Focus JAM² - Technikfragen und Erfahrungsaustausch

Diskutiere Focus JAM² - Technikfragen und Erfahrungsaustausch im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Alles cool, ich bin total locker. Bei mir steht das. Shimano runter, Sunrace rauf. Gleichzeitig Schutz ab. Zwei Dinge auf einmal. Muss man...
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
Wo steht hier was von Kassette wechseln? @Rudirabe calm down...
Alles cool, ich bin total locker.

Am 1. Tag.
Shimano Kassette runter, Schutz ab, Sunrace drauf.
Bei mir steht das. Shimano runter, Sunrace rauf. Gleichzeitig Schutz ab. Zwei Dinge auf einmal.
Muss man nicht, kann man aber machen und wenn man es macht, hat man eine bessere Abstufung. Wenn man es nicht macht, nimmt man den Seitenschneider.
 
D

dragonjackson

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
50
Aaaaaahhhhh ihr habt euch geschrieben per PM... das sind natürlich Informationen, die für die Herangehensweise relevant sind :D
So, ab aufs Radl! (y)🍻
 
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
Ne, wirklich nicht.
Echt jetzt, vergiss es. Ich hätte das nie schreiben sollen. Andererseits, woher soll ich das wissen. Na ja, denken hätte ich mir das schon können...
 
gerry.k

gerry.k

Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
4.460
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Bafang, Cute Q100, Keyde, Shimano
Die Concept Sattelstütze von meinem Jam² wackelt inzwischen wie ein Kuhschwanz - mal wieder billiger Mist von Hersteller verbaut.
Ich hab es versäumt, während der Garantiezeit zu reklamieren, werde mir aber eh was in brauchbarer Qualität holen. Bis dahin muss eine Notlösung her.

Die Kappe mit der Dichtlippe liess sich mit der Hand abschrauben. Darunter eine weiße Kunststoffbuchse, welche für das erhöhte Spiel verantwortlich ist. Ob es die als Ersatzteil gibt?
sattelstuetze1.jpg


Die Buchse ist geschlitzt, also sollte etwas außen Beilegen das Spiel reduzieren.
Dazu nahm ich das mit 0,05 mm Dicke dünnste Blatt einer Fühlerlehre (gibts für ein paar Euros im Baumarkt oder Netz)

sattelstuetze2.jpg


Dessen Länge knapp auf den Außendurchmesser der Kunststoffbuchse zugeschnitten und außen beigelegt. Mit etwas Schmiere gehts leichter.
sattelstuetze3.jpg


Kappe wieder handfest angezogen.
Stütze fährt ohne klemmen raus.
Spiel der Sattelstütze ist danach deutlich weniger. Nach meinem Empfinden gerade noch im akzeptablen Bereich. Fragt sich nur, wie lange es so bleibt?
 
Zuletzt bearbeitet:
robbi277

robbi277

Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
148
Servus,

die 2 schrauben unter dem unterrohr sind doch sicher für den akku zuständig oder?

Hab sie eben mal mit einem drehmomentschlüssel nachgezogen und die waren echt locker !

Mit welchem drehmoment werden denn die:
- motorschrauben angezogen?
- die aheadschraube am vorbau angezogen?
-die schrauben vom kettenblatt vorne?

Und auf den beitrag von GERRY.K einzugehn, mein sattelt sitzt auch nicht fest, sondern hat spiel wenn man an ihm wackelt! Wie kann das denn sein?
261812
 
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
die 2 schrauben unter dem unterrohr sind doch sicher für den akku zuständig oder?
Ja

Mit welchem drehmoment werden denn die:
- motorschrauben angezogen?
Handfest. Auf die Schnelle nichts gefunden.

- die aheadschraube am vorbau angezogen?
Steht auf dem Vorbau

-die schrauben vom kettenblatt vorne
Schrauben-Anzugsmomente-Nm für Fahrradteile

Einfach mal googlen. Kann man sogar selbst machen.


