Focus Thron2 6.8 EQB oder Cube Stereo Hybrid 120 Pro Allroad

Diskutiere Focus Thron2 6.8 EQB oder Cube Stereo Hybrid 120 Pro Allroad im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich glaub ich hol mir eh das Cube Stereo Hybrid 120 Race Allroad. Trek ist geil, aber doch einen deut zu teuer. Muss ich nur noch meinen 745Wh...

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Ich glaub ich hol mir eh das Cube Stereo Hybrid 120 Race Allroad. Trek ist geil, aber doch einen deut zu teuer.
Muss ich nur noch meinen 745Wh Akku loswerden, ggf. mein Haibke oder das Urlaubsgeld muss her :)

Habe mal auf der Cube Homepage das Pro mit dem Race verglichen.

Pro - RockShox
Race - Fox

Keine Ahnung was besser ist, aber was für mich ausschlaggebend ist, das Display.

Das Pro hat das Purion, das Race das Kiox.
Kiox finde ich persönlich .. bäääh
Das Purion ist schlicht, klein und zeigt fast nichts an. Warum finde ich das Besser? Weil es bei meinem Haibike im Moment auch so ist. In der Mitte am Vorbau hängt nämlich mein Garmin.
Und da brauch ich nicht 2 Displays. Daher bevorzuge ich das Purion.

Aber jetzt nur Anhand vom Display entscheiden wäre auch doof oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
300
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Kapier ich jetzt nicht so ganz. Du willst das Race kaufen, willst aber ein Purion?
Ich habe ja letztes Jahr im August das Stereo 120 Pro gekauft. Ich habe mich bewusst für das 2020er Modell entschieden, da das ein Kioxdisplay hat. Ich finde das Kiox in Verbindung mit der Connectapp super.

Von den Dämpfern her würde dir sicherlich das Pro taugen. Die teuren Foxelemente sind zwar super, aber im Race sind auch nur die einfachsten Foxelemente verbaut. Wenn Fox, dann richtig...
Bei der Schaltung war ich auch immer Shimanofan. Wir haben in der Familie jetzt aber an 3 Rädern die günstige Sram SX und ich kann nichts negatives dazu sagen.
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Das Gewicht liegt mir eh "schwer im Magen" 😂 Aber ich denke mir immer, ich werde doch nicht der einzige Mensch sein, der über 100kg hat und ein Fully fährt / fahren will?
Oder haben alle Mountainbiker unter 100kg? :)

Was Fox oder RockShox betrifft, vergesst nicht, ich fahre keine Trails runter. Das soll nur schlechte Straßen komplett weg bügeln. Also ich bin eher der Cruiser :)

Wegen dem Kiox. Ich möchte da nicht noch eine App herum schwirren haben. Mir reicht wenn ich alles von Garmin habe.
Außerdem gefällt mir das Kiox nicht, generell so ein "Drum" in der Mitte oder gar seitlich versetzt. Das ist ja gaaaanz schlimm meiner Meinung nach.
Deswegen wäre das Purion genau richtig für mich und der kleine Garmin 830 am Vorbau.
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Kein Problem ;) Ich weiß ich bin kein Model :D
Das kann schon sein, aber Rahmen S - L sind doch alle für das selbe Gewicht ausgelegt?

Naja egal .. jetzt müsst ihr nur noch ein Pro oder Race finden .. aber da schauts ja echt mega schlecht aus. Laut einem Händler in Wien erst im Herbst
 

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
300
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Wollte meine Aussage von heute noch etwas revidieren. Eine Luftfedergabel ist zwar besser als eine Stahlfeder, aber wenn das Focus das einzige lieferbare Rad ist und du dich darauf wohl fühlst und jetzt ein Rad haben willst, wäre das für mich kein Ausschlussargument. Wenn du mit der Gabel nicht zufrieden bist, kann man da immer noch was tauschen.
Die Verfügbarkeit der Räder wird meiner Meinung nach in den nächsten Wochen auf keinen Fall besser und auf ein Schnäppchen braucht man momentan auch nicht warten.
Ich habe letztes Jaht auch für das 20er Modell Listenpreis gezahlt, obwohl schon die 21er teilweise raus waren. Aber ich hatte ein neues Rad und konnte den ganzen Urlaub damit genießen.
Denkbar wäre auch ein normales Stereo zu kaufen, falls das lieferbar ist, und die Allroadteile nachzurüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Naja das Focus fällt ja raus, weils nur bis 120kg ist. Das geht sich leider überhaupt nicht aus.
Das Giant Pro wäre auch lagernd, aber da muss ich noch bisschen sparen
 

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
300
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Laut Focus Homepage geht da Thron bis 135kg.

