Fotografie, Kameras und Bildbearbeitung - Ähnliche Themen

Fremde Bilder und Texte - was man in Foren einstellen darf: Nachfolgende Beiträge wurden wunschgemäß aus dem Fotografie-Thema ausgegliedert: Hier geht es nun darum, was man hier im Forum und allgemein im...
Tour 360°-Bilder und -Videos von den Ausfahrten: Hier könnt Ihr eure 360° -Bilder und -Videos von den Ausfahrten zeigen. Das Rad muss nicht unbedingt zu sehen sein. Es sind...
Oben