Und auf den beitrag von GERRY.K einzugehn, mein sattelt sitzt auch nicht fest, sondern hat spiel wenn man an ihm wackelt! Wie kann das denn sein?
Wo? Sattelstütze im Sattelrohr? Tauchrohr - Standrohr? Sattelgestell? Nur nicht zuviel Informationen preisgeben. Dann haben die anderen zu wenig zu tun.
 
gerry.k

gerry.k

Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
4.460
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Bafang, Cute Q100, Keyde, Shimano
die 2 schrauben unter dem unterrohr sind doch sicher für den akku zuständig oder?
Hab sie eben mal mit einem drehmomentschlüssel nachgezogen und die waren echt locker !
Evtl. ein ähnliches Problem wie von @Burgi hier: Focus JAM² - Technikfragen und Erfahrungsaustausch
Mit welchem drehmoment werden denn die:
- motorschrauben angezogen?
Lt. Focus Anleitung mit 25 Nm
Lt. Shimano Anleitung mit 10 - 12,5 Nm
??? Das eine finde ich etwas wenig, dass andere schon zu viel???
- die aheadschraube am vorbau angezogen?
Du meinst die Schraube senkrecht von oben ins Steuerrohr?
Damit wird das Steuerlagerspiel eingestellt - gibt bei Youtube Anleitungen dazu.
Für die Anderen Schrauben stehen die Anzugswerte i.d.R. drauf.
Und auf den beitrag von GERRY.K einzugehn, mein sattelt sitzt auch nicht fest, sondern hat spiel wenn man an ihm wackelt! Wie kann das denn sein?
Ein wenig Spiel ist normal - die Kunststoffbuchse leiert aber mit der Zeit aus und das Spiel wird immer größer.
Der Hersteller hat mal wieder gespart und billigen Plunder verbaut.
 
robbi277

robbi277

Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
148
Evtl. ein ähnliches Problem wie von @Burgihier: Focus JAM² - Technikfragen und Erfahrungsaustausch

Hab das ma gelesen, versteh aber nicht ganz wo bei ihm das problem war!

Ich wollt mit meinem beitrag nur sagen das die beiden schrauben unter dem unterrohr recht locker waren und ich sie nun mit 18nm nachgezogen habe!

Oder wollte BURGIHIER damit sagen das 18nm zuviel sind?

Hab das net ganz verstanden!
Vll kann jemand helfen wie es gemeint war bei ihm.....

Und wie fest sind die beiden schrauen bei euch angezogen?
Mal mit drehmomentschlüssel und 18nm nachgezogen?
Bei mir haben 3-4 komplette umdrehungen noch gefehlt bis zum KNACK des schlüssels
 
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
Du hast schon alles richtig gemacht. Der Drehmoment der Schrauben steht ja meist drauf und wenn du die hier mit 18Nm nachgezogen hast, dann passt das. Und Zeit war es auch, denn 3-4 Umdrehungen heißt, dass sie völlig locker waren.
Überhaupt ist das Prüfen der Schraubverbindungen immer eine gute Idee und sollte regelmäßig erfolgen. Da kann sich immer mal was lockern.

@Burgi meint wohl die Schrauben der Halterung oberhalb des Unterrohres auf der der Zusatzakku befestigt ist, du sprichst von den Schrauben unterhalb des Unterrohres.
Die Konstruktion innerhalb des Unterrohres ist mir nicht bekannt.
 
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
Ich habe die gleichen.

Welche anderen Beläge einem besser taugen, muss jeder selbst wissen.
 
Burgi

Burgi

Mitglied seit
28.04.2017
Beiträge
470
Ort
Haiger
Details E-Antrieb
Focus Jam 2 Plus Pro
Evtl. ein ähnliches Problem wie von @Burgihier: Focus JAM² - Technikfragen und Erfahrungsaustausch