"Das zulässige Gesamtgewicht setzt sich zusammen aus: Gewicht des Bikes + Gewicht des Fahrers + Gewicht des Gepäcks.

Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 110 kg für normale Bikes und 120 kg für E-Bikes. Ausnahmen bilden das AVENTURA² und JARIFA² mit 150 kg, sowie das PLANET² mit bis zu 130 kg. Das E-Mountainbike THRON² bekommt 2021 ein Upgrade und ist ab sofort für ein zulässiges Gesamtgewicht von 135 kg in der Kategorie 2 & 3 (EN17406) zugelassen.

Wichtig: Das maximal zulässige Gesamtgewicht ist auf dem CE-Sticker zu finden!"
 

hansmeier2018

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
561
Wie ich gesagt habe. Es liegt und fällt mit den Federelementen bei schweren Fahrern sowie dercHinterbau Kinematik
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Danke Bino für den tollen Bericht!

Ich zitiere das hier mal:

In der Realität macht es einen deutlichen Unterschied, ob man ein Systemgewicht von 150 kg mit einem eher passiven Fahrer oder einem sportlich aktiven Fahrer definiert. Bei der klassischen E-Bike-Tour um den See treten andere Lasten auf als bei einem anspruchsvollen Singletrail oder im Bikepark.

Aber die haben das auf Downhill probiert.
Das fahre ich ja nicht. Ich will eigentlich nur schlechte Straßen oder schlechte Waldwege kompensieren. Ich brettere da kein Downhill runter, für das wäre ich auch viel zu feig :)
Ich hatte heute eine 50km Tour gemacht und habe mich leider verplant. Vor mir lag viel Laub mit einem Singletrail mit 12% Gefälle.

Was habe ich gemacht? Abgestiegen und habe das Rad runter geschoben. Ich trau mich wetten, mein Haibike hätte das ausgehalten, ich hab mich aber nicht getraut.
Das wird mit einem Fully sicher nicht anders sein.

Von daher sehe ich keine starke Belastung, sondern nur meine 105kg

Ich schreibe mal Focus an und schildere denen mein Problem :) Mal schauen was Focus dazu sagt.
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
So, hatte ja bei Focus angefragt und ihnen meine Körperdaten + Fahrprofil geschildert.

Hier die Antwort:


Hallo Thomas,

vielen Dank für die Anfrage und dein Interesse an unserem THRON² 6.8 EQP.

Das maximale Systemgewicht (inkl. Bike, Fahrer, Gepäck, etc) unserer Räder sieht wie folgt aus:

Thron² 2020 Produktion 120 kg
Thron² 2021 Produktion (auf CE Sticker am Rad achten!) 135 kg

D.h. ein 2021er THRON² wäre für dich passend.
Da es sich beim Thron² um ein 2-Jahres Modell handelt, muss hier unbedingt der Sticker beachtet werden.
Hier müsstest du dich bei deinem Fachhändler erkundigen aus welcher Produktionssparte das bei Ihm verfügbaren THRON² ist.

Nach deiner Beschreibung deines Fahrverhaltens und des Terrain in dem du dich bewegst wäre das THRON² das passende Bike für dich meiner Einschätzung nach :)

Ich hoffe, dass du ein passendes THRON² für dich findest!

