Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?

Diskutiere Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun? im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; So, interessanterweise hab ich gestern Abend eine Nachricht bekommen, dass nächste Woche der Techniker kommt. also läuft alles. Danke für die...

MarSta

Dabei seit
19.04.2021
Beiträge
3
So, interessanterweise hab ich gestern Abend eine Nachricht bekommen, dass nächste Woche der Techniker kommt.
also läuft alles. Danke für die Bemühungen und ich freue mich schon auf die zukünftigen Fahrten (hoffentlich lässt sich alles reparieren :/)
Aber ich bin jetzt erstmal guter Dinge :)
 

wikinger

Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
7
Ort
Blaustein
Details E-Antrieb
Brose Drive C
@FISCHER Webshop wenn man eh schon "Personalthemen" und eine Unterbesetzung hat, dann ist es ein perfekter Zeitpunkt ein neues Ticketsystem einzuführen. 🤣🤣:X3::X3: sorry, der musste sein! :)

@MarSta nur als Tipp, wenn noch nicht geschehen, füge in deinem Ticket mal deine Rechnung als Datei ein. Ansonsten geht es dir wir mir, man freut sich, daß sich der @Fischer Fahrrad Kundendienst, wahrscheinlich auf Intervention von @FISCHER Webshop ,endlich meldet, und dann wollen die nur einen Kaufbeleg sehen. Obwohl man das Rad dort direkt gekauft hat und eigentlich alles vorliegen müsste. Irg wie hat man das Gefühl, daß es ein wenig "Zeitspiel" ist. Mal abwarten und hoffnungsvoll bleiben............
 

Moadib

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
792
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
Dies lag schlicht an plötzlichen Personalthemen und an dem Umstand das wir auf ein Ticketsystem gewechselt haben

@FISCHER Webshop wenn man eh schon "Personalthemen" und eine Unterbesetzung hat, dann ist es ein perfekter Zeitpunkt ein neues Ticketsystem einzuführen. 🤣🤣:X3::X3: sorry, der musste sein! :)

Plötzlich Bedeutung:
unerwartet, unvermittelt, überraschend, von einem Augenblick zum andern eintretend, geschehend

Quelle: plötzlich

Wohingehend neue Systeme eher von längerer Hand projektiert werden und sich nicht einfach so von heute auf morgen wieder stoppen lassen.

Der @Fischer Fahrrad Kundendienst ist übrigens schon lange nicht mehr hier im Forum vertreten. Er kann sich also gar nicht bei Dir gemeldet haben.

nur als Tipp, wenn noch nicht geschehen, füge in deinem Ticket mal deine Rechnung als Datei ein. Ansonsten geht es dir wir mir,

dass er bereits vom Fischer Kundendienst einen Technikertermin bekommen hat, hast Du auch nicht mitbekommen?

Sorry, musste auch sein :ROFLMAO::X3::cool:

vg,
 

FISCHER Webshop

gewerblich
Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
244
Ja, ist ein "perfekter" Zeitpunkt und war so natürlich nicht geplant.
 

MarSta

Dabei seit
19.04.2021
Beiträge
3
Hallo,
ich wollte mal einen Zwischenstand geben. Der Kollege von Fischer war nun letzte Woche da und hat sich die Fahrräder angeschaut. Zu seiner Überraschung waren die Lager tatsächlich nicht einstellbar und nach einer gemeinsamen Suchaktion den wahrscheinlichen Täter gefunden. Die Lager wurden nun geliefert und kommende Woche tauscht der Kollege diese. Lob an den Techniker, bisher haben unsere Absprachen auch geklappt. Leider bis man mal einen Termin hat und der Techniker zugewiesen ist echt schlimm. Hoffe, dass dann erstmal ab nächster Woche Ruhe ist.
 

Speedy2aerox

Dabei seit
08.05.2021
Beiträge
1
Danke. Dieser Thread ist mir wohl durchgerutscht.
Hallo, leider habe ich das selbe Problem.
angefangen hat alles überhaupt mit der Sendungsverfolgung. Niemanden kannst du erreichen. In einem Riesigen Unternehmen gibt es 2 Leute die nachvollziehen können wo das Fahrrad ist.
gut, Fahrrad angekommen ging es auch schon los...
Stufe 2 115km.
Meine Frau fährt 17km zur Arbeit und über die Hälfte des Akkus sind alle.
dann fängt das Fahrrad an zu knacken im Motor. Bereits habe ich 3 Tickets erstellt, 8-10 Tage Wartezeit. Keine Rückmeldung.
wird wahrscheinlich bald Zeit das ich mal zur Zentrale komme und das scheiß Fahrrad durchs Büro werfe.
Glaubt mir ich mache das!
auch von meinem naheliegender Fahrrad Händler wurde mir bestätigt, das Fahrrad ist Defekt. Blöd nur wenn ein Riesenkonzern garantieansprüche nicht auf die Kette kriegt.
 

Moadib

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
792
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
auch von meinem naheliegender Fahrrad Händler wurde mir bestätigt, das Fahrrad ist Defekt.

weil es Knackgeräusche macht? Nicht Dein ernst :-(

Vielleicht erst mal kurz durchatmen und runterkommen. Wenn Du außer Dampf ablassen an konstruktiven Lösungen interessiert bist, kannste Dich hier ja nochmal melden.

vg,
 
Thema:

Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?

Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun? - Ähnliche Themen

Fischer Garantie nach Fischer E-Bike Kauf?: Garantie nach Fischer E-Bike Kauf? Hallo zusammen, ich habe riesige Probleme mit meinem im Mai gekauften E-bike der Marke Fischer, Model EM-1724...
Fischer Finger weg vom Fischer EM1726: Liebe Gemeinde, Ich bin zwar neu hier aber ich möchte mal meine Erfahrungen mit Fischer Fahrrädern, bzw. Mit einem bestimmten Model Fischer EM...
sonstige(s) Schlechte Erfahrungen mit Fischer Kundenservice > Pech/Einzelfall oder öfter?: Liebes Forum, mein erster Post. Leider aus purer Verzweiflung, da ich gerne wissen würde, ob ich Pech habe oder der Fischer Kundenservice auch...
sonstige(s)

Fischer Montis 5.0

sonstige(s) Fischer Montis 5.0: Hallo miteinander, mein Name ist Thomas und ich komme aus dem Norden, in der Nähe der Ostsee. Ich habe mir Ende Mai das schöne Fischer Montis...
Kundendienst Fischer Erfahrungsbericht: Habe ein E-Bike der Firma Fischer erworben, nach einem Unfall (selbst verschulden :() habe ich mich auch an den Kundendienst gewand. Ich habe das...
Oben