Hab das ma gelesen, versteh aber nicht ganz wo bei ihm das problem war!
Mein eigentliches Problem war ein defekter Akku.Bei dem Ausbau des Alten und der Montage des Neuen habe ich mich über die grundsätzliche Montage des oder der Akkus gewundert.Vieleicht erkennt man erst was ich meine,wenn man mal einen Akku ausgebaut hat.Auch sieht man erst dann,wenn das Gehäuse,so wie bei meinem,Haarrisse bekommen hat.Diese hatten aber mit dem Akkudefekt warscheinlich nichts zu tun.Die Haltebolzen werden natürlich mit 18Nm angezogen,wie fest die vorher bei mir waren weis ich nicht.Die Art der Montage mag ja auch bei der Verwendung von einen Akku noch in Ordnung sein,womöglich auch noch mit dem Zusatzakku,wenn man auf Radwegen und Waldautobahnen unterwegs ist.Wenn man aber mit dem aufgesetzten Zusatzakku ständig über Wurzelteppiche oder Steinfelder drüberbügelt,kleine Sprünge und Drops mitnimmt,dann finde ich die Befestigung zumindest fraglich.Bei allen Erschütterungen des Bikes belastet das Gewicht des Zusatzakkus den Eingebauten.Ganz zu schweigen von einem Sturz mit seitlicher,großer Krafteinwirkung auf den Zusatzakku,dann könnte es sein das beide Akkus in den Akkuhimmel kommen.
 
robbi277

robbi277

Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
148
Ich habe die gleichen.

Welche anderen Beläge einem besser taugen, muss jeder selbst wissen.
Wieso findet man die so selten im netz?
Amazon bietet sie garnicht an!

Und manche sind silber farben.....meine messing farben.....gibts da unterschied?

Was bedeutet die bezeichnung SD2QG unter der bezeichnung D03S?

Sorry wenn so dumm frag....ich geh trotzdem davon aus das diese hier die richtigen sind oder?

Shimano D03S Resin Disc Beläge kaufen | Bike-Discount
 
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
Also gut, nochmals zum Mitschreiben: benutze die SuFu und du bekommst alle deine Fragen beantwortet. Zur Nomenklatur der Beläge habe ich vor kurzem hier erst was geschrieben. Ich beantworten nicht etliche Male die gleichen Fragen.
 
gerry.k

gerry.k

Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
4.460
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Bafang, Cute Q100, Keyde, Shimano
...
Unsinn. Alle Vario-Stützen haben geringes Spiel, sonst funzt das nicht.
Lesen ist schwierig für dich?
Ein wenig Spiel ist normal - die Kunststoffbuchse leiert aber mit der Zeit aus und das Spiel wird immer größer.
Hab jetzt eine Kind Shock LEV Sattelstütze montiert. Die hat nur minimal Spiel bei Drehen. Kein spürbares beim Kippen vorne-hinten und seitlich.
Die serienmäßigen Concept Stütze hatte schon im Neuzustand in alle Richtungen spürbares Spiel, welches im Betrieb stetig zunahm.

Ich beantworten nicht etliche Male die gleichen Fragen.
Du bist auch nicht verpflichet zwanghaft auf alle Fragen zu antworten.
Schreib einfach mal nix, statt unsinnige oder aggressive Kommentare! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rudirabe

Mitglied seit
23.09.2018
Beiträge
237
Der Hersteller hat mal wieder gespart und billigen Plunder verbaut.
Unsinn. Alle Vario-Stützen haben geringes Spiel, sonst funzt das nicht.
Pauschalaussagen wie deine, sind für keinen zielführend. Dagegen wehre ich mich und wenn dir das nicht gefällt, kann ich es nicht ändern.
Du bist auch nicht verpflichet zwanghaft auf alle Fragen zu antworten.
Ob ich antworte oder nicht, ist meine Entscheidung. Gleichwohl sehe ich dich nicht in der Pflicht, für andere zu antworten und wenn ich der Meinung bin, dass die SuFu hilfreicher ist, als das Forum mit ständig gleichen Fragen zuzumüllen, dann werde ich das auch wieder schreiben. Auch wenn der TE, wie hier, offensichtlich etwas dickhäutig ist.
Schreib einfach mal nix, statt unsinnige oder aggressive Kommentare! ;)
Schlecht geschlafen? Ich habe keine Lust und auch nicht die Absicht, mich mit dir zu streiten, noch das Forum mit Animositäten zuzumüllen, bevor du jedoch das nächste mal jemandem das Schreiben unsinniger Kommentare vorwirfst, gehe ein wenig in dich.
Und damit sollten wir uns wichtigeren Themen zuwenden.
 
Thema:

Focus JAM² - Technikfragen und Erfahrungsaustausch

Werbepartner

Oben