Wie zufrieden warst Du mit unserem Service (bitte klicken)?
🙂
😞


Viele Grüße,
Aike


Klingt ja schon mal vielversprechend :)
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Danke!
Der Händler in Wien hat ein 6.7 EQB lagernd (mit 500Wh Akku). Probefahrt wäre 5min möglich, nach Lockdown - wann auch immer der enden möge :(
Hab ihn mal gefragt ob ich mich in der Werkstatt (die offen hat) nur mal drauf setzen könnte, ob mir die Haltung überhaupt gefällt. Bin gespannt ob er sich drauf einlässt :)

Edit
Darf am Mittwoch einen Sprung vorbei kommen und mich auf das Bike setzen yeeah :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
300
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Noch ein Tipp:
Bei den Läden ist das Probefahren zur Zeit ja nicht so einfach. Vielleicht schaust du mal auf ebay Kleinanzeige oder auf einem anderen Anzeigenportal, ob in deiner Nähe was ähnliches zu verkaufen ist (muss ja nicht mit Schutzblechen sein). Wenn man dort die Situation erklärt und ein Trinkgeld in Aussicht stellt, ist bestimmt eine Probefahrt möglich.
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
In Wien gibt es sehr wenige E-Bike Händler. Die kannst an einer Hand zählen.
Und die, die es gibt sind alle leer. Hab ja Glück, dass der eine das 6.7 hat :) Und ja, muss mit Schutzblechen fahren, bin eine Pussy :D
Er würde mich eh 5min fahren lassen. Aber was soll man da in der kurzen Zeit entscheiden. Dann reicht nur draufsetzen auch. Da macht er eh schon eine Ausnahme weil wir Lockdown haben.
 

Bino71

Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
137
Details E-Antrieb
Bosch CX 2020
Das Rad musst du eh für dich noch optimal Einstellen, von der Stange passt selten alles zu 100%. Das ist in 5 Minuten nicht gemacht. Gerade wenn du vorher ein anderes Bike gefahren bist und du dich daran gewöhnt hast. Jeder hat ja so seine Lieblings Position. Ich hatte bei der Probefahrt einen Imbus dabei 😉 konnte aber auch 1Stunde Probefahren
 

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
393
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Ich seh, du hast ebenfalls das Thron2 :)

Habe jetzt nochmals bei Focus angefragt ob die Federung das auch noch mitmacht mit meinem Gewicht.
Auch ob vorne eine Luftfederung oder per Feder gefedert wird (klingt komisch oder? :D )

Hier die Antwort:

Hi Thomas,

also von unserer Seite aus bist du damit noch im offiziell freigegebenen Bereich :)
Die verbaute Gabel ist Luftgefedert.
Das Fahrwerk sollte das normal "aushalten" und normal funktionieren.
Ansonten hätten wir das THRON² nicht bis 135kg freigegeben.
Ob es in Ausnahmefällen an seine Grenzen stoßen kann könntest du glaube ich am Besten direkt bei Suntour als Hersteller erfragen.


Morgen bin ich ja beim Händler und darf mich auf das 6.7 drauf setzen. Wenn es sich halbwegs gut anfühlt, dann schlage ich einfach zu :)
 
Thema:

Focus Thron2 6.8 EQB oder Cube Stereo Hybrid 120 Pro Allroad

Focus Thron2 6.8 EQB oder Cube Stereo Hybrid 120 Pro Allroad - Ähnliche Themen

Welches e-bike?: Hallo zusammen, ich will mir demnächst ein e-Bike bzw. Pedelec zulegen. Der finanzielle Rahmen liegt um die 4000 €, gerne aber auch weniger...
E-ATB gesucht: Hallo zusammen. Ich bin auf der Suche nach einem E-ATB als Fully, also quasi ein E-MTB in straßentauglich. Ich möchte mir eher nix selber bauen...
Cube Stereo Hybrid 120 oder 140 Entscheidung: Guten Tag, aktuell bin ich am überlegen, welches der beiden Modelle ich mir kaufen soll: CUBE Stereo Hybrid 120 Race 625 iridium´n´black oder...
Tourenfully - Cube Stereo Hybrid 120-Varianten: Servus, ich möchte ein Tourenfully kaufen. Dabei sieht mein Fahrprofil so aus: Kein täglicher Pendeleinsatz Längere Touren On- & Offroad...
Mountainbike Fully E-Bike Beratung???: Guten Abend, ich stehe kurz vor einem Kauf, bzw. Leasing eines Fully E-Bike (Jobrad). Da ich absoluter Laie bin und/aber ich mich die Tage wohl...
Oben